4 Echsenmenschen Turnierarmeen im Überblick

    • WHFB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4 Echsenmenschen Turnierarmeen im Überblick

      Hallo liebe Leser,

      ich habe nach längerer Pause mal wieder angefangen Warhammer zu spielen und mich für die Echsenmenschen entschieden. Ich habe mir vier 2500 Punkte Armeen, die Turnierfähig sein sollten überlegt und wollte euch gerne nach Pros & Contras fragen. Verbesserungsvorschläge, Tipps, Erfahrungen usw. sind erwünscht und ich freue mich über jedes Feedback von euch.












      Version 1 (2500 Punkte)


      Charaktere 1018:


      1 Slann
      Magierpriester + Meister der Mysterien, Hohe Konzentration,
      Besänftigender Geist, Höhere Bewusstseinsebene + Armee Standarte +
      Huanchis gesegnetes Totem: 475 Punkte


      1 Saurus Held +
      Kampfechse, Rüstung des Schicksals, 2Hand Waffe, Schild: 163 Punkte


      1 Skink Schmane +
      Maschine der Götter + Magiebannende Spruchrolle: 380 Punkte


      Kerneinheiten 752:


      25 Saurus Krieger
      + Standarte, Musiker & Champion: 305 Punkte


      2x10 Skink
      Plänkler: 140 Punkte


      24 Skins +
      Standarte, Musiker & Champion + 3 Kroxigore: 307 Punkte


      Elite 575:


      16
      Tempelwachen + Standarte, Musiker & Champion, Kriegsbanner,
      Schreckensmaske von Iek: 341 Punkte



      3 Terradons: 90
      Punkte


      6 Chamäleon
      Skinks: 72 Punkte


      6 Chamäleon
      Skinks: 72 Punkte


      Selten 155:



      2 Salamander + 1
      zusätzlicher Treiber: 155 Punkte



      Version 2 (2499 Punkte)


      Charaktere 1047:


      1 Slann
      Magierpriester + Meister der Mysterien, Hohe Konzentration,
      Besänftigender Geist, Höhere Bewusstseinsebene + Armee Standarte +
      Arabianischer Teppich : 500 Punkte


      1 Skink Held +
      Ehrwürdiges Stegadon + leichte Rüstung, Schild, Stegadon
      Kriegsspeer: 384 Punkte


      1 Saurus Held +
      Kampfechse, Rüstung des Schicksals, 2Hand Waffe, Schild: 163 Punkte


      Kerneinheiten 500:


      30 Saurus Krieger
      + Standarte, Musiker & Champion: 360 Punkte


      2x10 Skink
      Plänkler: 140 Punkte


      Elite 437:


      3 Terradons: 90
      Punkte


      6 Chamäleon
      Skinks: 72 Punkte


      6 Saurus
      Kavillerie + Standarte + Champion + Huanchis gesegnetes Totem: 275
      Punkte


      Selten 515:



      3 Salamander + 3
      zusätzliche Treiber: 240 Punkte


      1 Ehrwürdiges
      Stegadon: 275 Punkte



      Version 3 (2497 Punkte)


      Charaktere 1019:


      1 Slann
      Magierpriester + Meister der Mysterien, Hohe Konzentration,
      Besänftigender Geist, Höhere Bewusstseinsebene + Armee Standarte +
      Huanchis gesegnetes Totem, Kanalisierungsstab: 490 Punkte


      1 Saurus Held +
      fliegender Teppich, Leichte Rüstung, Schild, 2 Hand Waffe: 149
      Punkte


      1 Skink Schamane +
      Maschine der Götter + Magiebannende Spruchrolle: 380 Punkte



      Kerneinheiten 807:


      30 Saurus Krieger
      + Standarte, Musiker & Champion: 360 Punkte


      24 Skins +
      Standarte, Musiker & Champion + 3 Kroxigore: 307 Punkte


      2x10 Skink
      Plänkler: 140 Punkte


      Elite 431:


      3 Terradons: 90
      Punkte


      16
      Tempelwachen + Standarte, Musiker & Champion, Kriegsbanner,
      Schreckensmaske von Iek: 341 Punkte



      Selten 240:



      3 Salamander + 3
      zusätzliche Treiber: 240 Punkte



      Version 4 (2497 Punkte)


      Charaktere 849:


      1 Slann
      Magierpriester + Meister der Mysterien, Hohe Konzentration,
      Besänftigender Geist, Höhere Bewusstseinsebene + Armee Standarte +
      Huanchis gesegnetes Totem: 475 Punkte


      1 Saurus Held +
      Brennende Klinge des Sotek, verzauberter Schild, Leichte Rüstung:
      125 Punkte



      1 Skink Held +
      leichte Rüstung, Schild, Dolch des Sotek, Federumhang: 109 Punkte


      1 Saurus Held +
      leichte Rüstung, Reißzahnschild, Schwert der Macht: 140 Punkte




      Kerneinheiten 732:


      24 Saurus Krieger
      + Standarte, Musiker & Champion: 294 Punkte


      24 Saurus Krieger
      + Standarte, Musiker & Champion: 294 Punkte


      2x10 Skink
      Plänkler: 140 Punkte


      Elite 406:


      3 Terradons: 90
      Punkte


      20
      Tempelwachen + Standarte, Musiker & Champion + Kriegsbanner: 380
      Punkte



      Selten 510:



      3 Salamander + 2
      zusätzliche Treiber: 235 Punkte


      1 Ehrwürdiges
      Stegadon: 275 Punkte
      Möge der Bass mit euch sein!

      3000 Punkte Echsenmenschen :]
    • Also erstmal muss ich gestehen, dass ich bisher noch keine Turniererfahrung habe (und diese wohl auch nicht so schnell bekommen werde). Daher sind meine Bemerkungen allgemein zu betrachten. Spielen tu ich aber schon recht lange, daher behaupte ich, dass ich ein paar Dinge beurteilen kann ;)

      Was drei der vier Listen betrifft: Dein Slann als AST ist ja schön und gut, aber dann das Totem? Ich muss sagen, das kann ich nciht nachvollziehen! So und jetzt kommt meine Sicht dazu. Die Kosten sind mit 25P recht moderat, jedoch ist es nur einmal einsetzbar. Das an sich ist jetzt schon nciht das optimale. Der Nutzen hinter diesem Item ist in meinen Augen aber nicht so doll, da man ja nur einen Würfel für die Angriffsreichweite hinzubekommt. An sich auch nicht schlecht, wären die Tempelwachen nicht eine defensive Einheit. Ich persönlich halte die Standarte der Disziplin für deutlich effektiver, zum einen, da nicht nur die eine Einheit davon profitiert, sondern auch weil es eine der größten Stärken der Echsen nochmal verbessert und es nahezu unmöglich macht, dass die Echsen rennen.
      Außerdem nutzt du in meinen Augen zu sehr die Disziplinen der Alten aus. Bei allen Listen vier Disziplinen. Ich selsbt spiele nahezu ausschließlich mit zweien. Manschmal mit dreien, aber das ist schon etwas besonderes. Gerade die Höhere Bewusstseinsebene ist mMn nur was für einen Lone-Slann, also in der Versino 2 genau richtig, aber in den anderen ehr überflüssig. Natürlich hat auch das immer wieder einen, teilweise sehr großen Nutzen, das möchte ich nicht abstreiten, jedoch sehe ich diese 50-100 Punkte meistens noch wo anders besser Inverstiert.
      Schön wäre, wenn du auch noch angeben würdest mit welcher Lehre der Magie du planst zu spielen. Teilweise werden die Listen dadurch deutlich sinnvoller.

      Nichts desto trotz finde ich deine Listen eigetlich immer recht gut. Sie sind eigentlich sehr ausbalanciert, wobei ich mich manchmal Frage ob die Skink-Kohorten in Tunierspielen nicht noch mehr abgeschlachtet werden, als in normaler Spielen eh schon.

      Viel Erfolg bei deinen Spielen
      BB
      Orks&Goblins > 7000 Punkte (etwa 15% bemalt)
      Echsenmenschen > 4000 Punkte (etwa 20 - 25% bemalt)
      Hoffe, dass ich mal wieder mehr Zeit und Lust zum malen bekomme.!
      ---------------------------------------------------------------------------

      "Orcs neva lose. If we win, we win! If we is ded then we died fightin, so we 'asnt lost. And if we run away we will be back soon wiv more boyz and win den - so orcs can't lose!"
    • Ich finde so einen Thread gut. Da ich zur Zeit auch eine 2500 Punkte Armee zusammenstelle für ein einzges Spiel. Bei mir ist es aber speziell erstmal gegen das Imperium gerichtet, also nur für ein Spiel. Ich finde deine Listen sehr umfangreich und ausgewogen. Was ich aber bisher immer gedacht habe, dass es sich nicht lohnt Kroxigore mitzunehmen, wenn du bitte noch eine kleine Beschreibung zu deinen Armeen geben könntest, wie du sie einsetzen willst. Welche Lehren der Magie nutzt du?

      Was ich noch anmerken möchte zu deiner Version 2. Du darfst den Slann nicht so spielen. Und zwar kannst du das im "Warhammer: Echsenmenschen Offizielles Update Version 1.5" nachlesen. Ein Slann-Magierpriester darf einen Arabianischen Teppich nicht benutzen. games-workshop.com/MEDIA_Custo…enmenschen_v1.5_Apr13.pdf

      Spoiler anzeigen

      F: Kann ein Slann-Magierpriester einen Arabianischen Teppich
      benutzen? (Seite 43)
      a: nein. Der einheitentyp des slanns ist zwar Infanterie,
      er ist aber nicht „zu Fuß“. (Seite 3)
    • Ich finde so einen Thread gut. Da ich zur Zeit auch eine 2500 Punkte Armee zusammenstelle für ein einzges Spiel. Bei mir ist es aber speziell erstmal gegen das Imperium gerichtet, also nur für ein Spiel. Ich finde deine Listen sehr umfangreich und ausgewogen. Was ich aber bisher immer gedacht habe, dass es sich nicht lohnt Kroxigore mitzunehmen, wenn du bitte noch eine kleine Beschreibung zu deinen Armeen geben könntest, wie du sie einsetzen willst. Welche Lehren der Magie nutzt du?

      Was ich noch anmerken möchte zu deiner Version 2. Du darfst den Slann nicht so spielen. Und zwar kannst du das im "Warhammer: Echsenmenschen Offizielles Update Version 1.5" nachlesen. Ein Slann-Magierpriester darf einen Arabianischen Teppich nicht benutzen. games-workshop.com/MEDIA_Custo…enmenschen_v1.5_Apr13.pdf

      Spoiler anzeigen

      F: Kann ein Slann-Magierpriester einen Arabianischen Teppich
      benutzen? (Seite 43)
      A: Nein. Der Einheitentyp des Slanns ist zwar Infanterie,
      er ist aber nicht „zu Fuß“.

      [Seite 3]
    • Vielen Dank für die schnellen Antworten :)

      1. Das mit dem Arabiatischem Teppich habe ich auch erst jetzt gelesen. Der kommt natürlich in der zweiten Liste weg.

      2. Bin mir nicht sicher welche der Disziplinen der Alten ich streichen sollte. Finde die alle sehr stark und kann mich nicht entscheiden :D

      3. Das Totem beim Slann als AST find eich super weil er in den Tempelwachen steht und die schon gut reinhauen wenn sie nicht gegen die beste Elite EInheit des Gegeners alleine kämpfen. Dazu noch die ganzen Boni und das Kriegsbanner und natürlich der Überraschungseffekt das man theoretisch schon in der ersten Runde angreifen kann wenn der Gegner sich vorher zu weit bewegt hat. Dan schön durchboxen und gleich in die nächste Einheit.

      4. Die EInheit Skinks mit den Kroxigoren ist eine Gute Alternative zu den Saurus denke ich, da sie zwar nicht soviel aushällt, aber dafür mobiler und schneller ist mit 6 Zoll Bewegung und zudem noch Angst macht. Da können sich aber die Meinungen spalten. Werde gerne eines Besseren belehrt.

      5. Skink Kohorten, bzw. Plänkler sind ein Muss in jeder Armee. Sie nerven, decken Flanken und sind manchmal die Einzige Chance Monster, etc. mit ihren Giftpfeilen schnell zu töten.

      6. Bei der Magie bin ich mir auch noch nicht sicher...denke das hängt ab von meinen Gegnern. Ich würde nie eine bestimmte Lehre bevorzugen generell, da sollte man flexibel sein.
      Möge der Bass mit euch sein!

      3000 Punkte Echsenmenschen :]
    • Zu 2.: Ich persönlich würde die Höhere Bewusstseinsebene weglassen, so lange der Slann in TW steht. Ansonsten wäre die Besänftigende Geist auch noch möglich, wobei das bei mir die Nr. 3 der Disziplinen ist! Daher kommt die ab und an mit. Aber ich denke das ist auch ein wenig auf die eigene Spielweise auszulegen.

      Zu 3.: Finde ich an sich nicht schlecht, aber das ist sehr gefährlich. Damit bewegst du deine Punkteintensivste Einheit direkt zu dem Gegner, ohne dass diese bald Hilfe erhalten kann. Da muss man höllisch aufpassen. Die ersten ein bis zwei mal wird das gut gehen, danach glaube ich, dass dir diese Einheit sehr schnell entfernt wird und somit das spiel sehr für entschieden ist! Versuche es, aber behalte meinen Rat im Hinterkopf!

      Zu 4/5.: Skink Kohorten sind meines Wissens nach Skinks+Koxigore, gegen Plänkler habe ich definitiv nichts sagen wollen. Plänkler sind mit die besten Einheiten, die wir in die Schlacht führen können. Ich weiß garnicht mehr in wie vielen Schlachten die mich schon glücklich gemacht haben. Vor allem, da sie ja nur lächerliche 70 Punkte kosten! Bei Skink-Kohorten, also Skinks mit Koxis, probier es. MMn bringts das nicht, aber ich will dich nicht abhalten, sondern nur aufmerksam machen.
      Orks&Goblins > 7000 Punkte (etwa 15% bemalt)
      Echsenmenschen > 4000 Punkte (etwa 20 - 25% bemalt)
      Hoffe, dass ich mal wieder mehr Zeit und Lust zum malen bekomme.!
      ---------------------------------------------------------------------------

      "Orcs neva lose. If we win, we win! If we is ded then we died fightin, so we 'asnt lost. And if we run away we will be back soon wiv more boyz and win den - so orcs can't lose!"