2vs2, Zwerge und Gruftkönige gegen Krieger des Chaos und Hochelfen, jeweils 2000 Punkte

    • WHFB
    • 2vs2, Zwerge und Gruftkönige gegen Krieger des Chaos und Hochelfen, jeweils 2000 Punkte

      Heyho,

      ich habe demnächst ein Spiel gegen Krieger des Chaos und Hochelfen.
      Ich spiele mit den Gruftkönigen zusammen.Jedem stehen 2000 Punkte zur Verfügung.
      Es gibt keine Beschränkungen, wobei es aber durchaus noch bei Freundschaftsspielen bleiben sollte.
      Kenne meine Gegner noch nicht genau genug um zu wissen was sie öfters einsetzen.
      Ein paar ungenaue Infos habe ich aber trotzdem.

      Der Chaosspieler neigt wohl dazu viele Chaoskrieger/Barbaren zu spielen.Letztere meistens mit Schilden.
      Todbringer ist bei diesem auch gerne gesehen.Helden sind nur mittelmäßig ausgerüstet.
      Der Hochelfenspieler wird wohl einiges an Fernkampf mitbringen, wobei ich keine genaue Vorstellung davon habe was den genau, da es sich dabei auch um mein erstes Spiel gegen Hochelfen handelt.

      Soviel zu meinen bisherigen Infos.
      Habe nun erstmal 2 relativ ähnliche Listen erstellt und wollte euch nach eurer Meinung dazu fragen.

      1.Liste


      1 Kommandant: 241 Pkt. 12.0%
      2 Helden: 252 Pkt. 12.6%
      2 Kerneinheiten: 510 Pkt. 25.5%
      3 Eliteeinheiten: 506 Pkt. 25.3%
      2 Seltene Einheiten: 490 Pkt. 24.5%

      *************** 1 Kommandant ***************

      König
      - General
      - Zweihandwaffe
      - Schildträger
      + - Steinrune
      - 3 x Schutzrune
      - - - > 241 Punkte
      //Kommt in die Zwergenkrieger um Charaktermodelle zu stoppen

      *************** 2 Helden ***************

      Thain
      - Zweihandwaffe
      + Armeestandartenträger
      - 1 x Grungnis Meisterrune
      - - - > 156 Punkte
      //Kommt in die Hammerträger und steht in 6 Zoll zu den Zwergenkriegern

      Runenschmied
      - Zweihandwaffe
      + - Steinrune
      - 1 x Magiebannende Rune
      - - - > 96 Punkte
      //Kleine Magieabwehr + Buff für Eisendrachen

      *************** 2 Kerneinheiten ***************

      23 Zwergenkrieger
      - Zweihandwaffen
      - Standartenträger
      - - - > 240 Punkte
      //5x5(mit König)

      20 Musketenschützen
      - Schilde
      - Standartenträger
      - - - > 270 Punkte
      //10x2 , werden möglicherweise noch getauscht mit Armbrustschützen
      //Bleiben hinten und geben ein wenig Rückendeckung und falls sie was erreichen sollte werden sie vermutlich noch 1-2 Runden durchhalten

      *************** 3 Eliteeinheiten ***************

      19 Hammerträger
      - Standartenträger
      - - - > 276 Punkte
      //7x3 mit Thain
      //Hauptschadensblock

      Kanone
      + - Schmiederune
      - Brandrune
      - - - > 150 Punkte
      //Soll Monster oder andere Kriegsmaschinen eliminieren

      Gyrokopter
      - - - > 80 Punkte
      //Nerveinheit und definitiv mein persönliches must-have(ich mag sie)

      *************** 2 Seltene Einheiten ***************

      19 Eisendrachen
      - Standartenträger
      + - 2 x Langsamkeitsrune
      - - - > 345 Punkte
      //Hören sich vom Profil etc. sehr mächtig an und wäre das erste Spiel mit ihnen, könnten eventuell schon fast zu fies sein =)
      //Sollen mit nach vorne laufen und nebenher alles erschießen was ihnen vor die Flinte kommt(alles was recht gut geschützt ist)
      //Sollen aufgrund ihrer Größe zum Angriff verleiten

      Orgelkanone
      + - Genauigkeitsrune
      - - - > 145 Punkte
      //Chaosritter/Chaoskrieger etc.

      Gesamtpunkte Zwerge : 1999
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      2.Liste

      0 Kommandant
      3 Helden: 353 Pkt. 17.6%
      2 Kerneinheiten: 540 Pkt. 27.0%
      3 Eliteeinheiten: 613 Pkt. 30.6%
      2 Seltene Einheiten: 490 Pkt. 24.5%

      *************** 3 Helden ***************

      Thain
      - Zweihandwaffe
      + Armeestandartenträger
      - 1 x Grungnis Meisterrune
      - - - > 156 Punkte
      //Kommt in die Hammerträger und steht in 6 Zoll zu den Zwergenkriegern


      Runenschmied
      - Zweihandwaffe
      + - Steinrune
      - 1 x Magiebannende Rune
      - - - > 96 Punkte
      //Kleine Magieabwehr + Buff für Eisendrachen


      Runenschmied
      - Zweihandwaffe
      + - Steinrune
      - 1 x Magiebannende Rune
      - Schmiedefeuerrune
      - - - > 101 Punkte
      //Kleine Magieabwehr + Buff für Klankrieger



      *************** 2 Kerneinheiten ***************
      //mehr Zwergenkrieger
      26 Zwergenkrieger
      - Zweihandwaffen
      - Standartenträger
      - - - > 270 Punkte

      20 Musketenschützen
      - Schilde
      - Standartenträger
      - - - > 270 Punkte


      *************** 3 Eliteeinheiten ***************
      //etwas größere Hammerträgereinheit, sonst keine Änderungen
      27 Hammerträger
      - Standartenträger
      - - - > 388 Punkte

      Kanone
      + - Schmiederune
      - - - > 145 Punkte

      Gyrokopter
      - - - > 80 Punkte


      *************** 2 Seltene Einheiten ***************
      //Keine Änderungen, siehe oben
      19 Eisendrachen
      - Standartenträger
      + - 2 x Langsamkeitsrune
      - - - > 345 Punkte

      Orgelkanone
      + - Genauigkeitsrune
      - - - > 145 Punkte


      Gesamtpunkte Zwerge : 1996

      So, das war es erstmal von mir.
      Mehr Kanonen/Orgelkanonen werden es nicht.Armbrüste finde ich im Moment auch sinnvoller, aber wollte wenigstens noch ein Testspiel mit Musketen machen.
      Da ich meine Gegner noch überhaupt nicht einschätzen kann tue ich mich verdammt schwer mit der Zusammenstellung, da ich nicht weiß ob das schon zu hart ist.
      Jetzt ist eure Meinung gefragt.
    • Zu hart ist das nicht. ich befürchte eher, dass du was auf die nase bekommst. Ich halt nicht soviel von den Schützen. Da der HE bestimmt leichte Kavallerie haben wird, verbleibt dir wohl auch nur eine Schussphase. Das ist arg wenig.

      Was ich an deiner Stelle ändern würde, ist die orgel. Ich würde ihr noch ne Schmiederune geben.
      Ich würde die Klankrieger eventuell gegen Langbärte tauschen und die mit Schild spielen, um damit zu blocken. Mit den Hammerträgern kann man da in die Seite rauschen. Allerdings würd ich weniger HTs mitnehmen. Das Problem was ich sehe ist, dass du bei den vielen Zweihändern zuviele Verluste hinnehmen musst, bevor du zurückschlägst. Da würd ich was ändern.

      Runenschmied in den Eisendrachen macht nur im Nahkampf Sinn.

      Gyro ist gut, sollte aber Vorhut bekommen und gegen die Elfen eingesetzt werden.
    • Der Fernkampf dürfte wirklich nicht all zu viel bringen.. die Chaoskrieger hab ne dicke Rüstung und wenn der Festus spielt dann auch noch Regeneration...
      Und die Hochelfen haben ja jetzt auchnoch dieses Geschosse ablenken...

      Ich würde vorsichtig sein mit dem Aufrüsten der Orgelkanone.. weil wenn wie schon erwähnt die HEs Kavallerie und auch noch n bissl Fernkampf dabei haben
      könnte es gut sein das die Orgelkanone schnell zu einem begehrten ziel wird und wenn du da ordentlich Punkte reinsteckst dann wäre das net so günstig..

      Ich Persönlich spiele gar keine normalen Krieger mehr.. nur noch Langbärte. Und wenn du Langbärte spielst würde ich vielleicht noch auf die Standarte eine oder zwei Runen des arkanen Schutzes draufpacken, das sollte sie dann Gut genug vor
      dieser miesen Hochelfenmagie Schützen.
      Und versuche auf jeden Fall so viel zauber der Hochelfen wie möglich zu bannen! Denn das Lehratribut ist Krank... das gibt den Zauberer und seiner Einheit irgendwie für jeden erfolgreichen Zauber einen Rettungswurf (der sich durch weitere Zauber aufbessert)...
      zwar nur bis zur nächsten Magiephase aber das ist wirklich lange genug^^
      "Alles, wat ich seh`, gehört mir. All da annerä Kram gehört auch mir, war nur noch nich` da.
      Wenn wir am Ende der Welt angekomm` sin`, dreh`n wir um un` marschier`n zurück.
      "
      - Grimgork Eisenpelz

      O&G 2500 Punkte

      Zwerge 2500 Punkte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skorn1990 ()

    • So, melde mich mal zurück.


      Also da es sich um ein 2 gegen 2 handelt fürchte ich mich nicht wirklich vor leichter Kavallerie.
      Auch bei einer Schussphase sollte davon nichts mehr ankommen, außer es ist eine sehr große Einheit.Was ich aber eher weniger glaube.
      Und möglicherweise tausche ich sie noch gegen Armbrüste aus, dann könnten sie entweder weiter hinten stehen bzw. direkt feuern.
      Wobei dann nur Elfen den Beschuss abbekommen würde und da frage ich mich gerade wie diese den Geschosse ablenken.Magie?Bzw. wie es halt funktioniert. =)

      Das mit der Schmiederune hatte ich tatsächlich vergessen, dafür fliegt eine Langsamkeitsrune raus.Macht im Schnitt ja nur einen Zoll Unterschied.

      Über Klankrieger vs Langbärte habe ich hier im Forum auch schon vieles gelesen, denke nicht das Klankrieger nicht mehr zu gebrauchen seien.
      Um Blocker muss ich mich weniger Sorgen, da hat Khemri einiges dabei, ja stirbt auch gegen Chaos und Hochelfen, aber rennt vorallem NIE weg.
      Daher wären 2 relativ starke Nahkampfeinheiten durchaus zu gebrauchen, warum dann die Klankrieger ist jetzt wohl die Frage.
      Nunja, da bis auf Kerntruppen alle gleiches bzw. höheres KG hätten würde ich dann auch nur auf die 4+ treffen.
      Dazu kommt noch die um 1 höhere Stärke, die aber nur gegen hohe Rüstung/hohen Widerstand zu gebrauchen ist.
      Bei Elfen weiß ich die Rüstung nicht so genau, aber der Widerstand liegt ja immer bei 3, was schon die 2+ Verwundung garantiert.
      Bei Chaos sieht es anders aus.Mit im Schnitt W4 und guter Rüstung sind sie die perfekten Opfer für hohe Stärke, daher die Hammerträger.
      Einfach ausgedrückt, Klankrieger für Hochelfen und Hammerträger für Chaos.

      Runenschmied in den Eisendrachen ist durchaus sinnvoller im Nahkampf, aber dennoch sorgt er für eine etwas bessere Magieabwehr und falls sie doch mal in den Nahkampf kommen sollten wird die Stärke von 4 deutlich gefährlicher.Und sollte somit mit dafür sorgen den Feind lang genug aufzuhalten bis Verstärkung in Form von Zweihandwaffen eintrifft.

      Vorhut bin ich mir unsicher muss ich sagen, liegt aber mit an dem Waffenarsenal der Elfen das ich nicht so gut kenne.
      So Speerschleudern könnten ihm schon ziemlich gefährlich werden falls er da vorne so alleine ist.

      Vor der Magiephase habe ich leider jetzt schon Angst, da sie als Hausregel haben das jeder 2W6 für die Winde der Magie würfelt.Und jeder seine eigenen Bannwürfel/Energiewürfel hat.Ist noch etwas verstrickter und mein Kumpel meinte das ging bisher schon so, bin mir da sehr sehr sehr unsicher. :arghs:
      Daher auch der Vorschlag mit den 2 Runenschmieden.


      Etwas überarbeitete Liste:

      1 Kommandant: 241 Pkt. 12.0%
      2 Helden: 249 Pkt. 12.4%
      2 Kerneinheiten: 510 Pkt. 25.5%
      3 Eliteeinheiten: 501 Pkt. 25.0%
      2 Seltene Einheiten: 500 Pkt. 25.0%

      *************** 1 Kommandant ***************

      König
      - General
      - Zweihandwaffe
      - Schildträger
      + - Steinrune
      - 3 x Schutzrune
      - - - > 241 Punkte


      *************** 2 Helden ***************

      Thain
      - Zweihandwaffe
      + Armeestandartenträger
      - 1 x Grungnis Meisterrune
      - - - > 156 Punkte

      Runenschmied
      - Schild
      + - Steinrune
      - 1 x Magiebannende Rune
      - - - > 93 Punkte


      *************** 2 Kerneinheiten ***************

      23 Zwergenkrieger
      - Zweihandwaffen
      - Standartenträger
      - - - > 240 Punkte

      20 Musketenschützen
      - Schilde
      - Standartenträger
      - - - > 270 Punkte


      *************** 3 Eliteeinheiten ***************

      19 Hammerträger
      - Standartenträger
      - - - > 276 Punkte

      Kanone
      + - Schmiederune
      - - - > 145 Punkte

      Gyrokopter
      - - - > 80 Punkte


      *************** 2 Seltene Einheiten ***************

      19 Eisendrachen
      - Standartenträger
      + - 1 x Langsamkeitsrune
      - - - > 330 Punkte

      Orgelkanone
      + - Schmiederune
      - Genauigkeitsrune
      - - - > 170 Punkte


      Gesamtpunkte Zwerge : 2001

      Ich weiß, ist ein Punkt zuviel, aber das passt bei uns schon. =)
      Also von Langbärten könnt ihr mich gerne versuchen zu überzeugen, aber ich sehe im Moment keinen sinnvollen Nutzen für die nächste Schlacht in ihnen, außer ich gehe mit ihnen nur gegen Chaos.
      Dann bleibt noch die Frage ob mir die Magieabwehr ausreicht.
      Und ob nicht 2 Runenschmiede sinnvoller wären als der König bzw. was man dann noch rein nehmen sollte.


      Achso, außerdem hatte ich vergessen zu erwähnen das es eine "kleine" Beschränkung gibt. Keine namenhaften Charaktermodelle.