12. Einheitenwoche Tiermenschen - Zygor

  • Ein kräftiges Brääääääh! werte Häuptlinge!
    Heute betreten wir in den Einheitenwochen den Teil der Seltenen Einheiten unseres Armeebuchs.
    Den Anfang macht gleich unsere mobile Steinschleuder. Was haltet ihr vom Zygor?



    Kopiert bitte den unteren Leitfaden und fügt eure Antworten dann einfach eine Zeile tiefer ein.



    1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?



    Heute ist dran der:


    Zygor


    und weil so ein Thread mit einem Bild viel schöner aussieht, schickt mir doch bitte eines per PN. THX Grobo

    GW-Kunde :arghs:

  • 1) Welche Punktgröße spielt ihr meistens?
    ca. 2.000 Pte


    2) Setzt ihr die Einheit überhaupt ein? Wenn ja in welcher Größe und Aufstellung?
    Manchmal setze ich ihn ein. Größe: 1 Modell :D


    3) Welche Aufrüstung/Ausrüstung erhält die Einheit?
    nope


    4) Welche Aufgabe hat die Einheit in deiner Armee?
    Gegen große Flieger vorgehen (Flederbestie, Drachen, Lindwurm, Gr. Dämon) die aufgrund ihrer Mobilität ansonsten nur schwer zu bekommen sind und die Armee ausmanövrieren würden. Auch andere zähe, große Monster haben nur ungern nen Stein auf dem Kopf (Baummensch, Spinne, Sphinx z.B.)


    5) Wie spielst du diese Einheit meistens?
    Defensiv hinter den Linien. Aber immer noch so, dass er notfalls in nem Nahkampf mit angreifen kann. Nehmerqualität hat er ja wenig aber wenn er in einem bestehenden Nahkampf über Eck mit zulangt, dann ist das schon o.k.


    6) Wie reagiert dein Gegner (welches Volk?) auf diese Einheit?
    Gegnerabhängig umschießen oder umkloppen. Zum Glück haben die wenigsten meiner Gegner ernsthafte Kriegsmaschinen.


    7) Gibt es deiner Meinung nach bessere Alternativen zu der Einheit?
    In der Funktion als Steinschleuder ist er einzigartig. Na gut, es gibt noch dieses eine komische Charaktermodell, das auch mit Meteoriten um sich schmeißen kann, aber das taugt noch weniger.


    8 ) Fazit (Schulnoten 1-6) und sonstige Bemerkungen
    4+. Eigentlich eine sinnvolle Einheit, doch leider abartig teuer. 200 - 215 Pte wäre meiner Meinung nach fair.


    9) Was haltet ihr vom GW Bausatz zur Einheit, welche Bitz sind besonders nett,was fehlt euch ganz penetrant? Welche Bitz aus anderen Bausätzen passen besonders gut zur Einheit?
    Mir gefällt der GW-Bausatz. Allerdings hab ist er erst noch auf dem Weg zu mir.


    10) Was gefällt dir an der Einheit besonders gut, welche Heraldik tragen deine Krieger und wie veränderst du eventuell ihr Aussehen? Gibt es gleichwertige oder bessere Alternativen (Hersteller)?