Frozen Chicken Incoming! * Ein Blutinselgreif - Frostphönix Umbau *

  • die Flügel sind ja eindeutig von Lavados, aber ist der Kopf mit dem Helm nicht der von Ashtari (Caradryans Frostphönix) und sind da dann nicht kleine Eiskristalle dran?

    Lileath's Kinder - ca. 5000 Punkte Asur


    Schwestern der Purpurnen Sonne - Adepta Sororitas


    Lux Haeretici - Necromunda Inquisitionsbande


    Boten des Wandels - Tzeentchdämonen im Aufbau (schon 10 Horrors :thumbup: )


    Warmachine - Protektorat von Menoth


    "Sir, we are surrounded!" - "That's great, now we can attack in any direction!"

  • ich buddel mal den Thread aus, da ich selbst mit dem Gedanken spiele die Bitz zu verwerten. Gibts da irgendwelche Ergebnisse?

    Infinity: Pan Oceania + Ariadna # Freebooters Fate: Piraten + Söldner # Frostgrave

  • Ich habe mir aus einem Blutinselgreifen und den Feuerphönix Bits die über bleiben wenn man einen Frostphönix baut, einen Feuerphönix gebaut. Das hat eigentlich ganz gut geklappt, erfordert aber ein wenig Tüftellei, ein gutes Messer und ein wenig pure Gewalt ..


    Die Übergänge muss man halt mit Greenstuff ein wenig anpassen und wenn man geschickt ist, dann kann man die Struktur der Teile im Greenstuff weitermodelieren. Das ist mir nicht so gut gelungen :) .. aber er ist erkennbar und besser als mit einer leeren Streitwagenbase zu proxen ist es allemal.


    LG

  • Ich hab mal 3 Bilder in meine Galerie gestellt. Ich bin nicht sehr stolz drauf, das geht sicher schöner, aber es ist zum Proxen okay.


    Im Prinzip nimmt man die äußerste Reihe der Flügel weg und schneidet fast den ganzen Körper auseinander, alles mit dem Reiter und alles mit den Hinterbeinen. Den Schwanz kann man dann sehr einfach hineinmodelieren, der Kopf braucht eine Art Hals damit die Greifenbrust bedeckt ist. Das geht noch leicht mit Green Stuff.


    Bei den Flügeln bin ich aber gescheitert, das Problem ist, dass die Flügel des Greifen oben und unten die Reihen nicht deckungsgleich haben und leicht anders gebogen sind als die Feuerphönixzusätze. Man muss also ein wenig mit Gewalt den Greenstuff anbringen. Und die Übergänge habe ich dann erst gar nicht groß versucht zu modellieren .. Vielleicht kann man das mit Farbe und Flammen noch retten, aber wie gesagt er ist eher als Proxi abseits von WYSIWYG Turnieren gedacht.

  • Zu meinem bedauern muss ich sagen, das ich es noch nicht geschafft habe den Vogel anzupinseln, aber der Umbau hat sehr gut funktioniert und ist jedem nur zu empfehlen!