Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 194.

  • Wattwürfler Husum

    D.J. - - Die Arena

    Beitrag

    Ich finde die Definition unseres Hobbys klasse! Kurz prägnant und alles drin. Danke dafür, denn die werde ich nutzen, wenn ich das nächste Mal gefragt werde, was ich da mache Ist zwar selten geworden, aber immerhin. Ich drücke euch die Daumen, das ihr weiter wachst

  • Einsteiger/Wiedereinsteigertipps

    D.J. - - Feedback & Hilfe

    Beitrag

    Also 160 Minis mit drölfzig Sonderregeln (die man vielleicht auch noch nachschlagen muss, weil "Anfänger") finde ich jetzt arg heftig für ein Turnier mit 90 Minuten pro Runde Zeitbegrenzung Sorry, aber das ist meiner Meinung nach schon bewusstes Zeitspiel und ich hätte den deshalb auch nicht zugelassen. Zwei bis drei Runden bei 90 Minuten ist voll okay

  • +hehehehe* Erst waren die Jungs fest eingeplant, dann kamen die Primaris dazwischen. Die haben aber nicht so gearbeitet, wie ich mir das denke (siehe Spielbericht) und jetzt kommen hammerschwingenden Schildträger wieder zurück. Und das direkt mal erweitert Erst waren nur vier mit einem Spezi mit Klaue und Plasmapistole geplant. Jetzt habe ich 6 mit Schild, 5 mit Hammer und einen mit Klaue

  • Durch die Turniervorbereitungen mit Listen basteln, verwerfen, neue erstellen etc. bin ich die letzte Zeit kaum zu Malen gekommen Das ist schon eine Wissenschaft für sich, da etwas vernünftiges auf die Beine zu stellen, selbst wenn es nur um den Spaß geht. Aber ich denke, dass ich im Februar wieder mehr Zeit habe und es endlich weitergehen kann und ich die Wolf Guard mit Sturmschild und Energiehammer fertig bekomme, an denen ich bis kurz vorher noch gearbeitet habe Dann gibt es auch wieder Bilde…

  • Ah, stimmt! Danke dir Habe aber statt der Psiaxt die Runenaxt gegeben, die ist preiswerter Björn hat jetzt auch keinen "Meisterhaften Bolter" mehr. Jetzt sind es noch 1498 Punkte (Versteckter Text)

  • Zitat von Serotonin: „Das der Razorback erst nächsten Monat kommt, liegt wahrscheinlich am zu hohen Anteil an Ehefrauen im Adeptus Administratum “ Ich verweigere ohne meine Frau ohne meinen Rechtsbeistand jede Aussage Aber ich kann bestätigen, dass mir die Wahl zwischen Shadespire und Razorback gelassen wurde Zitat von Der Sigmarpriester: „Cybots sind genau so flink wie die Infanteristen, nur SW haben da den Zugriff auf den Sturmschild und der Blockt schon richtig was ab. Dazu läuft der Junge ha…

  • Danke dir für das Lob beim Battle Report Ja, das Gelände ... jetzt ist sicher verständlich, dass sich unsere Bemühungen daheim Platz und Gelände zu schaffen in engen Grenzen halten Was wir da im Top Tables geboten bekommen, ist wie ei nfeuchter Nerdtraum Ja, an einen Damagedealer habe ich auch schon gedacht. Ich liebäugele mit einem Razorback, weil der als "Zwitter" sowohl 6 Marines nach vorne kutschieren, als auch ordentlich schießen kann. Der kommt aber erst nächsten Monat zu mir, da ich den v…

  • So, letztes Feintuning an der Turnierliste ist abgeschlossen. Jetzt noch ein paar Mal-Sessions bis Samstag eingelegt Bemalung ist zwar keine Pflicht, aber die Injahner ziehen ja auch nicht ohne eine zumindest rudimentär vorhandene Kriegsbemalung aus dem Haus Die finale Turnierliste "Of Wolf and Primaris" (Versteckter Text) Und hier das ganze im Bild (Versteckter Text)

  • Indy's Schatzkammer

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Booooooah ... ich kann gar nicht so viele Daumen klicken, wie ich das hier gerne liken würde Alter Verwalter, die sehen ja wohl genialst aus! Danke dir, you made my day

  • Die Helllblaster sind wirklich nicht übel, als Unterstützung. Aber meine Liste basierte ja fast ausschließlich auf Primaris, was so für mich (zum wiederholten Mal) nicht funktioniert hat. Den Captain finde ich für seine Fähigkeit / seinen Buff überteuert, wenn man die Primaris nur auf Unterstützung aufbaut. Gleiches gitl für den Lieutenant. Aus der Erfahrung dieses Spiels heraus, das ja die Generalprobe für die Turnierliste war, habe ich meine Turnierliste komplett umgestellt. (Versteckter Text)…

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Wollte ich mir immer anlegen, so einen Vorrat, habe es bisher immer verpeilt Daher greife ich schon seit Urzeiten auf den Trick mit dem Papier zurück, weil ich kleine Notizblöckchen immer am Tisch habe (von wegen Zweithirn und analoge Festplatte für Geistesblitze )

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Du lässt einen Tropfen Kleber auf das Papier tropfen, nimmst das kleine Teil, das du kleben willst und tupfst es mit der Klebeseite in den Tropfen.

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Zitat von Serotonin: „Der Revell hat vorne diese lange Düse? Du kannst etwas Kleber auf ein Blatt Papier geben und entweder das zu klebende Teil einstupsen oder mit der Düse vorsichtig dann auftragen. Es gibt auch Plastikkleber mit Pinsel, zB von Tamiya. Die finde ich angenehmer. Aber das ist Geschmackssache. “ Jepp, dass ist die beste Möglichkeit, so kleine Anschlusstellen zu kleben. Auf Papier, das Teil kurz einstupsen und dann ansetzen.

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Zitat von Pinguinbaer: „Beim Zusammenbau Pinzette und Schimpfwörterlexikon bereithalten... “ Oder diese Mucke hier anmachen youtube.com/watch?v=LBfHpIRm5Qk

  • Ich bin ja beinahe geneigt, noch etwas zu ändern Drop Pod lassen, was anderes raus und dafür Termis rein ... Interceptors schocken lassen, Drop Pod droppen lassen, Termis schocken ... Ich muss mal schauen. Dafür würde ich auch gerne auf CP verzichten, die ich eh nicht wieder reinhole, bei meinem Würfelglück

  • Heute konnte ich mit @Der Sigmarpriester im Top Tables in Köln meine Turnierliste testen. Auch er hatte sein Liste für das Anfängerturnier nächste Woche dabei und wir spielten nach den gängigen Regeln. Mahlstrom, taktische Missionsziele etc. Da dies ein reines Testspiel auf 90 Minuten Nettospielzeit war, habe ich es nicht für den Hintergrund meines Armeeaufbaus festgehalten. Folgende Listen hatten wir beide ausgeknobelt: Des Sigmarpiesters „Re-Rolldari“ Unterstützungs Kontingent + HQ + - 1 Farse…

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Wenn man schon Karten für diese Art der "Buchführung" oder Ausrüstung hat, ist das wirklich besser. Ich hatte damals (Anfang bis Mitte 90er) bei Battletech auch oft versucht, die Waffen 1:1 darzustellen, letztendlich aber nach 3 zerstörten Mechs aufgehört und mich rein auf die Datasheets beschränkt. Das war mir eine Lehre. Nachtrag: Ich habe leider keinen Mech zur Hand (die ganz alten habe ich noch) sonst hätte ich dir auf einem Foto zeigen können was da bei zu kleinen Ansatzpunkten zum Stiften …

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Dann auf alle Fälle kleben. Beim Stiften wirst du verrrückt, wenn du nur so winzige Ansätze hast

  • BaneSWor(l)d

    D.J. - - Bastel- und Bemalecke

    Beitrag

    Im Zweifelsfalle ja. Begründung: Ich habe es gewagt, bei meinem Ultramarine Librarian den Cherubim zu stiften. Das waren die nervenaufreibensten zwei Stunden, die ich jemals beim Basteln oder Malen hatte! Einmal angefangen, ist es schwer aufzuhören, weil man schon etwas Material weggeschnitten hat (Bohrer schneiden) Deswegen lieber direkt kleben. So sieht der Original Librarian aus (Versteckter Text)

  • Bloodbowl Stadion

    D.J. - - Bloodbowl

    Beitrag

    Dann habe ich nichts verpasst