Neuling in Mortheim-Alternative Modelle, Proxen (Neueinsteiger)

  • Hey Leute,


    habe mir gedachte guckste mal nach was dieses "Mortheim" ist und ich muss sagen mir gefällt das Hero-System und würde das gerne mal testen nur will ich nicht noch mehr Modelle kaufen die dann nur rumstehen. Also ist meine Frage kann ich mit Herr der Ringe Figuren Proxen oder Dämonen, da ich diese zu hauf habe, oder sind spezielle Modelle erforderlich


    Wie gesagt lese gerade den Almanach und habe 0 Erfahrung mit Mortheim


    danke für die Hilfe euer


    James McCloud 8)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten :P

    Warhammer 40K
    Necron 6400 PKT 100% bemalt (Sautekh)
    Chaos 5750 PKT 100% bemalt (WE)

    Age of Sigmar
    Vampire: 4000 PKT 100% bemalt (Carstein)

    Skaven: 4000PKT 60% bemalt (Skryre)

  • Du kannst proxxen. Manche Spielgruppen bevorzugen zwar, dass man die Ausrüstung die der Held oder Gefolgsmann trägt auch am Modell sichtbar sein sollte, aber in der Regel kann man da sicher mit seinem Mitspieler reden. Mein bester Freund achtet da zum Beispiel gar nicht drauf. Und so lange ich nen Fern- von nem Nahkämpfer unterscheiden kann, soll es mir recht sein. :)

  • Ich spiele zwar kein Mortheim, aber vllt kannst du für WYSIWYG Spiele auch einfach ein paar Bitz für entsprechende Ausrüstung an deinen geproxten Minis verwenden!? So würde ich es zumindest machen.

    Es buckeln und huckeln die Gnomen vom Berge,

    mit Kiepen und Körben die Wichtel und Zwerge,

    von Klippen und Klüften hinunter zur Klause,

    zu bergen die Schätze im schützenden Hause.

  • Könnte mir außerdem jemand einen kleinen crashkurs geben mit den Banden und meinem Gegner. Habe jetzt die allgemeinen Regeln mit Bewegen Kämpfen etc. durch aber werde nicht schlau wie ein Spiel abläuft. Hauen wir uns nur auf die Fresse oder spielt man zusammen gegen "Bots"

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten :P

    Warhammer 40K
    Necron 6400 PKT 100% bemalt (Sautekh)
    Chaos 5750 PKT 100% bemalt (WE)

    Age of Sigmar
    Vampire: 4000 PKT 100% bemalt (Carstein)

    Skaven: 4000PKT 60% bemalt (Skryre)

  • Schau doch mal ob du bei Youtube ein Game-Video findest.


    Es kommt auf Szenarien an, aber in der Regel kämpfst du gegen deinen Gegner (und in manchen Szenarien auch gegen "Bots").


    Was du tust und wie du Spiels bleibt dir überlassen (hängt aber auch von der Bande ab). Aber wenn du keine Einzelspiele sondern eine Kampage spielst, versuchst du deine Bande nicht gleich über den Jordan gehen zu lassen. In der Regel versuchst du das Missionsziel zu erfüllen, den einen oder anderen Gegner zu beseitigen, deine Helden möglichst lebend durchs spiel zu bringen und soviel EP und Gold wie möglich abzustauben....


    Der Rest kommt beim spielen, im Gegensatz zu AoS ist Mordheim in den Möglichkeiten doch recht Vielfältigkeit (lässt sich leider nicht auf einem Din A3 Blatt runter schreiben.
    Wichtig ist bei Morheim weniger die Miniaturen sondern die Platte. Je komplexer die Platte / mehr Ebenen und Gelände, kann das Spielverhalten sich gewaltig beeinflussen.
    Das geht von der Ausrüstung der Leute (Seile, Laternen etc.) bis hin zur Skills (Kampfsprung etc.)

  • Und mache nicht den selben Fehler wie ich Ork-Bogenschütze der auf beiden Augen blind ist. Oder ein Schwarzork mit Top Rüstung aber 2 Steife Beinen ^^


    Ork Speerkämpfer der Angst vor Goblins hatte :D Skaven Assasine der ein Genickbruch bekommt weil ich von 1 Zoll Höhe springen wollte.


    Wegen den alternativen Modellen gibt es genug Anbieter die auch wirklich gut sind Einer Spielte mal Amazonen und kaufe ich Modelle von Freebooters Fate.

    Warhammer 40K Armeen:

    Orcs 4000+, Death Guard 2000+, Necrons 1700


    Age of Sigmar:

    Oger 3000p

  • Lies dir auch gerne ein paar Schlachtberichte durch. Da kriegt man das Feeling ein bisschen mit.
    Micky's Mortheimspiele
    (Sind noch nicht sonderlich viele, aber vllt interessant für dich)


    Ich kann nur sagen, dass ich mit meinen Leuten, die absolut keine WHF-Spieler sind, super reingekommen bin in das Spiel. Grundregeln sind schnell erklärt und Rest löst sich im ersten oder zweiten Spiel.
    Voll cool ;)


    Nutze das KFKA-Dingens wenn du kurze Regelfragen hast.

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • werde mich mal tun :)

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten :P

    Warhammer 40K
    Necron 6400 PKT 100% bemalt (Sautekh)
    Chaos 5750 PKT 100% bemalt (WE)

    Age of Sigmar
    Vampire: 4000 PKT 100% bemalt (Carstein)

    Skaven: 4000PKT 60% bemalt (Skryre)