Blutinsel Set unspielbar ohne Armeebücher der Hochelfen und Skaven???

  • Hallo zusammen,


    vorab ich bin absoluter Neuling im Tabletop / Warhammer. Leider habe ich auch niemanden in meinem Bekanntenkreis der sich auskennt. Habe längere Zeit das Forum, andere Foren, Youtube etc. durchforstet und schließlich entschieden dass ich WHFB ausprobiere. Fast jede Quelle hat mir zum Blutinselset geraten......


    Nachdem ich mich mit diesem nun etliche Stunden beschäftigt habe, ist mir leider immernoch so einiges unklar und ich hoffe hier auf Hilfe. Im Grundsatz geht es mir hauptsächlich darum dass ich gerne spielen würde OHNE mir noch für gut 50€ die beiden speziellen Armeebücher zu kaufen, ich befinde mich schließlich in der "Testphase" und kann weder sagen ob ich mittelfristig Hochelfen / Skaven spielen will.....


    Ich denke ein Teil meiner Fragen ist typisch für einen Anfänger weil ich einfach aus dem Regelbuch nicht schlau werde, ein Teil bezieht sich aber wie in der Überschrift bereits angedeutet darauf dass machen Dinge einfach (wenn ich nicht vollständig blind bin!!!) nicht in den Regeln stehen!?!?


    Ich fang jetz endlich mal an ;-)


    HOCHELFEN


    1.) Elfenprinz auf Greif
    --> sehe ich es richtig dass er ein "General" ist und als eine "berittene Bestie / Monster" behandelt wird?
    --> Rüstung des Glücks: Ist das sein einziger Schutzwurf? Oder hat er schwere Rüstung und es ist ein zusätzlicher Rettungswurf?


    2.) Schwertmeister
    -->warum haben die laut Statistik einen Wert bei BF? Die haben doch "nur" Schwerter!? Und zählt für diese die Sonderregel "zweihändig"?
    --> was kann der Champion?


    3.) Magier Caladris
    -->was kann sein Kanalisierungsstab?
    --> welche Art von Magier ist er? Stufe?


    4.) Seegarde & Grenzreiter
    -->auch hier, was kann der jeweilige Champion?


    SKAVEN


    1.) Kriegsherr (analog Prinz auf Greif der Elfen)
    -->General?
    -->auch zusätzlich zur schweren Rüstung ein extra Rettungswurf durch Schutztalisman?


    2. ) Rattenoger & Züchter (das check ich gar net)
    --> Was kann der Züchter?
    --> kann er auch "allein" ohne die Rattenoger sein?
    -->Was kann sein Schockstab?
    --> haben sowohl er als auch die beiden fetten Viecher keinerlei Rüstungen?
    --> Haben die Rattenoger spezielle Waffen (bzw. einer der n Schwert hat welches an nem Schlauch hängt...)


    3.) Warlocktechniker (den check ich noch weniger...)
    --> ist er ein Magier? Oder nur unter bestimmten Umständen?
    --> wenn ja, was kann er? Welche Stufe?
    --> was kann seine Warpsteinpistole?
    --> zählt seine Klinge von der Glefe +1 auf Stärke wie beim "Normalen" Schwert der Macht?
    --> Hat er irgendeinen EInfluss auf die beiden Waffenteams?


    4.) Waffenteams / Verständnisfrage
    --> Giftwindmörser wie Steinschleuder?
    --> Profilwerte nur für die Verteidigung?



    Finale Kleinigkeit noch: Waffen allgemein!!??!! Zählt zB die Hälfte der Klanratten als mit Speer bewaffnet? Die Elfentruppen haben ja eigentlich alle ne Sonderwaffe oder? Seegarde Speer u Bogen / Schwertmeister 2H / Reiter wie Seegarde .......


    Ist sehr viel ich weiß, aber sorry nochmal bin total neu und freu mich so auf meine ersten Spiele (meine liebe Frau und ein Kumpel haben schon zugesagt sich dafür zu "opfern"....wer weiß vielleicht gefällts denen ja...)


    Habe schon mehrfach gelesen dass man keine Einzelwerte posten darf, will ich aktuell auch gar nicht wissen, aber evtl. kann mir ja jemand sagen ob bzw. wie die Punktedifferenz der beiden Armeen ungefähr ist (würde dann nach ein paar Testrunden evtl. die schwächere Partei künstlich durch Gegenstände etc. pushen)


    Und was jede einzelne Magierstufe "kostet" wäre schön zu wissen! ;-)


    DANKE schonmal allen Helfenden unter euch!!!


    Liebe Grüße


    Sebastian



  • Soo ich weiß nicht wie genau ich drauf eingehen darf und kann... Ich habe das Skavenbuch auch leider nicht.
    Die Hochelfen sind stärker soweit ich weiß, da bei so wenig Punkten eig noch kein Kommandant mit Greif erlaubt wäre.
    Jedoch weiß ich nicht wie die Schwertmeister nach dem neuen regelbuch sind...
    Aber beides sind sehr gut spielbare Armeen... beide sehr stark und oft vertreten. ^^
    Jedoch sollte man das spielen was einen Optisch zusagt meiner Meinung nach ^^
    Ich hoffe ich konnte helfen... wenigstens ein bisschen ^^"

  • edit: da war jemand schneller :)

  • Willkommen bei Warhammer ;)


    Also am Ende wirst du nicht drum herum kommen, dir ein Armeebuch zuzulegen... Ich denke es ist nicht erlaubt, alle Fragen zu beantworten, da die teilweise eben rechtliche geschütze Inhalte betreffen - aber ich versuche mal zu helfen.


    Hochelfen:


    1) Man wählt eines seiner Charaktermodelle zum General, je nachdem, wer die Truppe anführen soll. Das kann natürlich auch der Prinz sein - aber auch ein Magier etc. (bei mehreren Helden, wird der mit dem höchsten MW gewählt).
    Der Greif zählt als Monster, somit wäre das Modell ein berittenes Monster.
    Rüstung des Glücks ist eine von vielen Möglichen auswahlen (keine sehr gute, um genau zu sein). Du darfst ihn im Rahmen der 100 Punkte natürlich ausrüsten, wie du möchtest. Kommandanten dürfen immer bis zu 100 und Helden bis zu 50 Punkte an magischen Gegenständen wählen (max. einen je Kategorie).


    2) Jede Einheit hat immer ein komplettes Profil mit allen Werten, auch wenn sie praktisch nie zum tragen kommen. Die Zweihandwaffen haben die Sonderregel "Schlägt immer zuletzt zu". Jedoch haben die Hochelfen eigene Sonderregeln, die das etwas ausgleichen, aber die kann ich hier nicht einfach posten.
    Der Champion kann eine magische Waffe tragen, hat eine Attacke im Profil mehr, und kann Herausforderungen annehmen / aussprechen... und somit evtl. einen Helden davor schützen, usw.


    3) Der Kanalisierungsstab wird im Regelbuch unter "Arkane Artefakte" beschrieben.
    Hochelfenmagier können ihre eigene Lehre, oder auch alle acht anderen wählen. Hier wäre wieder das Armeebuch angebracht... je nachdem ob er ein Held oder Kommandant ist, könnte er Stufe 1-2 oder 3-4 sein.


    4) Hier können die Champions das gleiche wie beim Schwertmeister, aber keine magische Waffe tragen - ebenfalls wieder: siehe Armeebuch.




    Skaven:


    1) Wenn du es willst, kann er der General sein.
    Ja, man legt erst den Schutzwurf der Rüstung ab, danach den Rettungswurf oder Regenerationswurf.


    Mehr kann ich hierzu nicht sagen, kenne mich mit Skaven nicht aus - aber es gilt wieder: Armeebuch holen.





    Ein Regiment ist immer mit der gleichen Waffe bewaffnet, außer es gibt ne extra Regel, die das Gegenteil besagt ;) Ein Modell benutzt immer seine "spezielle Waffe", sofern es eine hat. Wird nichts weiter angegeben, nutzt es eine Handwaffe.


    Ich schicke dir mal eine PN, vielleicht hilft dir das dann weiter...

    Chrace ~ Ostmark ~ Gor ~ Slaaneshkult
    Pfeile und Bolzen flogen über ihre Köpfe hinweg, und sie spürten ihre Herzen höher schlagen.
    Die Asur zogen in den Krieg - welcher Gegner vermochte schon etwas gegen sie auszurichten!

    Einmal editiert, zuletzt von nocebo ()

  • Ohne die Armeebücher wirst du wohl weiterhin nit sehr viel verstehen können...
    Die Warpsteinpistole ist eine ganz normale, nur dass sie magische Attacken hat und weniger Reichweite...
    Der Schockstab ignoriert für gewöhnlich Rüstungswürfe...
    Die Gleve und der Schutztalisman vom Kriegsherren und Warlock sind einfach nur genannte Accessoires, da diese Modelle besondere Persönlichkeiten einer Geschichte darstellen sollen, du musst denen diese Ausrüstungen schon kaufen...

  • Das sind so die Sachen, die ich schnell hinbekomme. Den Rest können dir sicher unsere Skavenspieler beantworten. Herzlich Willkommen bei uns :)

    :police: Mod-Bot :police:


    aktuell: Imperium auf Vordermann bringen...


    Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:


    Moderator-Anliegen

  • Wenn du Fantasy magst kannst du dir auch erstmal ein Armeebuch kaufen und es dir durchlesen... sind gute Artworks und nette Geschichten drin ^^
    Also in ein Armeebuch sind nicht nur die Regeln und Werte drin.
    Falls du ein laden in deiner nähe hast musst du mal fragen ob die ein Leserexemplar haben... die lassen dich bestimmt einmal reingucken... Falls die keins haben kannst du evtl auch im Skaven Buch vorsichtig reinschauen... erlauben die meistens.... Bei den Hochelfen weiß ich nicht ob die neuen verschweißt sind.


    Nochmal zu den Armeen... Hochelfen haben schon ein neues Armeebuch bekommen... die Skaven warten noch auf eins... Die spielen immer noch mit dem aus der 7ten Edition.


    Ich hoffe ihr habt spaß mit WH ^^

  • Die Gleve und der Schutztalisman vom Kriegsherren und Warlock sind einfach nur genannte Accessoires, da diese Modelle besondere Persönlichkeiten einer Geschichte darstellen sollen, du musst denen diese Ausrüstungen schon kaufen...



    Mit kaufen ist es gemeint die Punkte dafür zu zahlen die im Regelbuch vorgeschrieben sind.

  • Ich habe den Referenzbogen noch als PDF hier...
    Falls du mir deien E-Mail- Adresse gibst, kann ich ihn dir gerne zuschicken, wenn du magst...



    ich würd Silverdragon83 einfach mal ne PM schreiben (zitiert hab ich aus m andren Thread.) ein wenig (1,5 min) hat ergeben, das GW den Referenzbogen (wo alle profile usw angegeben wären, wie ich annehme) von ihrer website genommen hat.


    mfg,
    Linus!



    (ps: Google ist immer dein freund ;) )

    P̶̪̥̜̩̟͟ͅh̴̥̳̳͠'͏̦̝͇͘n̝̪͍̣͙̮ģ̳l̸̴͚̭͚̫̱̞̣̮u̵̢̪͇̕i̢̘̫̯̖̭͜͡ ̡̟͚̹ͅm̵̡͍͎͈͡g̢̝͇̯̞̠͝ͅl̥͕͉͔̀͘w̻͕͍̤̺̪͜'̧̟̱͓̤͈̳̻͟͟n͏̧͍̫͖̜̲̖̣̥a̶̫͖̬̣̺͇̰̜̟f̖̭̱͎͉̖͘h̢̨̪̮̘͔͘ ̷̼͕̺̻C̪̝̣T̼͙̲͍͢͟H҉̝͕̭̹̘͔͟U̸̼͢L͎͕̠̰͕͞H͍̱́͠U̹̝ ͏̙̞̰̝R̴̺̻̥̙͖̣'̸̫͉L҉̝̘̙Y̦̱͖̩͠E͏̵̸͙̝Ḩ̭̼̕ ̶̬̬̮̤w̴͇͘g͚͖̳̻̜͟ͅͅa̵͈̙̭̱̼̫h̨̛͏̬̣̙̠̝̗͓̠'͍͠ͅn҉̸͈̦̲ą͚̜͈̦g͈͕̼̮̹͙̠̙͉͜l҉̳̣̥̲͖̩͇͝ ̟̠̥̬̤̙̞̕f̳̯͚͍͎̀h̦̘̦͉̯̮̙͍͜͝t̬͉͕̪̺͇͖͝ͅa͚͉̦͘g̪̬͉̩͢n͟҉͎
    :eeeek::cursing:

  • ich fand die Blutinsel auch recht einsteigerunfreundlich, da zwar in dem kleinen heftchen ganz nett beschrieben wird, was die einheiten tun und wo sie herkommen aber keine konkreten profile oder "beispielausrüstung". ist man als beginner leider oft sehr demotiviert :(

    Lileath's Kinder - ca. 5000 Punkte Asur


    Schwestern der Purpurnen Sonne - Adepta Sororitas


    Lux Haeretici - Necromunda Inquisitionsbande


    Boten des Wandels - Tzeentchdämonen im Aufbau (schon 10 Horrors :thumbup: )


    Warmachine - Protektorat von Menoth


    "Sir, we are surrounded!" - "That's great, now we can attack in any direction!"

  • Ich muss dir leider auch sagen, dass es ohne Armeebücher nicht geht.


    1.) Kriegsherr (analog Prinz auf Greif der Elfen)


    -->General? kann General sein, muss aber nicht. du könntest prinzipiell auch den warlocktechniker zum General machen, aber das macht nur Sinn, wenn du den Kriegsherren alternativ als Häuptling mit Armeestandarte spielst (siehe das Stichwort Armeestandarte im Hauptregelwerk)


    -->auch zusätzlich zur schweren Rüstung ein extra Rettungswurf durch Schutztalisman? Rüstung ist eine Auswahloption. Du kannst überlegen ob du ihn mit leichter, schwerer Rüstung oder magischer Rüstung ausstattest. Ähnliches gilt für Waffen.




    2. ) Rattenoger & Züchter


    --> Was kann der Züchter? Jeder Züchter bringt eine Zusatzattacke.


    --> kann er auch "allein" ohne die Rattenoger sein? ja/nein. Du kannst Züchter nie allein aufstellen. Im Spiel kann es aber vorkommen, dass die Rattenoger vernichtet werden und der Züchter flieht. dann läuft er zwangsläufig allein


    -->Was kann sein Schockstab? Da muss ich auf das Armeebuch verweisen!


    --> haben sowohl er als auch die beiden fetten Viecher keinerlei Rüstungen? Die Rattenoger haben auf keinen Fall Rüstung. Die Züchter glaub auch nicht.


    --> Haben die Rattenoger spezielle Waffen (bzw. einer der n Schwert hat welches an nem Schlauch hängt...) nein




    3.) Warlocktechniker (den check ich noch weniger...)


    --> ist er ein Magier? Oder nur unter bestimmten Umständen? Warlocks können besondere Waffen erhalten oder man kann sie als Magier der Stufe 1 oder 2 spielen. Das ist auswählbar. Allerdings brauchst du auch hier das Armeebuch


    --> wenn ja, was kann er? Welche Stufe? 1 oder 2 dann ist er ein normaler Magier mit der Lehre des Untergangs


    --> was kann seine Warpsteinpistole? s.o.


    --> zählt seine Klinge von der Glefe +1 auf Stärke wie beim "Normalen" Schwert der Macht? Nein, Warlocks müssen wie jedes andere Charaktermodell mit Waffen ausgerüstet werden. Dafür brauchst du das Armeebuch um zu sehen was geht und wieviel das kostet.


    --> Hat er irgendeinen EInfluss auf die beiden Waffenteams? nein




    4.) Waffenteams / Verständnisfrage


    --> Giftwindmörser wie Steinschleuder? Vom Schießen her ja, vom Verwunden her nein. Auch hier muss ich leider auf das Armeebuch verweisen


    --> Profilwerte nur für die Verteidigung? s.o. für Profilwerttests, Nahkämpfe

  • Hi,


    also erstmal VIELEN DANK an euch alle die vor allem so schnell gepostet haben! Bin ich von anderen Foren in denen ich war / bin nicht so gewöhnt! Weiter so! :-)


    Habe erstmal alles überflogen und schon auf die schnelle einige Dinge abhaken können, einige Unklarheiten weniger, die Firma dankt!


    Die Dinge welche nicht beantwortet werden konnten ODER DURFTEN kann ich zumindest erstmal vergessen, mal sehen ob google doch noch hilft.......


    Da kann natürlich von euch niemand was für wenn manche Dinge eben nur im Armeebuch stehen, aber dann versteh ich net warum man ein "Einsteigerset" macht mit Modellen welche quasi unspielbar sind weil man keinen Plan hat wie´s läuft........hab mal geschaut, müsste ja für beide Völker zusammen gut 60€ hinlegen für die beiden Bücher .....da bekomm ich ja fast nochmal das Set ;-)


    Werde in den kommenden Tagen bestimmt noch mehr Fragen haben, von daher......man liest sich! ;-)

  • Hi, alternativ such doch hier im Forum eine Spielergruppe. Da kannst du bestimmt auch mal ein Spiel mitmachen. Ansonsten kann man auch in GW's ein kleines Probespiel mit 500P oder so machen.

    Universal Battle: Aemkei81


    9k Druchii
    8k Khemri

  • Bei mir um die Ecke gibts leider keinen GW schon gegoogelt......müsste in eine andere Stadt fahren dazu.....mal schauen ob ich das mal mit shoppingrunde für die Frau kombinieren kann ;-)

  • Hey,
    ich habe mir letzten sommer-herbst auch dieses packet geholt. weil ich skaven spielen wollte auch deren armeebuch.


    im regelbuch (welches bei der box dabei ist) stehen zumindest die profilwerte aller elfenmodelle (und skaven glaub ich auch) drin. so kannst du bedingt spielen. was sonderregeln betrifft bin ich mir unsicher.
    die stehen aber glaub ich nicht drin.


    hoffe das hat dir was geholfen.
    ansonsten musst du dir die codizien bzw armeebuecher bei ebay holen. von den hochelfen ist ein neuer rausgekommen.


    Gruss!


    p.s.: weisst du welche armee du spielen willst? habe noch alle HE modelle undbemalt, ungrundiert zu hause sowie einen das alte armeebuch. wuerd mit dir gegen die skaven tauschen. bei interesse PN an mich :P

    Skaven und einfach gut drauf 8)