Tyraniden Landungsspore Ersatz für Hormaganten

  • Hallo Alle zusammen


    Jeder der schon mal Tyraniden gesammelt hat wollte bestimmt auch eine von den vielen Einheiten haben die es im Codex aber nicht im Laden gibt.
    Eine davon die auch sehr nützlich ist, währe die Landungsspore da diese sonst langsamere Einheiten ohne Risiko in den Nahkampf bringen kann.
    Eine Idee wie man sich so eine basteln könnte wäre mit einer Kakao-Schote wie ich es in einem anderem Beitrag gesehen habe.
    Als ich dann auch eine Landungsspore haben wollte und ich mir überlegt habe wie ich dass machen könnte bin ich auf eine variante nur für Hormaganten gestoßen.
    Die Idee besteht darin dass ich ein paar Plastik Ostereier auf eine Base klebe und möglichst tyranidisch :alien: anmale das ganze soll dann die Eier darstellen welche im Kodex beschrieben werden


    "Weiterhin sind Hormaganten, im Gegensatz zu den meisten anderen Tyranidenlebensformen, in der Lage sich unabhängig vom Schwarm fortzupflanzen und jeder Hormagant kann zu diesem Zweck hunderte von Eiern knapp unter die Planetenoberfläche legen, bevor sein kurzes hyperaktives Leben zu Ende ist."
    Quelle: Games Workshop Warhammer 40.000 Codex: Tyraniden


    Jetzt würde ich gern wissen ob ihr euch dafür interessiert, denn wenn würde ich vielleicht das Basteln Dokumentieren.

    Wer das Ließt.....


    ...kann lesen!!! :P


    (pssst... lesen gefährdet die Dummheit.) ;)

    3 Mal editiert, zuletzt von Tuffilaro ()

  • Sorry ich war leider auf Klassenfahrt und konnte deswegen noch nicht mit dem Projekt anfangen allerdings habe ich schon alle Materialien und könnte ja bald eine "Zutaten-Liste" reinstellen

    Wer das Ließt.....


    ...kann lesen!!! :P


    (pssst... lesen gefährdet die Dummheit.) ;)