Klan Verrikh (Armeeaufbauthread)

  • Klan Verrikh
    Ein Armeeaufbauthread



    Einleitend
    Mit Bewunderung verfolge ich in diesem Forum den ein oder anderen Armeeaufbauthread und habe selbst so manchen Input und so manche Idee daraus gewonnen.
    Vor knapp zwei Monaten habe ich mich in die Skaven verliebt und möchte euch ein wenig von allem zeigen, was ich mit Ihnen anstelle und was Sie auch mit mir anstellen. Dazu sei gesagt, dass ich -gerade weil ich recht neu in Warhammer Universum bin - nicht allzu viel Ahnung von Fluff habe und deshalb in den Storys sicherlich hier und da Fehler zu finden sind. Ich hoffe ihr könnt das verzeihen :)
    In diesem Anfangsthread möchte ich euch die Köpfe meiner Armee zeigen. Sicherlich werden ein paar hinzukommen oder verloren gehen, aber das lässt sich ja alles nachbearbeiten. Folgend möchte ich in dem Thread natürlich auch Bilder, Armeelisten, Geschichten und Schlachtberichte teilen. Der Übersicht halber, verstecke ich die einzelnen Gedanken und Geschichten in Spoilern - nicht wundern!


    Ich wünsche viel Spaß! Sauböse



    Was ist das - was sich dort in den Bergen regt?



    Grinn Dreizahn



    Der blinde Nunn


    Dramatis Personae wird die Woche vervollständigt... Noch eingeführt sollen werden:
    Der graue Rikah, Nanzik, der (nun tatsächlich) blinde Nunn und Krätz Gammelbauch. Hoffe es hat euch gefallen! Bilder werden ebenfalls folgen!

    "Zwo, eins,- Risiko!" - Darkwing Duck



    Aenaras und Selessya - Armeeaufbauthread Waldelfen

    6 Mal editiert, zuletzt von Sauböse ()

  • So, damit ist es jetzt Offiziell: Ein weiterer Skaven klan hat sich in den Feldern Münchens niedergelassen.


    Und ich mag keine Konkurenz (Nagut, das stimmt nicht so ganz aber du weisst was ich meine ;) )


    Könnte es sein das du die beiden absätze verdreht hast? Also das der obere eigendlich der zweite ist?
    Würde für mich mehr sinn ergeben.


    Freue mich aber schon auf mehr. Ich libe es wenn man sich die mühe macht und eine anständige hintergrund geschichte zu seiner Armee schreibt. Da macht das ganze doch gleich viel mehr spass 8)



    Gruss Elend

    Wirklich gestellte fragen im Restaurant:


    -Ist das Schnitzel Wiener art vom Kalb vom Schwein?
    -Du Meister, das Bier in meinen Glas wird immer weniger, sicher das du richtig eingeschenkt hast?
    -(Nachdem ich ein Holzfass vor den Augen des Gastes auf den Ganter gehoben und angeschlagen habe ) Das ist aber schon eine atrappe, oder? Da unten verläuft ne leitung, gell?
    - Hach ja, das waren noch zeiten als wirklich aus dem Holzfass ausgeschenkt wurde

  • Hallöchen und danke sehr!


    Zu den Abschnitten: Sie sind (und werden) nicht chronologisch aufgebaut! Vielleicht schaffe ich es sogar, dass es in der Zeit zurück geht Schritt für Schritt, um dann am Ende auf den Ken eines anscheinend irgendwie gearteten Verrats zu kommen. Mal sehen :)
    Ab Donnerstag habe ich in meiner Wohnung Internet, spätestens dann folgt mehr!


    Greeds,
    Sauböse

  • Und ich bin wesentlich später dran, als ich erhofft habe - Es tut mir leid :)


    Statt Fluff und Bildern (hab meine Minis im GW gelassen :mauer:) habe ich 2 Armeelisten für euch (Jeweils 1000 Punkte, mehr ist leider nocht nicht drin). Beide bereits erprobt und für spaßig empfunden.
    Was ist neu? Wie schon beschrieben habe ich zwei Listen für euch. Außerdem brauche ich dirngend eine Kaufberatung für die nächsten Einkaufe, deshalb ist unten mal eine Liste von DIngen die ich habe und von Dingen die ich generell gern hätte. Aber was kommt als nächstes?
    Und zu meinem ersten Beitrag habe ich einen Flufftext für den Blinden Nunn geschrieben.



    Liste 1 - Gegen Nachtgoblins und anderes Gewürm



    Liste 2 - Der 1000 Punkte Allrounder





    Nun noch ein Anliegen meinerseits:
    Ich
    bin mit der Bemalung meiner Modelle fast durch und ich muss mir langsam
    Gedanken um eine 2000 Punkte Liste und damit verbundene Anschaffungne
    machen.
    Unten mal eine Liste von Dingen die ich habe und Dingen die ich möchte. Wer hat dazu noch Anregungen und Kritik? Ich bin wirklich absolut überfordert mit meinem nächsten Kauf.
    Sollte ich auf die 2000 Pkt. lieber eine ganze Grundbox und ein paar Seuchenmönche nehmen? Oder beschaffe ich mir Sklaven aus anderen Viechern (Gnoblars, Ungors, etc.) hole mir nur 1 Klanrattenbox und dafür noch 2x Sturmratten?
    Ich bin überfragt :O


    Danke fürs Lesen und auch schon einmal für Antworten!


    Greedz,
    Sauböse

    "Zwo, eins,- Risiko!" - Darkwing Duck



    Aenaras und Selessya - Armeeaufbauthread Waldelfen

    4 Mal editiert, zuletzt von Sauböse ()

  • Hi Sauböse!



    Die beiden Listen erscheinen mir als gute, da gibt es nicht viel zu verbessern. Was mir spontan einfällt ist, dass der ast mehr Schutz gebrauchen könnte, vlt verz. Schild und ein Retter. Sonst passt es. Zu deiner Einkaufsliste: Alles was du aufgeschrieben hast ist gut, du kannst da nicht so viel falsch machen. Zuerst würd ich an deiner Stelle Masse aufbauen. Aber du kannst ja machen was du willst, grandios daneben gehen wird es nicht! ;)

  • Sturmratten (!!!)

    Ja. Sturmratten sind ziemlich gut. Brauchst aber wohl 2 Boxen um ein ordentliches Regiment aufstellen zu können.
    Unbedingt bei Bauen drauf auchen, dass die Posen nicht zu sperrig sind und sie nebeneinanderpassen. (Leidige Erfahrung)


    Jezzails (schöne selbst gebaute - unbedingt!!! )

    Die wollen wir dann aber sehen!


    Mehr Rattenoger (ich habe si ebis jetzt nur im 3er Block gespielt - Witzig aber eben nur einen Nahkampf lang. Evtl macht ein 6er Block mehr?)

    Ja.
    Ich spiele sie gern als Bus mit 7 Ogern, 1 Eliteoger und zwei Knochenreißern vorn.
    Auch 18-Oger-Horden sind ganz witzig und bei Spielen ab 7500 Punkte eigentlich ein muss. ;-)


    Gossenläufer (Unbedingt - aber andere Modelle! Ich habe an anders bemalte Seuchenmönche gedacht?)

    Verstehe ich.
    Ich hab beides: Metall-Gossis, die ganz in Ordnung sind und dann Schattenläufer mit Supermann-Umhängen. Hab mich an letzete ganz gut gewöhnt. Schau mal im Alternativ-Modelle-Thread, es gibt da ein Ratten-Fußball-Teal was als Gossenläufer mMn ganz gut funzen würde.


    Seuchenmönche (+Menetekel?)

    Ja. 40 Mönche + Menetekel und ab durch die Mitte!

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"

  • Edit: Ich habe gerade gesehen, dass die 2. Liste falsch war! Jetzt ausgebessert :)


    Hallo hallo und danke für all die Antworten!


    Mir ging es bei der Einkaufsliste gar nicht so sehr darum, dass sie "gut" ist, sondern dass sie Spaß macht :)
    Und was Sinn macht. Meine 1000 Pkt. sind bemalt und das nächste Ziel sind die 1500 Punkte. Nun ist am aller meisten die Frage: Was mach da Sinn?
    40 Seuchenmönche, passen da Punktetechnisch einfach recht schwierig rein, 5 Jezzails hingegen eher. Genauso verhält es sich mit dem Sturmratten: Das sind grob 300+ Punkte, da wäre recht wenig Platz für Sklaven und Klanratten.


    Zitat

    Zitat von »Sauböse«
    Jezzails (schöne selbst gebaute - unbedingt!!! )


    Die wollen wir dann aber sehen!

    Das wird leider noch dauern :( Geplant sind Krootgewehre, aber mehr Ahnung habe ich leider noch nicht.

    Ich habe ein paar von den Metall-Gossenläufer. Dummerweise bei Ebay gekauft, die Minis sind in einem miserablen Zustand. Teilweise sehr abgewetzt, einer hat ein angeschmolzenes Bein, etc., etc.
    Am schönsten finde ich eigentlich die Assassinen, aber laut Mail-Order (hab gerade dort angerufen) gibt es nur noch diesen hier. Und Alternativ-Modelle (so schön sie sind, da hast du recht!) kommen leider nicht in Frage, da ich nur im GW spiele. Und die sehen das gar nicht gern. Die Schattenläufer? Ne das geht nicht... Wenn es wenigstens nur die Arme, oder nur das Gesicht wären. Aber an denen ist ja wirklich alles hässlich.
    Das einzige was mir eingefallen ist, sind die Klanratten, ein paar von Ihnen haben ganz coole Handwaffen, ein paar anderen könnte man schleudern geben. Aber so richtig gut ist das auch nicht, alleine schon wegen der eher "maschierenden" Körperhaltung.



    Ich habe jetzt einfach mal zwei Listen geschrieben für 1500 Punkte, die recht gut auf dem augbaut was ich habe. Meinungen dazu?
    Liste 1 - 1500 Punkte


    Liste 2 - 1500 Punkte


    So das wars erstmal, Vielen dank wie immer und tüdelü!


    Greedz,
    Sauböse

    "Zwo, eins,- Risiko!" - Darkwing Duck



    Aenaras und Selessya - Armeeaufbauthread Waldelfen

    2 Mal editiert, zuletzt von Sauböse ()

  • Also mir gefällt die 2. Liste besser, denn die seltenen Einheiten sind mMn sehr gute Allrounder und gegen viele Völker mit Erfolg einzusetzen. Die Grossstandarte habe ich noch nie gespielt, sicher auch mal ganz interessant. Die Frage mit der Muskete kann ich dir auch nicht beantworten... :huh:
    Im Kern fehlt mir noch die Masse und bei Sklaven rüste ich nie etwas aus. Also C und M streichen, evtl Schilde drinnlassen. Beim Warlock die Muskete und die Okulare streichen, der hat durch Beschuss bei mir noch nie was gerissen, verschwendete Punkte. Stattdessen die eingesparten Sachen innen weiteren Sklavenblock investieren. Dazu könntest du zwei weiter Boxen Klanis holen und bis auf ca 15 oder 20 zu Sklaven bauen. Den Rest kannst du als Gossenläufer benutzen (im Bausatz sind ja diese coolen Handklingen 8o ) oder deine Jezzails basteln. Das geht natürlich mit den von dir erwähnten Kroot-Büchsen sehr gut.
    Ansonsten gefallen mir deine Überlegungen LG

  • Und wie versprochen: Es gibt Bilder, wenn auch nicht sehr viele :) Die Qualität bleibt leider sehr zu wüünschen übrig, hoffe man erkennt dennoch genug!


    5 Riesenratten, 3 Rattenoger und Züchter


    Waffenteams


    Grinn Dreizahn in Warpsteinrüstung
    Ich ärgere mich ein bisschen, dass ich die Robe grün und den Wipfel Braun gemacht habe. Andersherum wäre der Kontrast schöner und stärker gewesen. Jetzt sieht er ein bisschen aus wie der grüne Ritter der Skaven :mauer:


    Warlocktechniker Nanzik (mit Verdammnisrakete)


    Krätz Gammelbauch


    "Zwo, eins,- Risiko!" - Darkwing Duck



    Aenaras und Selessya - Armeeaufbauthread Waldelfen

    Einmal editiert, zuletzt von Sauböse ()

  • Sehen sehr gut aus. Vorallem die Base Gestaltung gefällt mir. Würde Sie gerne mal live sehen.
    Die Bilder sind im GW aufgenommen, gell :D


    Bist du da öfters?


    Hätte Grad viel Zeit und würde deinen klan gerne heraus fordern 8)



    Gruß Elend

    Wirklich gestellte fragen im Restaurant:


    -Ist das Schnitzel Wiener art vom Kalb vom Schwein?
    -Du Meister, das Bier in meinen Glas wird immer weniger, sicher das du richtig eingeschenkt hast?
    -(Nachdem ich ein Holzfass vor den Augen des Gastes auf den Ganter gehoben und angeschlagen habe ) Das ist aber schon eine atrappe, oder? Da unten verläuft ne leitung, gell?
    - Hach ja, das waren noch zeiten als wirklich aus dem Holzfass ausgeschenkt wurde

  • Du erkennst echt anhand der Platte, dass das im GW ist? Not bad :P
    Es ist mir ein bisschen zu dumm meine Minis ständig dahin zu schleppen und da ich eh nur da spiele kann ich sie auch gleich dort lagern.


    Ich bin da eigentlich ständig. Bis Montag schreibe ich allerdings Prüfungen und muss sämtliche Herausforderungen auf die Bank schieben, sorry. Danach sehr sehr gerne mal. Und leider nur 1000 Punkte.



    Wow Nice Rats.


    Ich könnt kotzen dass ich die Woche wenig bis kein Zeit zum malen hab. Abers WE steht ja vor der Tür.

    Dran bleiben Kritus! Und sehr viel Geduld - es lohnt sich am Ende!




    Greedz,
    Sauböse

  • Ich habe gerade gesehen, dass die zweite 1500 Liste falsch war!
    Anstatt der GIftwindkrieger sollten 5 Jezzails rein. Deswegen ist ja auch der Warlocktechniker so unkonventionell ausgerüstet, damit er bei denen drin hocken kann!


    Sorry dafür :)


    Greedz,
    Sauböse

  • Was den Warlock mit Muskete angeht: Es geht. Ich selbst habe ihn schon oft so gespielt. Hab mir mitlerweile sogar einen mit Muskete gebaut (leider noch nicht fertig bemalt ).


    Am besten entfalltet er sein potential wenn du ihn mit den Jezzails in ein Gebäude setzt.
    Aber erwarte nicht zuviel von ihm. Die Muskete ist in diesem fall rein unterstützender Natur und eher für nen angenehmen zusatz treffer zu haben.


    Vorteil hierbei: Du kannst den Warlock ruhig teurer machen. Also ne zweite Magie stufe. Dadurch das er in den schützen stehen soll, soll er ja vom nahkampf wegbleiben. Also kannst du auf ganz oder gar nciht gehen.




    Du erkennst echt anhand der Platte, dass das im GW ist? Not bad :P


    erstens das. Zweitens das Gelände und drittens der verschwommene hintergrund ;)


    Es ist mir ein bisschen zu dumm meine Minis ständig dahin zu schleppen und da ich eh nur da spiele kann ich sie auch gleich dort lagern.



    Ja, das hatte ich auch ne ganze zeit lang gemacht. Aber nachdem ich mir anständige platten und gelände geholt hatte, wurden meine meisten schlachten bei mir zuhause ausgetragen. Heute spiele ich nur noch selten auserhalb. Dann aber meistens im GW. Ab und zu auch mal im Funtaiment.


    Bis Montag schreibe ich allerdings Prüfungen und muss sämtliche Herausforderungen auf die Bank schieben, sorry. Danach sehr sehr gerne mal. Und leider nur 1000 Punkte.



    Ok, dann warte ich eben noch ne woche :D


    Gruss Elend

    Wirklich gestellte fragen im Restaurant:


    -Ist das Schnitzel Wiener art vom Kalb vom Schwein?
    -Du Meister, das Bier in meinen Glas wird immer weniger, sicher das du richtig eingeschenkt hast?
    -(Nachdem ich ein Holzfass vor den Augen des Gastes auf den Ganter gehoben und angeschlagen habe ) Das ist aber schon eine atrappe, oder? Da unten verläuft ne leitung, gell?
    - Hach ja, das waren noch zeiten als wirklich aus dem Holzfass ausgeschenkt wurde

  • Ganz kurz an sauböse: du hast nicht zufälligerweise gestern auf Facebook mit mir geschrieben?


    1000p skave, München Der am Montag Prüfung schreibt und dann nächste Woche ein Spielchen Wagen wollte ;)
    Ich glaube so viele gibt's von der Sorte nicht xD


    Hübsche Ratten btw,
    Gruß linus

    P̶̪̥̜̩̟͟ͅh̴̥̳̳͠'͏̦̝͇͘n̝̪͍̣͙̮ģ̳l̸̴͚̭͚̫̱̞̣̮u̵̢̪͇̕i̢̘̫̯̖̭͜͡ ̡̟͚̹ͅm̵̡͍͎͈͡g̢̝͇̯̞̠͝ͅl̥͕͉͔̀͘w̻͕͍̤̺̪͜'̧̟̱͓̤͈̳̻͟͟n͏̧͍̫͖̜̲̖̣̥a̶̫͖̬̣̺͇̰̜̟f̖̭̱͎͉̖͘h̢̨̪̮̘͔͘ ̷̼͕̺̻C̪̝̣T̼͙̲͍͢͟H҉̝͕̭̹̘͔͟U̸̼͢L͎͕̠̰͕͞H͍̱́͠U̹̝ ͏̙̞̰̝R̴̺̻̥̙͖̣'̸̫͉L҉̝̘̙Y̦̱͖̩͠E͏̵̸͙̝Ḩ̭̼̕ ̶̬̬̮̤w̴͇͘g͚͖̳̻̜͟ͅͅa̵͈̙̭̱̼̫h̨̛͏̬̣̙̠̝̗͓̠'͍͠ͅn҉̸͈̦̲ą͚̜͈̦g͈͕̼̮̹͙̠̙͉͜l҉̳̣̥̲͖̩͇͝ ̟̠̥̬̤̙̞̕f̳̯͚͍͎̀h̦̘̦͉̯̮̙͍͜͝t̬͉͕̪̺͇͖͝ͅa͚͉̦͘g̪̬͉̩͢n͟҉͎
    :eeeek::cursing:

  • Klan Verrikh geht auf Kriegszug und um die Sklaven aufzustocken! Wen schappen sie sich? 8

    1. Eine Horde Tiermenschen wird ordentlich aufgemischt. Dabei gehen den Glückspilzen ein paar wenige Ungore in die Hände. (2) 25%
    2. Oger donnern über das Land und wälzen alles nieder. Doch die Gnoblars können sich gegen die Ratten nicht wehren. (6) 75%

    Ganz kurz an sauböse: du hast nicht zufälligerweise gestern auf Facebook mit mir geschrieben?

    Oui oui Monsiuer, das bin ich! Ich dachte das wusstest du?



    Gekauft werden (in wahrscheinlich dieser Reihenfolge) übrigens als nächstes:
    - Monströse Infanterie Bases + eine Einheit "fremde Sklaven" (unten mehr dazu)
    - die 3. Blutinselbox
    - Höllenglocke


    Durch die Blutinselbox bekomme ich nochmal 20 Sklaven (20 haben Rüstungen an, die anderen 20 nicht).
    Bisher habe ich ungefähr 30-40 Sklaven. Um den nächsten Block etwas größer und Wilder aussehen zu lassen möchte ich dringend 2-3 Monströse Infanterie Bases reinstellen, damit es nach einem größeren Durcheinander aussieht.
    Außerdem fände ich es unendlich cool, wenn etwa 1/3 der Sklaven aus fremden Völkern stammen. Ideen dazu gibt es ja im Form zu Hauf nur bin ich mir nicht so 100% sicher. wen ich bevorzugen soll. Und würde euch gern mitabstimmen lassen :)


    Ich werde mir auf jeden Fall 1-2 Treiber bauen, die in die Sklaven dazugestellt werden. Vielleicht sogar ein "Mini-Diorama" in der ein Treiber 2 Sklaven an der Leine hält? Gibt es gute Ideen zur Umsätzung, dass ich den Sklaven Ketten anlegen kann?



    Greedz
    Sauböse

  • Yay - die erste Stimme! Bin gespannt was raus kommt!


    Du hast natürlich recht, aber man darf nicht vergessen, dass "Sklave sein" nicht wirklich eine Frage der Unterwerfung ist. Sondern ein Zwang und gegen 30 Ratten kann ein Ungor auch nichts machen. Allein fürs das Bild einer Einheit (da gebe ich dir recht) dürften es wohl kaum mehr als 1 Ungor auf 10-15 Skavensklaven sein! Bei Gnoblars sehe ich das nocht so eng da wäre einGnoblar auf 5 Ratten eher ok.


    Mich stört bei den Ungor etwas, dass man sie nicht nur mit Handwaffe und Schild ausrüsten kann. Aber ich glaube einfach, dass sie ein bisschen hübscher aus der Masser hervorstechen würden.



    Greedz,
    Sauböse