Die Bemalscholle des Pinguinbaeren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Bemalscholle des Pinguinbaeren

      Hallo Liebe Leute!

      Wie ich schon im Thread "Herohammer restaurieren" geschrieben habe, hatte ich ein bisschen Zeit zu malen und zu basteln. Da ich aber nicht nur Warhammer Minis bemale und den anderen Thread nur dafür benutzen möchte, mache ich nun diesen hier auf.

      Meine Frau mag Motorräder und so habe ich ihr dieses schöne Modell von Infinity bemalt.

      Ich wollte die Mini eigentlich anders bemalen, aber meine Frau meinte, dass eine dunkle Farbe besser passt. Und so habe ich sie nach ihren Vorstellungen hin umgemalt, Zitat:"Es ist doch ein militärisches Fahrzeug, oder?". :D
      Die zweite Mini habe ich einfach nur fertig gemalt, weil ich Farbe übrig hatte.

      Infinity ist mein lieblings Science Fiction System. Meistens spiele ich Aleph oder die Normads, habe aber auch Tooha und Pan Oceania. Einige Söldner haben auch ihren Weg zu mir gefunden und meine neuste "Fraktion" ist das Soldnerteam aus dem Comic Outrage. Die Mini auf dem Bild ist Uxia aus der Ariadna Fraktion. Ich mochte einfach die Mini und habe sie gekauft.

      Nachdem ich mit X-Wing aufgehört hatte suchte ich nach einem neuen Spiel mit Raumschiffen. Nun habe ich es endlich gefunden, Dropfleet Comander. Das Grundset habe ich nun und das erste Schiff ist auch fertig. Da ich auch andere Schiffe benutzen möchte, ohne immer neue Sets kaufen zu müssen habe ich das Schiff, einen Kreuzer der Berlin Klasse magnetisiert und kann ihn nach belieben umbauen. Leider geht es nicht mit allen Schiffen so leicht, aber mal sehen.


      Das soll es nun für den Anfang gewesen sein. Ich hoffe, dass es gefällt. Für Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen!

      Ich wünsche allen ein frohes, neues Jahr!
      Ich spiele:

      Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition

      Kings of War 2. Edition

      und

      Infinity
    • Ich habe mir auch so eine Figur auf dem Motorrad gekauft, weil sie mir gefallen hat.
      Die habe ich mir Bemalen lassen, das habe ich zum Geburtstag bekommen :)

      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • Das ist ein Söldnermodell, das will ich mir auch immer noch mal zulegen. Sieht super aus! Besonders die Reifen gefallen mir, vielleicht darf ich ja noch mal ran. Der Bemaljob ist ein klasse Geburtstagsgeschenk! :thumbsup:
      Ich spiele:

      Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition

      Kings of War 2. Edition

      und

      Infinity
    • Ganz zufrieden bin ich nicht, aber nachdem ich zwei Stunden länger dran gesessen habe als gedacht, hatte ich keine Lust mehr und hab sie als fertig erklärt. Zwischendrin musste ich Teile der Mini entfärben um grobe Fehler zu beheben. An sich ist es ein schönes Modell, aber ziemlich undankbar zum zusammenbauen und zum bemalen, ein Problem, dass ich bei älteren Modellen von Infinity leider häufiger habe. Trotzdem bin ich glücklich, dass meine erste schwere Infanterie für Aleph fertig ist.
      Ich spiele:

      Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition

      Kings of War 2. Edition

      und

      Infinity
    • Die Aleph Truppe habe ich auch noch unfertig rumliegen :)
      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • Schon zusammengebaut? Ich fand, wie schon geschrieben, dass die nicht so schön zum zusammenbauen waren, besonders die Dakinis fand ich unschön. Im Vergleich dazu waren die Starter der Stahl Phalanx oder die Minis aus Operation Icestorm sehr schön zusammenzubauen.
      Ich spiele:

      Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition

      Kings of War 2. Edition

      und

      Infinity
    • Das war die erste Infinity-Box die ich mir gekauft hatte, also auch die ersten metallfiguren die ich zusammengebaut habe.
      Da dachte ich , das wäre bei allen so schwer :)
      Zumindest habe ich bei denen schon FAST ALLE Grundfarben drauf :)
      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • Definitiv weiter als ich! :whistling:
      Ja, ich muss weiter anmalen, ich gelobe Besserung. Aber ich werde mich wohl erst auf die Stahl Phalanx konzentrieren, die sagen mir in der Gesamtheit mehr zu.
      Du hast doch die Red Veil Box, oder? Die sind sicher um einiges besser zum zusammenbauen.
      Ich spiele:

      Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition

      Kings of War 2. Edition

      und

      Infinity
    • Ja die Red Veil Figuren waren nicht schlecht :)

      Und bei der ersten Aleph Figur habe ich erstmal ein Bild gemacht als ich dachte : WTF SDFGWESCSD ?



      Aber den Zusammenbau habe ich dann irgendwie geschafft :)

      Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
      Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel
    • Die Dakinis..., wenn man die sieht denkt man, dass man die nie zusammen bekommt, hat man sie zusammen denkt man, dass einen nichts mehr schocken kann.
      Ein Glück habe ich den Aleph Starter erst später gekauft und wusste dementsprechend schon, dass die neueren Minis besser sind.
      Ich hatte ebenfalls mit der alten Posthuman Box viel "Spaß".
      Ich spiele:

      Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition

      Kings of War 2. Edition

      und

      Infinity