Miniaturen Bastel- und Bemal Tutorials vom Chefoberboss

    • Warhammer 40K Ork Panza Boyz Eigenbau Bemal Tutorial für Anfänger und Fortgeschrittene

      Im Warhammer 40K Ork Panza Boyz Eigenbau Bemal Tutorial für Anfänger und Fortgeschrittene zeige ich euch wie man die im letzten
      Video selbst gebastelten Ork Panza Boyz einfach aber effektiv mit Farben von The Army Painter oder Games Workshop bemalt.

      Da ich jetzt schon öfters verschiedene Ork Einheiten bemalt habe, habe ich das Video in verschiedene Kapitel unterteilt. Folgend
      findet ihr die jeweiligen Zeitstempel, damit ihr unwichtige Schritte einfach überspringen könnt:

      1. Vorstellung der verwendeten Farben: 00:22 - 07:36
      2. Die Grundbemalung: 07:37 - 28:29
      3. Die Detailbemalung: 28:30 - 42:47
      4. Einfache Verwitterungs Effekte: 42:48 - 45:34
      5. Abschluss Präsentation: 45:35 - 53:43


      Viel Spaß beim Bemalen

      Euer Chefoberboss

      Mai 2016

      Bemal Tutorial
      youtube.com/watch?v=9knzcdla3Hw
    • Wildorks für Warhammer, Age of Sigmar oder andere Fantasy Tabletop Spiele Bemal Tutorial für Anfänger und Fortgeschrittene

      Im Video Wildorks für Warhammer, Age of Sigmar oder andere Fantasy Tabletop Spiele Bemal Tutorial für Anfänger und Fortgeschrittene zeige
      ich euch wie man die vorher zusmamengebauten Wildorks aus der Games Workshop Wildork Box schnell und einfach bemalen kann.

      Die Orks habe ich zur Abwechslung mal weiß grundiert statt schwarz, da die Wildorks hauptsächlich aus Haut bestehen und nicht
      wie viele andere Orks eine Metall Rüstung tragen. Die meisten Farben trage ich sehr stark verdünnt auf, wodurch die verschiedenen
      Hautpartien direkt schon gut hervorgehoben werden.

      Nachdem das ganze Modell bemalt ist zeige ich euch noch wie man einfache Kriegsbemalungen und Tätowierungen auf dem Ork Körper auftragen kann.
      Die Wildorks oder Orruks kann man für Warhammer Fantasy, oder Age of Sigmar aber auch für viele andere Fantasy Tabletop
      Spiele einsetzen. Wildorks sind wilder und aggressiver als ihre normalen Ork Verwandten. Deshalb sind Wildorks im Kampf
      viel gefährlicher aber in der Schlacht auch unberechenbarer als gewöhnliche Orks.

      Viel Spaß beim Bemalen

      Euer Chefoberboss

      2016

      Unboxing und Zusammenbau:
      youtube.com/watch?v=BRTvvw-z0us

      Bemalung:
      youtube.com/watch?v=iUkQ2gVC6Qs
    • Ich hab mit meinen 120 Wildorks ja schon sehnsüchtig auf dein Video gewartet Chefoberboss :)
      Die Technik die du hier anwedest wirkt wirklich einfach, ohne großes Bürsten oder sonstigen Schnickschnack. Ich kann mir auch gut vorstellen so einen recht hohen Maloutput zu erreichen.
      Gehen die Highlights unter wenn man 2-3 Schicken von ner Shade drüber Haut? Denn für meinen Geschmack sind die Wildorks zu hell. Ich habe meine Orks gerne etwas dunkler, vor allem weil die in der 8en ja überwiegend in Wüstenregionen beheimatet waren.


      Grüße :)
      Der Stamm der Rotsehaz ~ Armeeaufbauthread
      Die Jadelegion ~ Armeeaufbauthread
    • Snottie schrieb:

      Gehen die Highlights unter wenn man 2-3 Schicken von ner Shade drüber Haut? Denn für meinen Geschmack sind die Wildorks zu hell.
      Wenn Du die betreffenden Stellen gezielt(er) angehst und nicht die gesamte Haut badest, ist das sicher kein Problem. Ich handhabe das (in allerlei Brauntönen) ähnlich.

      "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche

    • Wenn du die dunkler haben willst, dann kannst du auch schwarz grundieren. Oder ein dunkleres grün verwenden um über die weiße Grundierung zu malen.
      Ansonsten stimmt das was Merrhok geschrieben hat. Einfach gezielter die mehreren Lagen wash anwenden.

      Freue mich auf Bilder von dir Snottie!