Flugabwehr

    • WH40k
    • Hallo Leute!

      Hab vor paar Monaten mit chaos space marines angefangen(natürlich nurgel :augenzu: ) und bin bereits bei 1500Punkten. Paar Spiele gespielt, recht erfolgreich, aber einer Sache bin ich noch nicht begegnet, bin aber ziemlich sicher dass diese bald auftaucht: Flieger und Ffliegende Mönströse Kreaturen.

      Was stellt ihr auf dagegen? Aegis, oder nur Höllendrachen, bringt ihr Verbündete oder doch paar Havocs.
      Können eingentlich die Kyborgs sich auch einen Raketenwerfer mit Flugabwer zaubern?

      Grüße
      „Schau Snorri, Trolle!“
    • Nein können die Kyborgs leider nicht , sehs zumindest nicht grad im Buch.

      Ich Empfehle dir da zu einer oder 2 Aegis Linien . Die Schießen schon aufn Flieger wenn er auf das Feld kommt .

      Meine Verräter Marines kümmern sich da in der Regel mit massierten Schüssen gegen , da ich noch keine Havoks habe , mir gefällt der Resin Bausatz einfach nicht . Und weiss nich ob die denn Devastor kriegen sollen.

      Habe auch schon Spieler gesehn die mit Chaos 2 Havok Trupps mit je 2 Raketenwerfern mit Flugabwehr haben , falls einer der Trupps gleich geflammt wurde war noch ein anderer da .

      Was auch wirklich eklig ist , ist wenn du als CSM Spieler nen Flieger als Gegner hast Psioniker dabei zu haben . Einige der Psikräfte gewähren dir da echt wunderbare Möglichkeiten .Finde die Kraft die dir auf das Ziel rüstungsbrechend gibt sehr nett , da hauen sogar normale Bolter mal was aus dem Himmel.Synchronisierte waffen sind aber auch nich so schlecht wie vom LR oder synchronisierte Maschinen Kanonen.