Miniaturen Bastel- und Bemal Tutorials vom Chefoberboss

  • Hi,
    Vielen Dank für deine Tutorials. Ich hab mich da mal durchgearbeitet und finde sie ausgesprochen großartig. Dank dir habe ich endlich eine komplette Platte zusammengezimmert, da waren die Sachen quasi meine kleine Motivationsspritze. Also dickes Lob, mach weiter so.

  • Coole Tutroials
    Könntest du mal ein techniktutorial machen wo du die Verschiedenen Techniken zeigst
    (bin erst Anfänger)
    :O

    Zuviel des Guten ist auch nicht Gut (außer Zwerge):D
    ca. 1000 Zwerge (<-wachsend) + 5pt. Warmachine Cygnar

  • Alles begann mit einer guten Tasse Kaffee an einem ruhigen Sonntag Mittag 05.01.14. Der Termin für die Apokalypse Schlacht stand fest. Samstag der 25.01.14 und ich hatte mir vorgenommen einen zweiten Stompa für diese Schlacht zu bauen.


    Ich nahm einen großen Schluck Kaffee und kramte Gedanken verloren in meiner riesigen Krusch Kiste. Hier seht ihr die ersten Schritte zu meinem selbst gebauten Stampfa.


    Viel Spaß beim Nachbauen und vielen Dank für euer Feedback und eure Unterstützung!


    Chefoberboss Februar 2014


    [url}http://www.youtube.com/watch?v=IMuP2P-nReI[/url]

  • Supercool, spornt mich fast an ne Ork Armee zu machen :D

  • Sorry erstmal will ich ne Slaanesharmee und ne Skaven Armee anfangen ;)
    Freue mich aber auf den nächsten Part :]

  • Lets craft # 63 Bastel Tutorial - Ork Stompa selbst basteln Teil 2 - with English subtitles



    Im zweiten Teil des Bastel Tutorials baue ich den Ork Stampfa komplett fertig. Ein paar Änderungen werden vorgenommen, die Unterseite des Stampfas verkleidet und die riesigen Füße angebracht.


    Im letzten Teil folgt dann die Bemalung mit etlichen Freehands!



    Viel Spaß beim Nachbauen und vielen Dank für euer Feedback und eure Unterstützung!


    Chefoberboss Februar 2014


    www.youtube.com/watch?v=ysUmdIGFfp0

  • Ich muss sagen des Ding gefällt mir im angemalten Zustand auch wenn ich am Anfang skeptisch war. Des mit dem Schulterpanzer ist mMn nicht so geglückt, aber drauf los batseln macht einfach am meisten Spaß. Ich hätte auf jeden Fall nicht gedacht, das dabei sowas geniales raus kommt. Für meine Marines ist es da halt nicht so einfach was zu bauen.


    Bei dem Geißkleber kann man vielleicht ein wenig besser dosieren bzw. aufpassen, da haben sich noch ein paar so hässliche Klebfäden eingefunden, aber die kann man ja auch noch vor der Bemalung beseitigen.

    Wir sind die Söhne Grungrines: Ein einzelner von uns ist ein unnachgieber Fels in der Brandung, eine Armee von uns ist ein unerschütterlicher allem trotzender Berg und unser Volk ist ein Gebirge, das ganze Zeitalter überdauert.
    5000p Zwerge: Die Felsen in der Brandung


    Wir sind die Legionen der Sühne, wir sind vom Imperator ausersehen um die Menschheit vor den Xenos zu beschützen und den Befelen des Löwen zu folgen.
    3000p Dark Angels: 1. und 3. Kompanie der Legion der Sühne

  • Hi Borek, danke dir für dein Feedback!


    Einfach drauf los bauen macht super viel Spaß, manchmal muss man zwar noch was später abändern, aber das finde ich nicht sooo schlimm.
    Die Klebefäden kann man vor dem Bemalen einfach abbürsten. ist auch nicht so viel Arbeit. Aber besser Dosieren ist auch eine Lösung,
    vielleicht aber nicht die orkigste :-)

  • Chefoberboss : Es ist jetzt zwar etwas OutOfToppic, aber ich wollte mich mal bei dir bedanken! :) Ich habe die ganze Zeit nach einer schönen Bemalanleitung für Braune Fahrzeuge gesucht und bin dann grade per Zufall über dein Youtubevideo gestolpert, in dem du den Orkflieger bemalst! :D Ich werd es wohl ein wenig abändern, aber im allgemeinen ist das genau das, was ich gesucht habe 8) Klasse! :]


    Werd mir ab jetzt mal mehr Sachen von dir anschauen. Ist einfach eine sehr coole Art, wie du deine Videos macht und wie du alles erklärst! :)



    mfg
    day

  • Wie versprochen folgt im letzten Teil des Ork Stompa scratch build Tutorials die Bemalung des selbst gebauten Stompas. Als erstes wird der komplette Stompa mit schwarzer Farbe grundiert. Hierfür verwende ich dieses mal kein orginal Games Workshop Chaos Black Spray sondern ein neues, das ich im Video kurz vorstelle. Dieses basiert ebenfalls auf Acryl Basis und hat wohl keine oder kaum Treibstoffgase. Dadurch kann man auch problemlos Styrodur und Schaumpappe mit dem Spray besprühen ohne, dass dieses verätzt wird.


    Danach wird der Stompa mit verschiedenen Farben trocken gebürstet damit dieser nicht zu eintönig aussieht. Am Ende wird der Ork Stampfa dann noch mit verschiedenen Verwitterungseffekten bearbeitet damit dieser auch schön dreckig und abgekämpft aussieht.


    Ganz am Schluss wird der Stampfa an verschiedenen Stellen mit Abziehbildern und Freihandzeichnungen versehen. Dann endlich zeige ich euch den fertigen Ork Stampfa auf dem Schlachtfeld.


    Viel Spaß beim Nachbauen und Nachmalen und vielen Dank für euer Feedback und eure Unterstützung!


    Chefoberboss Februar 2014


    http://www.youtube.com/watch?v…=UURPSQYC0X4QOc3pbX3UBvlg

  • Lets paint Minis # 9 Bemal Tutorial - Schwarzorks bemalen für Warhammer Fantasy



    In einer richtigen Warhammer Fantasy Ork Armee benötigt man viele Orks die auch relativ einfach bemalt werden sollten um sich nicht zu lange damit aufzuhalten. Die Modelle sollen einfach gut auf dem Spieltisch aussehen.


    Schwarzorks sind eine Elite Einheit die in der Schlacht hart zuschlagen und den Gegner vernichten kann. Deshalb sollten sich Schwarzorks auf dem Spielfeld auch dementsprechend von den übrigen Orks abheben.


    In diesem Let´s Paint Bemal Tutorial zeige ich wie man die Elite Einheit Schwarzorks für Warhammer Fantasy einfach aber effektiv und gut bemalt. Kettenhemd und Waffen werden dabei mit Necron Compound trocken gebürstet. Die Plattenrüstung werde ich aber Blutrot bemalen um einen starken Kontrast zu den silbernen Ausrüstungsgegenständen zu bilden.


    Im zweiten und letzten Teil werden die Modelle fertig bemalt inklusive einer einfachen aber schönen Base Gestaltung.


    Ich freue mich auf euer Feedback!!!


    Chefoberboss März 2014


    www.youtube.com/watch?v=ad1Ki7…=UURPSQYC0X4QOc3pbX3UBvlg

  • In dem zweiten Teil des Let´s Paint Bemal Tutorial zeige ich wie man die Elite Einheit Schwarzorks für Warhammer Fantasy fertig bemalt inklusive einer einfachen aber schönen Base Gestaltung. Teile des Kettenhemds werden mit Ghennas Gold verziert, die Augen werden mit Blood Red bemalt und die Hörner mit Bleached Bone.


    Am Ende zeige ich euch alle meine Schwarzork Modelle auf dem Schlachtfeld. Für Warhammer Einsteiger sehr interessant ist bestimmt auch die Mal Historie meiner Schwarzork Modelle. Hier zeige ich euch eins meiner ersten selbst angemalten Schwarzork Modelle von 1995 und neuere aus den folgenden Jahren. Hier kann man schön die Entwicklung der Modelle und meiner Mal Techniken erkennen. Alle die noch nicht so gut malen können brauchen also nicht den Kopf in den Sand stecken. Übung macht den Meister. Wobei der Weg sehr lang ist, ich bin noch lange nicht angekommen...



    Ich freue mich auf euer Feedback!!!


    Chefoberboss März 2014


    http://www.youtube.com/watch?v…=UURPSQYC0X4QOc3pbX3UBvlg

  • Sehr schöne Tutorials, kann man sich gut anschauen. Allerdings muss ich sagen finde ich die Bases irgendwie nicht so toll... da solltest du evtl. auf Sand mit Graß umsteigen, ist auch super einfach zu malen und sieht nochmal besser aus find ich... aber das ist Wahrscheinlich auch geschmackssache :)


    Mach weiter so!

    "Ehre die Ahnen, gehorche deinem König, trage deine Waffen mit Stolz, fürchte keinen Feind, hasse die Grünhäute,
    misstraue den Elfen und du kannst nichts falsch machen."

    - Altes Zwergensprichwort

  • Willkommen zum nächsten Bemal Tutorial dieses mal wie versprochen für die Tau aus dem Warhammer 40K Universum! In diesem Bemal / Bau Tutorial stelle ich die Tau Späher Box kurz vor, und zeige euch wie man diese einfach und schnell zusammen bauen kann. Das Video ist speziell für Anfänger / Einsteiger geeignet!


    Wie im letzten Spiel Bruderkrieg Tau vs. Tau festgestellt, fehlen meinem Tau Kontingent ein paar Trupps Späher. Die Späher können feindliche Ziele mit ihren Zielmarkierern markieren und liefern damit wichtige Daten über den Feind an
    befreundete Tau Einheiten. Diese Zieldaten können Feuerkrieger, Krisis Teams, Panzer und andere Tau Einheiten nutzen um ihre Ballistische Fähigkeit zu erhöhen, eine Suchkopfrakete abzufeuern oder um die Deckung des Feindes zu negieren. Die Späher unterstützen damit freundliche Einheiten und machen deren Beschuss effektiver!


    Wer bisher noch keine Tau Späher eingesetzt hatte der sollte diese unbedingt einmal einsetzen und in Aktion erleben! Ich habe diese in meiner letzten Schlacht schmerzlich vermisst und ziehe nicht mehr ohne zumindestens ein Späher Team in die Schlacht!



    Viel Spaß!


    Euer Chefoberboss


    März 2014


    www.youtube.com/watch?v=w1tsBI…=UURPSQYC0X4QOc3pbX3UBvlg

  • Wie markieren so Tau Späher eigentlich, wenn sie nur Pulskarabiner in den Händen halten?

    Wir sind die Söhne Grungrines: Ein einzelner von uns ist ein unnachgieber Fels in der Brandung, eine Armee von uns ist ein unerschütterlicher allem trotzender Berg und unser Volk ist ein Gebirge, das ganze Zeitalter überdauert.
    5000p Zwerge: Die Felsen in der Brandung


    Wir sind die Legionen der Sühne, wir sind vom Imperator ausersehen um die Menschheit vor den Xenos zu beschützen und den Befelen des Löwen zu folgen.
    3000p Dark Angels: 1. und 3. Kompanie der Legion der Sühne