• Ich möchte euch hiermit das Creativ Spiel Minecraft vorstellen.
    Dies ist ein Javaspiel, bestehend aus blöcken. Der SPieler läuft herum und kann Blöcke unterschiedlicher Art abbauen und woanders wieder hinbauen. Dabei sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.
    Für mehr Infos: www.minecraft.net

    Einzeln sind wir hart wie ein fels, zusammen sind wir .... unausstehlich!!!! :P

  • Ist quasi wie Lego xD


    Einziger Haken ist dass es Geld kostet, sonst würde ich es glatt spielen

    ... ich spiele Warhammer weil mir der Hintergrund gefällt und um Spaß zu haben, nicht um Regeln zu f**ken und um jeden Preis zu gewinnen


    BRETONIA ca. 6000 PKT
    HOCHELFEN ca. 8000 PKT


    SPACE MARINES (DinoRiders) 3000 PKT
    DEATCHWATCH 2000 PKT
    MECHANICUS/SKITARII 1500 PKT


    CHAOS SPACE MARINES ca. 7000 PKT
    DÄMONEN ca. 6000 PKT

  • So weit ich weiß gibt es aber auch die mögichkeit es kostenlos zu spielen.
    Links werde ich hier wahrscheinlich nicht posten dürfen, aber Google ist dein Freund....




    Ausserdem haben ein Freund und ich in den letzten 2 Wochen unseren eigenen MinecraftServer aufgebaut. Wer Lust hat kann uns beitreten und einfach mitspielen.
    Website: www.moonsblade.com/joomla
    server: www.monsblade.com:15243

    Einzeln sind wir hart wie ein fels, zusammen sind wir .... unausstehlich!!!! :P

  • minecraft is am geilsten

    Orks 2000 Punkte


    HdR Gondor Komplett


    Spacewolves 2000 P




    Krieger de Chaos nächstes armee projekt :sekt: :smoker: :sekt: gönn dir was denn du lebst nur einmal

  • natürlich . desswegen lohnt sich die beta version so. wenn ihr euch noch gratis invedit downloadet könnt ihr euch sachen ins invertar cheaten und total geile sachen bauen :]

  • Du könntest dir ja selbst einen Server einrichten innerhalb von wenigen minuten

  • Naja, stabiles internet besitzt schon so ziemlich jeder, und beim Server reicht ein X-Belibiger PC für bis zu 6 Spielern aus.

  • Huhu noch wer unterwegs und ein bissl gelangweiligt von Minecraft? Naja so gings mir . Der sollte mal Tekkit ausprobieren, klasse Teil vllt findet kann man dann mal in naher zukunft zusammen spielen ;)

  • Naja... als langweilig würde ich es nicht bezeichnen. Kommen ja immer mal Updates mit einem Haufen feiner neuer Spieleinhalte ;)
    Im letzten waren z.B. solche Sachen wie Stolperdrähte und Kakaobohnen (yay, Keckse für alle :D ) drin und man kann endlich mit Villagern handeln.
    Langweilig wirds also garantiert nicht ^^

    >>Eine Zwergenarmee ist wie ein gut gearbeitetes Kettenhemd: Jeder
    Krieger ist ein eisenhartes Kettenglied, mit den anderen verbunden durch
    Pflicht, Ehre und Loyalität. Und wie ein Kettenhemd soll kein Schlag
    sie durchdringen, solange die Kettenglieder stark bleiben.<<
    - Zwergensprichwort -


    Die Geschichte meiner Stadt

  • Doch finde ich schon, bei dem normalen Minecraft hat man schon irgendwie alles gesehen, vor allem wenn man sich mal LP's angeschaut hat. Und Kakaobohnen gabs auch schon vorher, halt nicht überall. Aber wenn man Öl fördern kann, Kernreaktoren bauen und Stromnetze erstellen kann inkl. automatischem Ababbau ist das viel spannender und angenehmer.


    Naja jedem das seine ^^

  • Ich finds auch nicht langweilig. Du baust eine Zeit lang ihrgendwas tolles und dann scherts dich net mehr. Dan spielst du was anderes, dann kommt ein neues Update raus und dann zockt man wieder ewig...


    PS: Hat wer die Pocket Edition für Smartphones, iPods und Tablets? Ich so eine und die ist, jetzt nach ein paar Updates, super fast wie am PC.

    "Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen" -Platon
    8. Edition
    7300P Echsenmenschen 14/3/3
    8600P Imperium 18/2/7
    5200P Oger 7/0/2
    1000P Tiermenschen (im Aufbau) 1/0/0