Einsteiger/Wiedereinsteigertipps

  • Nochmal ein Nachtrag zu dem Schlachtbericht gegen das Chaos. Meinen Gegner kenne ich aus einem Forum für die Bonner Tabletop-Community.


    Auch dort habe ich den Bericht eingestellt und mein Gegner hat daraufhin das Match aus seiner Sicht analysiert. Und zwar für mich so aufschlussreich, dass ich ihn um Erlaubnis gebeten habe, seine Sicht der Dinge hier einstellen zu dürfen.


    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Spannend! Vor allem wie unterschiedlich Ihr die Stärke des anderen einschätzt.


    Deine Liste fand ich schon stark, und ein wenig mehr Selbstvertrauen wird Dir sein Report auch geben. Den Rhino-Trick zum Binden werde ich mir übrigens klauen.

  • Deine Liste fand ich schon stark, und ein wenig mehr Selbstvertrauen wird Dir sein Report auch geben.

    Mein Problem ist ja, dass ich die Listen gar nicht richtig einschätzen kann. Dafür fehlt mir einfach die Spielerfahrung. Ich kenne meinen Codex und weiß was die von mir mehrfach eingesetzten Modelle können und was nicht. Das war es auch. Den Rest meiner Modelle baue ich jetzt langsam ein in dem ich 1-2 Einheiten pro Spiel mal austausche. Hängt natürlich auch von den zu spielenden Punkten ab. Dadurch das mein Gegenüber ja auch in beiden Spielen die gleichen Modelle nur in geänderter Anzahl gespielt hat, kann ich auch die jetzt viel besser einschätzen und weiß worauf ich achten muss. Wobei ich vor dem Spiel schon befürchtet habe, ihn früh zu Tablen (Ist ja nicht der Sinn in einen freundschaftlichen, wir tasten uns an die neue Edition ran, Spiel), wenn er wieder mit einer ähnlichen Liste gegen mich antritt. Bei unserem 1. Spiel hatte er nach Runde 5 nicht mehr viel auf dem Tisch. In der Zwischenzeit ist der AM-Codex erschienen und hat meine Armee deutlich verstärkt. Wobei man ihm auch zu gute halten muss, das er die Geißeln nach den Punkten aus dem Index gespielt hat und nicht nach Codex. Ihm war nicht bewusst wie viel billiger (67 Punkte pro Modell) Die mittlerweile sind. Wenn er mich beim nächsten Mal wieder wählen lässt, nehme ich mir die Orks als Gegner. Ich will ja schließlich viele Völker kennen lernen. ;)


    Ich glaube wir haben noch eine lange Reise vor uns. :saint:

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Am 28.12. nehme ich an einem privat organisierten Turnier teil. Werden wohl um die 10 Teilnehmer werden. Der Chaos-Spieler gegen den ich die letzten beiden Male angetreten bin, spielt auch mit. Ich hoffe aber ihn nicht als Gegner zu bekommen. Ich will ja auch neue Erfahrungen sammeln. ;)


    Gespielt wird unter diesen Voraussetzungen:


    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Die Turnierregeln und -Einschränkungen klingen auf jeden Fall schon mal gut. 1250 Punkte ist auch eine nette Größe - vor allem hat man dann auch eine Chance, ein Spiel in unter 3 Stunden zu beenden. Viel Spaß!

    Keep Your Cool 8)

  • Nur 100 Modelle auf 1250 Punkte finde ich ein bisschen wenig. Die knack ich ja mit meiner Liste für das nächste 750 Punkte Turnier hier im Warhammer Berlin 1 fast.
    Mein innerer Ork fühlt sich diskiminiert.


    Aber sonst klingen die Regeln echt super, Viel Spaß auf dem Turnier!

  • Das mimmt ja richtig Fahrt bei Dir! Aber wie gehts bei Luke weiter?

    Je mehr ich mache desto langsamer wird Luke derzeit. :( Zocken würde er bei Gelegenheit wohl gerne nur ist die derzeit kaum. Am Malen hat er derzeit keinen Bock. Er hat mich auch gefragt, wenn er sich das Triumvirate of Ynnead kaufen würde @Drazk die für ihn Bemalen würde. Ich habe ihm gesagt er soll doch erst mal seine Bausätze die er zum Geburtstag bekommen hat, fertig stellen. Er meinte oh stimmt, fange ich am Wochenende an. Ist jetzt einen Monat her, passiert ist aber nichts. Er hat aber auch viel für einen jungen seines Alters um die Ohren. Ich habe ihn noch nicht aufgegeben. :saint:


    Shorty fragt regelmäßig nach, wann wir mal wieder in den Shop gehen und mal wieder spielen aber auch da kommt immer wieder was dazwischen.


    Schenkst Du Dir selber was zu Weihnachten?

    Bei den Jungs steht diesmal nichts auf dem Zettel. Ich hätte zwar wünsche aber mein Hobby-Budget ist bereits überzogen für dieses Jahr.

    Die Turnierregeln und -Einschränkungen klingen auf jeden Fall schon mal gut.

    Ja sind (noch etwas modifizierte) Regeln von einem einsteigerfreundlichen Turnier. Alle anderen Teilnehmer kennen sich untereinander schon seit Jahren. Ich bin sozusagen der neue in der Runde. Auch wenn ich bei 40K nicht der unerfahrenste Spieler bin. Sind aber natürlich auch alte Turnierhasen dabei.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Nur 100 Modelle auf 1250 Punkte finde ich ein bisschen wenig.

    War zuerst sogar bei 75. :D Der Tyraniden-Spieler hat dann protestiert. Zu dem Zeitpunkt der Festlegung waren aber auch noch 50er Consripts erlaubt. Soll halt so Masse-Spams verhindern. Ich komme mit meiner Astra-Liste nicht mal auf 50 Modelle :D

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • War zuerst sogar bei 75. :D Der Tyraniden-Spieler hat dann protestiert. Zu dem Zeitpunkt der Festlegung waren aber auch noch 50er Consripts erlaubt. Soll halt so Masse-Spams verhindern. Ich komme mit meiner Astra-Liste nicht mal auf 50 Modelle :D

    Hab letztens eine 1100 Punkte Thousand Sons Liste für ein kleines Einstiegsspiel mit einem Kumpel geschrieben. Die beinhaltet 26 Modelle. Ich glaube, bei dem Turnier würde ich die 30 nicht sprengen :D .

    Keep Your Cool 8)

  • Schwere Waffen teams? Oder was fehlt noch?

    Auch!


    Was mir noch gefallen würde:
    Wyverns, Manticore


    Dann noch Sachen die ich zwar auch schon habe aber gerne mehr von hätte um flexibler zu sein:
    Scions, Cadianer (für Veteranen), Taurox Prime


    Aber was für meinen Armeeaufbau am dringendsten wäre:
    Ein HQ! Habe derzeit nur zwei. Wenn man man neben einem Battalion noch ein weiteres Detachment spielen will, brauche ich zwingend noch ein Drittes. Dann kann ich meine Scions auch ihren Regimentsbonus geben und meinen anderen Truppen "Cadia".

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Das AM hat 4 besondere:


    Pask
    Yarrick
    Creed und Straken


    Dazu Company Commander
    Tempestus Prime, Brauchen beide auch den Komandotrupp


    Lord Commissar
    Primaris Psyker
    Tank Commander

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • mein Hobby-Budget ist bereits überzogen für dieses Jahr.

    Na, Du hast's gut. mein Hobby Budget ist schon für 2018 überzogen, und 2019, und 2020...... :O 

    Ja sind (noch etwas modifizierte) Regeln von einem einsteigerfreundlichen Turnier. Alle anderen Teilnehmer kennen sich untereinander schon seit Jahren.

    Ich finde das gut, dass man versucht, die Spitzen zu kappen (die es doch eigentlich in der 8. Edition gar nicht mehr geben dürfte). Aber solche Beschränkungssysteme erinnern mich immer an einen Tisch der wackelt und dann wird ein bein nach dem anderen gegengekürzt. Er wackelt natürlich jedesmal weiter, nur anders. Letztlich sind irgendwann keine Beine mehr übrig. :augenzu:

    "Es gibt nichts Gutes - außer: Man tut es!"