Indy's Schatzkammer

  • Das Cup Finale!


    Es geht um den Chaoscup!


    Meine Schwarzorks sind bereit. Die Sauruskrieger hatten zuletzt eine Siegesserie hingelegt und treten mit 1510000 als Teamwert an! Bei meinen Schwarzorks fehlen zwei Goblins verletzt und kommen nur auf 117000 Teamwert. Dafür kann ich mir schöne Anreize kaufen und wähle VARAG GHOUL-CHEWER! Der kostet alleine 280000 Anwerbekosten. Denke, den werde ich mir nie mehr Leisten können und es ist das Modell, was als Held in der Grundbox dabei ist. Ein tolles Modell, also rein ins Team! :]



    Leider können die Sauruskrieger starten und ich bin erstmal in der Defensive.

    Doch nach ein paar Runden wendet sich das Blatt. Die Skinks können ihre Beweglichkeit nicht richtig ausleben und wir verprügeln uns gegenseitig. Kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit kann ein Goblin von mir durch die Linien flitzen und es steht 1:0.

    Doch die Skinks sind schnell. Eine Chance bekommen sie noch. Eigentlich stehe ich gut, aber eine Lücke wird frei geblockt. Er hat zwei Möglichkeiten. Entweder einmal ausweichen auf die 3+, dann zweimal Sprinten auf die 2+ und dann ein Wurf auf die 4+ gefolgt vom Fangen auf die 3+. Zweite Variante, er kennt ohne ausweichen und muss auf die 5+ werfen und dann auf die 3+ fangen. Einen Wiederholungswurf hat er. Er entscheidet sich für die zweite Variante. Beide 5+ Würfe werden verpatzt und die Schwarzorks gehen mit der Führung in die Pause. Das war knapp!


    In der zweiten Halbzeit kickten die Echsenmenschen den Ball raus und ich ließ ihn einen Schwarzork übergeben. Der ist zwar wirklich langsam, aber die Führung hab ich im Rücken und den muss er erstmal umhauen.

    Wir sind wie wild am Blocken und das Spielfeld sieht mittweile richtig leer aus.



    Das unsere Verletzten Box...



    Dann kommt für die Echsenmenschen die perfekte Runde. Alle Würfe passen und er versucht den Ballträger mit einem Unterzahlblock den Ball zu entreißen... zwei Würfel fallen und ich darf mir einen aussuchen... und auf beiden Liegt das POW! Also mein Schwarzork geht zu Boden! Was für ein Glück, aber das ist Blood Bowl! :D:cursing:8o


    Es sind aber kaum noch Skinks auf dem Spielfeld. Einer nimmt sich den Ball und sieht sich gleich zwei Schwarzorks gegenüber. :evil:

    Und schon hab ich den Ball wieder! Ein richtiges hin und her.


    Er kann noch einmal All In gehen, um in die Verlängerung zu kommen, aber scheitert bei einem Blockversuch.


    Ich hab quasi schon alles in der Tasche, aber sehe noch eine Möglichkeit zum Punkten. Der Goblin kommt nicht mehr in die Endzone, aber er übergibt den Ball auf die 5+ einem Schwarzork. Der muss zweimal Sprinten. Der erste 2+ Wurf wird versaut und ich würde kurz vor der Linie hinfallen, aber dafür hatte ich mir noch einen Wiederholungswurf aufgehoben. 2+ wird geschafft, dann nochmal auf die 2+ Sprinten und Touchdown! :]



    Der Chaoscup ist gewonnen!

    Zum Dank werden zwei meiner Schwarzorks mit Klauen gesegnet. Mein Teamwert steigt demnächst erheblich... aber dafür werden kann dann noch mehr gekloppt werden! :)

  • Danke euch!! :)


    Den Cup zu holen, war schon cool. Jetzt ist die Liga nur noch Bonus zum Spaß haben.


    Meinen 3D Drucker hab ich übrigens mal wieder angeschmissen, um was auszuprobieren, was ich im Internet entdeckt habe. Und das ist dabei rausgekommen. (Achtung, etwas Tabletop-Offtopic, aber ich zeige es trotzdem)




    Richtig cooles Teil. Das Gewinde passt perfekt zum Deckel und das Scharnier ist mit einem mal gedruckt und wirklich beweglich.


    Und plötzlich ist sogar aus sich meiner Frau der 3D Drucker für was zu gebrauchen. ;)



  • In der Ecke weint Tupperware xD

  • Genau! Tupper go Home! 8o


    Da meine Schwarzorks nun schon einige extra Skills gesammelt haben, hab ich mal im Netz geschaut, was es dort für Möglichkeiten gibt, die darzustellen. Einige Skillringe habe ich gefunden und mal angefangen zu drucken.



    Das Linke ist eine Aufbauvariante. Man startet mit dem Unterbau und kann dann für jeden Skill höher aufbauen. Erstmal fand ich es cool, aber man muss mit unterschiedlichen Farben arbeiten oder bemalen und ist kaum Platz, um was darauf zu malen. Bei vier Skills wird es auch sehr hoch.

    Variante zwei ist ein Puzzle. Vier Skills sind darstellbar, aber auch hier müsste man unterschiedliche Farben nehmen. Drauf schreiben geht auf der abgerundeten Form aber auch, könnte aber wegen der Rillen komisch aussehen.

    Ich hab dann mal mit Variante 3 mit Blender selbst was erstellt. Das 32mm Base passt rein und man kann Skills einfach drauf schreiben. Aber man kann die Nummer von der Base nicht mehr sehen...

    Also hab ich mal Variante 4 wieder mit Blender gemacht. Die vier Rillen ermöglichen Platz für Skills, die ich drauf schreiben kann. Und in die Rillen passt genau, die Nummer vom Modell rein.




    Es ist nur ein Bonus, weil ich gerade mal Lust drauf hatte. Ob ich es einsetzte, weiß ich noch nicht. Praktisch könnte es alle male sein, weil man dann nicht immer auf dem Teambogen nachschauen müsste, was die Modelle für zusätzliche Fähigkeiten haben.

  • Die zwei letzten Schwarzorks sind fertig geworden!



    Daher gleich mal ein Bildchen von allen sechs mit ihren zusätzlich erworbenen Fähigkeiten.



    Es fehlt noch der Troll.


    Wer den Thread hier verfolgt, wird sich vielleicht noch an die Wikinger erinnern, die ich für den Bemalwettbewerb im örtlichen Hobbyladen bemalt habe. Da hab ich gestern Bescheid bekommen, dass ich gewonnen habe. :) Also haben sich die Abende, an denen ich mich schnell noch für die Modelle ran gesetzt habe, gelohnt.


    Derweil gab es gestern noch eine Schlacht meiner Tiermenschen gegen Orks und Goblins.



    Ich hab leider sehr viele Spielfehler gemacht. Im ersten Spielzug rücke ich vor. Die Ungor stelle ich vor die Orks um einen Angriff zu provozieren. Das klappt auch... allerdings wird der Waagh ausgerufen und die Wildorks haben die Chance auf die Doppelsechs in meine Minos umzulenken... Zusammen mit dem Riesen klappt das auch. Den Riesen alleine hätte ich erledigt, aber mit den Wildorks ist es echt zu viel... Damit ist der ganze Trupp mitsamt General in der ersten Rund weg. Etwas mehr als 1400Punkte. Danach muss ich ganz anders spielen und mich sehr zurückhalten. Am Ende kann ich das Missionsziel noch ausgleichen und es wird nur ein 13:7, aber trotzdem sehr ärgerlich.