3. Einheitenwoche Sturm der Magie - Greif

    • WHFB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3. Einheitenwoche Sturm der Magie - Greif

      Trotz der weiterhin eher mäßigen Resonanz auf die ersten beiden Beiträge hier, gehen die Einheitenwoche für SdM vorerst noch weiter.

      Es folgt das dritte der Gebundenen Monster aus der Warhammer Erweiterung Sturm der Magie.



      Auch dieses Monster kann in SdM-Spielen recht ordentlich aufgewertet werden. Verbessert das in euren Augen seine Einsatzfähigkeit?
      Gebt bitte bei euren Antworten auch an, für welche Armee
      ihr dieses gebundene Monster einsetzt.

      Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen

      9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?

      10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?


      Heute dran:

      Greif

      und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo
      GW-Kunde :arghs:

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:

    • Ich fasse mal ganz kurz zusammen:

      Ich denke, fliegende Monster der Mittelklasse sind beim Sturm der Magie in erster Linie dazu geeignet, feindliche Magier vom Treppchen zu schlagen.

      Der Greif verfügt leider nur über W5, 4LP und keinerlei Möglichkeiten des Schutzes. Dadurch kann ihm auf dem Weg zum Ziel viel zustoßen.
      Außerdem hat er leider nur 4 Attacken im Grundprofil, was nicht einmal annährernd ausreicht, um einen Fokus so zu bedrohen, dass er den Besetzer sicher in einer Runde abzuräumen.
      Sicherlich kann man ihm noch Attacken dazukaufen, dadurch steigt der Preis aber beträchtlich

      Deswegen setze ich lieber die Chimäre mit Flammenatem und - wenn es von den Punkten passt - dem 4+ Rüster ein.

      Das Modell aus der Grundbox ist super hübsch, leider ist der Unterkörper vom Hochelfen damit verbunden und damit als reiterloses Monster nicht so geeignet (zumindest, wenn man ästhetische Ansprüche stellt...).