Rattendämon

  • zum zusammenbaun,anmalen und hinstellen ;) im neuen Armeebuch wird er doch bestimmt wieder Regeln haben^^

    Tyraniden bis 14000 Punkte
    Imperiale Armee bis neu berechnen Punkte
    Necrons bis 3019 Punkte
    Imperial Fists bis 9000 Punkte
    Dark Eldar bis 9000 Punkte


    Oger bis 2611 Punkte
    Imperium neu berechnen
    Khemri neu berechnen
    Vampire neu berechnen
    Gobbos neu berechnen
    Echsenmenschen neu berechnen


    [IMG:http://www.tabletopturniere.de/t3_rank_Nagash_.png]

  • in der 5. Edition war er damals schon sehr mies eigtl


    ob des dann wieder so wird?

    Oderint dum metuant („Sie sollen mich ruhig hassen, solange sie mich fürchten“)


    Viribus unitis

  • das werden wir nächstes jahr wissen^^ ich hoffe das er dann nicht so krass wird

    Tyraniden bis 14000 Punkte
    Imperiale Armee bis neu berechnen Punkte
    Necrons bis 3019 Punkte
    Imperial Fists bis 9000 Punkte
    Dark Eldar bis 9000 Punkte


    Oger bis 2611 Punkte
    Imperium neu berechnen
    Khemri neu berechnen
    Vampire neu berechnen
    Gobbos neu berechnen
    Echsenmenschen neu berechnen


    [IMG:http://www.tabletopturniere.de/t3_rank_Nagash_.png]

  • es gibt noch regeln für en rattendämon, man muss sie nur finen =) auf der englischen gw-seite hab ich sie mal per link entdecket, wo weiß ich aba nimma. schau am besten bei der skaven völkerseite nach.

    Tango ist der vertikale Ausdruck eines horizontalen Verlangens. :mauer:


    :] :] Mfg Warlock :] :]

  • die waren im warhammer journal (wie auch das todesrad und die speziellen (ikit etc.)). ist für seine 600 pkt. nicht mal so schlecht mit stufe 4 und den meisten profilwerten um 6. halt ne sache für leute, die sich nicht zwischen kriegsherr und prophet entscheiden können oder wollen. ich finde ihn persönlich sehr stylisch und hat auch in der "sommerschlacht" bei uns allein durch anwesenheit sehr viel spaß gemacht.
    eigentlich wird mit einem wiedererscheinen im neuen ab gerechnet und auch mit dazugehörigen modell (das alte ist etwas klein).
    im übrigen fand ich den rd aus der 4. edi eher zu stark als zu schwach, tja, nasichten halt^^.
    mfg

    Das Erste, was im Krieg stirbt, ist die Unschuld.

  • also bis jetz besagen ja die gerüchte das er wiederkommen soll genau wie das todesrad. letzters wäre mir soagr noch lieber.


    aber ja ich hoffe auch das er dann ein etwas imposanteres model bekommt.

    wirsing=nop

  • da muss ich mir glatt überlegen wieder skaven anzufangen ^^.


    Fand ihn in der 4. bzw. 5. edi eigentlich in orndung für seine pkt. Damals waren ja sowieso alle chars und kommandanten masslos overpowered.......sag nur blutdämon in kombi mit horstmann..... XD.


    Weis auch net was ihr gegen die minis vom dämon & rad habt. Sind doch noch immer sehr nett und von der größe her auch net viel kleiner als andere große dämonen. und das Rad ist mit abstand die geilste und grösste Km dies gibt.

    Tiermenschen: ~ 3000 Pkt. (noch weiter im Aufbau) ( 10 % painted )

    Echsen: ~ 3500 Pkt ( 90 % painted )


    Gruftis: ~ 2500 Pkt. ( 95 % painted )


    Waldelfen: ~ 2500 Pkt. ( 5 % painted )


    Vampire: ~ 1000 Pkt. (nach altem Ab) ( 100% painted )


    Eldar: ~ 1000Pkt. ( 0% painted und noch OVP )

  • gegen das rad hab ich auch absolut nix und auch die größe des dämons, ok etwas kleinetr isser schon, find ich net so schlimm.


    aber ich denke kann man ihn viel imposanter gestalten als er bis jetz ist.

    wirsing=nop

  • Kaum zu glauben, dass jemand dieses alten Thread wieder aufleben lässt^^
    Aber ja, Regeln sind wieder da. Allerdings ist die Frage, ob man sage und schreibe 500 Punkte!!!! für ihn ausgeben will, wo er sich KEINEN anderen Einheiten anschließen kann, NUR einen 5+ Retter hat. Bei einer Beschuss starken Armee ist der in null Komma nichts weggeblasen, auch wenn er 5 Lp bei W5 hat.


    Was noch gut ist, im Nahkampf hat er 5 Attacken, ist ein Monster (Niederwalzen), hat I10 und KG 8 bei einer Stärke von 6 kann er schon was rocken. Dazu ist er immun gegen Psychologie und verbreitet Entsetzen, also bei allen Einheiten, die einen niedrigen MW haben ganz gut und er kann natürlich auch den grauenhaften Dreizehnten zaubern.


    Aber wiegesagt, 500 Pkt, ich würde da lieber einen Grauen nehmen und noch 2 Helden für die Punkte.

    3000 Pkt Eldar
    1500 Pkt Tau
    300 Pkt Dark Eldar



    1000 Pkt Space Wolves

  • Ok wieder mal ein alter thread;
    Aber zum Thema Rattendämon kann ich mich black fire Dragon eigentlich nur anschließen. Ich find das Modell zwar cool, auch den style son Dämon aufzustellen, aber er wird sich nicht lohnen.
    Dieser Aroganzfaktor, wenn man das so nennen kann, dass er sich Einheiten nicht anschließen kann fänd ich jetzt nicht mal so schlimm, da son Dämon in irgendner Truppe, selbst Sturmratten irgendwie fehl am platz wirkt.


    Könnte er eigentlich einen Achtung Sir-Wurf auf 3 Zoll-Nähe von Rattenogern erhalten?


    Dieser Nachteil müsste aber definitiv mit einem besseren Rettungwurf bzw. durch irgend ne Sonderregel, wie eine Dämonische Aura, die ihm einen Regenerationswurf ermöglicht ausgeglichen werden. Ganz geil fänd ich auch so was wie "Der Rattendämon kann W3 Klan oder Sturmratten opfern um einen Regenerationswurf 3 durchzuführen ...oder so.

  • Im übrigen muss ich sagen das ich den Rattendämon nun schon mehrfach eingesetzt habe und äußerst zufrieden mit ihm bin.
    Natürlich kommt er bei mir erst ab 3000 Punkten zum Einsatz da ich schon gern nen Kriegsherrn als General habe.

    Skaven 7000 Punkte
    Echsenmenschen 6000 Punkte
    Waldelfen 4000 Punkte


    Tyraniden 1500 Punkte


    Suche immer Spieler im Raum Kaiserslautern und Otterberg :D

  • Seine Kampf- und Magiefähigkeiten sind wirklich klasse, keine Frage. Er taugt wunderbar als Charkiller, dank KG8, Ini10, S6 und eben W3 Verwundungen pro Wunde...
    Man muss ihn halt richtig einsetzen können, denn er ist einfach zu zerbrechlich.
    Ein, zwei Geschosshagel und er steht schon nicht mehr da er nur W5, keine Rüstung und nur nen 5+ Retter hat...


    Naja, ich denke einfach dass man für die gleichen Punkte nen grauen Propheten UND nen Kriegsherren bekommt, die zusammen in etwa die gleiche Aufgabe erfüllen, allerdings weniger schnell sterben, da sie ja in Einheiten stehen und dort auch wunderbar ihr MW zum Tragen kommt...


    Alles in Allem ist er nett, aber eben zu schwach im Nehmen, was ihn einfach zu teuer macht...
    Für mich wenn überhaupt, dann flufftechnisch eingesetzt...


    (Werde mir mal nen schönen Rattendämon aus nem Dämonenprinzen bauen. denn das aktuelle [sehr alte] Modell ist auch nicht das schönste...)

    ... ich spiele Warhammer weil mir der Hintergrund gefällt und um Spaß zu haben, nicht um Regeln zu f**ken und um jeden Preis zu gewinnen


    BRETONIA ca. 6000 PKT
    HOCHELFEN ca. 8000 PKT


    SPACE MARINES (DinoRiders) 3000 PKT
    DEATCHWATCH 2000 PKT
    MECHANICUS/SKITARII 1500 PKT


    CHAOS SPACE MARINES ca. 7000 PKT
    DÄMONEN ca. 6000 PKT