Storybezogene Nachtgoblin-Armee des Stamms der Schwarzen Reiszähne

    • WHFB
    • Storybezogene Nachtgoblin-Armee des Stamms der Schwarzen Reiszähne

      hi wir machen im Feber eine Storybezogene Aufbaukampagne es geht um eine Insel und wir müssen Schlachtberichte und Storys hintergründe etc. ausdenken
      wir fangen mit 500 punkten an und arbeiten uns auf 2500 pkt hoch
      Die folgenden Beschränkungen gelten :
      man darf nur einen Kommandanten besitzen
      max.350 pkt pro Einheit oder 40 modelle

      der Stamm wäre mir ins auge gestochen:

      Stamm der Schwarzen Reißzähne
      Der Stamm der Schwarzen Reißzähne der Nachtgoblins bewohnt den tiefer im Berginneren liegenden Teil der alten Tunnel der Zwerge der gefallenen Wehrstadt Karak Dar und der daran anschließenden Tiefenwege des Undgrin Ankor unter dem als das Gewölbe oder auch Himmelspfeiler bekannten Gebirgsmassiv.
      Der Name des Stammes rührte daher, daß die Grünhäute sich die Zähne schwarz einfärben. Davon abgesehen waren sie ein deutlich größerer und agressiverer Stamm als der Scharfnasenstamm, der immer wieder Teile ihres Territoriums an sie verlor. Sie waren in der Lage, Orks als Söldner einzusetzen, und ihre Schamanen benutzten gelegentlich Sporenbomben von verheerender Wirkung, die allerdings für die Goblins ebenso tödlich waren wie für ihre Gegner.


      hier wäre dann meine Idee für die 2500 pkt Liste

      1 Kommandant: 156 Pkt. 6.2%
      4 Helden: 425 Pkt. 17.0%
      4 Kerneinheiten: 893 Pkt. 35.7%
      2 Eliteeinheiten: 460 Pkt. 18.4%
      5 Seltene Einheiten: 565 Pkt. 22.6%

      *************** 1 Kommandant ***************

      Goblin-Waaaghboss, General, Upgrade zum Nachtgoblin, Zweihandwaffe
      + Stärketrank, Talisman der Ausdauer, Silberstahlrüstung
      - - - > 156 Punkte


      *************** 4 Helden ***************

      Orkschamane, Upgrade zum Wildork, Upgrade zur 2. Stufe
      + Schrumpfkopf
      + Großer Waaagh!
      - - - > 155 Punkte

      Goblin-Gargboss, Upgrade zum Nachtgoblin, Leichte Rüstung, Schild
      + Armeestandartenträger, Standarte der Disziplin
      - - - > 74 Punkte

      Goblin-Gargboss, Upgrade zum Nachtgoblin, Zweihandwaffe, Schild
      + Schwert des schnellen Todes, Eisenfluch Ikone, Rüstung des Glücksritters
      - - - > 86 Punkte

      Goblinschamane, Upgrade zum Nachtgoblin, Upgrade zur 2. Stufe
      + Magiebannende Rolle
      + Kleiner Waaagh!
      - - - > 110 Punkte


      *************** 4 Kerneinheiten ***************

      28 Wildorks, Upgrade zu Moschaz, Zusätzliche Handwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 343 Punkte

      40 Nachtgoblins, Netze, Musiker, Standartenträger
      - - - > 185 Punkte

      40 Nachtgoblins, Netze, 2 x Nachtgoblin-Fanatic, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 245 Punkte

      20 Nachtgoblins, Kurzbögen, 2 x Nachtgoblin-Fanatic, Musiker
      - - - > 120 Punkte


      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      Nachtgoblin-Squigherde
      10 Nachtgoblin Treiba
      20 Squigs
      - - - > 190 Punkte

      Nachtgoblin-Squigherde
      10 Nachtgoblin Treiba
      30 Squigs
      - - - > 270 Punkte


      *************** 5 Seltene Einheiten ***************

      Goblin-Kamikazekatapult
      - - - > 80 Punkte

      6 Flusstrolle
      - - - > 270 Punkte

      Ketten-Squig
      - - - > 65 Punkte

      Ketten-Squig
      - - - > 65 Punkte

      Snotling-Kurbelwagen, Stachelwalze, Segel, Dicke Bummpilze
      - - - > 85 Punkte


      Insgesamte Punkte Orks und Goblins : 2499





      Storys zu den Chars etc werden noch ausgedacht...
      Bitte um Kritik :D
      Siege und Niederlagen mit orks:2012
      Siege:9
      Niederlagen:4

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Angelol2804 ()

    • Allgemein ist die Liste mit den Beschränkungen i.O. Ich finde die Beschränkung auf einheitengrößen von max 40 modellen niemals sehr gelungen, wenn man Gobbos in die Schlacht führt, aber das müsst ihr wissen. Ich würde ersuchen mir da etwas mehr Spielraum zu erdiskutiren.
      Ich finde die Idee von Fluff her etwas merkwüdig, dass sich N8Gobbos WOs als Söldner anheuern etwas fragwürdig, aber ansonsten hätest du kaum Dmg-Output. Ich glaube aber, das ein Schami Stufe 4 im allgemeinen Stärker ist, als ein N8Goblin-Waaaghboss. Daher würde ich das ändern: Schami und Waaghboss tauschen und vielleicht einen weiteren Gargboss reinnehmen. Kommt drauf an, gegen welche Völker ihr spielt, aber nicht viele werden dann einen Stufe 4 Schami einsetzten, daher hättest du so etwas wie Magiedominanz.
      An deiner Stelle würde ich weder Stein-, noch Flusstrolle nehmen, sondern einfach normale. Sind deutlich billiger, können die gleiche Aufgabe erledigen, und somit könntest du mehr nehmen => stärker.

      Was dir in meinen Augen noch fehlt, ist ein Trupp KM-Jäger. Die meisten Völker setzten diese ja mittlerweile massiv ein und je nach dem, kannst du total auseinander genommen werden von dem Beschuss.
      Vielleicht wäre auch eine große Spinne was für dich. Flufftechnisch kann man das ganz leicht herleiten... Im Tunnel fanden sie ein riesiges Ei etc. Und die könnte dir zusätzlichen Dmg-Outpur verleihen, der nicht ohne ist.

      Gruß BB
      Orks&Goblins > 7000 Punkte (etwa 15% bemalt)
      Echsenmenschen > 4000 Punkte (etwa 20 - 25% bemalt)
      Hoffe, dass ich mal wieder mehr Zeit und Lust zum malen bekomme.!
      ---------------------------------------------------------------------------

      "Orcs neva lose. If we win, we win! If we is ded then we died fightin, so we 'asnt lost. And if we run away we will be back soon wiv more boyz and win den - so orcs can't lose!"