BaneSWor(l)d

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da ich vermutlich erst wieder am Wochenende Zeit für die Minis habe, zeige ich heute mal meine spärliche Ausrüstung, mit der ich derzeit arbeite :D

      Ich hatte noch billige 1€ Acrylfarbe übrig, die man wirklich nur zum bürsten nutzen kann, da man die Pigmente nicht aufgelöst bekommt. Zudem nutze ich noch einen ollen Borstenpinsel zum mischen und einen kleinen Borstenpinsel für das Trockenbürsten.

      Ich hoffe, dass ich demnächst das Equipment aufstocken kann. In den Farbtöpfen des Sets ist wirklich lächerlich wenig Farbe drin und die weiße Farbe war leider schon fast komplett eingetrocknet.
    • Bane schrieb:

      ch glaub das würde ich sogar als Profilbild nehmen
      Soll ich Dir eine Avatar-Variante machen? Quadratisch und etwas vereinfacht?

      Bane schrieb:

      Da ich vermutlich erst wieder am Wochenende Zeit für die Minis habe, zeige ich heute mal meine spärliche Ausrüstung, mit der ich derzeit arbeite
      Ich find das total sympatisch. Weil es auch zeigt, dass der ganze Krempel mit dem wir (ich meine vor allem mich selbst) die Hobbyecke vollstopfen wesentlich weniger wichtig sind als: Einfach Lust zum Basteln und Malen!
      "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"
    • @Bane Rudimentäre Ausrüstung ist weder eine Schande noch ein Problem. Ich hab ehrlich gesagt nach 20 Jahren nicht wirklich sehr viel mehr als Du. Einzig die Zahl meiner Farben hat sich in diesem Jahr in etwa verdoppelt. Es war eben an der Zeit einen Schritt weiter zu gehen und es mir dabei auch etwas einfacher zu machen. Um das Hobby-Handwerk zu lernen, brauchst Du nicht viel. :)

      "Die Menschen drängen sich zum Lichte, nicht um besser zu sehen, sondern um besser zu glänzen." - F. Nietzsche

    • antraker schrieb:

      Soll ich Dir eine Avatar-Variante machen? Quadratisch und etwas vereinfacht?
      Das wäre echt super :)

      Und ja, die Ausrüstung ist mager, aber es klappt auch so ganz gut und Spaß macht es auf jeden Fall. Was glaube ich das wichtigste bei einem Hobby ist! :D
    • Keine Angst, das wird schon mehr :)
      Vor allem wenn dann noch Geländebau mit anfängt :)
      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • Memo an mich: Mit nem Kater malt es sich nicht so gut
      War auf zwei Geburtstagen und hab nur die blaue Grundfarbe geschafft.
      Bin gespannt wie ich die Masken der Reivers hinbekommen werde :D
      Um Sachen hervorzuheben kann man einen schwarzen Fineliner nutzen oder?
    • Filzstifte gehen immer, was heisst "DÜRFEN" ?
      Hauptsache Farbe :)
      Leider habe ich noch keinen gefunden mit einem leicht helleren Blauton als Macragge Blue :)
      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • So nachdem ich diese nette Mini erst katastrophal angemalt hatte (wie gesagt mit nem Kater klappts anscheinend nicht so gut^^), bin ich mit ihm doch sehr zufrieden.
      Sind noch ein paar Übermalungen da, die ich noch etwas ausbessern muss, aber sie haben sich diesmal in Grenzen gehalten.
      Ich hatte versucht auf dem Schwert sowas wie Blut hinzubekommen, aber leider ist es viel zu hell geworden, da müsste ich nochmal schauen wie ich das verbessern könnte.
      Die letzten zwei Space Marines sind bereits blau bepinselt und für die nächsten Schritte bereit :D




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bane ()

    • Sieht doch schonmal gut aus :)

      Es gibt für Bluteffekte eine extra Farbe,
      Citadel Technical: Blood For The Blood God


      Damit bekommst du sowas ohne viel Aufwand sehr gut hin.
      Ist auch nicht Teurer als andere Farben ca. €3,30
      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • Gegen Weihnachten hin könnte es gut sein, dass ich mein Equipment aufstocken werde und mir mehr Farbvarianten zulege :party:
      Demnächst stehen ja auch die Death Guards und Poxwalker an, die sind in Sachen Detailgrad ja viel genauer. Bin gespannt, wie es mit denen klappen wird :D
    • Ja das geht schon, die können ja etwas Dreckiger aussehen, da kann man viel mit Washes arbeiten.
      Ich habe mir auch gerade mal wieder 2 Farben bestellt die ich noch GARNICHT habe, sowas gibt es echt noch, dafür habe ich einige Farben dreimal hier :)
      Citadel Technical: Nihilakh Oxide + Citadel Base: Celestra Grey
      Einmal für Oxidierte Metallteile und einfach mal eine zweite Farbart von Grau, ich hasse selbermischen :-)
      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • hm wenn ich es richtig verstandenhabe, besitzr du noch nicht so viele Farben. Oder?
      Ich würde es empfehlen erst farben ksufen dann die minis auch wenn sie schon da sind das leichtere projekt mit den Farben die für einige umsetzbar sind nicht unbedingt nur für eins. D.h für mich wäre das nurgle zuert gewesen da man mit dereb teilen der farbpallette dann auch effekte und generell etwas effektiver bemalen kann.
      alea iacta est
    • Stimmt schon. Ich sollte erstmal Farben holen. Das Citadel Farbset istn Witz. In jedem Topf ist die Menge der Farbe unterschiedlich. Der Großteil ist jetzt für die Marines draufgegangen
      Von Weiß war von Anfang an nur ein getrockneter Rest übrig und ich musste auf meine billig Farbe wechseln.
      Ich war grade dabei meinen letzten Marine zu washen und die billig Farbe ist dabei abgebröckelt :D
      Jetzt siehts echt nich mehr so dolle aus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bane ()

    • Nichtsdestotrotz sind die Marines jetzt fertig :)
      Bilder
      • 9RWkZdO.jpg

        600,67 kB, 3.024×4.032, 9 mal angesehen
      • W7yUARf.jpg

        543 kB, 3.024×4.032, 11 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bane ()

    • Da wir morgen die ersten paar Missionen aus dem Erstschlagheft testen werden, gab es keinen weiteren Fortschritt, was die Bemalung betrifft. (Lieber grüne Figuren statt, halbfertiger Kram :D )
      Bin die Regeln ein wenig durchgegangen und TT ist auf jeden Fall komplex. Was ich persönlich mag, doch vllt im ersten Moment erschlagend für meine PnPGruppe sein könnte.
      Naja ich hab die damals auch an PnP gebracht und sie hatten vorher mit nichts vergleichbaren Kontakt ( Keine Games, nix) und jetzt freuen sie sich wie verrückt auf jedes PnP- Treffen.
    • Man muss auch (grade am Anfang) nicht unbedingt alle Regeln verweden - es leider dann natürlich etwas, aber für den Anfang lieber wenig Regeln und die dafür richtig, als mit allen spielen wollen und dabei den Hälfte vergessen ;)

      Ich weiß z.B. Noch, dass wir bei unseren ersten Spielen Moral einfach komplett weggelassen haben. Das war ohne jemanden, der die Regeln kennt für uns eine gute Lösung. Nach ein paar Spielen haben wir es dann mitreingenommen, aber da waren die anderen Abläufe alle klar :)

      Und heutzutage sind die Regeln ja zum Glück auch insgesamt etwas einsteigerfreundlicher :D
      Smilies sind mein Punkt und Kommar :P Ohne gehts einfach nicht :]

      HobbyFront.de - Days Blog