Die (späte) Erfüllung meiner (Warhammer-)Träume!

    • WHFB
    • Neu

      Echt jetzt...?
      Da erkennt man wohl erneut meine mangelnde Erfahrung, da ich die Listen für halbwegs ausgeglichen hielt, aber der Reihe nach:

      antraker schrieb:

      PS: Hatte ich schon erwähnt, dass ich mal besser bloß die Klappe gehalten hätte? :pflaster:
      PPS: Bretonen-Veteranen dieses Forums ( @GreenTide74 & Co.): Nehmt Ihr meine Wette an? 4:1 für die Oger?

      PPS: Ich könnte natürlich meine meine Pre-Game-Analysis alias Glaskugel-Blick in einen Spoiler schreiben, aber schafft Ihr zwei das, den dann auch zuzulassen bis nach dem Spiel? Wann spielt Ihr überhaupt? Und wo?
      - Den Gedanken kenne ich...
      ;)
      - Verstehe gar nicht, dass immer wieder die Veteranen angesprochen werden; seit 9th-Age sehe ich die hier in dem Thema eh kaum noch!
      :augenzu:
      - Ich denke nicht, dass wir es schaffen würden, uns des Blickes in die Glaskugel erwehren; ich zumindest nicht...Wir spielen am 27. Februar in dem einzigen Berliner GW-Laden (insofern sollte auch für ausreichend Gelände auf der Platte gesorgt sein), in dem ich noch nicht die Würfel geworfen habe, da an der "Frankfurter Allee" ab 14:00 Uhr; und wenn Du (oder jemand anderes) Zeit und Lust hast und mit den taktischen Empfehlungen bis nach dem Spiel warten kannst, darfste auch gerne dabei sein!
      :)

      DickerOrk schrieb:

      Du spielst einfach mit einer Phase weniger, an sich sogar 2, da du keinen Beschuss hast. Spezialisierung ist in den wenigsten Fällen gut.
      Jap, das weiß ich ja alles...Wurde ja auch im "Metaphysik-Thema" erörtert, weshalb das so ist!
      :thumbup:

      DickerOrk schrieb:

      Trotzdem sehe ich das Spiel nicht als Auto-Win für die Oger, gerade weil ihr ja beide noch Anfänger seid, wenn ich das richtig verstanden habe
      Das mit dem "Auto-Win" ist mir wichtig, sollte es für beide Seiten nicht sein...Und mein Gegner ist schon um einiges erfahrener als ich, aber auch nicht um so Welten, dass er mich blind von der Platte fegen könnte!
      ^^

      DickerOrk schrieb:

      Falls ihr öfter gegeneinander spielen werdet
      Davon gehe ich erstmal aus...Habe da etwas von einer Mehrspielerschlacht aufgeschnappt!
      :]
      Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!

      8)
    • Neu

      Erstmal eine Frage:
      Wie ist das in der achten Edition mit Sichtlinien für Beschuß, darf man durch eigene Einheiten ungehindert hindurchfeuern oder kriegt der Gegner harte Deckung oder darf man gar nicht ballern, wenn die eigenen Leute im Weg stehen...?
      Außerdem hier schonmal die Truppe meines Gegners (in der Hoffnung, das klappt mal wieder mit dem Bild):



      :thumbsup:
      Der eine Oger ist ein Negativ-Albino, also nicht wundern...
      ;)
      Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!

      8)
    • Neu

      Ich hab gerade das Regelbuch nicht zur Hand, aber soweit ich es im Kopf habe darfst du nur schießen, wenn die Modelle den Gegner auch wirklich sehen (was mit Einheiten die im Weg stehen oft nicht der Fall ist).

      Wenn sie sie sehen, dürfen sie auch durch bzw. über die andere Einheit schießen, aber ja, das gilt als harte Deckung!

      Kahless
      Selbstbemalte Armeen:
      WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
      WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
      WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia
    • Neu

      Und wie weit können die Bleispucker feuern...?
      Und gelten die als mit Zweihandwaffen bewaffnet?!
      Ach, ich warte einfach bis zum Dienstag in einer Woche, dann wird sich alles klären!
      ;)
      Ick freue mir schon...
      :]
      Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!

      8)
    • Neu

      Arthurius1980 schrieb:

      Und wie weit können die Bleispucker feuern...?
      Und gelten die als mit Zweihandwaffen bewaffnet?!
      Ach, ich warte einfach bis zum Dienstag in einer Woche, dann wird sich alles klären!
      ;)
      Ick freue mir schon...
      :]


      Bleispucker haben natürlich keine Zweihandwaffen ;)

      Aber sie können sich Bewegen und Schießen und zwar mit je W6 Schuss der Stärke 4 und Rüstungsbrechend, wobei sie die Modifikatoren für Bewegen&Schießen sowie für mehrfache Schüsse ignorieren.

      PS: Reichweite 24 Zolle ;)
    • Neu

      Das wird lustig!
      ;)
      Och...Wenn die die Kanonen als fette Keule benutzen, wären das für mich absolut Zweihandwaffen!
      :D
      Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!

      8)
    • Neu

      Arthurius1980 schrieb:

      kriegt der Gegner harte Deckung
      Ja. Es geht immer darum, in wie weit die Sicht von dem jeweils schiessenden Modell verdeckt ist.
      Bei der 8 Editon wird das - anders als bei 9thAge vom Auge des Modells aus bestimmt (und nicht von Base zu Base).
      Für den unwahrscheinlichen Fall, dass durch eigene oder generische Modelle keine Sicht besteht, kann die Einheit bzw. das betreffende Modell halt gar nicht schiessen.

      kurz in die Glaskugel gelinst
      Stellt er seine Katze richtig vor die Bleispucker, schießt er ohne (Deckungs-)Abzug während Du an der Katze vorbe nicht angreifen kannst.


      Arthurius1980 schrieb:

      Und wie weit können die Bleispucker feuern...?
      24"

      Arthurius1980 schrieb:

      Und gelten die als mit Zweihandwaffen bewaffnet?!
      Nein. Sie haben im Nahkampf Handwaffen = je 3 Attacken St4 KG3.

      nobrainer schrieb:

      Aber sie können sich Bewegen und Schießen und zwar mit je W6 Schuss der Stärke 4 und Rüstungsbrechend, wobei sie die Modifikatoren für Bewegen&Schießen sowie für mehrfache Schüsse ignorieren
      Ergänzung: Und NICHT stehen-und-schiessen dürfen.
      "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"
    • Neu

      antraker schrieb:

      Arthurius1980 schrieb:

      kriegt der Gegner harte Deckung
      Ja. Es geht immer darum, in wie weit die Sicht von dem jeweils schiessenden Modell entfernt ist.
      kurz in die Glaskugel gelinst
      Stellt er seine Katze richtig vor die Bleispucker, schießt er ohne (Deckungs-)Abzug während Du an der Katze vorbe nicht angreifen kannst.


      Arthurius1980 schrieb:

      Und wie weit können die Bleispucker feuern...?
      24"

      Arthurius1980 schrieb:

      Und gelten die als mit Zweihandwaffen bewaffnet?!
      Nein. Sie haben im Nahkampf Handwaffen = je 3 Attacken St4 KG3.

      nobrainer schrieb:

      Aber sie können sich Bewegen und Schießen und zwar mit je W6 Schuss der Stärke 4 und Rüstungsbrechend, wobei sie die Modifikatoren für Bewegen&Schießen sowie für mehrfache Schüsse ignorieren
      Ergänzung: Und NICHT stehen-und-schiessen dürfen.
      Stimmt, sehr wichtig ! ;)

      Ist ja nicht so ganz unwahrscheinlich, dass die mal nen Angriff abkriegen ^^
    • Wie jetzt...?

      Neu

      Ihr meint, dass die Angriffsreaktion "Stehen und Schießen" bei denen nicht gewählt werden darf?!
      :thumbup:
      Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!

      8)