KFKA The 9th Age

  • finde das wirklich einfach erklärt. Verstehe das Problem nicht. Seite 55/56.


    Wenn der Verfolgungswurf nicht reicht, musst du 1“Abstand halten.

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Hallo zusammen,


    ich habe mal eine Frage zu folgendem Sachverhalt:


    Wenn ich auf eine Einheit Queens Guard den Zauber Awaken the Beast (+1 Stärke) erfolgreich spreche und dieser nicht gebannt wird, welche Stärke hat danach der Beschuss in der folgenden Beschussphase (4 oder 5) und wie hoch ist der AP-Wert (1 oder 2)?


    LG Celegil

  • Die Regel dazu steht bei der Sonderregel der Pfeile. Dort heißt es:
    "This Attack Attribute can only be used with Bow or Longbow without a Weapon Enchantment. The attack gains Magical Attacks and Flaming Attacks, and has its Strength set to 4 and its Armour Penetration set to 1."
    Wenn du durch Magie ihnen +1 Stärke gibst, dann bleibt die Stärke vom Beschuss gleich.

  • Seite 60. 'Strenght and AP of Attacks'
    Für CC Attacken nutzt man das Profil des Kämpfers und rechnet die Waffe ein. Beim FK nutzt man nur das Profil der Waffe.


    Da die ganzen Zauber nur das Profil des Kämpfers verbessern, nutzt das für den FK gar nichts. Ausgenommen sind Waffen, die die Stärke des Trägers nutzen (Wurfwaffen oder Elubogen z.B.)

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • kann man wenn man eine oder mehr Zauberkongalven spielt den gleichen zauber 2 mal haben und auch sprechen

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

  • Eine Frage zur Funktion des Legionsbanners: das Legionsbanner hebt ja den Max. Bonus auf Reihen auf das KE um 1


    Beispiel 1: Eine Einheit hat 4 volle Reihen und eine Figur hintendran (21St.) Kommen dann 3 Punkte auf das KE oder 4 weil das Legionsbanner vorhanden ist


    Beispiel 2: Eine Einheit hat 5 volle Reihen und eine Figur hintendran (26St.) Kommen dann 4 ( 3max. wegen Reihe) Punkte auf das KE oder 5 weil das Legionsbanner vorhanden ist


    Wir hatte da eine Unstimmigkeit. Meine Meinung war das Legionsbanner nur dann wirkt wenn mehr als 4 volle Reihen hinter der Ersten liegen und nicht schon dann wenn gerade der Max. Bonus auf das KE vorhanden ist (Beispiel 1)

  • Ohne Legionbanner gibt's maximal +3 aufs Kampfergebnis, das Erste Glied muss da sein und für jedes dahinter gibt's +1 bis zum Maximum von 3, die Legion Standart hebt das auf +4, man muss dafür, wie beim normalen Gliederbonus, auch 5 Mann in diesem 5. Glied haben.

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

  • Bonus gibt es nur auf Glieder wenn diese auch vorhanden sind, wie Grouon schon sagt.

    Wenn ich das richtig verstanden habe: Das Banner spendiert einem die Möglichkeit auf den Zusatzbonus, nicht den Bonus oder das Glied selbst. Für die letzteren beiden Vorraussetzungen muss man selbst sorgen.


    -> Ein 5x5 Modelle Infanterie Block würde diese Vorraussetzungen erfüllen. Ein 5x4 +1 Block erfüllt die Vorraussetzungen nicht (und erhält somit nur einen Bonus von +3).

    'I thought the beasts were simply mutants, human exiles devolved into man-beasts, altered by the power of warpstone. Certain of our learned professors claim as much.' Gotrek shook his head as if despairing at the folly of mankind. - Blood & Darkness (S.167)


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Tag zusammen, mal wieder eine Frage: wie funktioniert der gebundene Zauber der Lade von Undying Dynasties gegen Echsen? Der Spruch besagt ja man nimmt einen zus. Würfel für den MW. Nehme ich dann die 3 niedrigsten? Bin mir recht sicher, dass die Reihenfolge wie man das abhandelt irgendwo im Regelbuch steht, finde die Stelle aber nicht :/

    Dunkelelfenspieler
    Im Namen Khaines und Malekiths lasst die Feinde leiden und zeigt keine Gnade.Sa'an'ishar

  • Ja Profitieren sie, aber da man aus der 2. Reihe meist nur mit einer Attacke unterstützen darf, ist es oft irrelevant, für Monströße Einheiten ist es manchmal interesant

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

  • Erst mal danke für schnellen Antworten. Aber je mehr man sich mit dem Spiel beschäftigt desto mehr Fragen tauchen auf. Die Mitspieler sind auch nicht alle komplett Regelfest. Daher bin ich froh hier fragen zu können.

    Daher auch wieder die nächste😁😁😁😁

    Meine Einheit hat MR(1) , der Gegner hat also eine Erschwernis von + 1 auf seinen Zauberwurf wenn er auf diese Einheit spricht. Wenn er dann allerdings diesen Zauber schafft, ist mein Bannwurf ja auch erschwert oder ist mein Bannwurf (-1) ?

  • Meine Einheit hat MR(1) , der Gegner hat also eine Erschwernis von + 1 auf seinen Zauberwurf wenn er auf diese Einheit spricht. Wenn er dann allerdings diesen Zauber schafft, ist mein Bannwurf ja auch erschwert oder ist mein Bannwurf (-1) ?

    Wenn deine Einheit MR(1) hat und der Gegner einen Zauber auf die Einheit wirken möchte, dann wird ihm -1 von seinem Wurf abgezogen. Du kannst dann ganz normal bannen.


    Beispiel 1: Deine Einheit hat MR(1). Der Gegner zaubert mit einem kleinen Magier einen Spruch mit Komplexität 7. Er würfelt eine 7, jedoch wird ihm 1 abgezogen vom Wurf, weil mindestens ein Modell der Einheit MR(1) hat. Damit hat er nur eine 6 und schafft den Wurf nicht...

    Beispiel 2: Deine Einheit hat MR(1). Der Gegner zaubert mit einem Meistermagier einen Spruch mit Komplexität 7. Er würfelt eine 9. Durch den Meistermagier erhält er +1 auf den Wurf. Also eine 10. Durch die MR(1) wird ihm aber wieder einer abgezogen. Der Spruch wird also mit einer 9 gewirkt. Du brauchst also keine 10 zum Bannen, sondern nur die 9 zum Bannern würfeln.