Herr der Ringe Alternativfiguren

    • Herr der Ringe Alternativfiguren

      Hallo Zusammen,


      ich liebäugle mir über den Winter HdR Armen für das FUBAR System zu schnitzen.
      Nur greift wieder das Grundproblem, weswegen ich seinerzeit nicht mit
      dem GW System angefangen habe... mir gefallen die Minis nicht wirklich.
      Rohan noch am ehesten, aber dann hört es auf.


      Jetzt hat sich die Idee festgesetzt sich selbst da was rauszusuchen.
      Tollkin hatte sich da ja auch Inspiration gesucht.
      Rohan soll ja die Goten / Britische Nachrömer Zeit als Vorlage gehabt haben, was ja PJ recht ok eingefangen wurde.
      Wenn man sich jetzt ältere Gondor Artworks anschaut schauen die ja ehr
      so wie Normannen (1066) aus (langes Kettenhemd / Nasalhelm) wenn ich
      mich aber recht erinnere wird die Armee Gondors aber ehr als stark
      gepanzert beschrieben mit hohen Helmen. - Was könne man da als vorlag
      nehmen?


      Grundsätzlich wollte ich mich an den "Alten Drei", also Alan Lee, John Howe und Ted Nasmith zu orientieren.
      Da käme es dann so her:


      Gondor:



      Rohan:
      .................................
      ich hab nix zu malen .... ein ganzes Zimmer voll nix ....

      broncolaineswargamingsite.blogspot.com/

      .................................

      aktuelle Systeme

      Saga / FUBAR / WHFB Edi 7 / KoW 2.0 / Mortheim / Bolt Action / Konflikt 47