Motivation Malherausforderung - März 2018

  • Nun, da heute der März begonnen hat, mach ich einfach mal ein neues Thema auf ...


    Meine Vorhaben für März sind relativ zahlreich - vermutlich schaffe ich es nicht, alle davon umzusetzen.
    Aber das hindert mich nicht daran, es mir mal vorzunehmen! :D


    1. Bogen-Ushabtis bemalen und in den Malkrieg für die Gruftkönige schicken.
    2. Die Zentauren-Zombies bemalen und in den Malkrieg für die Vampire schicken.
    3. Den Knight of Shrouds bemalen.
    4. Versuche mit der Maltechnik des Marmorierens beginnen und wenn ich eine relativ zeitsparend umzusetzende Methode für marmorartigen Stein finde, die auch noch ganz gut aussieht, dann eine kleine Gruftkönige-Schlangenoptik-Konstrukte Armee auf Basis der neuen Melusai beginnen.


    Mal sehen wie weit ich dabei im März komme ...


    Grüße, Kahless

    Selbstbemalte Armeen:
    WHFB/AoS - 35.000 Punkte Untote Legionen / 40.000 Punkte AoS - Death (BILD 2015)
    WHFB/AoS - 15.000 Punkte Monster
    WHFB/AoS - 2.500 Punkte Arabia

  • Auch gut, dann müssen wir nicht mit unserer Tradition von monatlichen Malherausforderungen brechen, wenn wir beim Malkrieg mitmachen. :-)


    Ich fange den an mit:


    • 1 Tzeentch Varanguard für die Chaoskrieger
    • 1 Ironstrider für Admech
    • 1 Bloat Drone für die Death Guard
    • 1 Plague Drone für Dämonen
    • 1 Desolator für die Stormcasts
    • evtl. eine Kriegsmaschine für die Chaoszwerge


    Muss jetzt aber erst mal meinen Ritter (für letzten Monat) fertig bemalen und habe am WE wegen einer Hochzeit nicht viel Zeit. Aber viel fehlt auch nicht mehr.

  • Dann nehme auch ich teil und zwar damit:


    - Den letzen Grenzreiter meiner sonst fertigen Einheit endlich mal bemalen (der stirbt halt sonst immer als erstes, unbemalt und so...)


    - Eine EInheit aus 5 Drachenprinzen für den Malkrieg der Hochelfen


    Ich Idiot hab aber damals bei den Prinzen die Reiter schon festgeklebt, das ist leider etwas Motivationshemmend aber dafür ist ja dieser Thread hier da ^^


    Ach und eventuell der alter Tyrion aus der 4. (oder 5. ? ) Edition

  • Ich nehme mir nur ein Modell diesen Monat vor. Inquisitor Greyfax.
    Da im August ein Warhammer Fest in Deutschland stattfindet und ich zum ersten mal einen "Gamesday" besuchen werde, möchte ich nicht mit leeren Händen erscheinen sondern auch einen GD Beitrag dafür machen.
    Mal schauen obs was wird. ^^

  • Ich nehme mir nur ein Modell diesen Monat vor. Inquisitor Greyfax.
    Da im August ein Warhammer Fest in Deutschland stattfindet und ich zum ersten mal einen "Gamesday" besuchen werde, möchte ich nicht mit leeren Händen erscheinen sondern auch einen GD Beitrag dafür machen.
    Mal schauen obs was wird. ^^

    Du meinst mit Warhammer-Fest im August sicher das Board-Treffen, oder ? :D:alien:

  • Eigentlich recht ähnlich.
    Das Farbschema ist schon etwas älter und aus den Starship Troopers Filmen entliehen.
    Graue Uniformen (Ad Mech Grey) und glänzend schwarze Panzerplatten. Die Panzerfahrzeuge wurden dann von Schwarz nach Grau raufgebürstet .
    Wenn ich dazu komme mache ich nachher mal ein Bild davon.


    Der Taurox oben ist aber schon zu hell für meine Armee. Den habe ich mal gebraucht gekauft und da war er schon gebaut. Leider war der Vorbesitzer nicht gerade versiert im Umgang mit Messern und Zangen, so das überall Löcher und Macken im Material sind. Also habe ich ihn entmilitarisiert etwas mehr geweathert als sonst und will ihn als Cover für meinen Tisch verwenden.
    Irgendwann (wenn ich einen günstigen finde) stelle ich mir noch einen Goliath als Cover dazu.

  • Der Taurox ist mein absolutes Lieblingsmodell. :love:


    Bisher habe ich 2 davon. Vielleicht kommt irgendwann auch noch ein Dritter.


    Daher schön ihn auch mal gut bemalt zu sehen. ;)

    Der Vater: 132 Machtpunkte, 2.550 Punkte Astra Militarum
    Der Sohn aka Luke: 138 Machtpunkte, 2.500 Punkte Eldar
    Der Kleine aka Shorty: 57 Machtpunkte, 1.023 Punkte Space Marines

  • Da ich mit den Skinwolves etwas zu früh dran war für die Märzrunde, würde ich mich mit ein paar anderen Modellen beteiligen (sofern ich das rechtzeitig fertig bekomme). Nun ist nur die Frage in welcher Gruppe... Wo würdet ihr Astra Skavensis Rattenoger einordnen? Astra Militarum oder Skaven?


    Falls wer nichts mit "Astra Skavensis" anfangen kann, einfach mal einen Blick in die 40k Imp Gallerie werfen (Seite 9f.) ;)


    Gruß
    Gazak

    Mein Beruf und die Vorliebe für Skryre haben nix miteinander zu tun... wirklich...
    Skavenfeiertag: Jeder 13. im Monat und der 31.12. als 13ter Feiertag, an dem rituell eine große Glocke zu Ehren der Gehörnten geläutet wird (Unwissende halten das Dröhnen für laute Böller... Narren....)
    Ist es Zufall, dass in "Fullpainted" das Wort "pain" so eine zentrale Position hat? Ich denke, nein...


    Herr über:
    Klan Aviok - 5,4k Skaven
    Mondwölfe - 1,5k Imperium
    Astra Skavensis - 1k Imps (40k)

    2 Mal editiert, zuletzt von Gazak ()

  • Gestern bin ich endlich dazu gekommen mit meiner Inq. Greyfax anzufangen.
    Bisher gab es nur die Mantelinnenseite und das Schwert. Die Innenseite wurde direkt nach dem grundieren mittels Airbrush gemacht, das Schwert (so wie alles was noch folgen wird) mit dem Pinsel.
    Die Schwertscheide habe ich heute Morgen noch etwas nachbearbeitet da sie mir auf diesem Bild etwas zu blass rüberkam. Nun ist sie etwas grüner.
    Heute Abend will ich mir den Lendenschurz vornehmen und strebe da einen warmes Beige mit etwas Struktur an.


    [IMG:https://farm5.staticflickr.com/4775/26941307558_d271a6173d_o.jpg]