KFKA - The 9th Age - Version 2.X

  • Ich hab mal eine Verständnisfrage zum Nippon Armeebuch: Die Regel Kenjutsu (x):

    Ich würde die Regel so Verstehen das die Einheit die z.B.: Kenjutsu (3) hat 7 Treffer erzielt bekommt sie 2 Zusatz Treffer dazu. also für 3 Treffer einen dazu.

    wäre das so richtig?n

  • welche reinen folge ist hier die richtige?

    die Waldelfen dürfen ja ihren Zusatz Wald setzten:

    bei den Kriegern gibt es das Wasteland Torch Banner wo mit man Wälder und Felder in eine Ruine umwandeln kann.


    was macht man denn zu erst? kommt erst der Wald der Elfen oder wird erst umgewandelt

  • Wenn eine Einheit 'Undergroud-Ambush' hat (Gruftskorpion), darf ich sie dann wahlweise auch 'normal' aufstellen und auf die Aufstellungs-Sonderregel verzichten?
    Früher ging das mal - nun bin ich aber unsicher.

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!

  • UA sagt, dass man gemäß Ambush-Regeln aufstellt außer, dass eben nicht vom Platten rand kommt. Somit gelten die üblichen Ambushregeln. Auf Seite 80 im RB steht, dass man die Sonderaufstellungsregeln nutzen darf. Also kein muss.


    UA ist aber eine sehr starke Regel. Mir fallen wenige Gründe ein die nicht zu nutzen

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • In einer Armeeliste steht folgendes:
    - Battle Standard Bearer (50), Ghostly Guard (35), Paired Weapons (5), King Slayer (Hand Weapon) (50)

    Kann sich das Modell dann aussuchen, ob es ohne KingSlayer mit Waffenpaar kämpft oder mit der verzauberten Handwaffe?

    "Machen" ist eigentlich wie "Wollen" - nur krasser!

  • In dem Fall müsste das gehen, dass sich das Modell das aussuchen kann. Wenn jemand Weapon Master ist, und man ihm trotzdem eine magische Waffe geben möchte, dann muss man sich auch vorher aussuchen, welche der Waffen die verzauberte ist.

    Hier ist das aber bestimmt ein Eingabefehler. Bei New Recruite muss man erst die Paired Weapon auswählen und dann die Verzauberung (King Slayer) dazu. Wenn man nur die Verzauberung auswählt, ohne die Paired Weapon auszuwählen, passiert genau das.

  • Eine Frage zur Langschiff Plünderer Regel der Askländer.

    Also durch das kaufen der Regel bekommt der Held Hinterhalt. Zusätzlich kann man einer Einheit die Regel Hinterhalt geben.

    Der Held muss aufgestellt werden oder er kommt mit der Einheit aus dem Hinterhalt.

    Aber wenn der Held Hinterhalt hat kann dann die Einheit im Hinterhalt kommen und der Held in einer andern Einheit im Hinterhalt stehen? Weil das ja auch eine normale Aufstellung für ihn wäre?


    Als Beispiel, dein Held auf Schattenjäger mit der Hinterhalt Aufwertung. Dazu eine Einheit Askländer die der Held in den Hinterhalt stellt der Held steht aber in einer Einheit Flayers ( die von Haus aus Hinterhalt haben)

    Würde das so klappen oder muss der Held In die Einheit bzw. auf dem Feld Stehen.

  • Ich hoffe, dass die eher kommen.

    Hab aber halt nur in Schulferien Zeit für Übersetzungen und da noch ein paar "normale" ArmeeBücher fertig übersetzt / aktualisiert werden müssen ....

    Dieser Account dient alleinig der Vermittlung von Informationen über Entwicklungen und Facetten von Fantasy Battles: The ninth Age (http://www.the-ninth-age.com) und seiner Ableger sowie der Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum T9A Team.