1. Einheitenwoche Echsenmenschen (2013) - Saurus-Krieger

    • WHFB
    • 1. Einheitenwoche Echsenmenschen (2013) - Saurus-Krieger

      Heute beginnen die neuen Einheitenwochen für die Echsenmenschen. Wie immer mit den Kerneinheiten in der Reihenfolge, wie sie im Armeebuch gelistet sind.
      Den Anfang macht das Rückgrat jeder Echsenarmee, die:




      SAURUS-KRIEGER

      (Foto von Bud)


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?

      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:
      GW-Kunde :arghs:

      Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Großer Grobo ()

    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      2000-2500

      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Immer dabei, alleine um den Kern zu füllen. Meisst 2 Blöcke einen 30+ und einen kleineren. In der Regel 6 breit.

      (3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)
      Volles Kommando, liebäugel damit die Speere mal zu testen in der neuen Edition.

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Sie bildet den Kern der Aufstellung, ich beschreibe es mal als Fels in der Brandung um den sich alles abspielt. Attackieren und vernichten.

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      Relativ offensiv und mit vielen Flankeneinheiten, unterstützt durch Zauber.

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Er versucht in die Flanke zu kommen und stellt seinen stärksten Block gegen diese Einheit.
      Kommt auch schonmal vor das er umgelenkt oder geblockt werden soll.


      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Da die Einheit Kern ist gibt es keine Nahkampfalternative ausser den Skinks, die allerdings keine bessere Alternative darstellen.

      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?
      Der Bausatz ist ok, aber nichts besonderes. Mir fehlen verschiedene Posen der Körper bei den Echsen. Alles sehr monoton.

      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      Ich versuche mich an die Vorlage von GW zu halten. Alternativen kenne ich nicht.

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:
      In meinen Augen ist die Einheit rudimentär in einer starken Liste, die Einheit selber ist eine sehr gute Kerneinheit mit den einzigen Schwachstellen
      Initiative und Bewegungsreichweite, die aber noch ok ist. Durch diese beiden Punktabzüge ergibt sich die Note 2.


      Grüße
    • 1. Einheitenwoche Echsenmenschen (2013) - Saurus-Krieger
      Heute beginnen die neuen Einheitenwochen für die Echsenmenschen. Wie immer mit den Kerneinheiten in der Reihenfolge, wie sie im Armeebuch gelistet sind.
      Den Anfang macht das Rückgrat jeder Echsenarmee, die:




      SAURUS-KRIEGER

      (Wer ein schönes Bild hat, schickt mir bitte einen Link)


      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      500-2500

      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      fast immer dabei, meist 5 breit, selten in horde meistens 20-30 stück

      (3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)
      Volles Komando und handwaffe und Schild. Immer.

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      kern füllen, gegner hinhalten, selbst gut austeilen

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      zentral

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Zwrge versuchen mit den hammertägern in nahkampf zu kommen, da die einfach stärker sind. Ansonsten konzentrieren sich die meisten gegner sehr stark auf diese einheit da sie oft den Armeemittelpunkt darstellt.

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      nein. nicht im kern.

      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?
      Etwas monoton, aber schön designt mMn. Der Champ könnte etwas markanter abgehoben sein.

      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      Farbschema rotgelb.

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:
      1-2: Solide, starke kerneinheit.

      Online Turnier Exteilnehmer!
      :]

      Echsenmenschen: 3500 Pkt.
      Skaven: 1000Pkt
      Gruftkönige von Khemri: Geplant


      Spieleort:
      GW Freiburg
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2000 Punkte und alles kleiner. Ganz selten mal größer.



      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Ja immer. In erster Linie um den Kern voll zu machen. Bei 2k Punkte 30 Stk mit full command in 5 breit.



      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?

      Aufrüstung gibts keine. Ausrüstung eigentlich Handwaffe Schild. Habe aber auch schon mit Speeren gespielt. Statistik berechnet und entschieden mehr mit Speeren zu spielen, vor allem wenn eine Stegadon mit MdG dabei ist.



      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Sie stellt meistens einen von zwei Hauptblöcken neben dem Tempelwachen. Sie halten entweder die Formation oder stürmen in den Nahkampf. Gerade mit Support durch Magie und nem HN ein echt starke Einheit. Aufgabe ist Blocken, Killen und Überleben.



      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      ehr Offensiv im Zentrum. Meist neben beim Block TW mit Slann.



      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Oger schicken die Bullen, oder Eisenwänste dagegen. Beide sehr strak und dank niedertrampeln auch echt sehr schwer zu verteidigen. Ohne Magie keine Chance. Aber dank Rauptierhaft schon etwas besser als in der letzten Edition.



      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Im Kern nicht. Skinkkohorte halten das nicht aus. Wenn dann die Tempelwachen, die auch stärker sind und "nur" 3 Punkte Teurer pro Modell aber halt Elite.



      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?

      Variation ist nicht vorhanden. Aber eigentlich ganz nett.



      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr
      Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur
      Einheit)?

      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Alternativen kenn ich nicht. Farbschema ist Blau mit unterschiedlichen Schuppen.



      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:

      Im Kern ne 1- da die Ini echt scheiße ist. Insgesamt ne 2-
      Orks&Goblins > 7000 Punkte (etwa 15% bemalt)
      Echsenmenschen > 4000 Punkte (etwa 20 - 25% bemalt)
      Hoffe, dass ich mal wieder mehr Zeit und Lust zum malen bekomme.!
      ---------------------------------------------------------------------------

      "Orcs neva lose. If we win, we win! If we is ded then we died fightin, so we 'asnt lost. And if we run away we will be back soon wiv more boyz and win den - so orcs can't lose!"
    • Aloha ich melde mich auch wieder zurück :D

      1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      1250-3000pkt würde ich spielen, hab aber das neue AB noch nicht in aktion stezen können.

      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Ich würde bei den tollen 25+ Blöcken bleiben und sie auch weiterhin gerne als Horde einsetzen also im Schnitte 15-40 Modelle pro einheit

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
      Volles Kommando, Speere sind jz wohl unnütze, das sie ja neue Attacken Generiren, wenn sie jmd mit einer 6 Treffen.

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Am Ehesten die großten Blöcke des Gegners wegtanken und guten Schaden pro Runde machen, dann können die dicken Viecher in die Seite reinknallen, naja sofern sie noch so dick sind -.-

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      Sehr defensiv, ich spiel lieber stoische ich beweg mich nur langsam und du kannst mich angreifen- Echsen

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Man wird ihnen betsimmt noch mehr Respeckt zollen, da sie ja nun noch mehr Schaden austeilen können und durch die Weiße Magie ja auch ihr Profilwert gebufft wird.

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      Gibt es nicht und wird es auch nicht geben, die Skinks sind Lange nicht so gut beim Aushalten, die haben ihre Eigenen aufgaben.

      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?
      Ist der Selbe gebliben, kann man mit Bitz der reiter und TW etwas variieren

      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      Allerhand Bitz von den anderen Einheiten und schick ist, Echsen sind Blau und beliben balu.

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:
      Sie krigen jz die 1, da sie mit dem Inibuff vom neune Dino und der Weißen Magie wohl nicht mehr zuletzt zuschlagen und auch der Schattenmagie etwas mehr Wieder stehen.
      Die Erlöser der Alten Welt: 6000P Echsenmenschen

      Kampagne "Die dunklen Lande" mit Echsenmenschen, Hochelfen und Dunkelelfen ach ja und Speedarmeelistenschreiber für die Random-Gegner :D

      CARPE VINUM, nutze den Wein ^^
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      2000-3000

      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Naja gibt halt keine Alternative 20 Blöcke manchmal 30 Anzahl je nach Spielgröße um den Kern zu füllen

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)

      Keine

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Keine und alle :alien: Sie sind elten erstewahl wenns um eine Aufgabe geht aber sie können doch so ziemlich alles Blocken Aufhalten und manchmal auch zerstören

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      Sie Beschützen die wichtigen Ziele, Blocken den gegner so das die Monster zeit haben anzugreifen, oder knöpfen sich kleine Blöcke alleine vor

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Garnicht, es ist der Standartkern er wird angegriffen wenn er im Weg ist oder nichts besseres in Reichweite ist, ansonsten verdient er keine besondere Aufmerksamkeit. (Was manchmal ein großer Fehler sein kann)

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Nein, nicht nach neuem AB, nach dem Alten hab ich manchmal Skinks mit Kroxigoren eingestezt aber durch die Regeländerungen fallen die wenigen Vorteile weg, also ein ganz klares nein

      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?

      Ich mag ihn er ist detailreich aber zugleich Variationsarm, so wie ich mir meien Sauren vostelle, als eine Klonarmee.

      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Ich nehme keine Veränderungen vor meine Echsen sind Grün mit Dunkelgrünen Schuppen
      mit den Schulterplatten lassen sich Rangabzeichen machen, Die Champions haben die Stärker Verzierten Schilde der Tempelwache damit sie klar zu erkennen sind.

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:

      1 Durch Raubtierhaft sind sie noch Stärker geworden und man hat durch andere Einheiten mehr möglichkeiten erhalten sie aufzuwerten (skinks haben Bestien Lehre Weiße Magie), ja es gibt Stärkere und vorallem Flexiblere Kerneinheiten anderer Völker, aber Sauren besitzen keine Verhängnissvollen nachteile und KG 3 und I1 sind bei W4 S4 A2 Raubtierhaft, Kaltblütig, MW8 schnell Vergessen. (Auch wenn die Initative dazu geführt hat das ich so daran gewöhnt din zuletzt zuzuschlagen das ich schon Zwergen mit zweihändern den Vortritt lassen wollte.
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?

      Bin noch Neueinsteiger, deshalb meistens so 1000-1500 Punkte.


      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Ja, kommen immer zum Einsatz, da es sonst nicht mit dem Kern hinhaut.
      Eigentlich immer ab 25x + HN(V), im Block - 5 breit mit möglichst vielen Gliedern.



      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)

      Volles Kommando. Gern auch Support vom Skink Schamanen mit Lehre der Bestien.


      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Wird als Hauptblock zentral eingesetzt. Geht in die Offensive gegen den gegnerischen Hauptblock - Flanken decken ihn.


      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      Zentral / Hammer + Amboss ;-)


      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Standartmäßig mit seinem Hauptblock / Horde oder Beschuss, Zauber.



      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Nein, nicht im Kern. Die Skink Kohorte habe ich bisher vermieden ^^


      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?

      Ist soweit okay, aber wie schon beschrieben fehlt die Körper Variation.



      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Bausatz ist Standard.
      Haut ist dunkel blau, Schuppen schwarz/grau (siehe Blog im Signum).



      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:

      Ist Okay, Note: 2-3
      Einserpasch! Der ultimative Warhammer Fantasy Blog!
      Schaut doch mal kurz vorbei ;-)
      einserpasch.blogspot.de/


      Echsenmenschen: ca. 3000 Pkt
      Skaven: ca. 3000 Pkt
    • ) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


      2500-3000

      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?

      Wenn ich echsen spiele, sind die immer dabei. Meist 7 breit und 5 tief.

      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)

      Speere. Meist ein HN mit zusätzlicher HW rein. Ist ja ein witz was das ding kostet :)

      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?

      Sie bindet einheiten und wartet auf Unterstützung. Wobei sie häufig den NK schon allein gewinnen.

      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?

      Offensiv bis sie an dem ort stehen wo sie sollen um Angriffe anzunehem. Ggf greifen sie auch selbst an um einen gegner zuhalten.

      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?

      Habe eigentlich alles vertreten - bis auf bretonen. Ist ein harter block und er versucht dem mit einen eigenen entgegen zukommen. Natürlich mit Unterstützung.

      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?

      Nope ganz klar.

      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?

      Wie schon angesprochen recht eintönig.

      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?

      Bisher nutze ich die echsen von einen Kumpel, da ich sie selbst nicht so vom fluff her mag kommen sie mir auch nicht ins haus. Seine sind Blau. Da aber hier die Aussage kam das sie blau sein "müssen" sag ich schonmal in namen meines kumpels Danke. Er bekommt von mir ne einheit Albino echsen :) glaub das, dass richtig geil wirkt ^^

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:
      Ini ist zwar mies und kg so lala aber man kann ja nicht alles haben. Atk ist sehr nice, stärke ist gut wiederstand super rüster hellyah und das alles fur die Paar pkt.?
      1- . Ich find sie sehr geil.
      In Stiller Anteilnahme.

      R.i.P Warhammer.

      2003- 11.7.2015
    • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
      500-2000
      2) Setzt du die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
      Ja - 30er Blöcke , 6 Breit und 5 Tief hat sich am besten so ergeben, oder 20er ebenfalls 6 breit und 4 tief
      3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?)
      Musiker , Champion , Standarte , Speere
      4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
      Blocken mit der Handwaffen und Schildkombi oder mit Speeren sich angreifen lassen und den Gegner an der Phalanx Aufreiben!
      5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
      ich bewege die immer so dass mein Feind sie Angreift und ich von den Speeren Profitiere, oder ich spiel sie aggresiv mit Handwaffe Schild
      6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
      Durch Kaltblütig und Raubtierhaft fragen die oft nach meinen Armeebuch um mit Entsetzen zu antworten :]
      7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
      naja Skikns sind nen anderes Aufgabenbereich und da sie Kern sind nicht wirklich.
      8 ) Was hältst du vom GW Bausatz zur Einheit (welche Bitz sind besonders nett, was fehlt euch)?
      Klar sind die bissien Monoton vom aussehen aber das Gefällt mir schon.
      9) Wie bemalst du die Einheit und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen (Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit)?
      Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?
      -

      10) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen:
      3 , die sind solide,Mittelding, Können Blocken und vor allem gut austeilen, viele Attacken aber dafür sehr Träge durch deren Niedrige Ini und ner solala KG aber finde die Stabil von den Sonderregeln.
      Ich setze mich für meine Echsenmenschen ein!
      Es wird Zeit das Echsenmenschen Forum anzukurbeln, mehr Beiträge und mehr Hilfen für die Schuppenbrüder!
      :]