Aufbau Imperium - Middenheim und Middenland

  • Hallo!


    Da ich momentan wieder mal was für mein Imperium machen möchte, hab ich meine Middenheimer ausgegraben und mir gedacht, ich könnte die netten Freischärler und Bogenschützen - als irreguläre Truppen - auch etwas anders gestalten und werde daher wie folgt vorgehen:


    Staatstruppen erhalten die Farben Middenheims
    Ritter werden zu Rittern des weißen Wolfes


    und Milizen werden aus jenen Bauern und Bürgern gebildet, die um die Stadt Middenheim in den Dörfern und Weilern angesiedelt sind und daher in den Farben Middenlandes kämpfen (zumindest ein wenig - sie tragen ja hauptsächlich zivile Kleidung).


    Die entsprechende Liste schreibt sich ja fast schon von selbst und lautet:


    500P Middenländer Miliz (eine Ergänzung zur Armee Middenheims)


    Hauptmann der Miliz, General, Zweihandwaffe, Plattenrüstung … 72P


    39 Freischärler-Miliz, Champion … 244P
    10 Bogenschützen … 70P
    10 Bogenschützen … 70P


    Summe = 456P


    @Freischärler: 39 deshalb, weil bereits 1 von ihnen zu einem Meistertechnikus umgebaut wurde. Ob es letztlich spielpraktisch einmal ein großer Block oder 2 kleinere Blöcke werden, ist für das Projekt je nicht wirklich von Belang...


    Somit...
    1. Schritt: Modelle bauen
    2. Schritt: Bemalen...hört sich doch furchtbar einfach an, oder? gg :) :P

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

    Einmal editiert, zuletzt von Drachenzorn ()

  • Hi,


    eine Milizarmee finde ich stark! Freue mich da auf mehr, außerdem würde ich auch gerne mal den umgebauten Meistertechnikus sehen, habe da absolut keine Vorstellung wie du so einen aus einen Milizionär gebastelt hast :)


    Gruß,
    DZ

  • Milizionär mit Mantel + Pistolenarm (Musketenschützen) mit Bündelpistole (Schützenreiter) + Meisterschützenkopf (Musketenschützen) + Bündelmuskete (Musketenschützen; mit Hilfe eines Papierstreifens auf den Rücken "geschnallt")...oder war die einzelne Bündelmuskete auch von den Schützenreitern? kA...jedenfalls Schützen + Schützenreiter geben auch eine nette Bitzsammlung ab...


    @Bilder: Kann dann ja eines mitmachen, wenn die Projektmodelle mal "ablicht-würdig" sind...

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Schöne Idee, bin auch ein Anhänger von Middenland:)
    Mir gefiel damals die Farbwahl, aber auch die Ambivalenz der Provinz, die offiziell sigmaritisch ist, aber viele Anhänger des weißen Wolfes beheimatet.
    Die Freischärlerbox gibt einfach tolle Modelle her und spieltechnisch finde ich sie mit Kriegspriester gar nicht mal so schwach.

  • grml...nach einem kleinen Unfall ihrerseits sind die Milizen wohl mittelfristig nicht mehr einsatzbereit (tja, wenn man halt nicht auf seine Minis aufpassen kann...). Daher kann hier mal zugemacht werden, da ich aus Frust/Zorn die Imps gleich eingemottet habe und mich momentan meinen Orks und Goblins widme (hoffentlich ohne Schäden :P ).


    lg
    Christoph

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Drachenzorn : Danke!


    @all: Momentan bin ich doch wieder motiviert, ein paar lebende Fleischlinge zu bemalen (nach den endlosen Skeletthorden der Gruftis :P - und die sind noch laaange nicht fertig :P ). Im Titel steht es jetzt ja, d.h. Middenheim und Middenland sind Thema. Geplant ist eine "ansehnliche" Imperiumsarmee ( :P lol, viele Infanterie-Maxerl gg), die entweder das blau-weiß Middenheims oder das Blau Middenlands tragen sollen/werden. An Einheiten haben sich momentan eingefunden:
    28 Bihandkämpfer (+ noch ein paar einzelne, die aber noch dem Bau harren)
    50 Hellebardiere
    20 Armbrustschützen
    10 Schwertkämpfer (lol -. naja, halt aufstocken)
    15 Ritter des weißen Wolfes
    1 Dampfpanzer
    div. Artillerie, Magier, Helden etc.


    Wäre ja nicht der 1. Anlauf, dem Plastik da mal Farbe zu verpassen, aber ich hoffe doch, da jetzt mal durchzuhalten und was auf die Beine zu stellen. Die (für mich) grausamste Arbeit hab ich gestern beendet, nämlich die Hellebardiere alle vom Base trennen, die Hellebardenspitzen abschneiden und diese "Lücken-Sollbruchstelle" entfernen ( :P *Hassarbeit*). Dabei gleich drauf achten, dass sie auch wirklich alle schön in der Horde beisammenstehen können (*Doppelhassarbeit*). Nur noch basen und grundieren - dann beginnt der angenehmere Teil, das Bemalen gg.


    Immerhin - die Elite hat bereits etwas Bemaltes vorzuweisen: 28 Bihandkämpfer, wobei nur noch das Banner fehlt (da warte ich noch auf den "Geistesblitz" mit der Idee):


    photo-4686-8eb30389.jpg
    photo-4687-ea1a65ea.jpg
    photo-4688-4a36f303.jpg
    photo-4689-f9cd87c0.jpg


    Ich denke, zumindest in der Masse wirken sie, wie sie wirken sollen...


    lg

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Naja, wirklich verhindern kann man ein Brechen eh nicht (da sie sehr dünn sind). Aber sie passen schlecht, daher bleibt eine Lücke mit einer noch dünneren Stelle. Hier schneide ich die Hellebardenspitze ab, kürze den überstehenden Teil und klebe die Spitze wieder an. Dank "Verschmelzen" des Plastikklebers sind solche Verbindungen (fast) so gut wie original Plastik ;)
    @Hassarbeit: Die war auf die hellen Barden bezogen! Hab sie heute bereits gebased, morgen kommt dann schwarze Grundierung drauf und dann geht's weiter mit den Middenheimern ;)


    btw. eine Frage: Lohnen sich jetzt eigentlich dank magischer Buffs Speerträger? Können immerhin ihren Schild benutzen und kosten mit Schild soviel wie ein heller Barde. Dachte da an Bestienlehre.

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • btw. eine Frage: Lohnen sich jetzt eigentlich dank magischer Buffs Speerträger? Können immerhin ihren Schild benutzen und kosten mit Schild soviel wie ein heller Barde. Dachte da an Bestienlehre


    Ich denke schon, vorallem wenn sie ordentliche Matchups haben. Habe sie selber erst ausgiebig getestet. Gegen gegnerischen Kern sollten sies packen. Einen Bus und mind. 40 Modelle halte ich für Pflicht. Zudem sollten sie von Abteilungen unterstützt werden. Da sie im Kampf eher mäßig sind holen sie das meiste durch passive Boni raus... Sprich Gliederbonus, Standarte, Flanke durch die Abteilungen, Bedrängen durch die Abteilungen, stehen und schießen der Abteilung etc.... Würde darauf achten das sie die immer holen, dann sollte es passen.


    Die besten Buffs sind meiner meinung nach die vom Siggi: der Retter, Hass und Verwundungen wdh. is einfach super hilfreich für die Jungs. Und Flammenattacken kann man auch ab und zu gebrauchen. Mit dem Siggi sollten sich die Buffkosten weiterhin im Rahmen halten. Debuffs wie Miasma halte ich ebenfalls für gut! Oder das flammende Schwert des Rhuin :)


    Gruss

    "Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids, we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and listening to repetitive electronic music."
    -- Kristian Wilson, Nintendo Inc, 1989 --

  • Ok, danke. Hab an Infanterie momentan eine Horde Hellebardiere (des Fluffs wegen; und sooo schlecht sind sie auch nicht) und eine Einheit Bihänder. Dazu ein paar Ritter und Schützen (also eher noch "altes-Armeebuch-Stil" :P . Ungebaut lungern noch 2 Salvenkanonen und Greifenritter herum. Na, mal schauen...

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Inquisitor : Danke für den Link! Hmmm...dann werde ich mir wohl auch ein Speerträger-Regiment basteln. Muss halt mit dem Support klappen, aber das geht eh der gesamten Imp-Armee so :P


    @all: WIP-Bilder!


    mit Farbe: Bogenschützen aus dem Middenland
    photo-4719-9c814455.jpg


    rohes Plastik: Ulricspriester/General/Hauptmann was-auch-immer-gerade-anfällt zu Fuß und beritten (ein bisschen Köpferollen und Waffentausch, dann passt das schon ;) )
    photo-4717-592f6768.jpg
    photo-4718-81b3f99d.jpg


    lg
    Der Priester ;)

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Auch die Jäger sehen gut aus :D
    P.S: Nichts gegen Speeris, hat beim Inquisitor ja auch gut funktioniert.
    Aber die Nummer eins beim Imperium bleiben die Hellebardiere. Sind in vielen imperialen Turnierlisten zu finden und bieten das beste Preis-Leistungsverhältnis ohne buffs.

  • Eine Hellebardenhorde hab ich eh rumstehen. Hellebardiere waren das 1. Regiment, das ich mir damals in der 7. Edition für die Imps gebastelt habe - Fluff siegt gg; mittlerweile, seit sie sogar einsetzbar sind mit den Regeln der 8. Edition, sind sie auf Hordengröße angeschwollen. Ich meinte nur, ein zusätzliches Regiment Speerträger kann ja nicht schaden. Mit Buffs und tief gestaffelt kann man Speeris defensiv ja fast noch besser als Schwertkämpfer spielen, weil sie billiger sind (und Schwertkämpfer ohne Buffs auch nichts reißen)..


    @Sonstiges: Sind zwar keine offiziellen Regeln mehr, aber ich habe heute den Ausdruck der Magielehre des Winters gefunden, die GW vor ein paar Jahren zu Winterbeginn mal auf der Homepage veröffentlicht hat. Vllt. kann man die ja für Freundschaftsspiele auf 8. Edition trimmen (so richtig mit Lehrenattribut und mehrstufigem Grundzauber; na, ich überleg mir was, was nicht IMBA ist, sondern gut und fluffig spielbar). Ich meine, "Lehre des Winters" und "Middenheim", gibt's was passenderes? gg

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens

  • Das Base des Dampfpanzers fehlt zwar noch, aber bemaltechnisch ist er nun fertig. Das Gold-Schichten war zwar mühsam, aber ich denke, es sieht nicht so schlecht aus.


    PS: Wenn ich geahnt hätte, dass die Spalten am Bug so deutlich sichtbar bleiben, hätte ich vor dem Bemalen noch verspachtelt und verschliffen :arghs: Naja, jetzt isses zu spät...
    photo-4758-6b3afa0c.jpg
    photo-4759-ae7452e8.jpg
    photo-4760-ccb9e2ec.jpg
    photo-4761-9ea3315e.jpg
    photo-4762-a5c1cfbf.jpg


    lg
    Der Priester

    Aufbau Gruftkönige


    Cadia wird niemals fallen - alles andere ist FAKE NEWS!


    Standart - die Kunst des Stehens