Zweischneid - Bemalt/Bastelt auch mal

  • Wow! Welches Grün hast du genutzt? Hast du die Jungs direkt silber grundiert? Ein Hauch Wash für etwas mehr Tiefe wäre vielleicht noch drin.

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Das grün ist "Moot Green" von Citadel, mein hellstes Grün.


    Und die Beleuchtung macht die echt noch heller als sie sind, die waren erst Silberchrome und nach einer Schicht Glanzlack aus der Sprühdose haben die jetzt eine Farbe die an Aluminium erinnert.


    Vielleicht sieht das hier bei normalem Licht besser aus.


    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Ich gestehe: Ich mag glänzende Maschinen :D Erinnert mich so stark an den alten T-1000 :P
    Also von daher würde ich persönlich wirklich nur etwas Wash für die Vertiefungen versuchen, den Rest aber schön glänzend halten :)

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Da ist ein normaler Wash und dreimal ein Grüner Wash rübergekommen :-(

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Auf dem Bild sieht man das leider kaum :( Ich vermute, das liegt am hellen Hintergrund und dem Chromglanz der beiden.

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Ich finde auch die sollten in einer Mischung aus Sepia und Nuln Oil baden...aber ich denke das ist Geschmackssache :D


    Ich finde es echt beeindruckend was (und in welcher Qualität) Du hier so in einem "kurzen" Zeitrahmen produzierst. Geschmacksttechisch stehe ich eher auf größere Kontraste und einen düsteren Look.


    Aber man sieht sehr deutlich mit welcher Liebe, Leidenschaft und sprudelnder Energie Du zu Werke gehst.


    Deine Hobbyfabrik brummt...und das ist total schön mit an zu sehen. :thumbsup:


    *Zieht seinen Hut*

  • Ich war die letzten Tage echt im Modellbaufieber :-)


    Mal meine zwei Panzer gebaut, echt schlimme Bausätze, wenige Detailarme Einzelteile.
    Der erste hatte keinen Unterbau für den Turm, der zweite kein Unterbau für die Bodenwanne.
    Und beide haben glatte Ketten, also wie Gummibänder.
    Da musste ich mit Plastikard nacharbeiten.



    Modelle Besprüht, müssen trocknen



    Deswegen mal einen Star Destroyer zusammenbauen :-)



    Sternenzerstörer fertig gebaut.


    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Der Panzer sieht... interessant aus. Bin echt gespannt, was Du daraus machst. Was ist das für ein Bausatz und welche Größe hat er?

    Ich spiele:


    Warhammer Fantasy 5., 6. und 7. Edition


    Kings of War 2. Edition


    und


    Infinity

  • Die Bausätze sind die hier:


    [IMG:http://Nakai.de/225.jpg]


    Steht kein Maßstab drauf , 16cm x 7cm x 5cm von der Größe her.
    Sind halt richtig übel, für Modellbauer eine unmöglichkeit, aber für Endzeit Tabletop reichen die.

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Mein Versuch hat geklappt, erst silber grundieren und dann kann man nach dem finalen
    Farbauftrag durch abkratzen der obersten Farbschicht Kampfschäden darstellen :-)



    Dann fehlt nur noch Schmutz und Rost :-)

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Danke, ginge bestimmt auch besser, aber für Terminator reicht das so :-)


    Modelle sind fertig :-)



    Jetzt fehlen nur noch die Widerstandskämpfer, dann kann das Spielen losgehen :-)


    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • 4 Kleine Geländeteile, muss mal Schauen ob ich noch irgendwas finde zum draufkleben, aber sonst sind die fertig :-)
    Länge, je 15cm :-)



    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • Das ist eigentlich alles aus Resten.
    Pappe als Base und Leichtschaumplatten-Reste als Mauern aufgeklebt :-), ich habe gleich mal noch 6 Stück angefangen, aber nur halb so groß.

    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel

  • So bleibt der erstmal, bis ich eine idee habe, wie ich Beleuchtung in der Größe malen kann :-)



    6 weitere Teile fertig :-)
    4x 12cm und 2x 15cm lang


    Aktuelle Systeme - Age of Sigmar - Stormcast Eternals / WarHammer 40K - Ultramarines/Necrons / Infinity - Yu Jing/Haqqislam / Terminator Genisys - Skynet
    Demnächst - Star Wars - Legion - Imperiale Armee / Fallout - Wasteland Warfare - Brotterhood of Steel