Diskussions-Ecke für aktuelle Gerüchte

  • Aber vieleicht ist ja das auch der Knackpunkte, warum die kaum einer spielen will. Weil sie überaltert sind.


    so wie ich es in letzter Zeit beobachte wollen viele nur die ultimative Power Gewinne alles Liste. Und somit auf die aktuellen AB zurückgreifen.


    Wie bereits erwähnt werde ich mich überraschen lassen. Und meine vorhandenen Projekte in ruhe beenden, bevor neue Zwerge oder Bretonen erscheinen.

    Wir sehen uns, auf dem Schlachtfeld, in der Schenke oder NIE



    7000 Punkte Zwerge (85% bemalt)
    3000 Punkte Bretonen (50% bemalt)
    2500 Punkte Gruftkönige (95% bemalt)
    4000 Punkte Skaven (50% bbemalt) :patsch: 
    2000 Punkte Orks u. Goblins (30% bamalt)




    1500 Punkte Dark Angeles (98% bemalt)

  • Bretonen sind doch durchaus spielbar, Zwerge sind halt furchtbar vom Design her. Da bin ich gespannt, was kommt, wenn die neu aufgelegt werden. :)

  • Hab nichst davon gesagt das Bretonen nicht spielbar sind( kann ich ja nicht mal beurteilen, da ich sie erst aufbaue.) Zwerge lassen sich schon spielen. Es ist halt keine, ich gewinne alles liste

    Wir sehen uns, auf dem Schlachtfeld, in der Schenke oder NIE



    7000 Punkte Zwerge (85% bemalt)
    3000 Punkte Bretonen (50% bemalt)
    2500 Punkte Gruftkönige (95% bemalt)
    4000 Punkte Skaven (50% bbemalt) :patsch: 
    2000 Punkte Orks u. Goblins (30% bamalt)




    1500 Punkte Dark Angeles (98% bemalt)

  • Das war so auch gar nicht gemeint, sondern mehr in Richtung ,dass du bei Bretonen nicht unbedingt auf ein neues Buch warten brauchst um mit denen anzufangen. :)
    Zwerge sind schon grundsolide, aber halt relativ langweilig. Mit Amboss geht da was, sonst ist eher bescheiden, was Taktik angeht.

  • Prinzipiell sind alle Armeen spielbar.


    Es ist halt ein Unterschied, ob du mit na durchschnitts Liste dir nen Fehler erlauben darfst, oder mit na starken Liste fehlerfrei spielen musst.

    Wirklich gestellte fragen im Restaurant:


    -Ist das Schnitzel Wiener art vom Kalb vom Schwein?
    -Du Meister, das Bier in meinen Glas wird immer weniger, sicher das du richtig eingeschenkt hast?
    -(Nachdem ich ein Holzfass vor den Augen des Gastes auf den Ganter gehoben und angeschlagen habe ) Das ist aber schon eine atrappe, oder? Da unten verläuft ne leitung, gell?
    - Hach ja, das waren noch zeiten als wirklich aus dem Holzfass ausgeschenkt wurde

  • Naja, Bretonen haben auch nicht so die tolle auswahl.


    Ritter in fünf verschiedenen Variiationen (Was ich schon toll finde )


    Und Bauernpack das nichts mehr taugt.


    Der Clou ist halt bei denen das sie auf regeln ausgelegt sind die es nicht mehr gibt.


    Waffenwechsel- Angreifer attackiert zuerst


    Selbst der Vorteil von +1 Heldenauswahl ist flöten gegangen :(

    Wirklich gestellte fragen im Restaurant:


    -Ist das Schnitzel Wiener art vom Kalb vom Schwein?
    -Du Meister, das Bier in meinen Glas wird immer weniger, sicher das du richtig eingeschenkt hast?
    -(Nachdem ich ein Holzfass vor den Augen des Gastes auf den Ganter gehoben und angeschlagen habe ) Das ist aber schon eine atrappe, oder? Da unten verläuft ne leitung, gell?
    - Hach ja, das waren noch zeiten als wirklich aus dem Holzfass ausgeschenkt wurde

  • Na ja, das Buch ist eben ziemlich alt, aber dass Bretonen v.a. aus verschiedenen Rittern bestehen ist ja nun kein Zufall. ;) Immerhin ist mit denen sehr viel mehr Stellungsspiel und v.a. Offensivwarhammer möglich als mit Zwergen. ;)
    (Anmerkung: In der Regel geh ich auch gern von beschränktem Warhammer aus. Unbeschränktes fasse ich inzwischen nicht einmal mehr mit der Kneifzange an. ;))

  • Jop, gibt es eigentlich noch eine zweite Quelle, die DE im Oktober sieht? Hatte die bisher im November, aber das scheint ja nicht mehr so oft vorzukommen und nun erscheinen auch Gerüchte mit Februar. Ist irgendwie ein wenig verworren ...

  • Zeipherer auf Warseer hat als erstes davon geschrieben, dass Dunkelelfen im Oktober kommen. Da er das aber in einem Gespräch von GW-Mitarbeitern "erlauscht" haben will, würde ich dem nicht all zu viel Gewicht verleihen. Woher die anderen Quellen kommen, die ihre Listen über Faeit verbreiten, weiß ich nicht, ich halte es aber für durchaus möglich, das diese auch wieder nur auf dem entsprechenden Threat von Warseer basieren...


    Momentan kommen irgendwie ziemlich viele Gerüchte hoch, weil jeder irgendwo irgendetwas irgendwie gehört und gelesen hat. Und alles ist irgendwie immer ein bisschen anders als das vorangegangene. Was mir nicht in den Kopf will, ist, dass sich viele immer noch darauf berufen, dass GW in Monat X immer dies und das gebracht hat und in Y dieses und jenes. Mittlerweile sollte auch der Letzte begriffen haben, dass GW die Release-Politik verändert hat und nun ganze andere Dinge möglich und wahrscheinlich sind. Die Krieger des Chaos im Februar haben auch für offene Münder gesorgt, ebenso die Integration der Black Templar in den Codex: Space Marines, von denen es hieß, sie würden einen eigenständigen Codex behalten... Ich bin mittlerweile auf dem Standpunkt mit allem zu rechnen aber nichts zu erwarten.

  • Zumindest scheint ja an der Geländesache im November (oder sogar früher?) was drann zu sein, immerhin sind im GW-Shop ein paar Fantasygebäude verschwunden. So gibt es z.B. weder den Wachturm oder die Kapelle noch einzeln zu kaufen und der Tempel der Schädel ist auch weg.
    Sowas passiert ja oft nur wenn was Neues kommt, oder irre ich?

  • @TheraPrimus: Danke für die Zusammenfassung! :) Finde die Lage gerade unübersichtlich, da hilft sowas bei der Einschätzung. Hoffe ja noch auf DE in diesem Jahr. :)

  • Naja, was die Spielhäufigkeit von Völkern angeht, habe ich eine andere Meinung als wohl die bei GW (wurde ja in andern Threads bereits ausführlich diskutiert).
    Man braucht sich ja als GW nicht zu wundern, dass Völker wie Zwerge, Bretonen oder Waldelfen kaum gespielt werden, wenn die ABs steinalt sind und es keine neuen "schicken" Modelle gibt.


    Aber das hat jetzt ja auch nix mit Gerüchten zu tun. :O 
    Ich würde mich freuen, wenn sie endlich mal die Völker fertig machen bevor eine neue Edition raus kommt. Im übrigen könnte GW neue Regeln einer kommenden 9.Edi bereits in neue AB integrieren (haben sie auch schon mal gemacht).

    Ich spiele:
    Imperium ca. 5000 Pkt
    Hochelfen ca. 4000 Pkt
    Skaven ca. 4000 Pkt

  • Gestern von einem Bekannten erfahren (der gute Beziehung zu den Heidelbären hat) , dass in der Mystery Box definitiv kein Blood Bowl drin ist sondern Inquistitor.

    Ich bin das Schwert in der Dunkelheit. Ich bin der Wächter auf den Wällen. Ich bin das Feuer das in der Kälte wärmt, das Licht das den Morgen bringt, das Horn das die Schlafenden weckt, der Schild der das Reich der Menschen schützt. Ich weihe mein Leben und meine Ehre der Nachtwache, für diese Nacht und alle Nächte die kommen werden