D.J.'s dunkle Machenschaften

  • Ich kenne mich in dem System ja kaum aus und als ich den "kopflosen" Meister-Assassine oben sah, dachte ich erst, der soll so sein!
    Warum auch nicht, bei Fantasy gibt´s doch sicher auch kopflose Piraten, oder?!
     :D 
    Auch wenn es nach Euren Aussagen etwas zu wenig Gelände gewesen zu sein schien, finde ich die Optik doch sehr stimmig...Da hätte ich gerne mitgespielt!
     ;)

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • Die 2 eventuellen Neulinge haben das erste Spiel auch komplett angesehen und waren auch nur von zusehen sehr angetan :D

    Warhammer 40K Armeen:
    ca 4500p+ Deadwatch, 1000p Space Marine, 2500p Craftworld, 300p Harlekin


    Freeboosters Fate
    Amazonen 1310 Dublonen , Bruderschaft 860 Dublonen. Söldner 95 Dublonen

  • Bei FF bekommt man auch drei oder vier Spieler an einen Tisch ;) Vor allem ist die Downtime, also die Zeit, wo man während des Gegners Zug Däumchen dreht oder in der Nase nach Diamanten sucht, sehr gering :D
    Ich bin schon ganz hibbelig auf die nächsten Spiele und überlege mir, wie ich Häuser und Brücken sicher mit dem ÖPNV transportieren kann, ohne mir 'nen Bruch zu heben oder sperrige Umzugskartons in der Bahn auf dem Schoß zu balancieren ?(

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Na ja, soviel ist auf den Social Media auch nicht (mehr) über mich ;) Die Zeiten sind vorbei.
    Und das Bild ... das ist schon etwas älter :D


    Ja, leicht zu transportierendes Gelände ist mein heiliger Gral :D Nicht zu viel, damit ich keine Umzugskartons im ÖPNV schleppen muss, stabil, damit nicht alle Nase lang was kaputt geht.
    Ich habe mir schon überlegt, auf Kartons zu gehen und mit ihnen ein potemkinsches Dorf zu bauen :D
    Alles nur Fassade, nix begehbar :P

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Bei FF bekommt man auch drei oder vier Spieler an einen Tisch ;) Vor allem ist die Downtime, also die Zeit, wo man während des Gegners Zug Däumchen dreht oder in der Nase nach Diamanten sucht, sehr gering :D 
    Ich bin schon ganz hibbelig auf die nächsten Spiele und überlege mir, wie ich Häuser und Brücken sicher mit dem ÖPNV transportieren kann, ohne mir 'nen Bruch zu heben oder sperrige Umzugskartons in der Bahn auf dem Schoß zu balancieren ?(

    Wenn Du Dir einen Bruch hebst, hast Du wieder Zeit zu Bemalen....


    (Ich bin der dunkle Gott der Einflüsterung, eben jener, der Dir nach dem 5. Bier sagt, dass das 6. Platz im Bauch hat) :D

  • Weiche von mir, oh du böses Wesen,
    Worte süß wie Honig in meinem Kopf,
    ich will vom Schmerze im Rücken genesen,
    ich armer, alter Tropf!


    :D

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Bin stets ein Teil von Dir
    Und wohn in Deinem Geiste
    Ich erscheine wie ein Tier
    Und steuer doch das Meiste


    Du magst die Dinge nicht
    Die andere Dir gönnen
    Meine Ideen sind Dein Licht
    Um fliehen zu können


    Moral nennen sie die Fesseln
    Die Dir und Deinem Streben
    So brennen wie Nesseln
    Ich schenke Dir Leben


    So dreh Deine Ohren
    Nur weg nach Innen in Nu
    Und dann ist er erkoren
    Der freie Mensch bist Du

  • Das kommt mir so bekannt vor ... aber ich komme nicht drauf woher :?: 
    Hilf mir bitte mal auf die Sprünge, @Serotonin :)

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Aber verdammt gut gemacht! Kein Spaß jetzt, du hast meinen Respekt für diese kleine Gedicht! Der Klang bzw. die Sprachmelodie haben etwas, dass mir ausnehmend gut gefallen hat :)

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • Also erst einmal vielen lieben Dank an Euch!


    Was den Schreibwettbewerb angeht: ich hab schon in der Vorweihnachtszeit daran gedacht, etwas zu schreiben. Momentan bin ich echt gut occupada: meine Weiterbildung ist grad zehrend, ein Kumpel und ich wollen ab April Seminare geben und sind bei Firmengrüundung und Inhalt, ab und an muss ich arbeiten, mein Töchterchen will ab 6.30 unterhalten werden und wir dürfen umziehen, weil dank defekter Heizung Kollege Schimmel bei uns wohnt. Ach ja, und der Winter ist aucj nicht mehr das was er mal war.


    Es ist auch nicht so, dass ich immer Vorletzter wurde (sogar als es nur 3 Teilnehmer gab). Sondern ich hab diesmal auch keine Idee, die man soweit ausbauen könnte.


    Also das grosse Mimimimimi :thumbdown:

  • Jepp, ich kann dich sehr gut verstehen, @Serotonin und nein, das ist keinesfalls Mimimi.
    Schreiben ist in erster Linie zeitraubende und harte Arbeit, selbst wenn man es nur als Hobby betreiben will (wobei ich Schreiben als Hobby etwas distanziert betrachte, weil beide Seiten da am Ende oft mit mehr Wunden rauskommen, als es Spaß gemacht hat, was aber doch der eigentliche Sinn eines Hobbys sein sollte.) Es kostet Zeit und macht verdammt einsam, während man nächtelang am Bildschirm, an der Schreibmaschine oder über das weiße Blatt Pappier gebeugt sitzt. Angespannt wie ein Scharfschütze auf der Lauer.
    Immer nur das nächste Wort, den nächsten Satz und Absatz im Visier.
    Das ist Zeit, die einem für Freunde, Familie, (andere) Hobbys und manchmal auch für liegegengebliebene Arbeit fehlt.
    Das kann stressen und unter Druck setzen, wenn die Deadline drückt und am Ende hat dann auch noch jeder was am Ergebnis der nächtelangen Mühen zu motzen, zu mosern und zu verschlimmbessern ...
    Schreiben ist ein Zeitvertreib für Masochisten.
    Und viele Autoren (auch solche, die Geld damit verdienen) treibt es oftmals in Depressionen. Es ist als Brötchenverdienst zu 99,9% ungeeignet und taugt allerhöchstens als winziger Nebenverdienst ab und an (wenn überhaupt Geld dabei rumkommt)
    Ich weiß, klingt hart, ist aber so.
    Wenn du da also absolut keine Motivation, Inspiration und noch weniger Zeit für hast, ist die Entscheidung absolut richtig für dich :)

    40k ca. 2.500 Punkte Space Wolves, Freebooters Fate 755 Dublonen Bruderschaft, 85 Dublonen Söldner, 1 Dublone Straßenmusiker

  • und stellte die halbnackten, wilden Weibsbilder am Dschungelrand

    Ich dachte Wieverfastelovend wäre erst am Donnerstag?

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines