1. Einheitenwoche Ogerkönigreiche (neues AB) - Oger

    • WHFB
    • 1. Einheitenwoche Ogerkönigreiche (neues AB) - Oger

      Neustart der Oger nach dem neuen Armeebuch!
      Bitte haut in die Tasten.


      Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


      Heute sind dran:

      Oger

      (Foto von mir - bleibt da, bis ich eins mit komplett bemalten Bullen bekommen ;))
      GW-Kunde :arghs:

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Großer Grobo ()

    • Ich bin blutiger Oger-Anfänger und hatte noch kein Spiel mit den Ogern, deshalb alles nur in der Theorie. :)

      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      ---> Theorie: 1500 - 3000 Punkte

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      ---> Theorie: 1x6 - aufgestellt 2x3

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      ---> Theorie: Eisenfäuste und Kommandoeinheit

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      ---> Theorie: Die nicht ganz so harten Einheiten des Gegners angehen

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      ---> Theorie: Offensiv. Eine andere Möglichkeit hat man ja nicht ;) Zumindest nicht mit dieser Einheit.

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      ---> Theorie: Beschuss & Magie und über passive Boni knacken

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      ---> Theorie: Eisenwänste werden zum großen Teil meinen Kern bilden

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      ---> Theorie: 2-

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      ---> Theorie: Meine Streitmachtbox erhalte ich erst in einigen Tagen

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      ---> Theorie: Mein Stamm soll eine "lustige" Söldnertruppe werden, deshalb wird´s schön bunt, möchte mich auch an einigen Tattoos versuchen.

      Fragen, Sorgen, Nöte, Wünsche, Anregungen, Anmerkungen oder Probleme?



    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      alle spiele.

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      immer. mindestens 8+ und 4 breit.

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      eisenfaust

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      infanterieregimenter binden/vernichten, flankenangriffe, blocker

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      guter mittelblock neben den eisenwänsten, flankensicherung

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      meist werden sie ignorierst, bis sie merken, dass es zu spät ist :D. an sonsten werden große blöcke draufgeschickt, um die einheit zu binden. dezimierung durch magie/beschuss

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      nicht im kernbereich, an sonsten vielfraße, trauerfänge

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      2

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      ist oki

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      n.c.
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2500 Punkte nach Combat 8.0

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Immer. Bei 2500 habe ich bis jetz 2 Truppen einer mit 10 Mann + Helden und einer mit 12 Mann alle 3x4 aufgestellt.

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Musiker und Standarte und Spähgnoblar wenn Helden drin stehen, Eisenfaust, Champion nur dann wenn helden drin sind

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Frontaler Angriff und den Gegner niederrennen.

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      Meist nur in die Front laufen und den Gegner blocken/niederrennen.

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Skaven versuchen sie durch Todesrat blitze und Waffenteams zu zerschießen.
      Orks versucht den Gegner mit Magie zu dezimieren bzw im Nahkampf zu zerlegen mit SO und WO.

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Nein Oger sind die besten in der Kernauswahl. Eisenwänste kosten zuviel und fallen zu schnell. Vielfrase und TFK sind besser aber eben Elite.

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      Rein Oger 1-2, ganze WH welt ne solide 2-3.

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      Bausätz sind i.O. Leider nur 2 verschiedene Körperparre bzw Armpaare. Durch die Gnoblars und die Optionen Fässer, Fleisch usw anzuhängen machen sie doch sehr vielseitig.

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Meine sind noch komplett unbehandelt. Wollte aber einen eigenen Stamm "Die Weißschädel" (oder so ähnlich - muss ich mir noch überlegen. vllt wirds was ganz anderes) aufbauen die fanatisch Schädel sammeln und ihre Köpfe mit weißer Farbe anmalen.
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      1500-3000

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      JAAAAAA ich liebe die kleinen meist so 9-11 4 pro Reihe

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Eisenfaust, so ein Parieren Wurf ist nett und die Rüssi hilft gegen gegen schwache Gegner

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Den Gegner zu zerquetschen

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      GAAAAAAAANZ nah an meinem Donnerhorn

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Er unterschätzt sie und denkt die Gefahr läge bei den Eisenwänsten, oder der Elite Auswahl ...

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Naja, in der Elite die Vielfrasse, im Kern nein, die Eisenwänste Machen zwar mehr aua, und halten mehr aus, aber wenn der Gegner zuletzt zuschlägt nützt das nur mit den Ogern , da die Eisenwänste das auch machen ) und so schlag ich mit Ogern zuerst zu und der Gegner die Hände vor die Augen

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      2, Kleine Standarten wären nett vielleicht bis 25 punkte

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      Die neuen kenne ich noch nicht so genau, die alten waren etwas ... monoton

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Meine Oger haben Haut in Rotting flesh , ultrmarine blue hosen, diverse metalle als waffen und alle von ihrem Tyrann ein grobes A als markierung , eine Tradition die schon meine Vampire mitmachen mussten, dazu leichte peitsch und kampfspuren ( teilweise noch waffen im rücken und pfeile , dafür bieten sich oger einfach an ) als base hat meine frau ein schlachtfeld am meer ausgesucht ( sand muscheln und leichen )
      Ich fasse einfach mal die Armeen meiner Frau und mir zusammen nach Punkten geordnet:
      Dunkelelfen, Dämonen, Vampire, Orks & Goblins, Oger, Echsenmenchen, Skaven
      insgesamt .... zu viele Punkte ;)

      facebook.com/tabletopblog
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2500 Punkte nach Combat 8.0


      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Nein, mit Ini 2 kann ich auch Wänste nehmen


      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?



      entfällt, siehe 2

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      entfällt, siehe 2


      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      entfällt, siehe 2


      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      entfällt, siehe 2


      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


      Na klar, die Eisenwänste. Die hauen mit Stärke 6 so ziemlich alles vom Tisch


      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      entfällt, siehe 2



      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      Das diese aus Plastik sind ist schon mal positiv (Zinn kleben :mauer: ); Modelle sind sehr hübsch


      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      entfällt, siehe 2
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      1000-1500

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


      Ja, meistens 6 (2x3) oder 8 (2x4), selten 9 (3x3)

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


      Eisenfaust, volles Kommando

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


      Die Eisenwänste unterstützen und ihnen auch ab und an etwas Beschuss abnehmen (bei unentschlossenen Gegnern)

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


      In der Nähe der Eisenwänste oder alleine auf einer Flanke zusammen mit Bleispuckern

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


      Ignorieren bzw. Beschuss, Skavenseuchenmönche mit unzähligen Attacken oder Hexenkriegerinen sind schmerzhaft

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


      Eisenwänste

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


      solide 2

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


      Etwas eintönig durch nur 2 Beinvarianten/Körper, aber geben trotzdem ein gutes Bild auf der Platte ab.

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


      Die Bullen tragen die Tätowierung der Felsköppe, um die eintönigen posen zu umgehen, gibt es bunte Hosen.
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      2.000 - 3.500

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Nur gegen W3-Völker mit schwacher Rüstung (Elfen, Imperium, Skaven, Untote...). In der Regel als Horde mit 16 Ogern + AST und Fleischer(meister).

      Seltener nur 3x3 Oger stark. Ganz selten mal 2x3 Oger (dann ausnahmsweise mit zus. Handwaffe)

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
      In beiden Fällen Standartenträger, Brüller und Eisenfäuste (Champ ist die Punkte nicht wert und der verbesserte Rüstungswurf + Parrieren bringt gegen W3 Völker mehr als eine Attacke mehr)

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Dem Gegner ein Ziel geben (um z.B. von Trauerfangkavallerie abzulenken) und alles zu fressen, das Ihnen im Weg steht

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      Aggressiv (wie man eben fast alle Ogereinheiten spielt) und sich den Angriff sichern

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Mit der härtesten Nahkampfeinheiten draufstürzen oder mit Magie wegballern

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Eisenwänste sind natürlich besser, sind aber auch teurer und lohnen sich mMn nur gegen W4 Völker wie KdC

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
      2+ Nicht der beste Kern, aber sie sehen einfach cool aus

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders
      nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen
      passen besonders gut zur Einheit?
      Super. Finde die Oger optisch gelungen. Was mich aber an den Bitz stört ist, dass der Großteil der Waffen Schwerter sind. Dem Fluff nach müssten es Keulen (und die einzig vorhandene ist murks :arghs: ).

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen
      deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es
      gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      Meine Oger haben sehr dunkle Haut (da sie ein Bergvolk sind, wie z.B. Mongolen) und ansonsten tragen alle unterschiedlich farbige Hosen.
      "Ob Speise oder Feindesmacht,
      wir kriegen es schon unter.
      Erst klopfen wir es windelweich,
      dann schlucken wir es runter."
      - typischer Trinkspruch der Eisenwänste -


      Großer Ogerstamm (5.000 - 6.000 Punkte)

      Da Knochenhetzaz (2.500 - 3.000 Punkte Grünhäute)

      Die Makellose Schar (ca. 3.000 Punkte ergebene Krieger des Slaanesh)

      Tiermenschen (ca. 2.500 Punkte Tiermenschen im Aufbau)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jormagh ()

    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      1000- 2000 Pkt.

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Ja eigentlich immer entweder 2x3, 2x4 oder 3x3 Formation, bei großen Spielen selten auch ne Horde

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Spiele sie meist mit eisenfaust und C,S,M

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Den gegner TÖTEN!! :D

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      Offensiv

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Versucht sie mit Magie und Beschuss niederzuballern

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Na ja Eisenwänste schlagen härter zu kosten aber auch mehr

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      solide 2

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      Bausatz ist ok

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      -
      Oger 2500 Pkt.
      Delfen 2000 Pkt.

      Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! :D
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      Die sind immer dabei



      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Kommt ganz auf den gegner an. Ab 2500 p aber gern als große Horde 3x6



      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Eisenfäuste. Der etwas größere RW plus die möglichkeit zu parrieren macht die jungs noch etwas zäher.



      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Nahkampfhackblock :]



      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


      Meistens als großen Block mit Ast und Fleischermeister. Wenn die Jungs mit Regeneration über Schlachtfeld stampfen hat jeder Respekt


      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Möglichst in die Flanke Angreifen damit schlimmeres - vor allem Aufpralltreffer - verhindert werden.



      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Eisenwänste. Sind zwar etwas teurer aber durch Zweihandwaffen und option auf Magische Standarte haben sie wesentlich mehr Power.



      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


      2 Zähe Burschen an denen es wenig zu meckern gibt. Niedrige MW und KG lassen sich einigermaßen ausgleichen.


      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders
      nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen
      passen besonders gut zur Einheit?

      Netter Bausatz mit massig optionen. Leider sind die Beinpaare etwas langweilig. Da wären ein paar mehr Alternativen nett gewesen.


      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen
      deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es
      gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Bei sind sie, wie alles andere in meiner Armee, in dunkles Türkis gekleidet und Tragen blaue Kriegsbemalung und Tattoos mit Schlundmotiven.
      Ogerkönigreiche ~6000p
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2.000 Punkte

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Jedes Spiel, meißtens zwei 6er-Trupps, manchmal auch als Block mit 9-12 Ogern oder als 3er-Störeinheiten

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Handwaffe und Eisenfaust, Standarte und Musiker

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Stellt die Basis der Armee dar. Habe festgestellt, dass ein offensiver Einsatz durchaus positiv überraschen kann. Häufig konzentriert sich der Gegner eher auf andere Einheiten, sodass die Bullen schonmal in den Nahkampf kommen und dann gerade gegen W3 Gegner gut draufkloppen.

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      offensiv

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Stellt leichte Kavallerie dagegen auf, um in den Angriff zu kommen und die Bullen über das Kampfergebnis zur Flucht zu zwingen. Ein Säbelzahn solle also als Umlenker in der Nähe sein.

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Eisenwänste hauen mehr rein, kosten aber mehr und haben keinen Parierer.

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      3, sehr solide Kerneinheit, mehr aber auch nicht

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      -
      5.000 Punkte Oger