Frabrikwelt

    • WH40k

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute haben Sigmarpriester und ich erneut die Klingen gekreuzt. Eigentlich sind unsere Spiele ja immer von Hintergrundstorys begleitet. Aktuell wäre das die Saga von Björn Langbein, meinem neuen Wolflord in Primarisrüstung.
      Da wir aber beide gestern noch auf den letzten Drücker neu gekaufte Minis zusammengeklöppelt, diese aber noch nicht bemalt haben, hier nur ein normaler Spielbericht :)
      Das endgeile Gelände wurde uns von "Top Tables" in Köln zur Verfügung gestellt (y) <3
      Den Kölner Laden dürfte jeder Tabletop Networker kennen, ziert doch sein Schaufenster eben jener schwarze Marine, der auch hier im obersten Post über das Geschehen wacht :)
      Der Laden ist immer einen Besuch (oder zwei, oder drei, oder vier) wert :D
      Die Listen tippe ich noch ein, die folgen nach den Kommentaren zu den einzelnen Bildern.
      Spoiler anzeigen
      Dem D.J. seine Getreuen


      Patrol Detachment »Ultra-Primaris«
      - Captain Gravis Rüstung, Boltsturmfaust, Meisterhaftes Energieschwert
      - 5 Intercessor Boltgewehr, Sergeant
      - 5 Hellblaster, Plasmabrenner, Sergeant
      - 3 Inceptor, je 2 Angriffsbolter, Sergeant


      Batallion Detachment »Last Wolves«
      - Wolflord Björn Langbein, Meisterhafter Bolter, Ehrenklinge
      - Runenpriester Hengis, Runenaxt, Plasmapistole, Schmetterschlag, Schlund des Weltenwolfes, Sturmzorn
      - 5 Scouts, Camo Cloaks, 4 Sniper Rifles, Raketenwerfer
      - 9 Blood Claws, WGPL mit Plasmapistole, Energiefaust, BCPL mit Energieschwert
      - 9 Graumähnen »Viha's heißer Zorn«, WGPL mit Plasmapistole, GHPL mit E-Faust, ein GH mit Plasmawerfer, ein GH mit Plasmapistole
      - 9 Graumähnen »Dálkur's Klingenwölfe», WGPL mit Wolfsklaue und Plasmapistole, GHPL mit Energieschwert

      Die spitzköpfige Aeldari

      - Avatar of Khaine
      - Warlock
      - 18 Guardian Defenders
      - 5 Wraithblades, Ghostswords
      - 5 Wraithguard, Wraithcanon
      - 1 War Walker, Bright Lance
      - 2 Wraithlord, Flamer, Flamer, Ghostglaive, 2 x Shuriken Canon
      - Wave Serpent, Shuriken Canon, Twin Shuriken Canon



      Spoiler anzeigen

      Meine Space Wolves und meine neuen Ultramarine Primaris aus der Box "Kenne keine Furcht" gegen Sigmarpriesters Spitzköpfe ... bisher standen die Spiele unter keinem guten Stern für mich :)
      So mischte ich denn fröhlich die neuen Schlümpfe unter meine Huskies und hoffte auf das Beste, während Peter gegenüber einen Avatar, zwei Ritter, einen neuen Spitzkopfpanzer etc. aufstellte


      Spoiler anzeigen


      Er hatte denn auch den ersten Zug und schickte alles, was zwei oder mehr Beine hatte nach vorne, während sich seine Droiden und ein Geschütz in der Ruine versteckten.


      Spoiler anzeigen


      Sein Psioniker wedelte mit der Hand und wirkte irgendeinen Spruch, der aber fehlschlug.
      Leider ohne bleibende Schäden bei ihm :(


      Spoiler anzeigen


      Dann ging das fröhlich Ballern los und meine Wölfe platzten wie die adipösen Spatzen.
      Shockshit!
      Was hatte mich denn da getroffen?


      Spoiler anzeigen


      Moment! Da kommt noch mehr.
      Ein Mann blieb standhaft.
      Bis zum Moraltest.
      Na, das ging ja gut los.


      Spoiler anzeigen

      Gleichzeitig ließ ich auch meine neuen Interceptor mal auf die Platte purzeln.
      Mein Runenpriester befragte die Runen des Warp und blieb ratlos zurück.
      Wie immer eigentlich ;)


      Spoiler anzeigen

      Eine recht ordentliche Schussphase später hieß es dann frei nach Shakespeare:
      "Noch einmal stürmt, meine Freunde, noch einmal! Lasst uns die Platte mit toten Eldar füllen!"
      Dabei wurden aber im Abwehrfeure der Ritter zwei Wölfe gegrillt.
      Irgendwie war heute der Fuchsbandwurm im Wolfgedärms drin


      Spoiler anzeigen

      Auf der linken Flanke stürmten meine Blood Claws den Panzer der Eldar.


      Spoiler anzeigen

      Auf der rechten blieben die verfluchten Gardisten standhaft, obwohl ich ordentlich austeilte.
      Dafür fiel aber der graue Ritter.
      Der Fluch des neuen Modells eben :P
      Aber zu früh gefreut:
      Auch mein Wolflord ging erneut in die ewigen Jagdgründe ein.
      Memo an mich selber:
      Es sieht zwar klasse aus, wenn der Boss mit nach vorne stürmt, aber merkeln (aussitzen) ist manchmal angebrachter und vor allem lebensverlängernder.


      Spoiler anzeigen

      Auf der linken Flanke entließ der Panzer seine Mannschaft und hüpfte auf das Gebäude. Mir schwante Übles!


      Spoiler anzeigen

      Und so kam es dann auch.
      2 Hellblaster fielen, ebenso zwei Inceptor.


      Spoiler anzeigen

      Die Lage wurde ... hm ... interessant

      Spoiler anzeigen

      Die Gardisten hielten sich trotz weiterer Verluste wacker, der Avatar kam in den Nahkampf und ein weiterer Wolf fiel.
      Irgendwie lief nichts mehr rund, bei mir


      Spoiler anzeigen


      Mit einem mulmigen Gefühl im Bauch ließ ich dann die Incessors ebenfalls in Richtung Avatar laufen, meine Hellblaster wandten sich todesmutig dem Spitzkopfpanzer zu.


      Spoiler anzeigen

      Die Sniper auf dem Dach sniperten dem Psioniker die Lampen aus.
      Yeah (y) :D
      Die Incessors umzingelten den Avatar und die letzten zwei Gardisten


      Spoiler anzeigen


      Den zweiten Ritter konnte ich noch auf auf einen Lebenspunkt drücken ...


      Spoiler anzeigen

      ... musste aber dafür im Abwehrfeuer einen weiteren Hellblaster einpacken. Meine Blood Claws kämpften tapfer aber im Endeffekt würden die in diesem Spiel nichts mehr erreichen


      Spoiler anzeigen

      Dann fiel auch noch der Primaris Captain.


      Spoiler anzeigen


      Und so wurde es time to say goodbye, denn ich sah ein, dass ich mit den restlichen Truppen nichts würde reißen können.


      Spoiler anzeigen


      Ich hatte zwar tapfer gekämpft, war zugleich aber auch recht naiv an die Sache rangegangen. Die Liste nicht richtig durchdacht, keine Taktik im Sinn ... der Fluch der neuen und unbemalten Modelle eben ;)
      Da ist die Gier nach einem ersten Einsatz, man packt alles rein was Spaß verspricht und kriegt dann die Hucke voll.
      Aber egal.
      Auf so einem super Gelände macht sogar das Verlieren Spaß :)
      Warhammer 40K Armeen:
      3000 Space Marine
      2500 Craftwold