Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!

    • WHFB

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!

      Hallo und Grüße!

      Ich als Foren-Neuling hoffe mal, dass es in Ordnung ist, ganz dreist einen neuen Thread hier im Unterforum zu erstellen, obwohl es bereits den einen oder anderen zum Thema Armeeaufbau gibt ;)
      Wer mich genauer kennen lernen möchte, schaut im Vorstellungsthread vorbei!

      Zur Sache:
      Da ich bereits seit einigen Jahren ein paar Vampir-Modelle besitze und nun endlich auch mit dem Spielen anfangen möchte, benötige ich im Wald der Warhammer Fantasy Regeln und Gegenstände ein bisschen Starthilfe. Die grundlegenden Spielprinzipien sind natürlich klar, allerdings kenne ich mich kaum mit magischen Gegenständen und den einzelnen Einheiten aus.
      Meine Vampirarmee soll in erster Linie eine Themenarmee darstellen. Unter dem Kommando einiger stolzer Blutdrachenvampire möchte ich eine Armee der Hügelgräber erstellen, in welcher die längst verstorbenen Stammeskrieger Seite an Seite mit untoten Rittern und Landsknechten in die Schlacht ziehen. Zu diesem Zweck möchte ich auf ein paar Einheiten verzichten:

      -Zombies
      -Ghoule
      -Gruftschrecken & Vargheists
      -Varghulfs
      -Vampirfledermäuse und Fledermausschwärme
      -Flederbestien
      -Ghoulkönige (also Strigoivampire)

      Meine momentane Grundliste sieht wie folgt aus. Bitte beachtet, dass ich keine Ahnung habe, in wie weit die Kombis funktionieren, sondern nur aufgestellt habe, was ich besitze bzw. was in meiner Vorstellung Sinn macht.


      1 Kommandant: 379 Pkt. 15.1%
      2 Helden: 282 Pkt. 11.2%
      3 Kerneinheiten: 340 Pkt. 13.6%
      1 Eliteeinheit: 250 Pkt. 10.0%
      1 Seltene Einheit: 195 Pkt. 7.8%

      *************** 1 Kommandant ***************

      Vampirfürst, General
      + Schrecken der Unterwelt
      + Schwere Rüstung, Schild
      + Sinnbild des Schreckens, Ritter der Nacht
      + Lehre der Vampire
      - - - > 379 Punkte


      *************** 2 Helden ***************

      Fluchfürst, zus. Handwaffe
      + Armeestandartenträger, Banner der Hügelgräber
      - - - > 162 Punkte

      Nekromant, Herrscher der Toten, Upgrade zur 2. Stufe
      + Lehre des Todes
      - - - > 120 Punkte


      *************** 3 Kerneinheiten ***************

      20 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 130 Punkte

      20 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 130 Punkte

      10 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 80 Punkte


      *************** 1 Eliteeinheit ***************

      20 Verfluchte, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 250 Punkte


      *************** 1 Seltene Einheit ***************

      Schwarze Kutsche
      - - - > 195 Punkte


      Insgesamte Punkte Vampirfürsten : 1446


      Ich besitze auch weitere Einheiten, hauptsächlich Charaktermodelle, also können die auch verwurstet werden...

      Insgesamt würde ich mich über Hilfe sehr freuen ;)
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • Erstmal: Willkommen im Forum. ^^ Ein Armeeaufbauthread ist immer was feines. Da lese ich gerne mit. :blush: Hoffe natürlich auf Bilder!

      Eine Themenarmee ist auch immer gut. Wobei du schon eine ganze Menge Figuren der Vampire ausschließt. Vielleicht kannst du später noch was von den Modellen integrieren, sonst wird dir die Armee auf die Dauer eventuell zu eintönig. Aber du bist ja erst am Anfang.

      Les dir auf jeden Fall mal im Regelbuch durch, was die Mindestanforderungen für eine Armee sind. Deine Kerntruppen sind nämlich eindeutig zu wenig. ;) Mindestens 25% der Armee muss aus Kerntruppen bestehen. Hier empfehle ich die Skelette aufzurüsten. Mindestens 30 pro Einheit. Oder du denkst doch mal über ein paar Zombies zum Schützen deines Nekromanten nach.

      Ich wünsche auf jeden Fall viel Spaß beim Aufbau der Armee! :D
      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch
    • AnimalMother schrieb:

      -Ghoule
      -Gruftschrecken & Vargheists
      -Varghulfs
      -Vampirfledermäuse und Fledermausschwärme
      -Flederbestien
      -Ghoulkönige (also Strigoivampire)


      Das wird knifflig, wenn du so viele Kracher von vorneherein rausnimmst. Um den fehlenden "Punch" zu kompensieren,
      würde ich Dir sogar hier mittelfristig fast zu Fluch- oder Blutrittern raten, was ich sonst nie tun würde :tongue: Passt aber auch zu Deinem Thema.
      Auf diese Weise hättest du neben den Verfluchten einen zweiten kampfstarken Block, der Punkte für Dich holen kann.
      Skelette und Kutsche blocken ja letztlich nur, die Schlacht werden sie allein kaum retten können.
    • Also neben den bereits genannten Punkten, könntest und solltest du folgendes beachten.

      Skelette - ein Regiment darf eine magische Standarte haben, am besten die aus dem Vampirbuch, falls du gegen Moralschwache spielst. Hat auch noch einmal 25 Pkt. für das Kern-Budget.

      Armeestandarte - da solltest du das Banner direkt in die Verfluchten packen und nicht dem Charakter in die Hand geben, der darf dann bessere Dinge einpacken.



      Der General auf Reittier wird sehr schnell sterben, da er bei uns immer Ziel Nummer 1 ist. Du brauchst mehr Figuren :O
    • Erstmal willkommen auf der Dunklen Seite :D

      Bei deiner liste sind mir Folgende Punkte aufgefallen:

      Erstens, du hast deine liste mit dem online codex erstellt und hast den startwert deiner Punkte nicht auf 1500 Punkte angepasst. Dadurch sind alle berechnungen auf 2500 Punkte gefallen und du kommst insgesammt nur auf 57,7%.
      Aber bei 1500 Punkten liegt die 25% marke bei 375 Punkten, die max für Kommandanten, Helden und Seltene ausgegeben werden dürfen und min. im Kern enthalten sein muss.
      Dein Kommandant ist also 4 Punkte zu teuer und im Kern fehlen dir 35 Punkte.

      Zweitens, das Banner der Hügelgräber ist eine deiner besten (meiner meinung sogar die beste) Standarten und diese solltest du auch dementsprechend schützen. gib sie deswegen lieber deinen Verfluchten Standartenträger da kann sie im Nahkampf nicht gezielt rausgeschlagen werden.

      Drittens, betrifft deinen Nekromanten der sein upgrade zum Herscher der Toten nicht nutzen kann da er die Lehren des todes benutzt. Mein Tipp für dich wäre ihm die lehre der Vampire zu geben. Zum einen kann er Herscher der Toten dann auch nutzen und zum anderen hast du jemanden der den Zerfall deiner Armee aufhält wenn der General stirbt.
      Zusätzlich ist ein 2. Nehek nie verkehrt und die restlichen Zauber aus den lehren der Vampire sind auch stark.

      Den Rest haben meine Vorredner schon gesagt. Ich geb rate dir aber auch nimm Zombies mit rein die passen auch in jede Fluffliste (kürzlich verstorbene gibts überall).

      Beste Grüße
      Phintias
      8000 Punkte Vampirfürsten
      2000 Punkte Necrons
    • Super! Danke erstmal für die schnellen Tipps!

      Ja, ich dachte mir bereits, dass das Ganze sehr wacklig ist. Fangen wir mal von Oben an.

      Der General
      Mein Chef sollte meiner Meinung nach ein relativ harter Brocken sein, den ich zusammen mit einer Einheit Verfluchter, lieber aber etwas Berittenem als Speerspitze verwenden möchte. Der Schrecken der Unterwelt kam nur zu Stande, weil ich a.) das alte Zinnmodell des Blutdrachenvampirs auf geflügeltem Nachtmahr besitze und es einfach mega geil finde und b.) mir die Punkte für ein paar Fluch- oder Blutritter gefehlt haben. Beides besitze ich auch (noch) nicht. Vielleicht kann ich den Guten ja auf einen einfachen Nachtmahr setzen? Modelltechnisch hätte ich da Einiges, vom Fußgänger bist zum Zombiedrache ist alles da! :D

      Der Kern
      Wie bereits erwähnt, will ich auf Zombies und Ghoule verzichten, da sie mMn nicht in den Fluff meiner Armee passen. Allerdings habe ich auch schon des öfteren gelesen, dass gerade Ghoule das Non-plus-Ultra als Standardeinheit sind. Eventuell muss ich mir also doch noch Gedanken um die kleinen Gruftkannibalen machen. Vielleicht fällt mir ja auch flufftechnisch eine Lösung ein, die Jungs mit ein zu beziehen... Menschliche Knechte der Blutdrachen wären eventuell eine plausible Erklärung, ähnlich den Staatstruppen Sylvanias in den Carstein-Armeen der 6. Edition Vampire.
      Die Skelette würde ich gerne behalten, vielleicht auch verstärken, aber dafür brauche ich noch ein paar alte Boxen, da ich finde, die alten und neuen Skelette von GW sind nicht mischbar.
      Weiterhin verstehe ich nicht ganz, wieso die Kerneinheiten, die ich gewählt habe, nicht 25% meiner Armee ausmachen. Kann an meinen bescheidenen Mathematik-Kenntnissen liegen, aber ich bin auch beim Studieren des Regelwerks noch nicht so weit gekommen. Werde ich nachholen! Vermutlich bedeutet es rein von den Auswahlen, oder?

      Die Elite & Seltenen
      Ich stelle es mir ziemlich cool vor, eine große Einheit Verfluchte und ein paar Ritter (Fluch- oder Blut) zu besitzen, weiß aber auch, dass die Verfluchten nicht ganz so toll sind, wie es auf den ersten Blick scheint. Fluchritter kann ich nicht einschätzen, Blutritter scheinen allgemein eher gemieden zu werden (Hallo GreenTide :D ), obwohl sie mMn ein passables Profil als harte Einheit haben, welche ich gegen gegnerische Charaktermodelle und Eliteformationen führen würde. Übersehe ich was? Das Einzige, was mich momentan davon abhält, mir welche zu besorgen ist der abartige Preis, die billige Herstellung und die magere Auswahl Alternativmodelle.
      Vargheists und Gruftschrecken sind auch so eine Sache, die nicht in den Fluff passen, aber eventuell durch nette Count-As-Einheiten ersetzbar. Ich persönlich kann mir hier dann sowas wie das Vieh aus 300 vorstellen, welches die Unsterblichen mitführen, wenn das ein Begriff ist.
      Die schwarze Kutsche ist zum einen ein super geiles Modell, zum anderen passt sie zum Fluff und ich habe sie bereits. Auch hier finde ich die Regeln ziemlich cool und stelle mir das Ding gut als Störfaktor an den Flanken vor.
      Zu guter letzt hätte ich noch die Idee, einen Mortisschrein zu holen, dann eher für größere Spiele. Umbauideen habe ich bereits genug. Auf dem Papier erscheint mir das Gerät auch super, jedoch kann ich es auch nicht sehr gut einschätzen.

      So long... Vielleicht hat ja jemand Lust, sich die Mühe zu machen, eine überarbeitete Liste zu erstellen? Vielen Dank schon mal, ich werde jetzt in den kommenden Tagen mal das Regelbuch studieren, bitte aber trotzdem um Verständnis. Die 40k Regeln haben bei mir auch ewig gedauert :D



      TANTE EDIT
      @ Phnitias

      Oh, da waren wir wohl ziemlich gleichzeitig mit dem Post. Deswegen konnte ich ihn nicht in meine Antwort mit einbeziehen. Jedenfalls erledigt sich damit die Sache mit den Prozenten in der Armeeaufstellung.

      Zu den Zombies muss ich sagen, dass sie noch am ehesten vertretbar wären, aber mir einfach als Einheit nicht gefallen... Das ist meine persönliche Meinung.
      Die verschiedenen Banner werde ich noch einmal anpassen, auch mit der Magie muss ich mich eingehend befassen, aber wie bereits erwähnt ist diese erste Liste nur ein einfacher Versuch, meine bereits größtenteils vorhandenen Modelle zu gruppieren.
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AnimalMother ()

    • Hier mal eine neue Liste, hab da Einiges angepasst:


      1 Kommandant: 350 Pkt. 23.3%
      1 Held: 85 Pkt. 5.6%
      4 Kerneinheiten: 575 Pkt. 38.3%
      2 Eliteeinheiten: 475 Pkt. 31.6%
      0 Seltene Einheit

      *************** 1 Kommandant ***************

      Vampirfürst, General
      + Nachtmahr + Rossharnisch
      + Schwere Rüstung
      + Schwert des Blutbades
      + Rasendes Blut, Ritter der Nacht
      + Lehre der Vampire
      - - - > 350 Punkte


      *************** 1 Held ***************

      Nekromant, Herrscher der Toten
      + Lehre der Vampire
      - - - > 85 Punkte


      *************** 4 Kerneinheiten ***************

      25 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 155 Punkte

      20 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 130 Punkte

      10 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 80 Punkte

      20 Gruftghule, Champion
      - - - > 210 Punkte


      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      20 Verfluchte, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Banner der Hügelgräber
      - - - > 300 Punkte

      5 Fluchritter, Rossharnisch, Lanzen, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Knochenstandarte
      - - - > 175 Punkte


      Insgesamte Punkte Vampirfürsten : 1485
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • Ich würde die Skelette zu größeren Einheiten zusammenfassen. 20 Modelle halten in der 8. Edition nichts aus, 10 schon gar nicht.
      Die Verfluchten und Fluchritter wiederum finde ich etwas klein geraten.
      Eine Runde Beschuss durch eine Zwergen Orgelkanone oder eine imperiale HSK und da steht nicht mehr viel.
      Also Einheiten aufstocken oder zumindest die Blutritter mit mehr Schutz(z.Bsp Eisenfluchikone) ausstatten.
      Ich dachte, da gibts noch dieses Banner mit 4er-Retter gegen Beschuss, verflucht... :tongue:
      Warum kein Schild für den General? Dann hätte er wenigstens einen 2er Rüster.
    • Okey...
      Die Kleinigkeiten sind drin... Aber das mit den Skeletten ist wirklich ein Problem. Ich habe insgesamt 45 von den alten Skeletten und 10 von den neuen. Ich finde nicht, dass die neuen wirklich der Bringer sind, also müsste ich irgendwie an die alten rankommen...

      Wie balanciere ich denn nun am besten die Ritter aus? Mir fehlen Punkte! :D
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • Also nach der Liste von gestern hast du im Kern mehr als 25%. Bei uns sind die Kerntruppen alles schlecht, weswegen du nur das Minimum von 25 % mitnehmen solltest. Der Rest der Punkte darf dann in den anderen Kategorien verteilt werden. Nimm also Skelette raus, im besonderen da dein Nekromant Herrscher der Toten hat und damit die Einheiten über die Anfangsgröße erweitern darf - sofern du genug Modelle hast :rolleyes: .

      Bei den anderen Truppen ist das Problem, du hast außer den Rittern keine schnelle Truppe, die werden vorne in die Zange genommen und eventuell aufgerieben. Also wahlweise Wölfe zum ablenken einpacken oder auf die Ritter verzichten. Besonders da diese mit dem General das Ziel No 1. sein werden. Wobei du dringend etwas benötigst das feindliche KM bedrohen kann.

      Da bei dir die verfluchten Fußgänger die Arbeit erledigen sollte die Einheit größer werden.

      Bedenke auch die Abdeckung des Spielfeldes mit deinen Magiern. Unsere Truppen kosten alle etwas mehr als bei anderen Völkern, weil wir diese heilen und beschwören können. Wenn du also darauf verzichtest, verlierst du einen Vorteil.
    • Hm, das ist dann wohl alles komplizierter, als ich dachte.

      Wie gesagt, ich habe noch kein Warhammer Spiel ausgetragen, daher ist das alles neu... Kann mir eventuell mal jemand einen Listenvorschlag machen?
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • Achso, ja! Ich werde einfach erstmal eine Liste der verfügbaren Modelle posten.

      Kommandanten & Helden
      - Zacharias auf Zombiedrache (count as Vampirfürst)
      - Blutdrachenvampir auf geflügeltem Nachtmahr
      - Blutdrachenvampir mit Zweihänder
      - Blutdrachenvampir mit Schwert und Schild
      - Von Carstein Vampir mit Schwert / auf Gaul mit Lanze
      - 4 Nekromanten, davon einer auf Gaul
      - Banshee
      - 3 Gespenster
      - Fluchfürst (AST)
      - Fluchfürst beritten mit Schwert und Schild

      Kern
      45 Skelette mit Speeren und Schilden
      10 Skelette mit Schwertern und Schilden
      10 alte Zinn-Ghoule

      Elite
      2 Fledermausschwärme

      Selten
      Schwarze Kutsche


      Weiterhin habe ich einen Skelettstreitwagen aus der 4. Edition und einen umgebauten Mumakil von HdR, welchen ich als Mortis-Schrein nutzen möchte!
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • Fühlt sich keiner mehr angesprochen?! Ich melde mich ja nicht einfach so in einem Forum an, ich erhoffe mir natürlich Hilfe! Und hier scheinen ja ein paar Vampirveteranen rum zu hängen, die mir eventuell als blutigem Anfänger helfen können...
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • Lese die Forumregeln, wenn du schon die anstrengende Anmeldung über dich ergehen lässt.

      Da steht drinne das es keine Listenvorschläge gibt. Schreibe deine Liste, poste sie und wir kritisieren und geben Tipps. ;)


      Aber hier wird dir niemand eine Liste Posten. ;)
      Stelle hart, spiele fair und habe Spaß!

      Mit freundlichen Grüßen

      Der Nörgel`ling


      Nörgel, Nörgel, Nörgel...

      Mein Armeeaufbau

      Nörgel`lings Raubzug ins Jammertal / Beastclaw Raiders Aufbau
    • @Nörgling
      Ich glaube nicht, dass ich irgendwann meinte, dass die Anmeldung schwer und anstrengend gewesen wäre, den Frotzelunterton brauche ich deswegen grade nicht ;)

      Dass das Posten von Listen nicht gedacht ist, habe ich wohl überlesen, sorry! ;)

      @ Topic

      So, dann hier nochmal eine neue Liste. Ich habe mich ein bisschen mit dem Regelbuch und den einzelnen Gegenständen, aber auch mit dem Armeebuch beschäftigt. Weiterhin habe ich meine Einheiten-Limitierung mal bisschen gelockert, Ghoule sind wieder im Rennen :D Wobei ich die Kerlchen eher als was Anderes darstellen möchte... Mal schaun, was die Zukunft so bringt. Außerdem habe ich mir bei einem Mituser im Forum (Hallo Ardem! ;) ) 25 alte Zinn-Verfluchte erstanden, die sich hoffentlich bald im Briefkasten befinden! Damit wäre dann ein bisschen Schlagkraft gesichert.

      In meiner momentanen Liste hab ich Einiges umgestellt, lediglich bei der Vergabe von magischen Gegenständen habe ich mich bisschen schwer getan, paar Tipps wären nicht schlecht! Außerdem habe ich die Punkte auf 2000 angehoben, da es eher der Größe unserer Spiele entsprechen wird...


      1 Kommandant: 378 Pkt. 18.9%
      3 Helden: 379 Pkt. 18.9%
      3 Kerneinheiten: 525 Pkt. 26.2%
      2 Eliteeinheiten: 494 Pkt. 24.7%
      1 Seltene Einheit: 220 Pkt. 11.0%

      *************** 1 Kommandant ***************

      Vampirfürst, General, Upgrade zur 2. Stufe > wird in die (recht magere, aber Punkte sind begrenzt ) Einheit Fluchritter gestopft und sollte ein bisschen Schaden austeilen können. Ich hoffe nur, die Bubens sind nicht zu exponiert.
      + Nachtmahr + Rossharnisch
      + Schwere Rüstung, Schild
      + Rote Wut, Rasendes Blut, Ritter der Nacht
      + Lehre der Vampire
      - - - > 378 Punkte


      *************** 3 Helden ***************

      Nekromant, Herrscher der Toten, Upgrade zur 2. Stufe > Kommt in die Skelette

      + Großer Obsidian
      + Lehre der Vampire
      - - - > 165 Punkte

      Nekromant, Upgrade zur 2. Stufe > Kommt in die zweite Einheit Skelette
      + Lehre des Todes
      - - - > 100 Punkte

      Fluchfürst, Schild > Kommt in die Verfluchten (Keine Ahnung, welches Banner ich ihm geben soll. Vielleicht noch ne magische Waffe?)
      + Armeestandartenträger
      - - - > 114 Punkte


      *************** 3 Kerneinheiten ***************

      24 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 150 Punkte

      19 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Champion
      - - - > 115 Punkte

      25 Gruftghule, Champion
      - - - > 260 Punkte


      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      24 Verfluchte, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Banner der Hügelgräber
      - - - > 344 Punkte

      5 Fluchritter, Rossharnisch, Musiker, Standartenträger, Champion > hier war kein Budget mehr für ein Banner oder mehr Reiter ;(
      - - - > 150 Punkte


      *************** 1 Seltene Einheit ***************

      Mortis-Schrein
      - - - > 220 Punkte


      Insgesamte Punkte Vampirfürsten : 1996

      Freu mich wie immer auf Antworten! :D
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • @AnimalMother: Was, der Frotzelunterton macht doch erst den Charm eines Forums aus. ;)


      Zur Liste:


      Vampirfürst, General, Upgrade zur 2. Stufe < Stufe runter und Punkte Sparen!
      + Nachtmahr + Rossharnisch
      + Schwere Rüstung, Schild < Öhhmmm wars das an Schutz? 4+ Retter darf es schon sein. Dann kannst ihm gleich noch die Ogerklinge und das Verzauberte Schild gönnen.
      + Rote Wut, Rasendes Blut, Ritter der Nacht < Ritter der Nacht Raus! Sonst muss er ständig Fordern und kann nur begrenzt Schaden machen!
      + Lehre der Vampire
      - - - > 378 Punkte


      *************** 3 Helden ***************

      Nekromant, Herrscher der Toten, Upgrade zur 2. Stufe

      + Großer Obsidian < Kann man machen, aber Raus um punkte zu sparen! ;)
      + Lehre der Vampire
      - - - > 165 Punkte

      Nekromant, Upgrade zur 2. Stufe
      + Lehre des Todes
      - - - > 100 Punkte

      Fluchfürst, Schild > Kommt in die Verfluchten
      + Armeestandartenträger
      - - - > 114 Punkte
      Raus mit dem! Der ist reine Punkteverschwendung!

      *************** 3 Kerneinheiten ***************

      24 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 150 Punkte

      19 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Champion
      - - - > 115 Punkte

      25 Gruftghule, Champion
      - - - > 260 Punkte
      Lieber Zombies oder mehr Skelette! Bekommst mehr Leistung für die Punkte!


      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      24 Verfluchte, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Banner der Hügelgräber
      - - - > 344 Punkte
      Top, darf aber größer werden. ;)

      5 Fluchritter, Rossharnisch, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 150 Punkte
      Champion und Standarte Raus um punkte zu sparen und die Einheit als Flankeneinheit Benutzen!

      *************** 1 Seltene Einheit ***************

      Mortis-Schrein
      - - - > 220 Punkte

      Dem dürfen noch Blasfemische Schriften gegönnt werden! ;)
      Stelle hart, spiele fair und habe Spaß!

      Mit freundlichen Grüßen

      Der Nörgel`ling


      Nörgel, Nörgel, Nörgel...

      Mein Armeeaufbau

      Nörgel`lings Raubzug ins Jammertal / Beastclaw Raiders Aufbau
    • @ Nörgling

      Soooooo! Das ist ja mal was Feines! Also die Magischen Gegestände des Kommandanten werden genau so übernommen, das macht auch für mich 100% Sinn.

      Das mit dem AST kann ich nich so wirklich verstehen, taugt der Gute so wenig? Besonders das Modell mag ich halt, deswegen weiß ich noch nicht, ob er raus fliegt. Die Punkte könnte ich andererseits wieder in die Fluchritter stecken, damit die Jungs ein bisschen mehr Schlagkraft bekommen.
      Wie sieht es generell aus, brauche ich noch etwas, dass sich dem Tempo der Jungs anpassen kann, damit sie nicht Gefahr laufen, an den Flanken alleine zerbröselt zu werden oder zumindest ins Stocken kommen?

      Die Ghoule kann ich wieder streichen, auch, wenn ich mich grade mit der Idee, sie doch zu spielen angefreundet habe. Mehr Skelette wären mir natürlich noch lieber, da es zum Thema passt. Wie sieht es da mit den Knochenköppen mit Schild und Schwert aus? Habe ich noch 10, zur Not muss ich mir eben doch ein paar der neuen Skelette holen, da sehen diese Waffenoptionen auch besser aus.

      Ansonsten kommen wir der Sache ja schon näher! ;)
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!
    • AnimalMother schrieb:

      Das mit dem AST kann ich nich so wirklich verstehen, taugt der Gute so wenig? Besonders das Modell mag ich halt, deswegen weiß ich noch nicht, ob er raus fliegt. Die Punkte könnte ich andererseits wieder in die Fluchritter stecken, damit die Jungs ein bisschen mehr Schlagkraft bekommen.
      Wie sieht es generell aus, brauche ich noch etwas, dass sich dem Tempo der Jungs anpassen kann, damit sie nicht Gefahr laufen, an den Flanken alleine zerbröselt zu werden oder zumindest ins Stocken kommen?
      Die Standarte ist total unwichtig. Du willst ja nicht die Nahkämpfe verlieren und wenn dann 1 LP mehr Bröselt. PFFFFF! Da Sch.... der hund drauf!

      Die Punkte in die Fluchritter, Gib ihnen Lanzen und die Jungs haben nen ordentlichen Puntch!

      AnimalMother schrieb:

      Die Ghoule kann ich wieder streichen, auch, wenn ich mich grade mit der Idee, sie doch zu spielen angefreundet habe. Mehr Skelette wären mir natürlich noch lieber, da es zum Thema passt. Wie sieht es da mit den Knochenköppen mit Schild und Schwert aus? Habe ich noch 10, zur Not muss ich mir eben doch ein paar der neuen Skelette holen, da sehen diese Waffenoptionen auch besser aus.
      Handwaffe oder Speer... die Alte Leier! :D Ich würde ihnen Handwaffen geben und besser versumpfen zu lassen! Aber Geschmackssache! ;)

      Sehr toll sind übrigens auch Gruftschrecken! Die mit dem Mortisschrein sind der Hammer! ;)
      Stelle hart, spiele fair und habe Spaß!

      Mit freundlichen Grüßen

      Der Nörgel`ling


      Nörgel, Nörgel, Nörgel...

      Mein Armeeaufbau

      Nörgel`lings Raubzug ins Jammertal / Beastclaw Raiders Aufbau
    • Dann hier noch mal die angepasste Liste. Ich habe mich entschieden, ein paar Todeswölfe zum Umlenken mit zu nehmen, aber auch, damit die Fluchritter eventuell an den Flanken nicht alleine sind. Gruftschrecken passen thematisch gar nicht, also bleiben sie eher draußen.


      1 Kommandant: 398 Pkt. 19.9%
      2 Helden: 220 Pkt. 11.0%
      5 Kerneinheiten: 535 Pkt. 26.7%
      2 Eliteeinheiten: 598 Pkt. 29.9%
      1 Seltene Einheit: 240 Pkt. 12.0%

      *************** 1 Kommandant ***************

      Vampirfürst, General
      + Nachtmahr + Rossharnisch
      + Schwere Rüstung, Schild
      + Riesenklinge, Verzauberter Schild
      + Rote Wut, Rasendes Blut
      + Lehre der Vampire
      - - - > 398 Punkte


      *************** 2 Helden ***************

      Nekromant, Herrscher der Toten, Upgrade zur 2. Stufe
      + Lehre der Vampire
      - - - > 120 Punkte

      Nekromant, Upgrade zur 2. Stufe
      + Lehre des Todes
      - - - > 100 Punkte


      *************** 5 Kerneinheiten ***************

      24 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 150 Punkte

      24 Skelettkrieger, Speere, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 150 Punkte

      25 Skelettkrieger, Musiker, Standartenträger, Champion
      - - - > 155 Punkte

      5 Todeswölfe
      - - - > 40 Punkte

      5 Todeswölfe
      - - - > 40 Punkte


      *************** 2 Eliteeinheiten ***************

      24 Verfluchte, Musiker, Standartenträger, Champion
      + Banner der Hügelgräber
      - - - > 344 Punkte

      9 Fluchritter, Rossharnisch, Lanzen, Musiker, Standartenträger
      - - - > 254 Punkte


      *************** 1 Seltene Einheit ***************

      Mortis-Schrein, Blasphemische Schriften
      - - - > 240 Punkte


      Insgesamte Punkte Vampirfürsten : 1991
      That is not dead which can eternal lie and with stranger aeons even death may die...
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hilfe und Tipps für meinen Vampirfürsten-Armeeaufbau!
      Einsteiger-Themenarmee - Die Toten erheben sich!