Alle Armeen mit 500P besitzen...

    • Alle Armeen mit 500P besitzen...

      Habt ihr da schon drüber nachgedacht?
      Ich fänd das ganz reizvoll, weil ja fast jede Armee was besonders hübsches/reizvolles/fieses/cooles zu bieten hat, ohne dass man gleich alles haben muss...

      Mein Mann und ich wollen das jetzt vielleicht über die Jahre angehen. Damit man ja nie aus der Planung raus kommt :D.

      Wer hätte da noch Lust zu? Man könnte das ja in einem eigenen Thread dokumentieren, mit besonders schönen Bemalungen, Storries, Umbauten, Alternativmodellen, speziellem Gelände - alles, was halt toll ist!
      Viele Grüße,
      Jolanda :girl:

      Infinity - Haqqislam
      Warmachine - Menoth
      Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
      Malifaux - Guild
      Anima Tactics - Samael
      Saga - Harad
      Eden - Matriarchat
      Wolsung - Ash and Oak
      Deadzone - Plague
      WHFB - Ogerkönigreiche
      WH40k - BA
    • dass geht ins geld

      Beispiel 1

      Armeebuch je ca. 22€
      z.B. 10 Armeen sind dass dann schon 220€

      Wir nehmen an dass jede armee ein charakter modell hat dass 15€ kostet

      dann schon mal 150€

      dann noch mal für jede armee 2 je 30€ infrantrie modell boxen

      dass sind weitere 600€

      Ich nehme an dass du dann mit 1000€ für 10 500pkt. armeen

      Entwieder du hast zu viel geld oder du weist nicht wohin damit
    • Jolanda schrieb:

      Mein Mann und ich wollen das jetzt vielleicht über die Jahre angehen. Damit man ja nie aus der Planung raus kommt :D
      Zitat. ;)
      Viele Grüße,
      Jolanda :girl:

      Infinity - Haqqislam
      Warmachine - Menoth
      Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
      Malifaux - Guild
      Anima Tactics - Samael
      Saga - Harad
      Eden - Matriarchat
      Wolsung - Ash and Oak
      Deadzone - Plague
      WHFB - Ogerkönigreiche
      WH40k - BA
    • Bin dabei. Armeebuchsammler bin ich sowieso, das ist also kein Thema.

      Ausserdem hab ich mit Impsen, Skaven, Khemri, Bretonen, Vampiren, Tiermenschen und bald Gobbos ja schonmal die hälfte zusammen :) . Wenn du da nen Thread für machst und den Rahmen festlegst (500p ein Held oder Kommandant, bemalt, mit Hintergrund, etc.) bin ich dabei und denk mir mal was aus.

      marc-soeren schrieb:

      Entwieder du hast zu viel geld oder du weist nicht wohin damit

      Du vergreifst dich im Ton und zwar gewaltig...
      :police: Mod-Bot :police:

      aktuell: Imperium auf Vordermann bringen...

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:

      Moderator-Anliegen
    • Diese Idee hatte ich auch schonmal.
      Aber erstmal geht es wie marc-soeren es geschrieben hat ins Geld.
      Man muss außerdem noch bedenken, dass die Codices auch erneuert werden.

      Ich bin schon mit meinen Dark Eldar zufrieden und mehr als beschäftigt. Allein schon die Zeit zum malen für 10 Armeen.
      Wenn man sich alle Streitmachtboxen mit Charaktermodellen kaufst, sind das um die 6000 - 7000 Punkte.
      (wenn die Streitmachtboxen etwa 500 - 600 Punkte teuer sind und character modelle 100 - 150)

      Dann trifft bei mir persönlich zu, dass ich Dosen nicht abhaben kann. Sie zu bemalen würde mir überhaupt kein Spaß machen und das schlimmste ist noch, dass es soviele Streitmachten von ihnen gibt ;( ) Dies ist aber nur bei 40k für mich so.

      Natürlich ist es schön, wenn man alle Armeen schön in der Vitrine stehen hat aber wirklich spielbar sind die mit den paar Punkten auch wieder nicht.

      Ich hätte übrigends gerne mitgemacht, wenn ich nicht so langsam malen würde. Würden auch weniger Völker funktionieren?
      Für eine Signatur braucht man einen coolen Spruch.

      Natürlich nach langer Zeit wieder dabei :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trockenbürster ()

    • Bei 40k würde ich das auch nicht wollen, da gefallen mir meine grünen Jungs eh am besten. Hab noch ein paar Dark Eldar, aber das war's auch schon. Dosen sind einfach dooooof - sowieso - Tod dem falschen Imperator ;).

      Necrons fänd ich interessant - warte da aber auf die Neuauflage.

      Bei Fantasy ist es allerdings so, dass ich sehr viele Armeen toll finden würde.
      Wir würden dann auch andenken - eine Armee pro Jahr aufbauen oder so - ganz langsam halt. Mal sehen. Ist ja erst mal nur eine theoretische Überlegung und kein Zwang. Wenn man es langsam macht geht es ja nicht so ins Geld, dafür rauchen wir nicht, trinken wir nicht und fahren ein abbezahltes altes Auto ;) .
      Viele Grüße,
      Jolanda :girl:

      Infinity - Haqqislam
      Warmachine - Menoth
      Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
      Malifaux - Guild
      Anima Tactics - Samael
      Saga - Harad
      Eden - Matriarchat
      Wolsung - Ash and Oak
      Deadzone - Plague
      WHFB - Ogerkönigreiche
      WH40k - BA
    • Finde die Idee ganz nett.
      Wenn ich zu dem Zeitpunkt grad Zeit hab würd ich auch mitmachen hab aber momentan noch zu viele Gruftis und Dämonen hier rumliegen um die ich mich kümmern muss. Aber ansonsten hätt ich schon mal wieder Bock auf so en schönes kleines 500pkt Projekt. Gern auch mit Bilder Geschichte etc.

      @marc-soeren
      mal Ball flachhalten, muß da Stirländer recht geben, eindeutig nicht angebracht. Außerdem muß ich hier mal anmerken das 1000euronen über mehrere Jahre ja wohl nicht viel Geld ist, schon gar nicht im Tabletop Bereich.
      WHFB:
      Dämonen des Chaos 5000pkt
      Imperium 5000pkt

      WH40K: Orks 4000pkt
      Schlümpfe 2000pkt

      Kings of War (Mantic):
      Zwerge 2000 pkt

      Dystopian Legions:
      Blazing Sun 100 pkt
    • marc-soeren schrieb:

      Entwieder du hast zu viel geld oder du weist nicht wohin damit
      Da würde ich mich erstmal (verwundert) anschließen!

      Anderseits wenn man es "nur" auf die Armeen beschränkt, die man mag ist es ja recht einfach und die ABs bekommt ja oft im bekanntenkreis, wo man sich die Regeln ja rauslesen und auswendig lernen kann, wenn man sie nicht kaufen will.
      Die ganze Idee erinnert mich an "Kriegsbanden" was wir jahrelang sehr gerne und ausgiebig gespielthaben und

      Trockenbürster schrieb:

      Natürlich ist es schön, wenn man alle Armeen schön in der Vitrine stehen hat aber wirklich spielbar sind die mit den paar Punkten auch wieder nicht.
      auch prima klappt!

      Da die Meisten eh 2-3 Armeen in gehobener Punktzahl dahaben bleiben ja "nur noch" wenige über (müßte sogar noch passend Echsen hier liegen haben), was dann ja nicht so in Geld geht!
      .................................
      ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....

      broncolaineswargamingsite.blogspot.com/

      .................................

      aktuelle Systeme

      Saga / FUBAR / WHFB Edi 7 / KoW 2.0 / Mortheim / Bolt Action / Konflikt 47
    • mmh, ich wäre bei 40k mit Dark Eldar und Eldar dabei, die ich aber erstmal bis zu 3000 Punkten sammeln möchte.
      Bei warhammer würde ich mit allen Elfenarten mitmachen. Alle anderen Völker beider Spielsysteme mag ich nicht.(ähh doch, aber nur besiegt :D )
      Ich hoffe, dass würde auch ausreichen um mitzumachen. ;)
      Für eine Signatur braucht man einen coolen Spruch.

      Natürlich nach langer Zeit wieder dabei :thumbsup:
    • ich würd aktuell mit den 40k völkern space marines , tau und die orks mitmachen dazukommen sollen noch die Imperiale Armee und die necrons nach der neuauflage


      Also

      1.Space Marines aktuell auf guten 1100pkt
      2. tau ca. 500pkt. -aufwärts-
      3. orks - auf stabilen 450pkt.
      4. imperialen armee -nicht spielbar- 1 centimel 20 dyunggelkrieger 1 laserkanonenteam und einen dicken segreand
      5. Dark Eldar -7 einheiten -
    • *Alle* werden wir auch nicht hinbekommen, weil weder mein Mann noch ich z.B. Oger haben wollen würden.
      Ist ja auch nur eine grobe Anpeilung - mir geht es um ganz gemütliche nette 500P "für schön". Mit Fluff und Geschichte.
      Viele Grüße,
      Jolanda :girl:

      Infinity - Haqqislam
      Warmachine - Menoth
      Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
      Malifaux - Guild
      Anima Tactics - Samael
      Saga - Harad
      Eden - Matriarchat
      Wolsung - Ash and Oak
      Deadzone - Plague
      WHFB - Ogerkönigreiche
      WH40k - BA
    • Jolanda schrieb:

      Mit Fluff und Geschichte.
      Das, finde ich, sollte vor allem im Vordergrund stehen. Nicht nur einfach 500 Punkte regelkonform hinklatschen, sondern richtig schön mit fluff. Also eine kleine Truppe mit einer eigenen Geschichte, Herkunft, Anführern usw. Das würde dann auch den Nicht-Teilnehmern viel Spaß bereiten, in einem Sammelthema viele solcher Einheiten kennen zu lernen, bzw. deren Geschichte zu lesen.

      Vielleicht sollte man sich sogar vollends vom Armeebuch lossagen... warum nicht 4 Imperiumskanonen und einen Held aufstellen, das dann das "2. Artillerieregiment Altdorfs" darstellt. Es soll ja sowieso eher um Vitrinenarmeen gehen, oder? Warum dann also nicht nur das kaufen, was gefällt - die 500 Punkte nur als groben Rahmen genommen.

      marc-soeren schrieb:

      ich würd aktuell mit den 40k völkern space marines , tau und die orks mitmachen dazukommen sollen noch die Imperiale Armee und die necrons nach der neuauflage


      Also

      1.Space Marines aktuell auf guten 1100pkt
      2. tau ca. 500pkt. -aufwärts-
      3. orks - auf stabilen 450pkt.
      4. imperialen armee -nicht spielbar- 1 centimel 20 dyunggelkrieger 1 laserkanonenteam und einen dicken segreand
      5. Dark Eldar -7 einheiten -
      Faszinierend. So schnell wird Saulus zu Paulus...
      Chrace ~ Ostmark ~ Gor ~ Slaaneshkult
      Pfeile und Bolzen flogen über ihre Köpfe hinweg, und sie spürten ihre Herzen höher schlagen.
      Die Asur zogen in den Krieg - welcher Gegner vermochte schon etwas gegen sie auszurichten!
    • Uhhh, das wär auch schön - zwei schwarze Kutschen :love: und ein Vampir. Hach ja... 20 Flagellanten und ein Dampfpanzer... und und und :)
      Viele Grüße,
      Jolanda :girl:

      Infinity - Haqqislam
      Warmachine - Menoth
      Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
      Malifaux - Guild
      Anima Tactics - Samael
      Saga - Harad
      Eden - Matriarchat
      Wolsung - Ash and Oak
      Deadzone - Plague
      WHFB - Ogerkönigreiche
      WH40k - BA
    • Ich denke das ist ne gute Sache, ich denke aber nicht das man das auf Punkte machen sollte, zumal (so ist es bei mir) manche Völker haben die eine Einheit haben die man total "geil" findet, den rest aber vergessen kann. Bei WHF wären das bei mir die Schwarzorks. Aber mir gefallen alle andere Modelle nicht, ist halt so^^

      Bei dem Rest muss ich nocebo zustimmen, denn dann kommt bestimmt was sehr schönes dabei raus. Da würd ich als WH40k Spieler sogar mitmachen :) Der Vorteil ist halt man hat das was einem Gefällt, und muss kein Zeug kaufen das mehr oder weniger Notwendig ist aber einem nicht gefällt.

      @marc ich bin mir ziemlich sicher das Jolanda weiß wie teuer das Hobby ist,außerden ist das jedem selbst überlassen.(Als Beispiel: Lass dir mal ein Auto umlackieren -da wird sich der Geldbeutel freuen). So kann man den rest deiner Beitrage unter den Tisch fallen lassen, und äußere dich bitte nur zum Thema. Du kannst ja die Offtopic Beitrag einfach unter den richtigen dranhängen dagegen hat selten Jmd. etwas.
    • Wenn niemand was dagegen hat, versuche ich mal einen Rahmen für dieses Projekt aufzustellen.

      -Ausgangspunkt ist eine Armee mit 500-750 Punkten (damit die Helfen nicht nur ihren Helden auf dem Feld haben ;) und weil Jolanda diesen Rahmen angepeilt hatte)
      -Eine Armeeliste (Regelkonform oder nicht wäre zu diskutieren, mMn muss es nicht sein und scheint hier auch nicht als so wichtig wahrgeommen zu werden)
      --> Muss einen Helden/Kommandanten (oder eine HQ-Auswahl) enthalten
      -Wenigstens ein Foto der fertigen Armee, gerne mehr (Umbauten, besondres gelungene Bemalungen und so weiter)
      -Einen Hintergrund zu der Armee, der den Helden darstellt, warum seine Armee diese Truppen enthält (also das Thema der Armee), warum die Bemalung so ist wie sie ist, vielleicht eine kleine Geschichte,....
      -optionales wie passendes Gelände, Erläuterungen zu einzelnen Modellen (Pose, umbau so was) und und und....

      Wer noch was findet, was unbedingt mit rein soll, bin für alles offen.
      Achja, ich würd mich anbieten, einen solchen Thread bei Interesse zu erstellen und zu leiten, so dass das Projekt für alle ordentlich und übersichtlich läuft.



      Edit: ich wäre der Übersicht wegen nur für fertige Armeen, keine WIP-Projekte.
      :police: Mod-Bot :police:

      aktuell: Imperium auf Vordermann bringen...

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:

      Moderator-Anliegen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Der Stirländer ()

    • Prima - mach mal! Ich bin nicht so der Leiter und Organisator! ;)

      Freue mich auf ein schönes Thema mit tollen Bildern und Geschichten! :]

      edit: einen eigenen 500P (oder eben geringfügig mehr) WIP-Thread kann ja jeder für sich eröffnen im entsprechenden Unterforum!
      Viele Grüße,
      Jolanda :girl:

      Infinity - Haqqislam
      Warmachine - Menoth
      Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
      Malifaux - Guild
      Anima Tactics - Samael
      Saga - Harad
      Eden - Matriarchat
      Wolsung - Ash and Oak
      Deadzone - Plague
      WHFB - Ogerkönigreiche
      WH40k - BA
    • Find ich super die Idee, auch wenn ich niemals alle Armeen haben wollte.
      Fände es super, wenn man einfach mal seine 500Pkt Armeen zeigen könnte, was man sich dabei gedacht hatte und vielleicht eine Geschichte dazu.
      Würde vorallem zu meinem aktuellen (zugegebener Maßen äußerst ausgefallenen GK-Projekt) passen.

      broncolaine schrieb:

      Anderseits wenn man es "nur" auf die Armeen beschränkt, die man mag ist es ja recht einfach und die ABs bekommt ja oft im bekanntenkreis, wo man sich die Regeln ja rauslesen und auswendig lernen kann, wenn man sie nicht kaufen will.
      Die ganze Idee erinnert mich an "Kriegsbanden" was wir jahrelang sehr gerne und ausgiebig gespielthaben und
      Oh toll noch ein Kriegerbanden-Spieler :) Hatte mich ja damals für eine KB-Option im Onlinecodex geäußert.
      Schade dass es noch keine Neuauflage zur 8ten Edition gibt.
      Habt ihr euch zufällig schon was ausgedacht? - Falls ja würde ich mich über eine PM freuen.

      back@ topic: Also ich könnte hier vill. auch ein paar 500er Armeen beisteuern. Einfach mal ein bisschen bemalen und basteln, dann geht das.
      Nen Forum oder zumindest eine Galerie wäre gut und bitte keine Zeitbegrenzung... einfach offen - hab hier unangenehme Sachen mit zeitbegrenzungen erlebt :D


      mfG Yannik