Saga News - Neuigkeiten, Gerüchte, Bilder und Diskussionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Saga News - Neuigkeiten, Gerüchte, Bilder und Diskussionen

      Hallo liebe Saga-Freunde!

      In diesen Thread kommen alle Neuigkeiten zum Thema Saga rein. Wenn ihr also z.B. Bilder oder Gerüchte findet, könnt ihr die gerne hier posten. Gerne kann dann über alles diskutiert werden.
      Die Saga Gemeinschaft wird immer größer und es gibt viele Hersteller, die schicke historische Modelle hervorbringen, die hervorragend für Saga genutzt werden können.
      Mal schauen, was uns alles schönes erwartet. ^^
      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch
    • Hier auch gleich eine interessante Neuigkeit. Es wird in Kürze ein Kampangenbuch herauskommen: "Age of the wolf"

      Auf der Facebookseite heißt es:

      ‘Wake early if you want another man's life or land. There is no lamb for the lazy wolf. No battles are won in bed.’ - the Havamal
      Coming very soon - SAGA The Age of the Wolf Viking Age campaign system. More details next week!



      Wäre schön, wenn das dann auch auf Deutsch rauskommt. Mal abwarten. Aber die Idee finde ich super!
      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch
    • Guten Morgen, alle zusammen!

      Vielen Dank erst mal an Jones für die Erstellung des Threads. Eigentlich wollte ich das schon lange gemacht haben, aber wie das immer so ist, fehlt auf einmal die Zeit für die schönen Dinge des Lebens. :)

      Auf das Kampagnensystem Age of the Wolf freue ich mich auch schon sehr. Bezüglich der deutschen Übersetzung war es bisher ja so, dass Stronghold Terrain alles übersetzt und anschließend vertrieben hat. Zudem gibt es vom guten Mirco - der den Laden ja führt - folgende Aussage auf facebook:



      Ne offizielle Ankündigung ist das nicht, aber es klingt doch so bisschen durch, dass man sich der Sache annehmen möchte.

      Zudem noch folgende News
      • Laut Aussage in diesem Video von Mirco wird es eine Erweiterung (oder sowas in der Art) geben für Spiele in der großen Halle von 4 Ground. Es wird in der Erweiterung auch nen Bodenplan geben, so dass man sich nicht unbedingt die große Halle kaufen muss.
      • Es wird eine weitere offizielle SAGA geben, nämlich: Age or Arthur. Also SAGA eingebettet in die König Arthur Welt. Wenn man sich vom Look her einen Eindruck verschaffen möchte, lohnt sich bestimmt ein Blick zu den Late Romans Minis von Gripping Biest. Quelle hierfür ist dieser Facebookpost, in dem eine Demo zu dem Spiel vom offiziellen SAGA Hersteller angekündigt wurde.


      Abschließend allgemeine Infos
      Ich möchte allen SAGA Einsteigern und Interessenten gerne noch die folgenden drei Seiten/Quellen ans Herz legen:
      • DeineSaga.de
        News und allgemeine Infos zu SAGA und vor allem Völkerbeschreibungen mit Einschätzung, ob für Einsteiger besonders geeignet oder eher nicht. Eine tolle Infoquelle, wenn ihr mich fragt"
      • Facebook Gruppe (deutsch)
        Wer auf Facebook unterwegs ist, macht sicher nix falsch, dieser sehr entspannten deutschen SAGA-Community beizutreten.
      • Facebook Gruppe (international)
        Im Grunde wie die deutsche Gruppe, nur eben weltweit :)
    • Mirco, Mastermind von Stronghold Terrain, lässt folgendes verlauten:


      Age of the Wolf:
      Bisher habe ich mich noch bedeckt gehalten, aber jetzt ist es offiziell. Wir werden die SAGA-Kampagnenerweiterung in sehr absehbarer Zeit auch auf Deutsch herausbringen. Das Projekt ist bereits im vollen Gang und die Basisübersetzung wird schon nächste Woche fertig sein.
      Ich kann nur sagen, dass Kampagnensystem ist echt klasse. Detailliert genug um einem genügend Optionen und Möglichkeiten zu geben. Auf der anderen Seite simpel genug, dass eine angefangene Kampagne auch realistisch zu Ende gespielt wird. Damit meine ich, fast jeder hat schon die eine oder andere Kampagne mit großen Erwartungen begonnen, und nach 1-2 Kampagnenzügen war die Luft raus.

      Ich denke, wir können uns darauf freuen!
    • Auf jeden Fall! :) Auf deutsch werde ich mir das Buch bestimmt holen und reinschauen.
      Das angesprochene Problem tritt häufig bei Kampagnen auf... zwei, drei Spiele und dann laufen die Spieler weg bzw. es gibt kein anständiges Ende, was in Sicht ist. So etwas soll Spaß machen, aber auch nicht zu aufwendig werde. Bin gespannt, wie die es umsetzen werden.

      Von Gripping Beast sind nun zwei neue Standartenträger angekündigt worden.

      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch
    • Das Kampagnen Buch "Zeit der Wölf" erscheint im Juni und gibt es dann auf Deutsch, Englisch und Französisch. Man kann es aber jetzt schon vorbestellen.

      Weitere Infos:

      Stronghold Terrain schrieb:

      Schlaf nie lange, willst du eines Anderen Land oder Leben. Ein lahmer Wolf schlägt keine Lämmer. Der Ruhende gewinnt das Ringen nie.’ - die Hávamál

      Willkommen in der Zeit der Wölfe, dem ersten Mehrspieler-Kampagnensystem für die SAGA-Regeln. Diese Kampagne ist insofern ‘abstrakt’, dass sie keine Bewegungen auf der Landkarte, Befehle, Nachschubwege und sonstige Feinheiten echter Feldzüge berücksichtigt. Es geht vor allem darum, den Spielern über mehrere SAGA-Partien hinweg das Erzählen einer Geschichte zu ermöglichen, die vom Aufstieg (und vielleicht vom Fall) ihres Kriegsherrn und seiner Armee handelt. Ziel der Kampagne ist es, zum mächtigsten Anführer der 'Region’ (welche auch immer es genau sein mag) zu werden und am Ende des Feldzugs als neuer König gekrönt zu werden. Der Thron gebührt aber nur dem, der ihn mit der blanken Wafe in der Hand erringt.

      Das Herzstück der Kampagne bildet das SAGA-Spiel. Die Königswürde wird nicht mit klugen Plänen und gerissenen Einfällen gewonnen, sondern am Spieltisch. Zeit der Wölfe soll vor allem zum Spielen anregen, und es belohnt diejenigen, die mehr Partien spielen als diejenigen deren Mut vor der Schlacht versagt. Zu Hause, bei den Schaherden, erlangt niemand Reichtum und Ruhm. Der Kriegsherr ist mit seinen Mannen am heimischen Herd vielleicht sicher(er) und erlebt womöglich das Greisenalter. Doch kaum ein echter König, Kriegsherr oder Held des Wikingerzeitalters ist je friedlich im Schlaf gestorben. In dieser Tradition steht Zeit der Wölfe. Es war ein Zeitalter der mutigen Taten, vor allem im Kampf, die unsterblichen Ruhm, großes Ansehen und sagenhafte Reichtümer bedeuteten. Für ein Tabletop-Spiel ist das besonders passend, denn wir wollen mit unseren Miniaturen spielen - wer den Kampf wagt, kann nur gewinnen oder heldenhaft beim Versuch untergehen. Ganz wie die Sagas es berichten.

      Diese Kampagne kann mit jedem der SAGA-Völker gespielt werden, die im Regelwerk oder dem Völkerkompendium enthalten sind. Wer bereits eine 4 Punkte umfassende Armee sein Eigen nennt, kann sofort loslegen. Neue Spieler müssen sich für ein Volk entscheiden, die Miniaturen sammeln und bemalen. Die Kampagne beginnt mit einer kleinen 4-Punkte-Armee, die jedoch anwachsen wird, wenn dein Kriegherr (dein Alter Ego im Spiel) neue Ländereien, Reichtümer und Einluss gewinnt, die ihm das Ausheben größerer Armeen erlauben.

      Das Buch behandelt die Vorbereitung und Organisation der Kampagne, den Ablauf eines Kampagnenzuges, die Schlachtvorbereitung und die Folgen des Kampfes, aus denen Konsequenzen für das nächste Aufeinandertrefen entstehen.

      Die Kampagne kann problemlos von zwei Spielern gespielt werden, auch wenn dann alle Kämpfe zwischen denselben zwei Völkern stattinden. Theoretisch gibt es keine Höchstzahl an Spielern. Große Kampagnen eignen sich für Spiele zwischen verschiedenen Clubmitgliedern, aber ab zehn oder mehr Spielern wird die Kampagne schwerfällig verlaufen. Die ideale Größe für eine interessante und abwechslungsreiche Kampagne liegt bei insgesamt vier bis sechs Spielern.

      Desweiteren gibt es dann auch einen neuen Barden.
      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch
    • Hallo liebe Saga-Freunde! ^^ Gibt es denn noch welche hier?

      Die Jungs von Saga starten demnächst das "Saga Organized Play".

      Demnach kann man sich beim Händler seiner Vertrauens anmeldet und gegen andere Leute spielen. Interessant ist, dass man Punkte erreichen kann durch Spielen und durch Malen; das Gewinnen allerdings ist keine Voraussetzung. Demnach soll es eher spaßig zugehen und kein großer Erfolgsdruck kommt auf, der die Aktion gleich wieder zu einem Turnier macht.
      Zusätzlich kann man ein paar Marker erhalten.
      Finde die Aktion eine gute Idee. Vielleicht kommen dadurch ein paar neue Saga Spieler hinzu oder bauen sich eine neue Armee zusammen.

      Hier mal ein paar Links dazu:
      Saga offizielle Seite
      Brückenkopf

      Mein Hobbythread: Indy's Schatzkammer



      Schaut auch mal im Blog vorbei: Einserpasch
    • setzt aber voraus, dass man einen Händler in akzeptabler Nähe hat und dieser dabei mit macht und sich genügend Leute melden.. .
      .................................
      ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....

      broncolaineswargamingsite.blogspot.com/

      .................................

      aktuelle Systeme

      Saga / FUBAR / WHFB Edi 7 / KoW 2.0 / Mortheim / Bolt Action / Konflikt 47
    • optimaler Weise sollten die Szenarien mMn auch kostenlos ladbar sein, dass wäre Chick!

      Aber wenn die wie AoW sind dann ist es mMn ehr uninteressant. Habe bei nem Kollegen ins Buch schauen können und war danach froh es nicht bestellt zu haben.
      .................................
      ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....

      broncolaineswargamingsite.blogspot.com/

      .................................

      aktuelle Systeme

      Saga / FUBAR / WHFB Edi 7 / KoW 2.0 / Mortheim / Bolt Action / Konflikt 47
    • Also wir haben das Szenario gestern mal gestetet und unser Ergebnis ist ehr sechsen 6 ....
      .................................
      ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....

      broncolaineswargamingsite.blogspot.com/

      .................................

      aktuelle Systeme

      Saga / FUBAR / WHFB Edi 7 / KoW 2.0 / Mortheim / Bolt Action / Konflikt 47
    • sagen wir mal so, wenn man alles richtig macht, gewinnt man das Szenario in der ersten Runde.
      Ansonsten ist es recht eintönig. Truppenteil A - MArker greifen weglaufen, Truppenteil II Markerträger und MArkertägerjäger jagen.....
      .................................
      ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....

      broncolaineswargamingsite.blogspot.com/

      .................................

      aktuelle Systeme

      Saga / FUBAR / WHFB Edi 7 / KoW 2.0 / Mortheim / Bolt Action / Konflikt 47
    • Moin, werte Mitstreiter :)

      In unserer feinen Spielgruppe ist jetzt mal SAGA als nächstes dran, um mit einer Kampagne nach "Age Of The Wolf" ordentlich getestet zu werden. Alle sind ganz fleißig dabei wenigstens vier Punkte zu bemalen, damit wir zumindest anfangs vollständig bemalte Armee hinstellen können. Ein paar wenige Wochen wird es sicher noch dauern, bis es so weit ist, allerdings werden wir sicher versuchen, hier im Forum in einem gesonderten Thread euch auf dem Laufenden zu halten (und vielleicht ein paar weitere Spiele von SAGA zu überzeugen).

      Stay tuned!
    • Ich benutze diesen Thread mal als KFKA ;) (Ich fand dafür muss nicht nen extra Thread her ^^ )

      Da ich im Moment leider kein Regelwek zur Hand habe, frage ich doch mal euch: Wie groß ist ein normales Saga Spielfeld?
      Wahrscheinlich variieren die auch je nach Szenrario und Armeegrösse, aber um nen Vergleichswert zu haben, auf welcher Größe würdet ihr ne 4vs4 Punkte spielen?
      Danke :thumbup:
      Freebooters, Piraten, Bruderschaft, Söldner und demnächst DER Kult in ihrer Stadt

      Saga, Norse Gaelen auf dem weg hier her

      Tiermensch und Ghulkönig mit wachsendem Hofstaat

      Mortheim,Tileaner, Handelskarawane, Untote und nen Sack voll fieser Nachtgobbos

      Chaos garantiert: Fantaflinte' s wahnsinnige Welt der phantastischen Wunderlichkeiten - Freebooters Fate, Saga, AoS, Mortheim, Projekt Z, Plattenbastelei