Vampir Armee eines Anfängers universell

    • WHFB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vampir Armee eines Anfängers universell

      Hallo ich habe mal eine kleine Liste erstellt und würde mal gerne eure Meinung dazu hören.

      1 Kommandant: 409 Pkt. 20.4%
      2 Helden: 259 Pkt. 12.9%
      3 Kerneinheiten: 500 Pkt. 25.0%
      2 Eliteeinheiten: 590 Pkt. 29.5%
      1 Seltene Einheit: 240 Pkt. 12.0%

      *************** 1 Kommandant ***************

      Vampirfürst, General
      + Schwere Rüstung, Schild
      + Ogerklinge, Des anderen Gauners Scherbe, Talisman der Bewahrung
      + Rote Wut, Rasendes Blut
      + Lehre der Vampire
      - - - > 409 Punkte


      *************** 2 Helden ***************

      Fluchfürst, Schild
      + Armeestandartenträger, Kreischendes Banner
      - - - > 139 Punkte

      Nekromant, Herrscher der Toten, Upgrade zur 2. Stufe
      + Lehre der Vampire
      - - - > 120 Punkte


      *************** 3 Kerneinheiten ***************

      78 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 420 Punkte

      5 Todeswölfe
      - - - > 40 Punkte

      5 Todeswölfe
      - - - > 40 Punkte


      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      35 Verfluchte, Zweihandwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Banner der Hügelgräber
      - - - > 500 Punkte

      Leichenkarren
      - - - > 90 Punkte


      *************** 1 Seltene Einheit ***************

      Mortis-Schrein, Blasphemische Schriften
      - - - > 240 Punkte


      Insgesamte Punkte Vampirfürsten : 1998

      Der Vamp soll mit dem Fluchfürst in die Verfluchten, diese sollen dann der hauptschadensblock sein.
      Leichenkarren und Mortisschrein sollen am besten neben bzw hinter denen stehen um Grundzauber auf 3+ gelingen zu lassen und um Erstschlag, sowie Regeneration zu gewähren .
      Todeswölfe als umlenker und Skelette als blocker.


      So ich freue mich schon auf Eure Meinung. Ach ist meine erste Liste also habt bitte nachsicht. :rolleyes:
      Bis dann! :D
    • Bei der Punktzahl fehlt mir ganz klar ein großer Nekromant, der immer die erste Wahl vor einem Klopperfürsten sein sollte.

      Der Fürst ist als Klopper richtig hart, aber wie erwähnt geht deR Nekro vor, eventuell einen abgespeckten Kloppervampir als Held mitnehmen...

      Der Fluchfürst als AST ist ganz nett, aber nicht nötig und mit magischem Banner viel zu zerbrechlich.
      Wenn AST, dann ohne magisches Banner udn mit Schutzausrüstung...

      Kleiner Nekro ist immer gut, Bannrolle sollte aber noch mit, da die nie schlecht ist

      Die Skelette sind viel zu groß, vor allem, da sie effektiv nur blocken können und hochgezaubert werden können...
      35-40 sollten völlig ausreichen...

      Todeswölfe sind gut so als Umlenker und KM-Jäger.

      Die Verfluchten sind gut so, leider auch eigentlich die einzige Einheit, die Schaden macht...

      Leichenkarren kann man spielen, allerdings ist es imemr ein Glücksspiel und er zieht die Energiewürfel des Nekromanten weg

      Mortisschreib ist ganz nett, bzw. kann ganz nett sein, entfaltet seine wahre Stärke aber vor allem mit Gruftschrecken, Flederbestie und co.

      -----

      Insgesamt so spielbar, allerdings hast du außer den Verfluchten nichts was wirklich Schaden machen kann.
      Eine Flederbestie, Fluchritter, Vargheists, Gruftschrecken, Ghule, etc. fehlen einfach, um Schaden zu machen, blockt man dir die Verlfuchten weg, machst du keinen Schden mehr...
      ... ich spiele Warhammer weil mir der Hintergrund gefällt und um Spaß zu haben, nicht um Regeln zu f**ken und um jeden Preis zu gewinnen

      BRETONIA ca. 6000 PKT
      HOCHELFEN ca. 8000 PKT

      SPACE MARINES (DinoRiders) 3000 PKT
      DEATCHWATCH 2000 PKT
      MECHANICUS/SKITARII 1500 PKT

      CHAOS SPACE MARINES ca. 7000 PKT
      DÄMONEN ca. 6000 PKT
    • 1. Was hast du mit dem Nekro vor? Alleine stellen ist eine eher schlechte Idee. Vor allem da er dein höchster Magier ist. (Schlimm genug)
      2. Wie du richtig schreibst sind Skelette Blocker ... die also Breiter als 5 zu stellen ist suboptimal. Daraus folgernd .. sind das viel zu viele auf einen Block. Mach da mindestens zwei Blöcke draus. (evtl. sogar 3) Insbesondere weil dann jede dieser Einheiten auf die Anrufung reagiert.
      3. Wenn dir nichts am Model liegt, nimm den Leichenkarren raus. Rechnerisch lohnt der sich nicht, bei einem kleinen Nekro und nem lvl 1 Vampir schon mal gar nicht. (Ich nehme ihn rein weil ich das Model mag)
      4. Wenn du auf Angst aus bist, und dafür extra einen AsT stellst. Solltest du es auch komplett machen und deinem Vampir die Aura dunkler Erhabenheit und/oder das Sinnbild des Schreckens geben.
      5. Da du einen Schrein mitnimmst um deine ziemlich schlechte Magiephase bei 2k Punkten zu unterstützen, könntest du dir überlegen anstelle des Vampirfürsten, einen Ghulkönig zu stellen.

      Das wars erst mal.

      Silver war schneller. :)



      Spoiler anzeigen


      1 Kommandant: 400 Pkt. 20.0%
      2 Helden: 260 Pkt. 13.0%
      5 Kerneinheiten: 505 Pkt. 25.2%
      2 Eliteeinheiten: 594 Pkt. 29.7%
      1 Seltene Einheit: 240 Pkt. 12.0%

      *************** 1 Kommandant ***************

      Strigoi-Ghulkönig, General
      + Rote Wut, Rasendes Blut
      + Ogerklinge, Des anderen Gauners Scherbe, Drachenfluchstein
      + Lehre der Vampire
      - - - > 400 Punkte


      *************** 2 Helden ***************

      Fluchfürst
      + Dämmerstein, Verzauberter Schild
      - - - > 115 Punkte

      Nekromant, Herrscher der Toten, Upgrade zur 2. Stufe
      + Magiebannende Rolle
      + Lehre der Vampire
      - - - > 145 Punkte


      *************** 5 Kerneinheiten ***************

      17 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 115 Punkte

      25 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 155 Punkte


      25 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 155 Punkte

      5 Todeswölfe
      - - - > 40 Punkte

      5 Todeswölfe
      - - - > 40 Punkte




      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      23 Verfluchte, Zweihandwaffen, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Banner der Hügelgräber
      - - - > 356 Punkte

      6 Gruftschrecken, Champion
      - - - > 238 Punkte


      *************** 1 Seltene Einheit ***************

      Mortis-Schrein, Blasphemische Schriften
      - - - > 240 Punkte


      Insgesamte Punkte Vampirfürsten : 1999


      Hier eine Liste die in etwa deinen Figuren entspricht und etwas mehr Freiheit bietet.
      Und vor allem durch die Gruftschrecken eine weitere Einheit die Schaden austeilt. (und den Bonus des Schreins ausnutzt.)

      Strigoi und Fluchfürst in die Verfluchten.
      Nekro in die kleinen Skelette.
      Verfluchten 5 breit.

      Nachteil:
      Weiterhin eine miese Magiephase. Ich präferiere hier auch den Meisternekro.
      Deine Bewegungen sind hier von sehr entscheidender Rolle im Spiel. Der Angel und Drehpunkt deiner Kämpfer-Blöcke ist der Schrein .. du solltest dich also sehr .. gepackt bewegen.
      Der Verfluchten Block ist n bissl mickrig ^^


      Waldelfen - 12500 Punkte
      Armeeprojekt: Vampirpiraten

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lucianus ()