28. Einheitenwoche Tiermenschen - Todesbulle

    • WHFB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 28. Einheitenwoche Tiermenschen - Todesbulle

      Und hier die nachgereichte Einheitenwoche vom Neujahrssonntag. Die nächste folgt dann wieder pünktlich. :O
      Tja, was haltet ihr von diesem Hornochsen? Ist er seine Punkte wert, oder lässt man den Bullen lieber auf der Weide?


      Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


      Heute dran:

      Todesbulle

      und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo
      GW-Kunde :arghs:

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:



    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2250 Pkt

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Ja, aber selten als General, zu niedriger MW

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Widderhornhelm, Schuppenhaut, Krone der Herrschaft (Gegen würfelpech und Banner die W& zum Kapfergebnis zählen ;( ), Dämmerstein

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Macht ganze Heere nieder die seine Rüstung nicht durchdringen können

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      Greift aus einer Einheit heraus an die die Standarte der Eile hat und steht dann alleine am Gegner (Soll er ruihg alle Attacken abbekomen ;) )

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Panisch (HE, Imperium, Echsen,)

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Kaum

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      1

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
      Der Alte war häßlich und der Neue ist zu massig (Wie Hulk auf Anabolika)

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Aus was meiner alles besteht müßt ihr raten (4 GW Bausätze und ein Fremder)
      ********************************


      Dämonen Fantasy Chaoskrieger
      Bestien (selten gespielt) ,Khemri (selten gespielt), Vamps (eingemottet), Oger (Gemeinschaftsprojekt)
      Hochland (fast fertig), Druchii (am wachsen), Dark Eldar (eingemottet), CSM (eingemottet), Chaosrenegaten (FW)
      Greyknights/Deathwatch (Vitrine ungespielt)

      Je zw 1500 und 6000 Pkt
    • Großer Grobo schrieb:

      Und hier die nachgereichte Einheitenwoche vom Neujahrssonntag. Die nächste folgt dann wieder pünktlich. :O
      Tja, was haltet ihr von diesem Hornochsen? Ist er seine Punkte wert, oder lässt man den Bullen lieber auf der Weide?


      Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      2500+
      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      In den letzten Spielen immer,aber probiere jetzt erstmal die Doppel-Bestigor aus
      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
      Erstschlagschwert, nen 4-er oder 5-er Retter und den Widderhornhelm und i-etwas dergleichen
      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Alleine rumlaufen und angehen, was ihm in den Weg kommt.
      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      offensiv
      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Sehr sehr gefürchtet.Ich sehe ihn ehrlich gesagt nicht immer als das Gefährlichste in meiner TM-Armee, aber er wird eig. immer so behandelt
      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Um alleine rumzulaufen, ohne große Angst vor etwas anderen zu haben ? Nein
      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
      2 aus dem Grund, dass er durch die Raserei und 1W6 verfolgen doch seine Schwächen hat, die man nicht vergessen sollte.
      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
      Genial. Wegen dem Modell habe ich die Tiere angefangen. Mein Lieblingsmodell von allen GW Minis.



      Heute dran:

      Todesbulle

      und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo
      Dunkelelfenspieler
      Im Namen Khaines und Malekiths lasst die Feinde leiden und zeigt keine Gnade.Sa'an'ishar

      Du brauchst dringend oder suchst einfach ein paar super Angebote????Dann schau doch einfach mal bei tabletopbitz.de/ vorbei.
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      1500 - 1800...

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Seit dem zweiten Spiel ja...

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
      Bronzespalter, Widderhornhelm, Verwachsene Haut, Schneckenhaut, Übernatürliche Sinne, Schwere Rüstung, Schild...

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Angst einflößen und mit seiner immer höher steigenden Attackenzahl gefährlichere Ziele angehen...

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      Alleine unterwegs und in die Nahkämpfe mit gefährlicheren Einheiten schmettern während diese laufen oder einzelne Kerneinheiten im Alleingang erledigen...

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Waldelfen werden demnächst wohl anfangen ihren Beschuss auf ihn zu konzentrieren da er mittlerweile wohl zu viel unter ihnen wüten konnte...
      Die Untoten waren von ihm zwar nit sonderlich beeindruckt, jedoch hat er sich auch sehr eindrucksvoll durch diese durcharbeiten können...


      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Wenn man eine megaton-schwere Vernichtungsmaschine will die den Gegner wegplaniert, nit wirklich...
      Allerdings ist manchmal der höhere Moralwert eines Großhäuptlings vorzuziehen...


      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
      1- da die Raserei und das schlechte Verfolgen doch auch sehr nervig werden können...


      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
      Wenn man kein Problem damit hat eine Bodybuilder-Kuh hin zu stellen die aussieht wie ein mit Walnüssen vollgestopftes Kondom ist das Modell echt gut, allerdings kann der mit einigen Bitz der anderen Chaoten doch deutlich aufgewertet werden...

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      Das Ding ist wahrhaft bullig und so soll er auch erscheinen...
      Nach Alternativen wurde sich bisher kaum umgeschaut, aber die bisherigen waren nit soo beeindruckend massig wie der von GW...