Die perfekte Kampfmaschine- bester Loadout für den Waaaarghboss auf Lindwurm

  • Waaghbosse, Orkbosse und Gits-
    Ich möchte Euch einladen mit mir die beste Ausstattung für eine Ikone der Warhammerwelt zu finden: Den Waaghboss auf Lindwurm :D
    Da ich vor Kurzem diesen Mr Nice guy auf ebay erstanden habe, möchte ich ihn so bald wie möglich in die Schlacht führen. In der 8. Edition war er schon nicht uninteressant,



    jetzt finde ich ihn fast noch reizvoller durch den günstigeren Lindwurm und die angebotenen Ausrüstungsoptionen, nicht zuletzt das combined profile.
    Aber es gibt soooo viele reizvolle Ausrüstungsvarianten :tongue:
    Ich möchte hier 3 mögliche Beispiele vorstellen, es gibt sicher noch Dutzend andere. Die Kombo soll aber nicht nur lustig sein,
    sondern auch effektiv. Fratzengulasch veranstalten, wreck face, total annihilation- nennt es wie Ihr wollt. Immerhin ist er der Anführer einer Orkarmee, da erwarte ich Krawall :xD:


    Variante 1: Iron Orc warboss, full plate armour, hardened shield, talisman of supreme protection, blade of strife.
    Das ist die Variante von Chihammer oder Warboth Todd, der beim ETC in Athen mit dieser Variante antreten wird.
    2+ Rüster, 4+ Retter, 7 Attacken vom Boss mit Stärke 6/5. Die 100 Punkte werden hier voll ausgereitzt- der Schadensoutput lebt eher von der Quantität, defensiv im NK solide,
    gegen Kanonen/Steinschleudern mit Schwächen. In erster Linie aber ein verheerender Infanteriekiller mit insgesamt 10 Attacken und stomp.


    Variante 2: Iron Orc warboss, full plate armour, hardened shield, talisman of supreme protection, sword of skill, potion of strength
    Trifft dank seiner WS von 7 und der Klinge meist auf die 2, kann einmal Stärke 8 einsetzen, sonst Stärke 5. One-Hit wonder, um große Ungetüme anzugehen.
    Wieder mit 2+/4+ solide geschützt.


    Variante 3:Iron Orc Warboss, FPA, lucky shield, Giant Sword, Chrystal ball. Trifft auch meist auf die Zwei und kommt mit 9 bzw. 8 äußerst brutal daher.
    Dafür hat er nur einen 3er Rüster und ist gegen den ersten Kanonen/Steinschleudertreffer geschützt. Die offensivste Variante.


    Auch denkbar: 2er Rüster wiederholbar mit Dusk Stone und blessed sword für einen Waaghboss mit Nehmerqualitäten und Lebensgefahr für
    feindliche Charaktermodelle-
    ist was für Euch dabei, habt Ihr ganz andere Ideen für den Chuck Norris unter den Fantasy-Anführern?

  • Wie ist denn das bei der 9the Age mit Charaktermodellen auf Monstern? Ich hatte da mal was von kombiniertem Profilwerten gehört? Und dass die Regeln anders als in der 8ten sind.


    Edit: Ok, es steht oben sogar drin, dass es das combined Profile gibt. Aber was bedeutet das? Hat bestimmt Auswirkungen auf die Ausrüstung des Modells.

  • Das bedeutet, dass der Lindwurm (Monströse Bestie) und der Waaaghboss sich darum Prügeln, welcher Profilwert genommen wird, also der Wert genommen wird, der besser ist :D


    ich finde es sehr Reizvoll Dragonscalehelm und Sprout of Rebirth zu nehmen (2+ Rüster 4+ Regi 2++ gegen Flammen) da im moment mehr rumläuft, das Holy attacks hat, als Lethalstrike und ne Speerträgerhorde sollte man mit dem Waaghboss auf Linduwurm umgehen können :P

    Into Battle we ride with gods by our side,
    we are strong and not afraid to die!
    -Ensiferum

  • In dem Fall reitet der Warboss auf einem monstrous beast(Lindwurm),
    d.h. es werden jeweils der höchste Widerstandswert, LP-Wert, Rüster und Retter genommen.
    In diesem Fall der haben beide den gleichen Widerstandswert(5), die LP nimmt man vom Lindwurm(4)
    und Rüster und Retter wiederum vom Reiter. Es ist aber ein Modell, der Angreifer kann nicht mehr auf das Reittier schlagen wie früher.
    Allerdings schlagen Warboss und Lindwurm wiederum mit ihren eigenen Attacken auf das Ziel.
    Das Prinzip funktioniert quasi wie beim Pegasushelden in der 8. Edition :)

  • Was der Spießa schreibtt stimmt, (( spiele mein Manti dude auch so))


    Sproud of Rebirth
    Dragonscale Helm
    Blessed Sword
    Potion of Strength


    Finde die Variante eigtl mittlerweile mit die beste.


    In der zeit wo ales mit Ward Breaking rum läuft.


    Kombiniertes Profil geht nur nicht bei Monstern (( Sprich drache )) hier ausnahme da der Ork Drache Einheiten Kategorie Monströse Bestie hat.

    7k Kdc
    6k Woodis


    Hossa Baby!

  • Der ist nämlich kein Drache. Nur ein kleiner Lindwurm ^^
    Ich weiß nicht, was der Manti-Dude für ne Grundstärke mitbringt,
    der Ork startet ja schon ohne Firlefanz mit Stärke 6. Da muss man nicht notwendigerweise die Stärke noch raufsetzen,
    da ist es auch reizvoll die Anzahl der Attacken raufzusetzen.
    Dein Chaot kann bestimmt auch noch die breath attack einkaufen, um Infanterie auszudünnen.
    Das hat der Warboss nicht, also muss er was fürs Kampfergnis tun. 4 Attacken auf die 3 überzeugen mich noch nicht 100%.

  • Was der Lindwurm ist kein Monster mehr? 8| Dann hat der auch gar kein Niederwalzen mehr? Schade.
    Und bekommt man nicht noch wegen "beritten" +1 auf den Rüstungswurf. Oder schafft man es nicht noch anders auf den 1+ zu kommen? Denn viele laufen mit Stärke vier oder mehr rum und dann ist der Rüstungswurf schon nicht mehr ganz so gut...

  • Jein. Widerstand 5 in Verbindung mit 2er Rüster und 4er Retter ist schon ne Ansage.
    Viel Stärke 4-Attacken werden da nicht durchkommen. Der stomp ist ein weiterer Grund für mich,
    gern die Attackenanzahl zu erhöhen. Der Lindwurm macht halt nicht ganz so viel mit seinen 3 Stärke 6 Attakcen +1 stomp.

  • Der kommt mit grundstärke 5 d.h der Ork mit S6 ist da schon ganz cool.


    Wenn du halt die regi willst mit drachenhelm sind 60pkt budget weg.
    Da bleibt nicht mehr so viel übrig,Crystall Ball find ich auch interesannt aber dann gibt es kein Blessed Sword.

    7k Kdc
    6k Woodis


    Hossa Baby!

  • Was hältst du denn von der Kombi Sword of Skill+ potion of strenght?
    Sind dann nur 35 Punkte für beides zusammen, dafür trifft er immer auf die 2 wie bei Chrystal ball und einmal mit Stärke 8?
    Dann bleiben mehr Punkte für andere Spässe, aber er trifft trotzdem zuverlässig mit seinen 4 Attacken.

  • Ich finde die Plates of Tuktek für den super. Habe mir gerade mal die Ork-spezifischen Gegenstände angeschaut. Für 35 Punkte hast du dann Widerstand 6 und die D3 Aufpralltreffer machen noch schön Schade, weil ja der Lindwurm mit nur 3 Attacken auch gerne mal nicht so gut austeilt.

  • Ist auch ganz gut,ich würd aber Ward Breaking mit nehmen.


    Guck mal wenn du base s6 hast wie geil ist dann das Blessed Sword.


    Siehe Dämonenprinz z.b und dann haut der noch 1x mit S8 z.b auch so ein Todesbullen aus den latschen oder andere garstige panzer helden.


    Ich war anfangs auch nicht so der Fan vom Blessed Sword, aber das Wunden rerollen und holy attacks find ich schon sehr cool.


    Oder vieleicht gibt es ja noch einen coolen Ork Spezifischen Gegenstand.Hab mir das Ork Ab noch nicht angeguckt.


    Das mit dem Sword of Skill kann man sich aber überlegen auf jeden fall.

    7k Kdc
    6k Woodis


    Hossa Baby!

  • was haltet ihr vom Common Orc mit Tuktekrüstung, 4er Retter, holy Attacks und Lanze. Ist deutlich günstiger und im Angriff macht der auch nen DP um. Noch einen Schild dazu.


    Im Vergleich zum schwarzork hat er zwei Rüstung weniger, 1T mehr, ist günstiger und kann fliehen, wenn Not am Mann ist.

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Ist auch ganz gut,ich würd aber Ward Breaking mit nehmen.


    Guck mal wenn du base s6 hast wie geil ist dann das Blessed Sword.

    Keine Frage, ich hab das blessed sword ja auch jahrelang gern auf dem Bretonenherzog gespielt.
    Einziger Nachteil dieser Kombo: Wenn man seine 4 Trefferwürfe versaubeutelt, passiert einfach garnichts.
    Mit +1 aufs Treffen oder 7 Attacken kommt immer was ins Ziel( so besch.. würfel nicht mal ich, dass die alle vorbeigehen).

    was haltet ihr vom Common Orc mit Tuktekrüstung, 4er Retter, holy Attacks und Lanze. Ist deutlich günstiger und im Angriff macht der auch nen DP um. Noch einen Schild dazu.

    Interessante Idee. Gerade wenn die Punkte knapp sind, wäre das ne gute Lösung.
    Auch hier dürfen die Trefferwürfe nicht verhagelt werden, aber vielleicht macht Tuktek dann wenigstesn noch was.

  • Also ich habe mal folgende Varianten ausprobiert: Axt der Apokalypse, Talisman of geratet Shielding, dragonscale Helm, plattenrüstung, Schild


    Max 7 Attacken Stärke 8/9, 2+ Rüster ( gibt der Lindwurm +1?, steht zumindest nirgendwo) und 5er Retter


    Defensive Variante:


    Plattenrüstung, Schild, tukteks plattä, sprout of rebirth, dragonscale Helm,Stärkeschwert


    W6, 2+ Rüster, 4er Regeneration, 2er Retter Feuer und dauerhaft Stärke 6/7


    Gruß
    Christian

  • die defensive Variante ist sehr seltsam. Erstens kaufst du ne normale und ne magische Rüstung (es zählt nur die magische) und dann ist der Helm um selben Slot wie die Rüstung

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)