Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • KFKA The 9th Age

    Merrhok - - 9th Age - Regelfragen

    Beitrag

    Die Sonderregel gilt für das (gesamte) Modell.

  • @broncolaine Konsequent, würd' ich sagen... Ich hoffe es kommt nicht falsch rüber, wenn ich sage, dass ich Dir das durchaus zugetraut hätte.

  • @Captain Malzbier ... die sind zum Glück sehr saugfähig und streichelzart, ja.

  • Death Galerie

    Merrhok - - Death

    Beitrag

    Der Vampir ist allererste Sahne! Schreit schon fast nach mehr Aufmerksamkeit, als nur eines von hunderten Modellen in einer Schlacht zu sein. Vielleicht auch für ein Rollenspiel?

  • Assoziation

    Merrhok - - Off Topic

    Beitrag

    Diskussionsecke für aktuelle Gerüchte (... alle Jahre mal wieder)

  • A new Forge World arises

    Merrhok - - Adeptus Mechanicus

    Beitrag

    (Versteckter Text) Ja OK, rule of cool obsiegt.

  • Zitat von broncolaine: „und NEIN, in unserer Gesellschaft brauchen wir da auch keine Diskussion. Da brauchen wir Änderungen! “ @broncolaine @antraker Das find' ich ein wenig lustig... Frei nach Vera Birkenbihl will der Eine von Euch das Thema auf die weibliche Methode angehen, während der Andere klar nach der männlichen Methode verlangt. (Soll angeblich davon beeinflusst sein, mit welcher Art Hormonen unsere Föten damals, in den unterschioedlichen Stadien der Hirnentwicklung, bombardiert wurden.…

  • Zwerge anderer Hersteller für AoS?

    Merrhok - - Order

    Beitrag

    Gute Wahl, denke ich. Auf diese Weise kannst Du auch besser einschätzen wo die grundlegenden Stärken Deiner Einheiten und der Deines Gegners liegen. Du siehst schon im Kleinen wo die Defizite sind und hast automatisch eine Antwort auf die Frage, was Du Dir wohl als nächstes anschaffen solltest. So wächst Deine Armee mit Deiner Erfahrung und Du wirst sie anders und besser spielen.

  • A new Forge World arises

    Merrhok - - Adeptus Mechanicus

    Beitrag

    Kupfer, Bronze und dergleichen halte ich immer für eine schwierige/unfluffige Wahl, wenn es um die verwendeten Metalle geht. Die Kerle sind ja durchaus mit einem Vorsprung an Wissen gesegnet (wenn ich das recht verstanden habe) und da Metalle zu wählen, die für ihre Reaktionsfreude mit der Umwelt bekannt sind (Oxidation, Korrosion... am Besten noch eine durch katalythische Konstellation extrem beschleunigte Reaktion!? ), wirkt auf mich irgendwie nicht naheliegend. Rule of cool jetzt mal außen vo…

  • Bitte etwas den Dampf aus dem Kessel lassen, bevor in die Tasten gehauen wird. Das kommt sonst unter Umständen emotional geladen rüber... und so lässt es sich nicht gut erörtern, wie man die Sitation denn persönlich betrachtet. [Danke!]

  • Zwerge anderer Hersteller für AoS?

    Merrhok - - Order

    Beitrag

    Den Hang zu Plastik kann ich gut verstehen. Ist einfach pflegeleicht, einfach zu verarbeiten und dergleichen. Resin und Restik: Bei GW nennt sich Ersteres Finecast. Ist quasi Kunstharz und wird bei Drittanbietern nicht selten verwendet. Restik mutet wie eine Art Mischung aus Plastik und Resin an. Hat man oft bei neueren Tabletops und Brettspielen. GW bietet sowas nicht an. Man hat damit das Gefühl ein elastisches, wachsartiges Plastik zu haben. Ist bei Verarbeitung und Bemalung nicht unbedingt b…

  • Zwerge anderer Hersteller für AoS?

    Merrhok - - Order

    Beitrag

    Wie die Läden das handhaben, ist nicht überall gleich. Es kann also passieren, dass es nicht gut ankommt... oder eben doch völlig egal ist. Die Zwerge sind da zwar nicht so stark vertreten wie manch andere Völker, aber vielleicht magst Du ja auch ab und zu mal auf diversen 2nd Hand Handelsplattformen nachschauen. Ab und an kann man da ein Schnäppchen machen. Hast Du Vorlieben, was das Material angeht? (Plastik, Metall, Resin, Restik, etc.?)

  • Zitat von Elo: „Passt ales wollte nur etwas Lob. “ Brauchen wir alle ab und an. ... vor Allem, wenn man das Gefühl hat sich mit etwas besonders viel Mühe gegeben zu haben. Danke für die detailierten Berichte!

  • Im Moment bau ich grad an einer kleinen Liste, bestehend aus Bretonischen Landsknechten und Bogenschützen in der 5. Edition WFB, um die wohl attraktivste Frau der Alten Welt. Irgendwie springt sie mir immer wieder in den Kopf, wenn ich hier im Thread bin (und das, obwohl sie nicht einmal nackt ist). Die Liste wäre nach Armeebuchregeln so zwar nicht spielbar, da sie nicht mindestens 25% Ritter enthält, aber für ein kleines Szenario - außer der Reihe - hoffe ich sie doch mal einsetzen zu können. L…

  • Armee Koffer

    Merrhok - - Allgemein

    Beitrag

    Das Ding sollte was können. Auch wenn was Sperrigeres dabei sein sollte. Siehe hier: youtube.com/watch?v=kXgYfQUHKKA Wenn Englisch kein Problem sein sollte, hier noch ein kurzes Review: youtube.com/watch?v=PiRKzWQhqAQ

  • ...absolut! (Und dabei bin ich gar kein Freund von Absolutem!)

  • @milchkeks Ich bin mir irgendwie ziemlich sicher, dass ich die Quelle kennen müsste... Wenn Du das nochmal finden solltest, bitte unbedingt teilen!

  • @DickerOrk Was den Feminismus angeht, wollte ich auch weniger darauf hinaus, dass wir da jetzt unheimlich viel Nachholbedarf hätten... Es ging mir eher darum, dass niemand (und dazu gehören auch bisher nicht in Erscheinung getretene Mitleser) sich verbal angegriffen fühlen muss. Was die dioramen angeht, bin ich eher ein Fan von Humorigem oder Sachen im murder-mystery Stil (who did it?), ... bei denen eine Story erzählt wird oder man ein wenig ins Grübeln kommt. Die Begeisterung für die Extreme i…

  • [ um mal zurück aufs Thema zu kommen... ] @Kahless Im Armeebuch Untote (4. Edition) ist doch eine der Gotrek & Felix Kurzgeschichten enthalten, in der sie einem Nekromanten auf die Schliche kommen, der ebenfalls eine holde Maid in seinem Kerker opfern will, um einen gewissen Vampir zu erwecken. Daran musst' ich grad denken, als ich die Halskette Deines Riesen sah.

  • Zitat von Tadellos: „Erstens: Nicht Worte wie verpissen, sondern DAS Wort verpissen, Merrhok. Im Kontext im umgangssprachlichen zu einem fiktiven Politaktivisten, der den Tabletop Clubraum für aufgedrängte politische Botschaften missbraucht. Wenn du mich das nächste mal mit deinen kleinen Nichligkeiten verunglimpfen willst, dann drück dich gefälligster präziser aus und mach aus einem Nebensatz keine Regel-Ausnahme-Verallgemeinerung. “ Ich rezitiere das Ganze gern nochmal für Dich, damit deutlich…