Galileo Reportage

  • Bin gerade auf der Arbeit und kann es mir nicht anschauen aber wenn es das ist, welches diese Woche im TV lief war ich doch etwas entsetzt.
    Schlampig recherchiert, locker 2-3 Jahre altes Footage, zu viele Themen in einen zu kleinen Beitrag gequetscht.
    Ich kam mir keineswegs repräsentiert vor. Besonders nicht als aus heiterem Himmel der Itemshop mit den Tabletops vermischt wurde.


    Naja, für Oma Kasuppke wird's reichen. ^^


    ... Jupp. Das ist der Beitrag, den ich meine.

  • Bin gerade auf der Arbeit und kann es mir nicht anschauen aber wenn es das ist, welches diese Woche im TV lief war ich doch etwas entsetzt.
    Schlampig recherchiert, locker 2-3 Jahre altes Footage, zu viele Themen in einen zu kleinen Beitrag gequetscht.
    Ich kam mir keineswegs repräsentiert vor. Besonders nicht als aus heiterem Himmel der Itemshop mit den Tabletops vermischt wurde.


    Naja, für Oma Kasuppke wird's reichen. ^^


    ... Jupp. Das ist der Beitrag, den ich meine.

    Der Beitrag war ja auch nicht für Tabletop Spieler. Es ging ja nie darum Warhammer zu erklären o.ä. sondern darum einen allgemeinen Überblick zu geben, und das wurde auf eine positive und sehr offene Weise getan. darüber hinnaus wurde gekonnt auf das Wesentliche reduziert (ist ein ca. ~10 min Beitrag).


    Ich verweise hier auf Dennis
    Diced über den Galileo Beitrag

  • Kann mich Dennis eigentlich nur anschließen. Das dort alte Editionen gespielt wurden und auch vielleicht auch nicht alle Begrifflichkeiten 100% richtig waren ist doch zweitrangig. Um zu erklären was wir machen und den ein oder anderen neugierig auf das Hobby zu machen war es schon OK. War ja auch keine Doku von daher mehr als ausreichend.

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Habs mir eben auch mal angeschaut.
    Ich fand den Bericht auch völlig in Ordnung.
    Nicht von Oben herab oder voreingenommen.

    Für den Gott der Verwesung und des Verfalls!
    Möge die Pest über euch kommen!

  • Das Prosieben mal so einen guten Beitrag über Ihre sogenannten "Nerds" rausbringen können, hätte ich nie erwartet.

    Necomunda/Underhive: Startbox
    Freebooters Fate: 285 Dublonen Piraten

  • Es gab vor gut 10 Jahren eine recht gut gemachte Reportage im öffentlich rechtlichen Fernsehen.
    Kam Nachmittags im Jugendprogramm in einem Format in dem etwa eine Stunde lang aus einem Studio rausmoderiert wird. Kann mich leider nicht mehr an den Namen der Sendung erinnern. Irgendwo auf den Dritten.
    Jedenfalls wurde dort sogar eine Partie im Studio gespielt. Der einzige Patzer, wenn man ihn den wirklich so nennen will, war das am Ende Lasergewehr statt Bolter gesagt wurde.
    Aber ja, man muss schon froh sein nicht als Depp dargestellt zu werden. Wenn dieses Minimalziel erfüllt wird kanns nicht so tragisch sein.

  • So Begriffspatzer oder nutzung von falschen/alten Regeln sind in solchen Beiträgen völlig irrelevant.
    Für die meisten Zuschauer ist das eine komplett andere "Welt" und sie wollen diese zusammengefasst erklärt bekommen.
    Z.B. interessiert auch nicht wirklich bei einem Bericht über "Gamer" welche Mod oder welche Grafikkarte da grade genutzt wurde.


    Ich finde es super, dass direkt erklärt wird, dass man TT zusammenspielen muss ( und will).
    Also ganz gegen die ursprüngliche Ansicht von "Nerds". ( Im Keller hocken und bloß sozialen Kontakt vermeiden)
    Und das es für Jung und Alt gleichermaßen viel Spaß macht.

    Necomunda/Underhive: Startbox
    Freebooters Fate: 285 Dublonen Piraten

  • Netter und überraschend positiver Beitrag. Werden nun nach den "Killerspielen" am PC etwa auch die "Nerd- und Kellerkinder-Hobbies" langsam Gesellschaftstauglich? :sdafuer:

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok - 5,4k Skaven
    Mondwölfe - 1,5k Imperium
    Astra Skavensis - 1k Imps (40k)

  • Tabletop ist meine Droge! :D Bin definitiv süchtig danach. ^^ 

    Meine Frau hat jedesmal Angst wen ich in der Nähe eines Hobbyladens komme :D 
    Selbst wen wir in Urlaub fahren, überlege ich schon wo der nähste Laden ist, als Andenken für den Urlaub ^^

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch,

    ca 2500p Craftworld,

    ca 300p Harlekin

    ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen

  • Der Beitrag ist echt nett.
    Vor allem das Fazit würde ich tatsächlich unterschreiben.


    Freut mich irgendwie seltsamerweise.


    Dabei war ich doch immer so stolz “anders“ und nicht im mainstream zu sein ^^


    Bin ich jetzt hip?

  • Wen jetzt in jeder Stadt ein Hobbyladen stehen würde, ja :D

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch,

    ca 2500p Craftworld,

    ca 300p Harlekin

    ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen

  • Am besten gleich neben dem Laden, der diese Hosen, bei denen der Stoff nicht für eine Beinlänge bis zu den Schuhen gereicht hat, führt. :alien:

    Früher wo ich noch Jung und Knackig war reichte es mir in ein Hobbyladen zu sein, heute hätte ich andere Ansprüche.
    Snackbar,
    Kostenlose WC + Putzfrau/Mann
    Klimaanlage
    Gut erreichbar, aber dennoch abseits der Hauptstraßen.
    In Köln wies man was das Heist^^

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch,

    ca 2500p Craftworld,

    ca 300p Harlekin

    ca 550p Astra Militarum


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen