"Vorurteile" im Tabletop

  • Tumierspieler können nicht fluffig spielen und schlecht gegen Fluffspieler verlieren !
    - habe ich mal gedacht , wurde zum Glück eines besseren belehrt
    Zu der Zeit als es noch die Möglichkeit gab , Söldner aufstellen zu können, war der bekannte Tenor ,... wenn du gegen Khorni-Powerriegel antreten mußt , die in der Aufstellung ne Söldnekanone drin haben , brauchst du erst gar nicht aufstellen !
    Leider selbst erfahren , nur war ich zu der Zeit zu unerfahren .
    Chaosspieler können am besten über ihre "schlechten " Einheiten jammern !

  • ... Chaos Spieler jammern immer !

    Womit wir wieder im Reich des Chaos der Fakten angelangt wären. :tongue:

    'I thought the beasts were simply mutants, human exiles devolved into man-beasts, altered by the power of warpstone. Certain of our learned professors claim as much.' Gotrek shook his head as if despairing at the folly of mankind. - Blood & Darkness (S.167)


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Ach ganz vergessen,... Chaos Spieler jammern immer !

    Ich dachte es geht hier um Vorurteile und nicht um FAKTEN !!
    :xD::xD::xD:

  • Frauen spielen sowas nicht und wenn dann sind sie Fett und hässlich. :patsch:

    es gibt zwar nicht viele, die das turniertechnisch machen, aber manche davon sind echt gut anzusehen

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • es gibt zwar nicht viele, die das turniertechnisch machen, aber manche davon sind echt gut anzusehen

    Echt? Ist das mit den männlichen Gegenstücken da wirklich sooo gegenläufig?! =O








    (... mal völlig davon abgesehen, dass eine solche Einschätzung durch und durch subjektiv ist.) :D

    'I thought the beasts were simply mutants, human exiles devolved into man-beasts, altered by the power of warpstone. Certain of our learned professors claim as much.' Gotrek shook his head as if despairing at the folly of mankind. - Blood & Darkness (S.167)


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • "Synch. Waffen sind dazu da, um zu zeigen, das man 2 mal nicht treffen kann."

    If Abaddon wouldnt have burned Horus corpse, you can bet your shiny little ass that he would be spinning in his grave at such a velocity, that if you attach a generator to him the sheer rotational energy could power the entire imperium of man.


    -Arch Warhammer über Failbaddon the Harmless, Disapointbaddon the Armless, Crapbaddon the bringer of laughter and so on...


    Ca. 4750 Punkte T'au Empire


    Ca. 3700 Punkte Adeptus Custodes

  • Der Großteil der kompetitiven Spieler hat eine Obsession mit dem Begriff "Balance" und glaubt die Spielregeln wären dafür zuständig diese herzustellen, während es ihre eigene Aufgabe sei sich im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten bestmöglich aufzustellen.

    'I thought the beasts were simply mutants, human exiles devolved into man-beasts, altered by the power of warpstone. Certain of our learned professors claim as much.' Gotrek shook his head as if despairing at the folly of mankind. - Blood & Darkness (S.167)


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • Hier im Forum wird bei beinahe allen Listen-Diskussionen von folgendem Grundsatz ausgegangen:

    ... letztlich geht es ja auch immer darum das Optimum herauszuholen.

    :hihi:

    'I thought the beasts were simply mutants, human exiles devolved into man-beasts, altered by the power of warpstone. Certain of our learned professors claim as much.' Gotrek shook his head as if despairing at the folly of mankind. - Blood & Darkness (S.167)


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • mein spielsystem ist das beste das Taktischste und macht am meisten Spass
    die andern regeln sind nicht so gut wie meine

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

  • Chaos Spieler jammern immer !

    Es gab zu der 8. Edition mal einen Thread in irgendeinem englischsprachigen Fourm
    mit der melodramatischen Überschrift:
    Warriors of Chaos- Outgunned, outmagicked, outnumbered- and still invincible!
    Es ging also darum, dass die WoC in allen Bereichen des Spiels spieltechnisch unterlegen und benachteiligt waren,
    aber ihre Spieler dank ihrer Rafinesse und ihrem mutigen Spiel dennoch meist triumphiert hätten :tongue: .
    Mit dieser Einstellung macht man sich natürlich ne Menge Freunde unter allen anderen Armeeliebhabern ^^ .


    In Wirklichkeit weiß ja sowieso jeder, dass die Orks immer regeltechnisch benachteiligt sind- und wenn sie dann doch
    siegen, ist das natürlich eine Riesensensation :winki: .

  • Warriors of Chaos- Outgunned, outmagicked, outnumbered- and still invincible!
    Es ging also darum, dass die WoC in allen Bereichen des Spiels spieltechnisch unterlegen und benachteiligt waren,
    aber ihre Spieler dank ihrer Rafinesse und ihrem mutigen Spiel dennoch meist triumphiert hätten :tongue: .
    Mit dieser Einstellung macht man sich natürlich ne Menge Freunde unter allen anderen Armeeliebhabern ^^ .

    Klingt nach sehr differenzierter (mit wissenschaftlicher Präzision geführter) Selbstreflektion. :whistling:



    In Wirklichkeit weiß ja sowieso jeder, dass die Orks immer regeltechnisch benachteiligt sind- und wenn sie dann doch
    siegen, ist das natürlich eine Riesensensation :winki: .

    Dieses Vorurteil teile ich. :) (Deshalb sind mir Grünhaut Spieler irgendwie auch von vornherein ein klein wenig sympatischer als Kriegsherren anderer Völker. Man spielt sie einfach nicht wegen des Crunch.) :D

    'I thought the beasts were simply mutants, human exiles devolved into man-beasts, altered by the power of warpstone. Certain of our learned professors claim as much.' Gotrek shook his head as if despairing at the folly of mankind. - Blood & Darkness (S.167)


    #MakeGorsGreatAgain

    31896-21-png

  • In Wirklichkeit weiß ja sowieso jeder, dass die Orks immer regeltechnisch benachteiligt sind- und wenn sie dann doch
    siegen, ist das natürlich eine Riesensensation .

    :tongue: Richtig!


    Und auf Turniere sollte man erst gar nicht mit Orks und Goblins anrücken. Und wenn doch, dann sind die Chancen gleich schlechter, aber als Fluffspieler will man nur Spaß haben und will ja gar nicht oben mitspielen oder gewinnen. ;)