15500 Punkte Spiel gegen Zwerge

  • Hi zusammen. Nächste Woche steigt eine riesige Schlacht gegen Zwerge-Horden. Jede Seite stellt 15500 Punkte.

    Hausregel: 1 Kommandant und 2 Standartenträger sind erlaubt.

    Zwergenhelden werden übel hat mit Runen bepackt sein. Nahkampflastige Liste erwarte ich mit viel Vorhuteinheiten.


    Hier mal meine Listenidee..

    Hoher Prinz (Chef) 475 Punkte (2+/4+ Schutz)

    Drachenrüstung, Schutz von Dorac, Diadem des Schutzes, Heldenherz (5Att St5 RD3)


    Hoher Prinz 535 Punkte (1+/5+ Schutz)

    schw. Rüstung, Willow Schutz, Basaltinfusion, Königlicher Jäger, Schild, Speer, Spritter Morgenröte, 5er Retter


    Hoher Prinz 435 Punkte (3+/4+ Schutz)

    Ruf d. Schicksals, Hellebarde, Berührung wahrer Größe, Kampfstab


    Magier 660 Punkte (6+/3+ Schutz)

    Meister, l. Rüstung, Sternenmantel, Gelehrter Asfad, Buch Meladys --- Kosmologie


    Magier 625 Punkte (3+/4+ Reg. Schutz)

    Meister, Amethystkristal, Orden Flammenden Herzen, schw. Rüst, Schild, Betr. des Todes, Magisches Erbstück --- Alchemie


    Befehlshaber 390 Punkte (2+/4+ Schutz)

    Ast, 2 Hand, Hohenwächter, Mithril


    Befehlshaber 415 Punkte (3+/4+ Schutz)

    Ast, 2 Hand, Geisterwächter, Hohenwächter, Glücksstein, Talisman d. Leere


    Insgesamt +3 Kanalisieren + Banner bedeutet jede Runde 4 Token, Bannversuche immer +2, 9 Zauber + 1x gebundener Zauber sollte reichlich Auswahl sein.


    Kern:

    8 x 5 Grenzreiter/Bögen 1520

    11 Ritter Musiker 516

    42 Speer Std./ Chp Klingenbanner 677

    42 Speer Std./Chp. Klingenbanner 677

    30 Speer Std./ Chp Klingenbanner 485


    Genau 3875 Punktlandung


    3 x Schnitter 540 Punkte

    4 x 1 Adler 400 Punkte


    10 graue Wächter

    Kundschafter, Schild, Waffenpaar, Chp 375 Punkte


    3x 8 graue Wächter 747 Punkte


    23 Wächter

    Std. / Chp, Besänftigung 694P.


    24 Wächter

    Std. / Chp Klingenbanner 697 P.


    24 Wächter

    Std. / Chp. Klingenbanner 697 P.


    27 Löwen

    Std. /chp. Naigationsbanner 816 P.


    27 Löwen

    Std. / Chp., Eile 791 P.


    27 Löwen

    Std. / chp. Eile 791 P.


    29 Schwertmeister

    Std. chp. Eile 772 P.


    29 Schwertmeister

    Std. Chp. Eile 772 P.



    Löwen sind mit den Hohen Prinzen Unnachgiebig.

    viele Umlenker um zu nerven und um mir einiges wegzublocken/ umzulenken


    Als Alternativmodelle habe ich noch im Schrank:

    2 x Phönix (welche ich gegen Zwerge nicht so stark sehe)

    1 x Löwenauto (nur Widerstand 4)

    5 x leichte Streitwägen

    1 x Himmelssegler

    10-20 Königinnenwachen möglich

    ansonsten ist mein Schrank nächste Woche Dienstag geräumt.


    Es soll vor allem viel Spaß machen...

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"

  • hört sich nach einem riesen Spass an aber einen Rat zur liste kann ich dir nicht geben so ein Großes spiel habe ich nie gespielt.

    was mich intresieren würde wie groß ist den das Spielfeld


    Ps wenn du deinem Chef kein Schild Käufst hat er nur 3+4+

    Hallo tut mir leid wenn ich eine schlechte Grammatik habe bin Legastheniker.

    Einmal editiert, zuletzt von heiner ()

  • Ja, für Listentipps bin ich auch raus, aber das klingt nach einer tollen Sache. Ich hoffe, du postest ein paar Bilder und Eindrücke. Würde mich sehr interessieren.


    Hast du gar keine Elitekavallerie und Drachen? Irgendwie war mein inneres Bild einer großen Armee der hochgeborenen Elfen mit Drachen und Rittern von Ryma verbunden. Aber tatsächlich finde ich die Vorstellung der megaharten Infanterie auch klasse.

    Die Königinnenwachen könnten natürlich gegen einige störende Dinge, wie Gyrokopter/-bomber oder so nützlich sein. Auch allgemein ist die Armee auf den ersten Blick für die Größe recht beschussarm, aber dafür ist die Nahkampfpower natürlich echt beinhart.

  • Hi zusammen, vielen Dank für eure Rückmeldung.

    Ja der Chef hat auch ein Schild :-) hab ich vergessen zu schreiben.


    Elite-Ritter mangelt es an Modellen. Ich spiele ausschließlich Elben-Modelle von Herr der Ringe. In normalen Spielen nutze

    ich die Leichte Kav für die Kern-Ritter-Modelle und meine Ritter als Elite-Ritter. Da ich den Kern erst einmal voll bekommen musste, hatte

    ich dahingehend nicht viel Spielraum.


    Drachen finde ich richtig toll. Gegen Zwerge allerdings auch schnell erschossen. Als Modell hätte ich im Schrank 1 x Jungdrache 1x erhabener Drache (wobei ich diese mega große Base furchtbar finde. Den kann man nirgendwo verstecken) und 2x Greif. Von der Spielerfahrung tu ich mir jedoch schwer mit Einzelmodellen. Bin ein typischer Infantrieliebhaber.


    Fotos versuche ich zu posten, habe jedoch noch nie Bilder gut eingestellt im Forum. Habt ihr Tipps für mich?

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"

  • Wow! Das wird ja eine riese Schlacht!

    Denke bei solchen Schlachten geht es mehr ums miteinander Spaß haben. Vielleicht auch, um eine Geschichte nachzuspielen oder ein cooles Szenario zu spielen. Aber nicht nur um eine Powerliste zu schreiben und unbedingt zu gewinnen. Daher spiel wirklich, auf was du Lust hast. Und wenn das ein Drache ist, dann rein in die Liste! :) Den kannst du auch die ersten Spielzüge hinter einem Hügel warten lassen und wenn dann alles so nahe ist, dass die Kanonen lieber andere Ziele vor sich haben, wird er vorgezogen und sorgt für Angst und Schlecken! :evil:


    Zu den Fotos: Die will ich auch unbedingt von so einer riesigen Schlacht sehen! Achte auf genug Beleuchtung. Die neuen Handys machen schon echt gute Bilder, wenn man da nicht wackelt, macht das meiste das Handy schon von alleine. Und wenn interessante Einzelmomente im Spiel passieren, dann lohnen sich auch Bilder aus Augenhöhe der Spielfiguren. Einfach mal ausprobieren. :)

  • 2x junger Drache mit Prinzen und 2 Feuerphönixe können bestimmt auch viel Spaß bringen. 1 Ast auf Pferd in den Rittern hinterher und vorwärts mit druck... soweit die Theorie

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"

  • bei so einer Schlacht gehört doch jede Auswahl des Buches mindestens einmal rein.


    Als Tipp noch: gib deinen Helden so wenig Ausrüstung wie möglich. Du kommst bei der fülle eh nicht mit jedem Ggst hinterher. Zwei Magier würde ich schon nehmen.


    Wenn Drachen, dann auch Phönixe. So teilt sich der Beschuss auf

    Wer Lust hat, findet hier Schlachtberichte von mir:
    (Hauptsächlich Waldelfen, Vampire, Tiermenschen)

  • Ihr habt sowas von Recht. Wenn nicht in so einem Spiel... wann dann??? Ich werde alles noch einmal umschmeißen und alles einpacken worauf ich Lust habe oder auch was ich sonst nie so spielen würde... Also auch der oder die Drache/n Phönixe und ein paar andere Dinge.

    Ich werde euch meine neue Idee schreiben sobald sie fertig ist.

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"

  • Eine Frage zu Drachen,

    Schutzwürfe können bei Attacken gegen dieses Modell nur vom Drachenprofil abgeleitet werden?

    Also ein 3+ Rüstwurf und kein Retter.

    Würde da trotzdem eine Schildverzauberung z.B. für Wiederholung von Rüstwürfen oder Halbierung multipler Wunden helfen?

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"

  • Hey vielen Dank...


    Meine Drachenauswahl:


    Prinz, ehrwürdiger Drache, Lanze, Sternenleuchtfeuer, Schild, Sternenmetalllegierung, Talisman der Leere (1120 Punkte)


    Prinz, Drache, Hellebarde, Berührung wahrer Größe, Bogen, Kernholz (845 Punkte)


    Prinz, junger Drache, schw. Rüstung, Schild, Betrüger d. Todes, Glücksstein, Splitter der gleißenden Morgenröte, Speer (765 Punkte)


    Prinz, Dorac, Schild, Heldenherz, Diadem des Schutzes, Meister vom Turm, (670 Punkte)


    Magier, Meister, l. Rüstung, Sternenmantel, Gelehrter Asfad, Buch Melady, (660 Punkte)


    Ast, Mithril, Wächter, 2 Hand (390 Punkte)


    Ast, Pferd, Schild, Basalt, 5er Retter, Lanze (350 Punkte)


    Kern ist geblieben


    Elite: 2x Wächter, 1x Löwen, 2x Schwertmeister


    4 Adler

    1 Adler

    1 Löwenauto

    13 Königinnenwachen / Musiker

    10 Graue Wächter, Kundschafter, Schild, Waffenpaar, Chp

    8 Graue Wächter

    3 Schnitter


    1 Feuerphönix mit Wächter

    1 Feuerphönix mit Wächter



    Viele Einzelmodelle und viele Drachen. Bin gespannt ob ich mit dieser Liste klar komme. Ganz anderer Spielstiel als sonst aber auch

    Coole Modelle dabei.

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"

    Einmal editiert, zuletzt von GerdPrimax ()

  • Wow...

    Sowohl die zu erwartende Schlacht, das Spielfeld, als auch die Drachen-Modelle finde ich sehr interessant!

    Schade, dass die Drachen zum Spiel nicht bemalt erstrahlen werden...Aber ich bin auf weitere Fotos gespannt und wünsche Euch ein denkwürdiges Spiel, keine langatmigen Züge und jede Menge Spaß!

    Cheers...:sekt:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    8)

  • So das Spiel ist gespielt.. hier sind schon einmal ein paar schriftliche Eindrücke...

    Insgesamt war es legendär. Hat richtig spaß gemacht. Der Zwerg hat viel auf Nahkampf gesetzt. Der Beschuss hielt sich in Grenzen oder hat einfach nicht treffen wollen. 3 Speerschleudern haben insgesamt nur 2 x getroffen. Das Katapult hat gar nichts gemacht und die Fernkampfblöcke waren gut aushaltbar.

    Für meine 3 Drachen (legendär) waren der Königsblock, die Helden insgesamt und eine 2 Handwaffentruppe gefährlich. Dazu hat er 2x Slayer und 2x20 Bergwerker gespielt. Die Aufstellung war von ihm sehr breit gewählt worden. Er hat schnell alle Einheiten auf einmal gestellt. Über die gesamte Spielfeldlänge (1 1/3 Tisch) hat er seine Blöcke verteilt. Viele Vorhuteinheiten aber keine geballte Wucht. Durch die gezogene Aufstellung konnte ich mit meinen insgesamt 9 Umlenkereinheiten gut die hälfte seiner Truppen von meinem Zentrum fernhalten. Während er sich also mit 3 Nahkampftruppen sich um Umlenker und Kleinzeug kümmerte konnten die beiden Drachen seine (von mir aus gesehen) linke Flanke auffressen. Der junge Drache hat sich in der 2. Runde in Eisenbärten festgefressen und diese nach und nach gefressen. Seine erste Einheit Slayer wurden von mir durch viel Beschuß und Überwurfattacken meiner Phönixe einfach mal in der ersten Runde erledigt. Dazu kam noch ein legendärer Kampf meiner Schwertmeister gegen seinen Königsblock gespickt mir seinem König und Ast. Zauberunterstützung mit +1 Wiederstand und aus der Weissagung Heilige Attacken und alle Trefferwürfe wiederholen haben meine Schwertmeister zu wahren Killern aufgewertet. In der 2. Nahkampfrunde waren die Chars von ihm blank. Zwar waren dann auch bis auf 2 Modelle alle bei meinen Schwertmeistern erledigt... aber das war der entscheidende Kampf im Zentrum. Meine gesamte restliche Elite hat nun freie Bahn und die Drachen von der Flanke waren dann zu viel für den Rest der Zwerge. Die restlichen Kampfblöcke der Zwerge kam einfach zu spät für Schadensbegrenzung.

    Fazit...

    Die Drachen waren richtig übel im Doppelpack... glück gehabt das der Zwerg seine Kanonen vergessen hat :-)

    Elfen Elite wie immer stark.

    Stellungsspiel - Ausnutzung und etwas Glück im Königskampf hat das Spiel fix entschieden.


    Es hat riesig Spaß gemacht und war nie langweilig. Durch die schnelle Vorhut waren ab der 2. Runde tolle Kämpfe und viel Aktion angesagt.

    Weihnachtsferien wird es weitergehen... dann wohl von meiner Seite Imperium gegen Skaven 10.000 Punkte.

    Bis dahin male ich fleißig Elfen... damit die Fotos nicht so grau werden :-)


    Fotos folgen...

    "Es wurde auch Zeit, dass ich ein wenig Spaß habe!"