Vorstellungsthread

  • Hallo,


    Ich bin zwar schon seit zwei Jahren hier angemeldet aber habe nur sehr sporadisch mal hier hinein geschaut.


    Möchte mich hier dass erste mal richtig vorstellen da ich demnächst wieder aktiver mit dem Hobby durchstarten möchte und mir ein paar kindheitsträume verwirklichen möchte.


    Mein Name ist Robert komme aus Dresden und ich bin Baujahr 1990.


    Ich habe damals 2002/2003 mit Herr der Ringe (Strategiespiele in Mittelerde von DeAgostini) den Weg in's Hobby gefunden.


    Habe zu der Zeit intensiv Herr der Ringe gesammelt und gespielt und immer neidisch auf Warhammer Fantasy geschielt da mein damaliger Geldbeutel es nicht hergegeben hat 2 oder mehr Systeme zu realisieren.


    Habe dann so 2013 aufgehört weil bei GW für mich einfach zu viel falsch lief und ich dadurch massiv das Interesse verloren habe und auch anderweitig viel Zeit investieren musste für andere Hobbys und Aktivitäten.


    Jetzt habe ich über die letzten Monate und Jahre alles mögliche an Hobbyutensilien und ersten miniaturen zusammengekauft und werde dieses Jahr wieder voll einsteigen und mir diverse Armeeprojekte für Warhammer Fantasy und das ein oder andere 40K Projekt vornehmen.


    Werde mir eine Malal Chaos Armee und eine Dunkelelfen Armee aufbauen, beide im Stil der 6. Edition (mit einer Prise 7. Edition Miniaturen) die für mich persönlich die Edition ist die Warhammer perfekt darstellt und geprägt hat.


    Außerdem stehe ich total auf die Miniaturen der Dark Eldar aus der 3. Edition 40k von welchen ich mir wahrscheinlich auch eine kleine Truppe zusammen stellen werde.


    Hoffe also darauf mich nach 10 Jahren wieder aktiver in der community zu vernetzen und Ideen zu sammeln und eventuell den ein oder anderen zu etwas zu inspirieren.


    Und natürlich auf einen regen Austausch in allen möglichen anderen Hobby Aspekten.


    Grüße,

    Robert

  • Son of Malal :

    Willkommen hier...Viel Spaß beim Wiedereinstieg und viel Erfolg dabei, die von Dir gesuchten Modelle aufzutreiben!

    Ich habe auch noch zahlreiche Dark Eldar aus der von Dir erwähnten Zeit bei mir in irgendwelchen Kisten herumliegen...Ich hoffe, ich bekomme die auch irgendwann mal in ansehbarem Zustand zum Zocken auf die Platte!

    :alien:

    Vulture :

    Witzig...Am Mittwoch warst Du noch der Neuling, der hier begrüßt wurde; nun begrüßt Du selbst!

    :hihi:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung der von mir gespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"

  • Wie die Zeit vergeht :D

  • Eine Malal-Armee ist aber eigentlich ein Widerspruch in sich, da Malal-Anhänger mächtige Einzelgänger sind die alles und jeden bekämpfen. Malal will das Chaos inklusive sich selber vernichten.


    D.h. eine Versammlung von Malal-Anhängern würde keine Armee ergeben sondern ein Gemetzel mit einem Überlebenden :O :]

  • Markus aus Böblingen hier.

    Baujahr 72. Verdammt ist das lange her :(


    Früher viel Battletech gespielt.

    Seit einigen Wochen bei Warhammer Fantasy Battles mit dabei und auf der Suche nach Mitspielern.


    Spiele auch WFRP and Advanced Heroquest aktiv.


    Im wirklichen Leben bin ich Webentwickler, Computernerd und Bitcoin Fan.


    Habe eine Orks & Goblins Armee mit 1000 Punkten und eine Chaos Armee mit 1000 Punkten. Zwerge+Imperium, Dunkelelfen und Skaven sind in der Mache aber noch unfertig.

  • Auch für dich ein herzliches willkommen und wir freuen uns, über viele schöne Bilder, Ideen ,Erfahrungen und Fragen, die du hier aktiv ins Forum mit einbringen kannst/ sollst/ möchtest.

    Viel Spaß

    Der Herzog

    Hobby Leidenschaft, die Leiden schafft!

    Einmal editiert, zuletzt von Herzog Chessussys ()

  • Habe meine erste Runde mit den Regeln der 6ten Edition gepielt. Aber die haben mir nicht wirklich gefallen.

    Das man nichts abmessen darf fand ich nicht so toll und das man seine Armeen nicht mit Battlescribe bauen kann auch nicht.


    Das zweite habe ich dann mit den Regeln vom Warhammer Armies Project gespielt, das hat mir deutlich besser gefallen. Da werd ich dabei bleiben.

  • Eine Malal-Armee ist aber eigentlich ein Widerspruch in sich, da Malal-Anhänger mächtige Einzelgänger sind die alles und jeden bekämpfen. Malal will das Chaos inklusive sich selber vernichten.


    D.h. eine Versammlung von Malal-Anhängern würde keine Armee ergeben sondern ein Gemetzel mit einem Überlebenden :O :]

    Super interessant, dass ich davon noch überhaupt nichts gehört habe, obwohl es ein Chaosgott sein soll?! =O

  • Malal wurde auch von GW nicht wirklich verwendet, was auch nicht verwundert - denn als Armeekonzept taugt der Hintergrund ja, wie schon erwähnt, eigentlich nicht.


    Ne bessere Quelle als https://whfb-de.lexicanum.com/wiki/Malal dazu kann ich dir auch nicht bieten, aber das ist schon ein bisschen was.


    Wobei hier als Grund dafür, dass er nie Verwendung fand aufgeführt ist, er sei kein geistiges Eigentum von GW sondern eines Comiczeichners, der ihn damals (86/87) entworfen hat.

  • Hey!!!


    Ich heiße Tobi und wohne in Linz/Oberösterreich.

    Ich versuche eine regelmäßige Spielgruppe aufzubauen. Bisher gelingt es ganz gut und wir sind bereits 8-12 hochmotivierte Spieler. Alle verschiedenen Typen sind vertreten - Hobbyist, Socialgamer, Maler, Turnierspieler.


    Seit 3 Jahren bin ich wieder im Hobby. Mehr als jemals zuvor.

    Bis vor ca. 15 Jahren hab ich nur mit meinen Kumpels aus der Schule um die Wette gewürfelt. Dann eine 10 Jahrespause eingelegt. Und in den lockdowns endlich auch mal gemalt.


    Ich hatte in meiner TabletopPause nix von end-times, AoS und den Fantasy Nachfolge Produkten mitbekommen.

    Aber GW war mir schon vorher suspekt geworden.

    Ich war absoluter gorkamorka Fan, warmaster fand ich interessant und necromunda (das alte!) hatten wir viele coole Kampagnen gespielt. Alles wurde still und heimlich eingestellt.

    Deshalb hab ich mich auch so extrem darüber gefreut, als ich von 9th age erfahren hab.

    Ich spiele es gern. Finde da (fast) alles super. Am Tisch mag ich kein power gaming. Aber die Listen Diskussionen und Schlachtberichte, hier im Forum, lese ich immer gern.


    Ach ja. Ich bin 37, 3 Kids und ursprünglich aus München. (Stand Jänner 2023)

  • Grüssle auch an dich Tobi, schick doch mal ein Foto deiner T9A Truppen, und erzähle uns von deinen Projekten. Viele der hier Anwesenden lesen und sehen immer gerne, was so auf den Tischen zuhause abgeht.

    Viel Spaß hier und gerne viel Input.

    Es grüßt, der Herzog

    Hobby Leidenschaft, die Leiden schafft!

  • Ich heiße Tobi und wohne in Linz/Oberösterreich.

    Willkommen Tobi!

    Endliche mal jemand der auch aus Oberösterreich kommt (wenn auch trotzdem über eine Stunde von mir entfernt).


    Viel Spaß hier und vielleicht sieht man sich ja mal,

    Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 70.000 Punkte Untote Legionen / AoS Death (BILD 2015 - da kam seither noch einiges hinzu)
    WHFB- 20.000 Punkte Monster
    WHFB - 3.000 Punkte Arabia