Vorstellungsthread

  • Neue (und natürlich auch bereits länger registrierte User) können sich in diesem Thread vorstellen.
    Was ihr dabei angebt, bleibt euch überlassen.


    Interessant wäre auf jeden Fall: Wohnort, Alter, ggf. Beruf, welche Armeen und Systeme gesammelt werden.

  • Da mach ich doch gerne mit.
    Also mein richtiger Name ist Maximilian
    ich wohne in Wurzen (in der nähe von Leipzig) und bin 15 Jahre alt.


    in Whf spiele ich Zwerge und Skaven
    (und die Blutbox-Hochelfe die ich noch aufstocke)


    und in W40k werde ich höchstwahrscheinlich irgendwann Tau spielen (oder doch Imps?)
    in anderen Spielsystemen bin ich auch aktiv.
    zB: in Blood Bowl und Mortheim


    Edit.: erster :D

    "Zwerge sind schneller als Elfen, wer vermag es schon eine Kanonenkugel zu überholen"
    "Die Weiße Ratte erleuchtet uns, bis dahin führen wir einfach weiter Intrigen und Verrat"


    "Das Höhere Wohl ist nicht nur eine Philosophie, sondern ein Glaube"


    "Blut für den Blutgott, und Khornes Schädel für Tzeentsch"
    Die gelogene Wahrheit vom Hexenmeister, über den Plan des Blutsgrafen


    http://signup.leagueoflegends.…ef=509143b3e1576887702514

    2 Mal editiert, zuletzt von Grothgerek Silverbart ()

  • Ich bin Jan aus Hamburg, 84er Baujahr, Veheiratet und Hobbyist seit 1997, allerdings nicht durchgehend, hatte eine längere Pause. Ich bin kaufmännisch tätig und oft Mobil Online.


    Bei WHFB sammel ich folgendes:
    Hochelfen, Skaven, Vampirfürsten, Oger, Zwerge


    Bei WH40k sammel ich folgendes:
    Imperiale Armee, Necrons, Chaosdämonen, (Tau)


    Ansonsten besitze ich noch die Regelwerke von Dreadfleet, Necromunda, Warmaster, Inquisitor und Mortheim.


    Außerhalb der GW-Welt interessiere ich mich noch für Warmachine/Hordes und Infinity.


    Gruß,
    DZ

    Einmal editiert, zuletzt von Drachenzorn ()

  • Hier also noch mal der Ordnung halber:


    Also bin Rayha, komm aus dem guten alten Ruhrpott und wollte jetzt so langsam mit Warhammer anfangen. Zu Weihnachten hab ich schondas Buch über Hochelfen bekommen, wobei ich mir immer noch nicht sicher bin, ob ich die nun wirklich möchte, oder doch lieber Dunkelelfen?? Drachen finde ich auch toll :D


    Wie Ihr seht, ich kämpfe noch mit der Entscheidung und einfach scheint es nicht zu sein.


    Mein anderes Hobby sind meine Meerschweinchen und Kaninchen (hab ein eigenes Forum), Reisen, fotografieren (vor allem Landschaften und Tiere)...


    Falls Ihr noch Fragen habt, immer raus damit, ich beiss nicht :tongue:

    Gruß Rayha

  • Okay, für die, die mich noch nicht kennen:


    Ich bin Sven, putzige 21 Jahre alt, verlobt, von Beruf Student (Design mit Schwerpunkt Illustration). Zur Zeit illustriere ich ein Kinderbuch für den FC Bayern, hab also herzlich wenig Zeit für´s Hobby...


    Warhammer hab ich aufgeben, da mir das System nicht mehr zusagt, dafür bin ich aber aktiver Pirat (Freebooter´s Fate), und Infinity wird irgendwie immer attraktiver :rolleyes:


    Ich modelliere außerdem sehr gern, wie man hier im Forum schon feststellen konnte :devil:


    so long, Kiwi:)

  • Nun denn....


    Ich bin Philipp, Baujahr 81, lebe in Frankfurt (und Heidelberg) und bin seit ca. 93 Hobbiest (mit knapp 8 Jahren Pause dazwischen). Zum Hobby bin ich durchs Rollenspiel und meine Faszination für Startegiespiele gekommen. Der Wiedereinstieg hingegen wurd mehr durchs Pinseln motiviert und so erfreue ich mich besonders daran meine drei Armeen farblich wachsen zu sehn. Nicht zuletzt deswegen wurde auch das Warhammer Online Projekt ins Leben gerufen, schließlich braucht jeder faule Künstler wie ich klare Deadlines :rolleyes:


    Grüße
    tiny

    Tinys Malkasten
    HE: ~20.000 Punkte .. (bin noch immer am Malen)
    O&G: ~10.000 Punkte .. (im Umbau)
    DL: ...~20.000 Punkte .. (im Aufbau)
    Bemalte Modelle (seit Oktober 2013): 503 (58.55%)

    Auf der Suche nach einer Zukunft für deine Miniaturen?
    Fantasy Battles: The 9th Age

    Einmal editiert, zuletzt von tiny ()

  • Na da mache ich auch mit.


    Mein Spitzname ist Hadi, das ist ne Abkürzung für den wahrscheinlich bescheuertsten Vornamen, den sich meine Eltern ausdenken konten: Hans-Dieter.


    Ich bin hier mit 54 der inoffizielle Alterspräsident im Board. Zu Warhammer bin ich durch meinen Patensohn gekommen, der ist hier auch im Forum, aber soll sich mal selbst outen. Als Sammler und Modellbauer und weniger Stratege interessieren mich Fluff und Spaß mehr als auf-jeden-Fall-gewinnen-wollen. Ich hab in den vergangenen 5 Jahren (so lange bin ich bei WHF dabei) reichlich Prügel bezogen, wobei in letzter Zeit Drachenzorn die Liste meiner Peiniger klar anführt.


    Meine Armeen sind Bretonen, Waldelfen und Tiermenschen, bei 40k Dark Eldar und Grey Knights. Dazu spiele ich noch Mortheim und im Bereich des historischen Tabletops Behind Omaha. Mit diesen Systemen und Völkern bin ich voll ausgelastet. Ich hab für jedes Spiel eine eigene Platte und genieße es, alles zuhause zuhaben und auch spielen zu können. Platz habe ich genug, und niemand redet mir in meine Freizeitgestaltung rein. Herrlich!


    Schon seit Jahrzehnten fotografiere ich gerne, bin fasziniert von Schiffsmodellbau und last but not least Musik. Alles zusammen verwerte ich gnadenlos in meinem Hobbyblog, an dem noch ein zweites Blog mit Serienrezensionen und Kurzgeschichten hängt. Dort passiert aber seit geraumer Zeit recht wenig.


    In unserem Board fühle ich mich sauwohl und gut aufgehoben, da hab ich auch schon anderes erlebt.


    Gruß


    Gaston




    Fragen, Sorgen, Nöte, Wünsche, Anregungen, Anmerkungen oder Probleme?
    Moderator-Anliegen

  • Na dann will ich auch mal:


    Ich heiße eigentlich Marcel, bin 81er Jahrgang, verheiratet und Vater von 2 Söhnen (4 und fast 2 Jahre). Wenn ich mich nicht gerade mit meiner Familie oder dem Hobby beschäftige, bin ich als IT-Consultant unterwegs.


    Mit dem Hobby angefangen habe ich mit 8 Jahren mit den spielen Hero Quest, der Claymore Saga und Star Quest. Dann kamen Rollenspiele hinzu und durch DSA dann mit 18 Jahren Armalion. Irgendwann 3-4 Jahre später im Studium dann noch Warhammer und Herr der Ringe und seit 2 Jahren auch 40K.


    Aktuell habe ich das Warhammer und Herr der Ringe-Spielen erst einmal pausiert und spiele 40K (Orks) sowie seit kurzem Freeboters Fate (Goblin-Piraten). Interesse habe ich darüber hinaus noch an Infinity und Malifaux :D .
    Mal schauen - vielleicht packt es mich ja auch irgendwann mal wieder mit der Warhammer-Lust. :O

    Für den Fluff!

  • Sooo, dann will ich mal nicht unhöflich sein und mich auch vorstellen.
    Mein Name ist Jan, Zweitname Arthur, nach meinem Opa, der mir als Malermeister den Pinsel in die Wiege legte.
    Geboren anno Domini 1994, süße 17 also, was mich wohl hier zum "Frischling" oder "Padawan" macht.
    Seit ungefähr 4 Jahren aktiv dabei, begonnen hat's mit HdR-Tabletop und einer Bande Moria-Orks, ging weiter über meine geliebten Skaven, Necrons, Vampire und gipfelt in einigen Tagen wohl in der Aneignung einer Bruderschaft für Freebooters Fate. Bin kein großer Bastler, kein herausragender Maler, genieße aber das ausdenken von Hintergrundgeschichten zu meinen Armeen!
    Wohnhaft auf der schönen, aber öden Nordseeinsel Amrum habe ich aktuell nur zwei konstante Tabletop-Gegner (von denen einer mich mit seinen Echsen permanent abzieht) und komme daher eher selten zum spielen... Was mich sehr frustriert.
    Außerhalb des Hobbys genieße ich Literatur in jeder Form, am liebsten Fntasy, aber von Schiller bis Bob Kane ist alles dabei, unternehme gern Wanderungen über "meine" Insel und bin als Teeverkäufer im Laden meiner Familie tätig.

    "We shold forgive our enemies, but not before they are hanged."
    Heinrich Heine

    [b]Das Projekt 500er
    Necrons die Garde des Sepet-en-Ra (Der Herold der Abyss erhebt sich abermals...)
    Vampirfürsten, in Arbeit: die Frau, die Finsternis anzieht

  • Dann stell ich meine Wenigkeit auch mal vor.
    Ich heiße Markus, Baujahr '88 und studiere Kommunikationsdesign.


    Im Hobby bin ich seit etwa fünf oder sechs Jahren.
    Im Bereich Warhammer Fantasy spiele ich: Krieger des Chaos, Dämonen des Chaos, Khemri und Oger. Demnächst kommen dann noch die Hochelfen dazu.


    Bei W40K spiele ich Chaosdämonen, aber 40K wird bei uns nur ganz selten gespielt.


    Andere Systeme hab ich noch nicht ausprobiert, bin aber gerade dabei ein eigenes Spiel zu entwickeln.

  • Da mach ich doch auch mal mit? Was hab ich zu verlieren... :D


    Meine Name ist Nils und bin ende '93 geboren. Somit bin ich stolze 18 Jahre alt^^


    Derzeitig bin ich noch als so ne art Bufdi unterwegs, fange jedoch dieses Jahr meine Ausbilung als Zerspaner an.


    Im Hobby bin seit nunmehr 4 1/2 Jahren. Es fing alles mit Herr der Ringe und einer Horde Uruk-Hai an. Jedoch wurde es mir schnell langweilig. Darauf hin wollte ich nie wieder was mit TT zu tun haben. "Soviel Geld für so wenig Plastik auszugeben ist doch schwachsinnig." hatte ich damals gesagt..Naja..xD Damals halt :D Knapp nen Jahr später fing ich mit 40k an, welches ich bis heute noch Spiele und daher Dunkler Apostel meiner knapp 3k Punkte großen Großkompanie Word Bearers (Chaos Space Mariens) bin.
    Seit ungefähr 2 Jahren spiel ich nun auch Fantasy. Doch dieses straffe durchziehen einer Armee, wie ich es bei 40k hatte, fehlt hier irgendwie. Fing erst mit Vampiren an, ging dann zum Chaos über worauf hin ich ein tückischer Dunkelwelf wurde der jedoch dann wieder von einen Vampir gebissen wurde xD Ich habe es aber mittlerweile geschafft mich auf Vampire zu einigen. (Gott sei Dank kam dieses Jahr das neue AB raus). Achja, neben bei gibs hier auch noch eingie Necrons :D


    Also meine Armeen, welche ich auch ausbauen will sind:
    Chaos Space Marines
    Necrons
    Dunkelelfen
    Vampirfürsten.


    Im Sommer fang ich dann noch mit Infinity an.


    Naja und außerhalb des Hobbys... ich sitz viel am Rechner und les gern nen Buch. Komm hier aus einer total toten Gegend. Hier gibs nichts besonderes außer Standartsport wie Fußball, Karate und co.
    Achja, zum schluss: komm außer nähe von Bielefeld (wobei 50km wieder relativ sind).

    "Mit meiner Kraft zerstöre ich,
    Mit meinem Schwert töte ich,
    Mit meiner Macht beherrsche ich,
    Mit meinem Blut korrumpiere ich."
    +++ Erster Vers des Schwurs der Bruderschaft des Blutes. +++

  • Wow hier ist ja schon einiges los :D Na dann mach ich auch mal mit.


    Ich heiße Max bin 22 Jahre alt, komme aus der Nähe von Stuttgart und studiere im Moment Chemieingenieurwesen.
    Mit Warhammer Fantasy, 40K und Herr der Ringe Tabletop habe ich 2003 angefangen. Zunächst mit Hochelfen und Dark Angels. Im Laufe der Zeit haben sich dann noch mehrere Armeen dazugesellt (ich will gar nicht wissen wie viel Geld ich schon ausgegeben habe, aber so um die 2500 dürftens schon sein). ^^


    In meiner Freizeit lese ich gerne, treibe öfters mal Sport (Fußball, Radfahren, Tischtennis und Skifahren) und besuche regelmäßig Metal Konzerte und Festivals.
    Außer Warhammer sammle ich noch CDs und LPs.


    So das wäre mal das Gröbste ^^

    8000 Punkte Hochelfen
    4200 Punkte Krieger des Chaos
    4000 Punkte Bretonia
    1500 Punkte Zwerge


    2000 Punkte Dark Angels
    2000 Punkte Dark Eldar

  • Hallo !


    Dann will ich auch mal !


    Bin Sven; Baujahr 1977, komme aus dem Ruhrpott ;seit Oktober 2001 im Hobby,war als Geschenk von meiner Frau zur Geburt unseres Sohnes ! Also habe ich begonnen mit der 6. Edition,daher besitze ich Imperium und Orks, dazu kam dann die ein oder andere Armee,die hin und wieder auch aufgegeben wurde.


    Zurzeit habe ich noch Imperium,Orks & Gobbos; Hochelfen und beginne gerade mit Ogern. Von meinen Zwergen trenne ich mich gerade. Bin nur Fantasy - Spieler . Leider komme ich wenig zum zocken,daher bin ich eher Maler.


    mfg Magnetikus

  • Hallo mein Name ist Marcel, ich wohne im Saarland in der Nähe von Wadern. :tongue:
    Meine Hobbies sind Warhammer und Judo außerdem spiele Saxophon. :D

    2500 Punkte Skaven
    1400 Punkte Woodies (Im Aufbau)

  • Hey,


    Ich bin Markus und komme aus der Kaiserstadt Aachen. Ich bin 18 Jahre alt und gehöre wohl damit auch zu den Jüngern hier. Grade bin ich an meinem Abi dran und darum fehlt mir grade die Zeit fürs Hobby, aber wenn das alles vorbei ist habe, dann gehts wieder richtig los.


    Dabei bin ich jetzt seid sechs Jahren (Ja ich gehörte zu den Warhammerkidis). Habe mit Zwerge angefangen und kurz vor meinem Ausstieg vor ca 4 Jahren hab ich auch noch Vampire gehabt. Seid zwei Jahren spiele ich wieder mit dem Imperium.


    Leider komme ich nicht so oft zum Spielen wie ich gern würde, was vllt. darin liegt, dass ich noch in einer Hardcore und in einer Punkrockband spiele und auch sonst viel kreativ tätig bin. Dazu kommt noch das ich viel Laufe und Schwimme und ehrenamtlich mit Kindern arbeite.

  • Heyho dann auch mal von mir ^^


    mein richtiger Name ist Steffen und komm aus dem schönen Westerwald, genauer gesagt aus dem kleinstaat Mörlen ^^. Bin 22 Jahre alt und erst seit kurzem wieder im Hobby drin =).


    Ich hab Videospielentwicklung mit Schwerpunkt auf 3D-Programmierung studiert und arbeite jetzt allerdings in einem anderen zweig der Software-Entwicklung. (Videospiel-Industrie Deutschland is einfach net das wahre XD).


    Jo ansonsten an hobbys bin ich seit gut 12 jahren Saxophonist, liebe es zu schwimmen, bin eine schreckliche Sammlernatur (DVD's, Bücher, Tabletopminis, das einizige was ich nicht schaff zu sammeln ist mein Geld ~höhö flacher witz höhö~)


    Spiel im moment 2000 p Gruftkönige


    Und bau grade für 40k Dark Eldar und Tyras auf.


    Ps wer weis wo ich gute Modelle für Todeskorp von Krieg bekommen kann PN an mich. ^^


    PPs wer fragen hat immer raus damit am besten per PN.

    "I am the master of my fate. I am the captain of my soul."

  • Ohhhhh :] ein Vorstellungsthread - endlich die allumfassende Befriedigung meiner weiblichen Neugier! ;)


    Zu mir: Jenny, verheiratet, Baujahr 1973 :rolleyes: , vier Kinder (4,10,15 und 17 Jahre alt), seit Januar diesen Jahres selbständig mit einem Fantasy-Online-und-Convention-Shop.
    Wir wohnen in Bergheim bei Köln.


    Tabletoptechnisch bin ich mittlerweile von Warhammer fast ganz weg gekommen. Mein Zwerge sind grad verkauft worden, der Großteil meiner Blood Angels und der Orks & Goblins auch. Werde wohl nur noch die Space Orks und die Chaos Dämonen (40k, Fantasy gar nicht mehr) gelegentlich spielen.


    Ansonsten spielen wir leidenschaftlich gern Freebooter's Fate - hier arbeite ich an einer großen Piratenmannschaft. Möchte über kurz oder lang alle Modelle haben.
    Und grad frisch grundiert die Goblin Piraten, hab sie aber noch nicht im Spiel getestet.


    Außerdem haben wir grad Battletech entdeckt, was auch sehr spassig ist.


    Und natürlich Malifaux (hier spiele ich the Guild)!


    Ebenfalls liegen hier noch meine Infinity Haqqislam herum, aber mir kommen irgendwie laufend die Piraten dazwischen.


    Warmaschine ist auch angedacht, aber die Lieferung aus England lässt irgendwie auf sich warten. :rolleyes: Hier werde ich die Menoth aus dem Starterset übernehmen.
    Bei Hordes warte ich noch ab, ob es da auch ein Starter geben wird.


    Dann hab ich noch Herr der Ringe Haradrim hier. Hab erst überlegt sie auch zu verkaufen, aber die gefallen mir einfach optisch zu gut. Hab's aber tatsächlich noch nie gespielt, weiss auch nicht, ob ich das je tun werde. ;)


    Als freies Tabletop-System haben wir noch Guided Lands hier, sind aber noch nie ganz zu den Tiefen der Regeln durchgedrungen. :O


    Neben den Tabletops spielen wir in diversen Runden verschiedene Rollenspielsysteme: Shadowrun, Rolemaster, Cthulhu, Harry Potter :D , Aborea, Heredium, Vampire.
    Interesse an LARP haben wir auch, überlegen da grade Steampunk-technisch einzusteigen, weil - Fantasy macht ja irgendwie jeder. Eventuell warten wir aber auch, bis der KLeineste so alt ist, dass er mal ein WE bei der Oma bleiben kann und machen dann doch gleich ENDZEIT!!!! :]
    Früher habe ich in dem Bereich Hardcore-Authentik-Reenactment gemacht. Da hab ich aber keine Lust mehr drauf :D .


    Wenn wir Figuren bemalen schauen wir gern Filme oder auch Serien (historisch, Fantasy, SciFi,Anime, SCRUBS :D (wir können mitsprechen))oder hören Hörbücher (gleiches wie bei Filmen).
    Wenn sich meine Große mal bereit erklärt baby zu sitten gehn wir auch noch gern mal abends tanzen - in Gothic-Szene-Discos. Ja, "schwarz" bin ich auch.
    Ich koche und backe und nähe auch sehr gern und viel - aber alles ohne Rezept und Schnittmuster - chaotisch, praktisch, gut (mal mehr mal weniger :D).
    Und Zumba mach ich seit zwei Monaten. Je nachdem wie oft ich es einrichten kann zwischen 1 und 7 Stunden die Woche.


    Mein Mann (39 - hier im Forum als Fressratte) ist im sozialen
    Bereich tätig und macht nebenbei noch ein Fernstudium - ansonsten
    kümmert er sich um meine Homepage, wenn er mal Zeit findet.


    Sonst noch was vergessen? Ja - zwei Mischlings-Hunde haben wir auch noch.
    Hat überhaupt jemand bis zum Ende durchgelesen? ;)

    Viele Grüße,
    Jolanda :girl:

    Infinity - Haqqislam
    Warmachine - Menoth
    Freebooter's Fate - Piraten, Imperiale
    Malifaux - Guild
    Anima Tactics - Samael
    Saga - Harad
    Eden - Matriarchat
    Wolsung - Ash and Oak
    Deadzone - Plague
    WHFB - Ogerkönigreiche
    WH40k - BA

  • Moin,


    also viele kenne mich bestimmt schon. *hust*
    Ich bin Paul, 15 Jahre alt und komme aus Hamburg. (Großstadtkind :tongue: )
    Bei Warhammer spiele ich aktuell:
    Khemri (&Delfen)
    bei 40k (mag ich ehrlich gesagt lieber) spiele ich; Black Templars und die lieben Eldar. :D
    Warhammer hilft immer wider runter zu kommen, wenn ich mich mal wieder über die Schule aufgeregt habe.
    Am meisten interessiert mich allerdings, die Mathematik und Taktik an Warhammer, malen kann ich nicht so gut :( , aber es muss bei mir auch nicht alles in die Luft fliegen und größer schneller besser sein. Anspruchsvoll und bedacht, find ich gut ;)


    Wer in Hamburg (GW/Spieleland) mal bock zu spielen hat kann mich natürlich immer gerne anschreiben.
    Ich bin im echten Leben, wenn ich ich will, man glaubts kaum, kein Arschloch und weiß mich überwiegend zu beherrschen, ich denke ich kann durchaus nett sein ;).
    Da wäre wir auch bei der nächsten Sache, ich habe sogar relativ Zeit zum spielen, da ich einfach nichts für die Schule tue. (Wer braucht das schon? :P) Lernen wird eh überbewertet.


    Meine Hobbys beschränken sich auf: Schach, Rudern & Klavier spielen, Warhammer.


    Jolanda ; Jo ^^



    Grüße


    Paul

    Die erste Gestalt der Hoffnung ist die Furcht,
    die erste Erscheinung des Neuen der Schrecken.


    - Heiner Müller

  • Dann stell ich mich auch mal vor.


    Ich heiße Martin (die meisten nennen mich aber Feuer oder Storm) und wohne (leider wieder) in Eilsleben (mein Herz hängt aber an Leipzig. Ich bin 23 Jahre, mitlerweile wieder Single und seit gestern Azubi im Logistik und Speditionsbereich.
    Bei Warhammer spiel ich Chaoskrieger, bei 40k meine leiben Eldar und ihre nicht ganz so lieben Vetter.
    Nebenbei hab ich mit Hordes angefangen. Hier bin ich ein Drachenjünger und spiele die Legion of Everblight.
    Spielen hält sich allerdings in Grenzen (das letzte mal ist jetzt iwie 5 Monate her), da mir in Leipzig dieses Tunierspielergehabe aufn Sack ging. Daher bin ich auf die andere Schiene aufgesprungen und bin ab jetzt "fortgeschritterner Maler" und habe nichts geringeres als den Golden Demon 2013 als Ziel angepeilt. Ich bin fleißig beim Üben und versuche meinen Malskill zu erhöhen und meine Arbeit kann man ja hier im Forum "bewundern".
    Ansonsten bin ich Metalhead durch und durch, zocke nebenbei noch Computerspiele (am liebsten DoW II und L4D2 aber auch Crysis), habe wieder angefangen Gitarre zu spielen und schaue mich momentan nach ner neuen Freundin um (was aufm Dorf nicht allzu einfach ist).
    Ansonstneb in ich ein freundlicher, hilfsbereiter Mensch und wer noch mehr wissen will (oder nen paar Maltipps braucht) kann mich gerne anschreiben.
    Und mein Lieblingsgetränk ist Kirschmet ^^

    "Today is a good Day to Paint"

  • So, dann meld ich mich hier auch mal.
    Ich heiße Christoph, bin 86er Baujahr und wohne in Hannover. Da studiere ich mittlerweile ne ganze Zeit lang (so 2 Fächerwechsel kosten irgendwie ne ganze Menge Zeit...), mittlerweile bin ich mit Geschichte und Theologie allerdings sehr zufrieden.
    Seit knapp 1,5 Jahren sammel ich jetzt die Truppen des Imperiums, aber mit einer ziemlich langen Unterbrechung zwischendurch. Momentan versuch ich mich noch mit dem neuen AB anzufreunden, gegen Delfen ists jedoch arg frustrierend.
    In Sachen Musik kann ich mich Wulfenklaue anschließen, nur das bei mir auch noch Mittelalter dazu kommt, vornehmlich im Sommer, wenn die Bands auf den ganzen Märkten spielen. :D
    Ich denk das reicht auch erstmal von mir, wer noch was wissen will, einfach per PN melden.


    PS: Kirschmet ist lecker, aber das Original ohne Zusätze ist mir dann doch lieber ;)

    WHFB
    Imperium: 1400 Punkte


    WH40k
    Chaos Space Marines (Sturm der Vergeltung)
    Dark Angels: > 3000 Punkte