Armee verkaufen - Was ist sie wert?

  • Guten Tag, alle miteinander!


    Ich habe vor gut 10 Jahren mal mit dem Malen und spielen von Warhammer Fantasy angefangen, bin aber nie so richtig mit warm geworden. Nun bin ich umgezogen und will endlich meine Vampirfürsten-Armee verkaufen.

    Dazu habe ich allerdings eine Menge Fragen die mir Google nicht wirklich beantworten konnte.

    Beim recherchieren bin ich darauf gestoßen, dass Warhammer Fantasy gar nicht mehr produziert wird. Ist in den nächsten Jahren ein Preisanstieg zu erwarten, bzw. werden die irgendwann mal Sammlerwert haben, oder haben ihn sogar schon?

    Und wie viel kann ich für die jeweiligen Truppen verlangen?

    Wo verkaufe ich die am Besten? Und lieber als ganze Armee, oder als einzelne Trupps?


    Unter anderem habe ich hier -

    - 20x Skelettkrieger (Nur schwarz/weiß bemalt)

    - 10x Skelettkrieger (gut und gänzlich bemalt)

    - 20x Zombies (schlecht bemalt. Waren meine ersten Figuren)

    - 9x Zombies (Metal / halbwegs grundiert)

    - 10x Gruftghulen (Häfte bemalt, Hälfte nur grundiert)

    - 1x Vampirfürst auf Zombiedrachen (NEU und noch verpackt)

    - 1x Nekromant (Zur Hälfte bemalt)

    - 1x Adelige Vampirin (Zur Hälfte bemalt)

    - 1x Fluchfürst (nur geklebt)


    außerdem noch 2 Figuren die ich nicht identifizieren konnte, ein Armeebuch, dieses dicke Regelwerk und 5 neue Chaoshunde.


    Kann mir bitte jemand dabei helfen, eine Vorstellung davon zu bekommen was die wert sind und was ich mit denen machen soll?


    LG Tim

  • Schau bei den üblichen Versteigerungsplattformen nach. Da werden all diese Einheiten und auch ganze Armeen verkauft.


    Was die Preise angeht, würde ich empfehlen sich an den Angeboten dort zu orientieren. Danach kann man sich Gedanken machen was einem wichtiger ist; Die Armee loszuwerden oder so viel Geld rauszuschlagen wie nur möglich. Ersteres kann man ganz schnell haben. Immerhin ist so eine Armee keine Wertanlage. Man kann sie jederzeit schnell losbekommen, wenn der Preis stimmt, da noch viele Leute Vampir Armeen mit den Citadel Miniaturen spielen. Wenn einem Geld wichtig ist, sollte man aber Sitzfleisch haben und die Modelle einzeln verkaufen. Im Paket bekommt man sie nie zu dem Preis los den man bei Einzelverkäufen erzielen kann.

  • Und eine Wertsteigerung wird es also nicht geben sagst du?

    Davon ist nicht auszugehen.


    Es ist nicht außerhalb des Rahmens aller Möglichkeiten, dass GW in ein paar Jahren (als Teil von Warhammer - The Old World) neue Vampir Modelle bringt. Modelle von vor 10 Jahren zählen nicht unbedingt zu den raren oder seltenen Sachen. (Zinn bzw. Blei aus den 80ern vielleicht. Aber nicht die post Millennium Plastik Minis.)


    Mach einfach Bilder, stell ein Angebot hier im Marktplatz des Boards rein und schau was die Leute so dafür zu bieten bereit sind. Ansonsten, ja, probier es über die von Dir genannte Plattform bzw. auch deren kleinere Tochterplattform für den lokalen Selbstabholer Markt.

  • Danke dir den Hinweis. Nein habe ich nicht gelesen...


    Dann nochmal meine Bitte an den TO. Bitte kümmer dich um die Preisfindung und gib deinen gewünschten Preis mit an. Diese Unsitte in deutschen Tabletopforen Angebote ohne Preisangabe zu stellen... Sowas gehört mit ins Angebot und zum guten Ton. Nicht wenige Foren fordern eine explizite Preisangabe in den Angeboten, sonst wird dort gelöscht.