Neuer Space Marine Codex erste Eindrücke

  • Nachdem noch keiner wollte hier mal meine ersten Impressionen.


    Hauptaugenmerk: Black Templar


    Status: unzufrieden


    Grund: Chapter tactics sind unzureichend, Flair der Armee nicht mehr existent, Gründe um Templar zu spielen gibt es keine, andere Chapter liefern deutlich mehr "bang for the bug" und Hellbrecht & Grimaldus liefern wenig für ihre Punkte und in den Nahkampf will ich keinen der beiden freiwillig schicken. Ich befürchte das Templar als Alies-Slot normaler White Scars oder Iron Hands Armeen verkommen.


    Anmerkung am Rande: die allgemeine Warlord Traits Tabelle ist eher dürftig, da haben andere Codexe schon deutlich die Nase vorne und der verlust der "lanzensicheren" Raider trifft mich ziemlich :(

  • Ich hab leider noch keinen Blick auf die genauen Regeln werfen können, aber ich möchte dem zumindest dahingehend widersprechen, als das es sehr schöne Black Templar Modelle gibt.


    Und allein das ist doch ein Grund eine Truppe aufzustellen - einfach weil sie toll aussehen und es einen spannenden Background gibt :)


    "Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende.
    Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue." 
    - Dschingis Khan (ca. 1160 - 1227)

  • Schöne Modelle?


    5x Schwertbrüder und 2x Chars + der Champion (ggf noch mal 1 wenn man den limitierten hat ^^) ? Wovon etliche der Schwertbrüderminis spielerisch kaum und nur sehr schwer einsetzbar (2x E-Klaue ?) sind und daher kaum mal ein Schlachtfeld sehen werden bzw. man sich nen Jetpack besorgen darf extra damit es die Mädels in die anderen Sektionen schaffen?


    Oder meinst du Normale Marines + Upgrade Set ? .... ja die sind schön (ich hab da auch ausreichend) aber die Kosten auch für nen Trupp ne Scheibe mehr als ne normale SM-Truppe. Wenn dann also bitte nen Vergleich mit gleichteueren Minis anstellen.


    Und "ja" der Background ist gut - aber den kann man auch mal Umsetzen als GW ..... ne Nahkampfarmee die es nicht bringt ist dann etwas määh....

  • Ich meine zunächst einfach mal das Farbschema und so die gängigen Modelle; jetzt nicht nur die neusten sondern was so über die Jahre kam.


    Baue mir gerade White Scars auf - die haben soweit ich weiß nicht mal großartige Sonderregeln und bei den ganzen Bikes wäre es wahrscheinlich ratsam als Regelgrundlage einen Ravenwing zu nehmen aber hey: das basteln und malen und macht unheimlich Spaß & wenigstens sterben sie schön ;)


    Und wenn sie mal ankommen dann ist das doch ein tolles Highlight! :)


    "Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende.
    Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue." 
    - Dschingis Khan (ca. 1160 - 1227)

  • öhm.... White Scars sind so mit die Gewinner des Codex und deutlich besser als der Ravenwing ....


    Und was ist den bitte über die Jahre bei den Templarn gekommen? Da bin ich echt gespannt?? Ich spiele Templar seit dem es erstmals nen Hauch von Regeln gab ;)

  • öhm.... White Scars sind so mit die Gewinner des Codex und deutlich besser als der Ravenwing ....

    Oh - hatte gehofft das wäre nicht der Fall weil so viele Leute mit Blood Angels rumrennen; setze immer gerne auf die Armeen die man nicht so oft sieht auf Turnieren. Na ja - Grund zur Freude sobald der White Scars Codex mal eintrifft ;)



    Was genau macht sie denn zu "Gewinnern" des neuen Codex?



    btw: Der White Scars Codex war als einziger noch fast zwei Tage lang verfügbar nachdem die anderen limitierten Versionen schon alle ausverkauft waren ^^


    EDIT: Korrigiere - ist immer noch verfügbar http://www.games-workshop.com/…0161a&prodId=prod2160122a  :D 


    "Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende.
    Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue." 
    - Dschingis Khan (ca. 1160 - 1227)

    Einmal editiert, zuletzt von idrawl ()

  • Klar, bislang keine Spieler & Fanbase


    Frage mal die Dämonenjäger äh.... Grey Knight zu dem Thema wie schnell sich so was ändern kann.


    Und was die mit zu den Gewinnern macht >> Gutes HQ für kleine Punkte und sehr angenehme Chaptertactics zusammen mit billigen Bikern.


    PS: bleibt die Frage welche Templarmodelle du meinst?

  • Ich finde, die Taktiken der einzelnen Orden bringen einen Menge Taktik ins Spiel. Meine Salamander möchten jetzt noch lieber in die Reichweite der Flamer kommen, da hier alles was schief läuft, neu gewürfelt werden darf. Allgemein sind alle Einheiten günstiger geworden, wobei gerade der Scriptor teuer aufgewertet werden muss. Ich bin aber der Meinung, dass man durchweg mehr für seine Punkte bekommt und in Verbindung mit den anderen Hardcover-Codixis der aktuellen W40k-Edition ist das die Verstärkung, die die SM aus der Versenkung holt.

    Alles für den Schwarm! Und mehr für mich! :P


    Tyraniden 1000P/100 % bemalt
    Gruftkönige 1000P/100 % bemalt/Erweiterung um 500P geplant

  • >> Meine Salamander möchten jetzt noch lieber in die Reichweite der Flamer kommen, da hier alles was schief läuft, neu gewürfelt werden darf. <<


    versteh ich nicht ? Hast du früher Salamander ohne Vulkan gespielt?


    und der Scriptor ist eigentlich billiger ...

  • @ White Scars: Ah okay - bin ich mal gespannt, scheine so was anzuziehen -.-


    @ Grey Knights: War damals (2003?!) als erster mit ner fertigen Grey Knights Armee auf dem Grand Tournament und da dauerte es immerhin etwas bis die überhaupt als eigene Armee interessant wurden, weil viele sie zu teuer (bezogen auf Punkte) fanden für Turniere und sie - offen gesprochen - sich auch nicht so leicht spielen ließen im Bezug auf Turniere. Gerade gegen die damaligen Eldar-Ballerburgen muss man gucken wie es läuft.


    @ Black Templar: Den ursprünglichen Champion des Imperators finde ich immer noch eines der schönsten Modelle und auch das neue macht optisch was her. Und auch die Cenobiten finde ich echt stylisch!


    Nicht zu vergessen: der Crusader! WOW!  :] 


    Und mit Armageddon kamen doch ach so Modell die den Dark Angels ähneln - also die Marines mit Roben wo das Templerkreuz drauf ist :)


    Auch die Grundbox früher der 3 (?) Edition hatte tolle Modelle - die sich hauptsächlich durch die andere Bemalung unterschieden.


    Ansonsten wie gesagt das Farbschema inkl. der Umbausets - also quasi die ganze Armee :)


    "Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende.
    Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue." 
    - Dschingis Khan (ca. 1160 - 1227)

  • @ Black Templar: Den ursprünglichen Champion des Imperators finde ich immer noch eines der schönsten Modelle und auch das neue macht optisch was her. Und auch die Cenobiten finde ich echt stylisch!


    >>>> der hier ? http://wh40k.lexicanum.de/wiki…ators_%28Limitiert%29.JPG ist limitiert und kaum als normales Modell zu bezeichnen. Den normalen hatte ich oben schon genannt aber 8 bzw. 9 Modelle sind echt nicht abendfüllend da haben die Blood Angel ja fast mehr Chars ;)


    Nicht zu vergessen: der Crusader! WOW! :] <<< Nen Panzer als Modell? Der noch dazu nur ein Upgrade eines normalen ist und seit Jahren nicht mehr nur Templar ist ? Naja nicht wirklich "templar only" oder?


    Und mit Armageddon kamen doch ach so Modell die den Dark Angels ähneln - also die Marines mit Roben wo das Templerkreuz drauf ist :) <<< da würde ich gerne mal nen Link dazu haben, du bist dir da sicher das es die als BOX von GW zu kaufen gab und es keine Kuttenmarinesumbauten waren oder aufgepimmpte Umbausetler ? ;)


    Auch die Grundbox früher der 3 (?) Edition hatte tolle Modelle - die sich hauptsächlich durch die andere Bemalung unterschieden. <<<< Da war auch nix besonderes, ganz im Gegenteil 0815 http://wh40k.lexicanum.de/wiki/Grundbox,_dritte_Edition

  • Ja den meinte ich - den gab es doch normal zu kaufen!?


    Hab den damals gleich mehrfach geholt weil ich den "cool" fand und einen Trupp Space Marine-Schwertkämpfer draus basteln wollte :D



    Ich meinte glaube die hier - oder welche die ähnlich aussahen:
    http://images.dakkadakka.com/g…0Marines,%2520Templar.jpg



    Glaube ich auch Teil von denen hier:
    http://www.games-workshop.com/…400013&prodId=prod1060205




    Bin mir aber ziemlich sicher, dass es die mal als Box gab!? Letztendlich gibt es ja aber zumindest die Upgrade-Sets und die sehen doch auch super aus ;)



    Ansonsten kann man die Space Marine-Veteranen gut umbauen.


    "Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende.
    Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue." 
    - Dschingis Khan (ca. 1160 - 1227)

  • Es gab immer nur 0815 + Umbauset also preislich halt ne andere Kategorie ;)


    Zumal das Umbauset für 10 "Vollkutten" wie für deinen Link nicht reicht ....


    http://images.dakkadakka.com/g…0Marines,%2520Templar.jpg und ja die sind Umbauset (dein 2ter Link) und 2x Blach Reach Minis


    PS: falls du den Champion noch hast, würde auch noch welche nehmen. 5 Stück sind so ne krumme Zahl ^^

  • Na aber wir reden hier ja nicht über Geld :)


    Generell muss ich sagen finde ich eben, dass schöne Modelle vorhanden sind.




    Mein Codex ist übrigens in der Post unterwegs .. kann dann hoffentlich Mitte der Woche was mehr dazu sagen ;)



    Champions habe ich bestimmt noch - mindestens einen verpackten und den Rest muss ich gucken. Muss man alles nur erstmal finden da in x-Schachteln ^^


    "Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende.
    Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue." 
    - Dschingis Khan (ca. 1160 - 1227)

  • >> Meine Salamander möchten jetzt noch lieber in die Reichweite der Flamer kommen, da hier alles was schief läuft, neu gewürfelt werden darf. <<


    versteh ich nicht ? Hast du früher Salamander ohne Vulkan gespielt?


    und der Scriptor ist eigentlich billiger ...


    Scriptor auf Stufe zwei kostet mehr als im alten Codex. Und ja, bis jetzt habe ich ohne He´stan gespielt. Den habe ich noch nicht. Hab mich im letzten Jahr mehr auf meine Tyras und die Tau konzentriert.

    Alles für den Schwarm! Und mehr für mich! :P


    Tyraniden 1000P/100 % bemalt
    Gruftkönige 1000P/100 % bemalt/Erweiterung um 500P geplant

  • Ja ich denn auch mal:


    Hauptaugenmerk: Crimson Fists


    erster Eindruck: Wuhuuuuuu, eigene Sektion im Codex.


    zweiter Eindruck: meehh...Warum haben meine blauen Lieblinge nicht auche eigene Ordenstaktiken bekommen?? Sie werden wie die Templars extra erwähnt, und seit Rynns World weicht ihr Aufbau und ihre Kampfweiße doch recht deutlich vom Standard ab. Aber gut, denk ich mir, den Fluff bastelst du dir zur Not iwie hin, ging vorher auch. Also gucken wir mal auf die Regeln: Ordenstaktik 1 extra Bumms für devastoren und Centurions...haben wir nach dem Fluff nicht mehr..ganz großes Kino. Ordenstaktik 2, was Bolter hat ballert besser, coole Idee, vor allem da meine Vorstellung der post Rynns World CF sehr auf Bolter und Flamer setzt (von wegen Billig und recht schnell zu produzieren) ist aber für ein paar Einheiten Nutzlos (syncrobolter oder hurricane) und gegen Orks macht das Kantors Erzfeind eh wett...


    dritter Eindruck: ich bin ganz zufrieden... Punkte passen, der Codex selbst ist nicht mehr 96% Ultramarines, die anderen Ordenstaktiken sind ok bis cool.

    :police: Mod-Bot :police:


    aktuell: Imperium auf Vordermann bringen...


    Bei Fragen, Sorgen, Nöten, Wünschen, Anregungen, Anmerkungen oder Problemen:


    Moderator-Anliegen

  • Ich habe eine Frage zu der 6ten Edition und da ich nicht extra ein neues Thema aufmachen will, stelle ich die Frage hier ( falls das OKay ist :D ).


    Ich habe mittlerweile einige Blood Angels Modelle und wollte wissen, ob diese denn auch einen neuen Codex bekommen... Sonst würde ich mir überlegen, die Blood Angels nach den Regeln des neuen Space Marine Codex zu spielen ( ich habe eig. keine "besonderen" BA Modelle ;D ).


    Alternativ könnte ich jetzt auch noch auf einen Codexorden umspringen ( mir würden auch die Crimson Fists sehr gut gefallen )...


    Ich werde mir morgen auf jedenfall den Space Marine Codx kaufen und mal reingucken :D.


    Ich wäre dankbar für Antworten ^^.

    1. Ich gelobe die Schwachen zu verteidigen
    2. Ich gelobe das Land meiner Geburt zu lieben
    3. Ich gelobe nie vor einem Feind zu fliehen
    4. Ich gelobe bis zum Tod gegen die ungläubigen zu kämpfen
    5. Ich gelobe meine Pflichten dem Lehnsherren gegenüber zu erfüllen
    6. Ich gelobe niemals zu lügen und zu meinem gegebenen Wort zu stehen
    7. Ich gelobe allen gegenüber freimütig und großzügig zu sein
    8. Ich gelobe immer für das Recht und gegen Ungerechtigkeit und böses zu bekämpfen

  • Also mein bisheriges Fazit nach dem Überfliegen ist ganz gut...
    Die neuen Space Marines wurden punktemäßig und regeltechnisch angepasst und scheinen durchaus spielbar...
    Die neuen Einheiten und Möglichkeiten sind gut, beschriebene Orden sind toll...
    Allerdings finde ich durchaus, dass ein, zwei weitere Orden stärker ausgebaut werden sollten, aber bekanntlich kommen ja Zusatzcodices, also mal sehen...


    Was mir besonders gut gefällt, was im Codex der Dark Angels leider ausbliebt: Der Ordensmeister ist wirklich gut spielbar, vor allem mit den wirklich starken (wenn auch teuren) Reliquien...


    Bin mir noch unschlüssig, welches mein dritter Dosenordne werden soll, nach reiner Springer-Bloodie-Liste und Deathwinglastigen Dark Angels...
    Schwanke aktuell zwischen Salamandern (wirklich stark geworden, fangen aber jetzt wohl viele an), Imperial Fists oder Iron Hands.
    Egal welche ich spielen sollte, will viele Fahrzeuge haben und das Maximum aus den Ordnestaktiken rausholen und wenn vorhanden den speziellen Ordensmeister dazu spielen...

    ... ich spiele Warhammer weil mir der Hintergrund gefällt und um Spaß zu haben, nicht um Regeln zu f**ken und um jeden Preis zu gewinnen


    BRETONIA ca. 6000 PKT
    HOCHELFEN ca. 8000 PKT


    SPACE MARINES (DinoRiders) 3000 PKT
    DEATCHWATCH 2000 PKT
    MECHANICUS/SKITARII 1500 PKT


    CHAOS SPACE MARINES ca. 7000 PKT
    DÄMONEN ca. 6000 PKT