Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich verbringe momentan meine Zeit lieber mit anderen Dingen. Ich mach dann wohl in der nächsten Schlacht wieder mit. Sorry.

  • Tut mir ehrlich Leid, dass ich mich für dieses lehrreiche, spaßige Onlineprojekt nicht (ab)gemeldet habe. Das möchte ich jetzt nachholen. Ich steig mit mehr Zeit und Motivation bestimmt irgendwann wieder ein. Viel Spaß!

  • Ich sehe gegen so eine kompakte Aufstellung auch keine andere Möglichkeit, ehrlich gesagt... Aber warum ziehen wir nicht zumindest einen Helden hinter der Turm? Reicht dafür die Bewegung nicht aus? Klar, das ist unnötig riskant, aber wenigstens üben wir dadurch noch etwas mehr Druck aus. Momentan werden die Dämonen sich wohl nämlich einfach nur ausrichten, um ab der nächsten Ründe defensiv ein paar Punkte zu hamstern. Oder übersehe ich noch etwas?

  • Ich bin auch für den Reroll. In unserem Spielzug werden wir wohl erstmal mit den beiden Helden in Deckung laufen und den Rest etwas ausrichten, schätze ich mal? ( *schäm* Habe die Details zum Plan nicht mehr im Kopf und bin gerade etwas lesefaul)

  • Die Glocke ist defensiv klasse. Eine unerschütterliche Einheit ist einfach unheimlich wertvoll. Hier könnt ihr sehen, wie auf der Weltmeisterschaft mit ihr gespielt wurde: Klick mich, ich bin lesenswert. :P

  • Gerne. Das habt ihr super gemacht!

  • GW'scher Einheitsbrei

    Drakel - - Allgemein

    Beitrag

    Jedes Volk bekommt monströse Kavallerie/Infanterie und was Großes. Das sieht man schon im Slogan des Imperiums: Mehr Magie, mehr Monster!! Früher hatte jedes Volk seine Eigenarten und der Fluff stand im Vordergrund. Jetzt wirkt es auf mich ziemlich lieblos...

  • Dass Dämonen zu schwach seien, nervt mich langsam. Die Einheiten sind alle saugut - sie fliehen nicht, sie haben einen 5+ Rettungswurf und sie zerschnetzeln andere, teurere Elitependants innerhalb von 1-2 Runden. (Beispiel Zerfleischer vs. Tempelwachen) Dass nur 20 Kerndämonen zugelassen sind, ist die mMn einzig richtige Maßnahme, um die Dämonenspieler mal nachdenken zu lassen, da auch sie plötzlich Kombocharges machen müssen. Außerdem ist der neue Pool einfach klasse - da lohnt es sich fast, ei…

  • Da hab ich ja ziemlich anstrengende Diskussionen verpasst. @Thema: Ich habe ehrlich gesagt keine Lust, nach Combat zu spielen. Wir haben die Möglichkeit, mit weniger anstrengenden Beschränkungen zu spielen, weil das Spiel auf Vertrauensebene gespielt wird, man sich absprechen kann und es eine SL gibt. Den kleinen und großen Horus habe ich noch nicht ausprobiert und finde ich interessant, da anscheinend unkonventionelle Listen da gut spielbar sind. Zumindest von dem, was ich so an Berichten geles…

  • Ich bin grade voll im Stress, bringe mich aber nun so gut wie möglich wieder ein.

  • Zitat von tiny: „Würd gerne mal meinen Bluter zu einem Turnier ausführen Kommentare willkommen 1 Kommandant: 500 Pkt. 20.0% 2 Helden: 355 Pkt. 14.2% 5 Kerneinheiten: 970 Pkt. 38.8% 0 Eliteeinheit 3 Seltene Einheiten: 555 Pkt. 22.2% *************** 1 Kommandant *************** Blutdämon, General + Obsidianrüstung - - - > 500 Punkte *************** 2 Helden *************** Herold des Tzeentch + Spruchbrecher, Meister der Zauberei + Armeestandartenträger + Lehre des Lebens - - - > 190 Punkte Herold…

  • Ich denke auch, dass Umfragen die Übersichtlichkeit fördern würden.

  • Politik.....

    Drakel - - Off Topic

    Beitrag

    Was die Religionsdiskussion betrifft, bin ich froh, dass das Christentum keine Religion mehr, sondern eine Beziehung ist, die Erweiterung statt Begrenzung bietet. Übrigens werden momentan 100.000.000 Christen wegen ihres Glaubens verfolgt und ermordet.

  • Fiese Gnoblarliste

    Drakel - - Oger Königreiche

    Beitrag

    Funktioniert sicher wunderbar, ist aber nirgends erlaubt und bestimmt auch nicht lustig.

  • 7. Gegnerwoche Zwerge - Krieger des Chaos

    Drakel - - Zwerge

    Beitrag

    Zitat von Boindil: „1) Mit wie vielen Punkten spielt ihr meistens? Ca 2500 2) Wie oft habt ihr schon gegen diesen Gegner gespielt (ungefähr)? 1-2x, also wenig 3) Wie ist euer grundlegender Plan, wenn es gegen diesen Gegner geht? Kommt auf die Auslegung der Dawi an: Mit Marschrune laufe ich weit vor, um Druck zu machen und hoffe, möglichst keine 11 oder 12 beim Segen und Höllentor erwischen. Dann warte ich außer Angriffsreichweite. Sonst würde ich hinten bleiben und ballern, weil es das Einfachst…

  • Das führt doch zu nix. Würfeln wir verdeckt oder offen ist das immer eine einseitige Benachteiligung - wenn auch mMn das Thema nicht erwähnenswert ist, da "Meister der Lehre" immer gut ist. Folgender Vorschlag: Wenn das für alle Seiten okay ist, können wir doch einen Zauber offenlegen? Das ist nix Halbes und nix Ganzes aber es wäre doch eine Idee, wenn ich mich nicht irre?

  • Zitat von Buchi: „Die Alternative mit dem "In die Zerfleischer gehen kommt übrigens von mir, weil Grollwächter nach welchen gefragt hatte. Kreide die Idee als nicht dem armen Rawes an, der kann nix dafür Genau genommen hab ich das vergessen/überlesen und selbst das mit den Zerfleischern geschrieben. Dann fiel mir im Edith auf, dass Rawes schon die Idee hatte. :D Die Zerfleischer haben übrigens auch keinen Champ, wenn ich das richtig gesehen hab - wenn dann fordert uns also höchstens der 1+ Rüste…

  • @Buchi: Auf 250mm passen doch 14 Gardisten/Korsaren? Und die hauen - auch, wenn die 6 Mann des 2. Gliedes fehlen sollten - immernoch mit 28 Atacken, also 21 Treffern zu. Um Rawes Alternative mal durchzurechnen: Der HB kann auch ruhig 2 Runden in den Zerfleischern verbringen: In Runde 1 hauen er und sein Pega den Champ um (dank Overkill dann +3-4) und er bleibt hoffentlich/wahrscheinlich stehen. Auf Pega interessieren ihn doch keine Todesstöße? In Runde 2 kann er inklusive Ei dann etwa 5-6 Zerfle…

  • Traumhafte Echsenmenschen - 1250 Pkt.

    Drakel - - Echsenmenschen

    Beitrag

    Jap, ein Slann wäre auf der Punktzahl ziemlich "fett". Mit der hohen Konzentration, einer Armeestandarte und der Schattenlehre kann der Gegner einpacken. Warum die Eisenfluchikone?