Das Imperium bei The 9th Age: Altbewährtes und Neues...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fanatiker im Namen Sunnas und ein Todesurteil....

      Guten Abend, brave Bürger des Imperiums, aufrechte Soldaten und noble Feldherren...
      Nach dem letzten kontroversen update geht es in diesem hier um die Durchgeknallten unter den
      Dienern Sunnas, den bedingungslosen Anhängern des imperialen Kultes.


      Flagellants:

      - es dürfen ab sofort wieder 30 Modelle gestellt werden(+ Priester/Prälat) statt maximal 25.

      -Frenzy ändert sich. Hier wurde grundlegend eine Regelmechanik geändert, sie betrifft also alle Einheiten,
      die vorher frenzy(Raserei) hatten, wie zum Beispiel Wildorks oder Chaosritter auf Moloch.
      Statt Zusatzattacken erzielt man mit jeder gewürfelten 6 zwei Treffer statt einem(Battle Focus). Statistisch ist das minimal schwächer als
      vorher, hängt natürlich auch von der Formation ab.
      Der Gegner muss jetzt näher rankommen, um einen frenzy-Test zu erzwingen( auf 11 Zoll statt die Maximalreichweite).
      Für Panik- und Angsttests müssen frenzy- Einheiten jetzt testen, erhalten aber +2 auf den Wurf.
      Und ganz wichtig: Frenzy--Einheiten müssen nicht mehr überrennen! Super für uns, schade, was Crusher betrifft...

      -da Flegel bei 9th Age wegfallen, erhalten die Flagellanten wie alle vorigen Flegelträger im Spiel Zweihandwaffen.
      Sie schlagen also zuletzt zu, dürfen aber nach wie vor selbst im Tod noch zurückschlagen.
      -sie bleiben unerschütterlich und verlieren Frenzy nie.
      - sie bekommen DS 1 und OS 3, werden also leicht getroffen(wie vorher mit den Flegeln), treffen durchschnittlich(allerdings kommt ja fury dazu).

      -Fthunder hat angedeutet, dass sie auch geringfügig günstiger werden, die eifrigen Jungs :D .

      Magic Items:
      Und dann sind da noch zwei magische Gegenstände, von denen ich einen ziemlich krass finde:
      -Shield of Volund: Man ignoriert Lethal Strikes(Todesstoß) und die Effekte von Fury(also multiple Treffer)
      Das ist nicht der krasse :whistling: .

      Aber der hier hat Potential:
      -Death Warrant, Hand weapon enchantment:
      Die Waffe hat Battle Focus(6en erzielen doppelte Treffer) und noch wichtiger:
      Sobald damit gegen eine feindliche Einheit ein Treffer erzielt wurde,
      erhalten alle dagegen kämpfenden Parent und Support Units gegen jene feindliche Einheit ebenfalls Battle Focus.
      Also die 50 Speerträger. Oder 40 Bihandkämpfer. Oder die 15 Hellebardiere in ihrer Flanke. Oder alle zusammen.
      Hass und +1 zum Treffen darf man natürlich trotzdem haben, dann wird's eben noch heftiger für die armen Schweine...

      Erster Eindruck:
      30 Fanatiker sind natürlich schon mal eine bessere Option, maximal 25 fand ich schon allein von der Formation ätzend- 4x7(+1), 5x5, 10x2(+5),
      das war irgendwie alles unbefriedigend. Jetzt kann man sie wieder in Hordenformation aufstellen, wenn man möchte.
      Das neue Frenzy mit Battle Focus muss man testen, mit einem Priester in der Einheit dürften die immer noch fett austeilen.
      Sie bekommen jetzt allerdings auch mehr Schaden von Gegnern, die selbst nicht zuletzt zuschlagen.
      Bisher hatten die Gegner mit Ini 1-2 ja vorher schon geblutet.
      Nicht überrennen zu müssen ist natürlich fantastisch und hält die Jungs länger im Spiel/Zentrum der Schlacht.
      Da sie zudem auch noch günstiger werden, probiere ich sie auf jeden Fall aus.

      Der Volundschild sieht arg situativ aus, da gibt's vermutlich interessantere Items.

      Anders der Death Warrant. Den würde ich nur dann NICHT kaufen, wenn ich MSU spiele.
      Aber schon bei einer Horde lohnt sich das, erst recht bei großen Trupps mit Unterstützungseinheiten daneben.
      Ich würde dafür viele Punkte zahlen, aber vielleicht ist das gar nicht nötig ^^ .

      Im Originaltext sieht das Ganze so aus:
      the-ninth-age.com/index.php?th…&postID=819963#post819963

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GreenTide74 ()

    • wenn man das mal mit den (bisherigen) Dread Elve Ändernungen vergleicht komme ich mir schon verarscht vor xD.

      Klingt heftig nach nem Todesstern item das zwei/drei tegimenter buffed... (mein Bruder wird sich freuen xD)...mhm da bleibe ich mal gespannt =)
    • Groudon schrieb:

      außer natürlich man geht wieder zum 3*30 flaggelanten Spam
      Ähm. Ich glaube das sind 30 Modelle insgesamt(?)

      --

      Mit jedem Post hier merke ich, dass es mir immer fremder wird, dieses Spiel. Keine Flegel, keine Raserei, Statline ganz anders ...
      Zum Anfang war es für Warhammer-Veteranen leicht, einfach rüberzukommen zum 9th Age Ufer. Mittlerweile überlege ich, mich einfach mit Warhammer 40.000 und den gelegentlichen Warhammer 8. Edition Spielen zu begnügen. Turniere haben mir zwar schon Spaß gemacht, aber nur, weil ich das Gefühl hatte, ein kleines bisschen zu checken, was ich da spiele. Ich hab halt hier keine 9th-Age Spielercommunity im Umfeld @AlandilLenard ist weitgehend raus aus dem MassenTabletop, @jebsstar hat ganz aufgehört. Der Rest der Community ist zerbröselt oder erfreut sich an AgeOfSigmar.
      Verzeihung für die Heulerei, auch ein Sonnenkind hat mal einen trüben Tag. :( ;(
      "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von antraker ()

    • Nun ja, ich glaube ganz so trist ist es nun auch nicht. ;)
      Man neigt als Mensch halt dazu Veränderungen eher skeptisch gegenüber zu stehen. Viele der Dinge, die sie bisher verändert haben, sind ja auch durchaus positiv zu bewerten. Ich denke es gilt das Gesamtbild zu beurteilen, wenn es fertig ist.
      Und mal ganz ehrlich, die Editionswechsel bei WHFB gingen auch immer mit drastischen Änderungen einher. Und es soll ja keine 8.1 werden, sondern eine 9te.
    • antraker schrieb:

      Groudon schrieb:

      außer natürlich man geht wieder zum 3*30 flaggelanten Spam
      Ähm. Ich glaube das sind 30 Modelle insgesamt(?)
      --

      Mit jedem Post hier merke ich, dass es mir immer fremder wird, dieses Spiel. Keine Flegel, keine Raserei, Statline ganz anders ...
      Zum Anfang war es für Warhammer-Veteranen leicht, einfach rüberzukommen zum 9th Age Ufer. Mittlerweile überlege ich, mich einfach mit Warhammer 40.000 und den gelegentlichen Warhammer 8. Edition Spielen zu begnügen. Turniere haben mir zwar schon Spaß gemacht, aber nur, weil ich das Gefühl hatte, ein kleines bisschen zu checken, was ich da spiele. Ich hab halt hier keine 9th-Age Spielercommunity im Umfeld @AlandilLenard ist weitgehend raus aus dem MassenTabletop, @jebsstar hat ganz aufgehört. Der Rest der Community ist zerbröselt oder erfreut sich an AgeOfSigmar.
      Verzeihung für die Heulerei, auch ein Sonnenkind hat mal einen trüben Tag. :( ;(
      sie haben raserei und die Bonusattacke getrennt. (Gute Entscheidung)

      Das spiel ist schon jetzt viel durchdachter (und einfacherer) als die 8te ^^

      Wo wohnst du du denn Antraker? Hier in Süddeutschland (schaffhausen, tuttlingen, Singen, freiburg) haben wir eine rekativ große Community
    • mein Post richtete sich nicht darauf, dass ich die Regeländerungen im Einzelnen kritisiere. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass sich für meinen Geschmack T9A mittlerweile zu weit von Warhammer entfernt als das ich da leicht reinfinde oder dranbleiben kann.

      Ich bin Potsdamer. Meine Zeit ist so stark eingeschränkt, dass Berlin als Hobby und Spielort nicht infrage kommt.
      "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"
    • Jap, T9A hat sich über die Zeit (mit Ansage) mehr und mehr von Warhammer entfernt.
      Ich find zum Beispiel das neue Design der Profile sehr schön und gelungen und ich bin im ersten Moment (wie man als Mensch so ist) skeptisch, was Änderungen angeht aber im Nachhinein sind sie meist sehr gelungen :)
      Into Battle we ride with gods by our side,
      we are strong and not afraid to die!
      -Ensiferum
    • JackStreicher schrieb:

      wenn man das mal mit den (bisherigen) Dread Elve Ändernungen vergleicht komme ich mir schon verarscht vor xD.
      Dread Elves müssen aufgewertet werden, da muss also noch was kommen. Das einzig signifikant schwächere Volk bei der ETC
      darf da schon noch auf ein paar nette Buffs hoffen.

      Groudon schrieb:

      Sind an sich coole Sachen, aber ich weiß nicht wie sehr das die Probleme vom Imperium aktuell löst
      Ich denke, die Summe der Einzelteile macht es. Die neuen Abteilungsregeln, die neuen magischen Gegenstände,
      mehr Geschütze und Details wie Plattenpanzer für den Prälaten, jetzt größere Trupps an Flagellanten...
      Der Death Warrant wird Nahkämpfe entscheiden, die Geschütze Monster und Hard Hitter ins Visier nehmen.
      Wenn man dann noch sieht, dass Völker wie Oger Khans ein paar Nettigkeiten verlieren und das Imperium wiederum zulegt- sollte passen :saint: .

      antraker schrieb:

      Mit jedem Post hier merke ich, dass es mir immer fremder wird, dieses Spiel. Keine Flegel, keine Raserei, Statline ganz anders ...
      Zum Anfang war es für Warhammer-Veteranen leicht, einfach rüberzukommen zum 9th Age Ufer. Mittlerweile überlege ich, mich einfach mit Warhammer 40.000 und den gelegentlichen Warhammer 8. Edition Spielen zu begnügen. Turniere haben mir zwar schon Spaß gemacht, aber nur, weil ich das Gefühl hatte, ein kleines bisschen zu checken, was ich da spiele. Ich hab halt hier keine 9th-Age Spielercommunity im Umfeld @AlandilLenard ist weitgehend raus aus dem MassenTabletop, @jebsstar hat ganz aufgehört. Der Rest der Community ist zerbröselt oder erfreut sich an AgeOfSigmar.
      Verzeihung für die Heulerei, auch ein Sonnenkind hat mal einen trüben Tag.

      9th Age macht es sicherlich nicht allen "alten Hasen" wirklich leicht. Häufige updates, neue Begriffe und so weiter.
      Dahinter stehen eben einfach auch rechtliche Übrlegungen- 9th Age muss sich bei den Begrifflicheiten und teilweise
      auch bei den Regeln von WFB abheben. Das haben sie durchaus in homöopathischen Schritten mit jedem update etwas mehr gemacht.
      Wenn dann ein Berufstätiger/Familenvater/jemand mit vielen Hobbies alle paar Monate mal reinguckt,
      dann wirkt das unübersichtlich. Da darf man auch jammern/motzen, Du bleibst wenigstens immer sachlich.
      Wenn Du es einmal spielst, wirst Du aber sehen, dass es sich mehr um kosmetische Änderungen handelt. Die Grundzüge des Spiels
      sind immer noch die gleichen und ob Weapon Skill nun Offensive Skill heißt, ist eigentlich auch Latte.
      Wenn Du hier mal wieder vorbeischaust, können Christian und ich Dir in entspannter Runde erläutern,
      inwiefern sich für Deine Imperialen und Ratten überhaupt Unterschiede ergeben.
      Wenn man in seiner Region kaum noch Mitspieler findet, ist das natürlich immer Kacke- unabhängig vom System.
    • antraker schrieb:



      Mit jedem Post hier merke ich, dass es mir immer fremder wird, dieses Spiel. Keine Flegel, keine Raserei, Statline ganz anders ...
      Zum Anfang war es für Warhammer-Veteranen leicht, einfach rüberzukommen zum 9th Age Ufer. Mittlerweile überlege ich, mich einfach mit Warhammer 40.000 und den gelegentlichen Warhammer 8. Edition Spielen zu begnügen. Turniere haben mir zwar schon Spaß gemacht, aber nur, weil ich das Gefühl hatte, ein kleines bisschen zu checken, was ich da spiele. Ich hab halt hier keine 9th-Age Spielercommunity im Umfeld @AlandilLenard ist weitgehend raus aus dem MassenTabletop, @jebsstar hat ganz aufgehört. Der Rest der Community ist zerbröselt oder erfreut sich an AgeOfSigmar.
      Verzeihung für die Heulerei, auch ein Sonnenkind hat mal einen trüben Tag. :( ;(

      Immer wenn ich mich hier im Forum umgeschaut habe, war der letzte Beitrag im Dunkelelfenforum schon ein halbes Jahr alt oder so. Da verließ mich die Motivation doch recht schnell wieder, wenn sie mich mal gepackt hatte.
      Die neuen Regeln fand ich immer interessant, aber irgendwie kamen wir noch nicht dazu, sie auch tatsächlich mal auszuprobieren (@antraker natürlich schon) darum fällt es natürlich noch weiter vom Radarschirm.
      Quelle: Warhammer-Regelbuch (Games Workshop Limited 2009)

      - 6500 Punkte Dunkelelfen
      - Vampirfürsten (bemalte Modelle): 40 Zombies, 10 Todeswölfe mit hübschen blauen Augen (+20 halbe Zombies + 40 halbe Skelette)

      Firestorm Armada
      - The Directorate
    • AlandilLenard schrieb:

      war der letzte Beitrag im Dunkelelfenforum schon ein halbes Jahr alt oder so.
      Das geht natürlich gar nicht. Da muss Bewegung rein. Captain @Groudon, übernehmen Sie?
    • Also, @antraker, alles find ich auch ...momentan zunindest , nicht...gut bzw. habe ein mulmiges Gefühl.
      Und nein, ich denke , auch hier und dort werden "Fehler" gemacht bzw. im Bestreben sich von GW abzuheben (was ja, siehe @GreenTide74, wichtig ist..gerade wenn du mal Gedrucktes haben willst, welche Druckerei oder Verlag würde das Risiko eingehen wollen?).
      Und ob alle Grundregeländerngen immer diesen Hintergrund haben oder gar vorgeschoben werden , weil da ein paar Leute denken, so wäre es besser ?

      Ich denke hier vor allem an die neue Rasereiregelung. Klingt für mich auch verkompliziert...und eine Truppe in Raserei, eine blutdürstige Truppe Anhänger des Zorngottes , entscheidet sich ganz diszipliniert gegen einen Angriff bzw. will nicht mehr überstürmen nach einem Gemetzel? Wo bleibt da der gute alte Wahnsinn ? Psychopathie light?

      Viel wird nämlich nun von dem Grundmoralwert abhängen-...oder ob man in der Nähe des Generals oder der Armeestandarte steht.
    • Lichtbringer72 schrieb:

      ... eine Truppe in Raserei, eine blutdürstige Truppe Anhänger des Zorngottes , entscheidet sich ganz diszipliniert gegen einen Angriff bzw. will nicht mehr überstürmen nach einem Gemetzel? Wo bleibt da der gute alte Wahnsinn ? Psychopathie light?
      Machen Minotauren (in Raserei) bei Warhammer aber auch nur bedingt (mit halber Distanz/Geschwindigkeit)... weil sie fressen/hacken/schlachten.

      Wenn man sich einen entsprechenden Beweggrund dazu denkt, der nichts mit Rationalität and Kalkül zu tun hat, geht das schon. :)

      "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche

    • Neu

      Gentlemen, der Termin steht:
      Am 20. Dezember kommt das neue Armeebuch Empire of Sonnstahl raus(BETA),
      also gibt es vier Tage vor Heiligabend schon die Bescherung :D .
      Das große Regelbuch kommt schon am 17.11.17 raus, danach dann tageweise die anderen Armeebücher-
      hier der komplette Zeitplan(auch für die anderen Armeen), falls sich hier nicht-Imperiumsspieler verirrt haben ^^ :

      the-ninth-age.com/news/index.p…edition-beta-be-released/

      Die Warriors of the Dark Gods bekommen zu Weihnachten sogar ihr vollständiges Armeebuch mit Abblldungen, Fluff und allem,
      hier ein Vorgeschmack(lässt ja auch für die anderen Völker einiges erwarten):

      the-ninth-age.com/news/index.p…5-time-for-a-wdg-trailer/
    • Neu

      Merrhok schrieb:

      Sexy Trailer und noch besseres Artwork! Da läuft einem ja echt das Wasser im Mund zusammen!
      Ging mir genauso. Und da ist ja diese holländische Firma, die das auf Englisch für ca. 20 Euro als Hardcover druckt :hechel: .
      Das ist jedenfalls der Preis, von dem ich ausgehe- da sie das dicke Regelbuch für 30 Euro printen.
    • Neu

      antraker schrieb:

      Error, Error, der Termin liegt in der Vergangenheit, Error, Error! (oder nicht?)
      :tongue: Habe ich auch gerade beim Lesen gedacht. Im Link steht 17.12. für die Regeln. Das wird dann wohl stimmen.

      GreenTide74 schrieb:

      Die Warriors of the Dark Gods bekommen zu Weihnachten sogar ihr vollständiges Armeebuch mit Abblldungen, Fluff und allem,
      hier ein Vorgeschmack(lässt ja auch für die anderen Völker einiges erwarten):

      the-ninth-age.com/news/index.p…5-time-for-a-wdg-trailer/
      Was sind denn das für Charaktere im Trailer? Haben ja alle Namen. Sollen das besondere Charaktermodelle sein? Oder nur was aus dem Fluff? Und bekommen das alle Armeen, also auch Besondere Charaktermodelle fürs Imperium?
      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch