20. Einheitenwoche Tiermenschen - Häuptling

    • WHFB
    • 20. Einheitenwoche Tiermenschen - Häuptling

      Und jetzt wieder was für Jedermann. der einfache Held der Tiermenschen.
      Setzt ihr ihn ein, wenn ja wie und wenn nein, warum nicht?


      Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


      Heute:

      Häuptling

      und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo
      GW-Kunde :arghs:

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:

    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      1.000 bis 1.200 Punkte

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Klar, ohne Häuptling gehe ich nicht aufs Feld. Schließt sich eigentlich immer einer Gor-Herde an.

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Bei 1.000 Punkten wird er AG und kriegt eine zusätzliche Handwaffe, schwere Rüstung und verwachsene Haut. Bei 1.200 wird er AST ohne zusätzliche Ausrüstung.

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Gegner umnieten und Moral halten. Und als AST natürlich die Chancen auf Urwurt erhöhen.

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      In einer Gor-Herde direkt an der Front. Ich versuche ihn und sein Regiment möglichst schnell in den Nahkampf zu bringen und dann den gegnerischen Champion bzw. Charaktermodel herauszufordern.

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Zunächst mit Beschuss und Magie. Im Nahkampf fast immer mit Herausforderungen (sofern der Gegner angegriffen hat).

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Für die Punkte ist er in Ordnung. Bei größen Punktzahlen würde ich aber lieber Khazrak, den Einäugigen verwenden.

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      2 - Hat ein ordentliches Profil und lässt sich gut ausrüsten.

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      Ist halt eine Zinnfigur und verliert quasi bei jedem Transport seine Arme samt Äxte... Finecast oder Plastik wäre cool.

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Das Design gefällt mir, sieht wild und ungestüm aus. Mein Modell ist noch nicht bemalt...
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2,5k-4k
      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      ja aber erst bei mehr punkten. Der Häuptling kommt in Gors oder in die Bestigors.
      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Ich hab zwei Varianten:

      -Mein AST hat eine zusätzliche Handwaffe, Vielärmiges Monstrum, Übernatürliche schnelligkeit, Gewaltige Hauer und sdas Rosttotem

      - mein anderer Häuptking hat schwere Rüstung, ZHW und das Horn der ersten bestie
      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      sind hauptsächlich dafür da um meine Urwuttests zu wiederholen. Der AST geht mit Gor mit 2 HW gegen gut gepanzerte Gegner.
      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      offensiv, sie gehören in den Nahkampf.
      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      also so große taktiken dagegen gibt es noch nicht. man kann sie doch relativ einfach im NK ausschalten.
      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      bei kleinen Punktzahlen wäre der Großhäuptling die stärkere Variante.
      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      2 für die Punktzahl kann man sich nicht beschweren.
      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      doch die Modelle sind nett, für mehr Variation muss man sich bei den Gors und Bestigor Gußrahmen bedienen.
      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      ich bau den nicht besonders um. Über andere Hersteller habe ich mich noch nie informiert.
    • Großer Grobo schrieb:

      Und jetzt wieder was für Jedermann. der einfache Held der Tiermenschen.
      Setzt ihr ihn ein, wenn ja wie und wenn nein, warum nicht?


      Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      2500+

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Ja als AST.
      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
      schw.Rüstung/Schild/verwachsene Haut/Bestienbanner
      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Die Gors stärken
      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      s.o. in einer größeren Einheit Gors die von einem Schamanen unterstützt wird.
      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Umkloppen so schnell es geht(Hat bis jetzt noch nicht so oft funktioniert)
      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Naja besser ich weiß nicht. Wäre halt der Sturmbulle. Der hält natürlich mehr aus,ist aber auch anfälliger gegen Kanonenkugel etc.Außerdem passt mir die Rasereiregel nicht sooo unbedingt, wegen immer überrennen, dafür ist mir der AST zu wichtig.Ist denke ich Geschmackssache.
      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
      2+. Hält einiges aus teilt gut aus und kann Gors super unterstützen.
      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
      Ich habe den AST häuptling, der mir von der Pose her sehr gut gefällt.
      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


      Heute:

      Häuptling

      und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo
      Dunkelelfenspieler
      Im Namen Khaines und Malekiths lasst die Feinde leiden und zeigt keine Gnade.Sa'an'ishar

      Du brauchst dringend oder suchst einfach ein paar super Angebote????Dann schau doch einfach mal bei tabletopbitz.de/ vorbei.
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      1500 - 1800...

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Bisher lief noch kein Raubzug ohne ihn...

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
      Hängt von seiner göttlichen Gunst und/oder Veranlagung ab...
      Schw. Rüstung, Mal des Tzeentch, Talisman der Bewahrung, Glücksbringender Schild und AS für rein hohe Nehmerqualitäten...
      Schw. Rüstung, Schild, Mal des Tzeentch/Nurgle, Vielarmige Bestie, Gewaltige Hauer, Verwachsene Haut, Bestienbanner/Standarte der Disziplin für ausdauernde Magiebanner-Unterstützung...
      Schwere Rüstung, Schild, Mal des Tzeentch, Berserkerschwert, Widderhornhelm, Verwachsne Haut und AS für einen Offensiv-/Defensivhybriden... (Hat sich bisher am ehesten bewährt wenn sein Patron nit gerade dem Großhäuptling diese Gaben vorher gewährte)

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Macht sich immer wieder aufs neue unentbehrlich, entweder weil er Kleinvieh tottritt oder als leuchtendes Vorbild indem er gut sichtbar mit einem Banner voller Leichenteile herumwedelt...

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      Immer als Gor- oder Bestigor-Unterstützung, je nach göttlicher Gunst und/oder Veranlagung...

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Ignoriert ihn meistens da er ihn eh nit wirklich tot bekommt (Wahrscheinlich auch aus Gehässigkeit wenn er sieht dass der Häuptling auf maximales Durchhalten getrimmt wurde und dann das ganze Spiel über nit eines Schlages würdig war)...

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Wenn die Punkte es zulassen kann man einen Sturmbullen mitnehmen, der ist deutlich übertriebener im Handgemenge, verursacht Angst und gibt lässt auch seine Einheit rasen...

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
      2; Bei seinem Aussehen hätte er Stärke 5 haben können und seine Chaosgaben sollen gefälligst einen eigenen Punkte-Pool besitzen, wie bei Chaoskriegern...
      Aber einfach weil der ausdauernd ist und die AS tragen kann, ist er auf jeden Fall eine solide 2 wert...

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
      Es hätte mehr Modelle geben können als nur 2 gleiche mit anderer Waffen-Variante, Chaos sei Dank gibt es ja mehr als genug Möglichkeiten dieses Manko zu beheben...

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      Häuptlinge sind nützlich und nötig, das passt sehr gut zusammen...