Die Ritter aus der Kiste

  • Sieht gut aus:

    Also die erste Lanze ist fertig und der Grüne Ritter ist angefangen.

    Wobei das letzte Modell mittig in der Formation mir noch nicht ganz so fertig ausschaut...Aber Deine Eigenkreation vom (Blau-)Grünen Ritter finde ich echt gut gelungen; ein echtes Unikat!

    :batman:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung der von mir gespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"

  • So muss das:

    Ich werde mir jeden Ritter noch mal vornehmen, Fehler korrigieren und versuchen ein paar Akzente zu setzen.

    Bin auf´s Ergebnis gespannt...!

    So der Ritter in der letzten Reihe hat ein Update bekommen

    Sauber, schaut schon gut aus...Weiter geht´s!

    :king:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung der von mir gespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"

  • Ich habe mich durch den weihnachtlichen GW Malwettbewerb ablenken lassen. Nun wird daran erstmal mit Hochdruck gearbeitet… Hoffe aber die Bretonen-Bogenschützen noch bis zum Jahresende tabletob-akzeptabel zu bekommen…🙈🙈


    DD-der-Kleine Immer auf der Suche nach dem Gral. Bin in Gedanken schon wieder bei Bretonen…

    Never look down on sombeody. Never look up to somebody.

  • Zum Jahresende hat es doch noch mit einem Spieltreffen mit DAMUH geklappt :thumbup:


    Wir haben Map 5 mit Front Line und Einheiten auslöschen gespielt. Ich hab die KoE ins Feld geführt und hatte eine Gobbo Streitmacht gegen mich.

    Ich hab mein Liste auch etwas umgestellt und bin hiermit angetreten


    Ich stell am Anfang alles und bekomme den ersten Zug. Ich stell meine Schützen Einheiten mittig und den Rest weg vom Hügel so das ich den Reichweiten Vorteil behalte nur die Sky Heralds stehen ganz alleine am andern Ende der Aufstellung

    Die Goblins stellen mir ihr ganzes gelumpe gegen über und die Trolle und Einheiten stehen weit weg von mir.


    In meinem ersten Zug hab ich dann mit Beschuss und dem Opfern einer Yeomen Einheit beide Gnasher Wrecking Team aus dem Spiel genommen. Dann ziehe ich vor und bedrohe die linke Flanke.

    Das Green Idol guckt schon Mal böse in meine Richtung und die rechte Flanke der Goblins macht sich auf mei Schützen im Zentrum zu bedrohen.

    Magie technisch passiert nicht so viel und dann kommt schon mein Runde.


    Die beiden Lanzen schnappen sich den Köder und stehen Recht weit in der Aufstellungszone der Goblins.



    Die Goblins zünden nun ihren Waaarg,

    Damit sie ihre Falle zu schnappen Lassen können.

    Doch es kommt nur ein Flankenangriff bei den Quest Rittern an und diese rüsten und retten alles weg so das sie in meiner Runde frei sind.




    Damit konnte ich seine Trolle angreifen und seine Flanke aufrauchen.

    Wir haben dann nur noch geguckt ob die Trolle Stehenbleiben und wie ich den Rest stellen würde.


    Am Ende sahe es dann so aus.


    Die Trolle würden eingeholt und die Ritter sind in der Flanke der Generals Einheit. Meine Schützen haben den Helden auf Flugkugel auf 1 HP geschossen und mein General bedroht nun die Monster-Flanke.


    So beenden wir das Spiel und fachsimpeln noch etwas.


    Zum Abschluss spielen wir noch eine lustige Runde Blitz Bowl, wir mussten uns etwas in die Regeln einlesen aber dann lief es ganz gut. Ein lustiges Spiel das am Ende 3:3 ausging.


  • Fazit zur Liste.


    Den Lord auf Fey Steed fand ich Jetzt ganz cool, 2+ Rüster 4+ Retter 3+Retter gegen Feuer und Multiwunden sind egal im Angriff S8 und 5Att. Und sehr mobile wegen der Gost Regel vom Reittier. Teste ich noch Mal.


    Der BSB gibt den Feudal Rittern das Bastardschwerter damit hat man auch in der zweiten Runde noch S5 was bei den Rittern echt gut ist.


    Magie technisch bin ich unentschlossen das Heilen kann schon gut sein aber die ersten Magie Phase macht man dann fast Nichts.


    Die 2 Einheiten Yeoman Outriders fand ich sehr gut dafür kann ich wahrscheinlich die keine Hedge Knights weg lassen.


    Der Beschuss war solide und gut.


    Aber so ein Flammen Banner fehlt in der Liste gegen Echsen, oder Monster mit Regie sehr nützlich.

  • Klingt nach einem guten Auftakt und Jahresabschluss mit den Rittern aus der Kiste! 👍


    In der ersten Runden kaum Magie zu haben, finde ich gar nicht so tragisch. Dann spart man einfach drei Veiltoken und ist noch besser, wenn es darauf ankommt.


    Manumathe : Ich wäre dafür, dass du für deine Sachen einen eigenen Bereich aufmachst. Einerseits sind die zu schade, um nur so zwischen die Beiträge eines anderen gequetscht zu werden und das Forum lebt von solchen Threads und tollen Beiträgen. Ich denke, wir würden dem alle gerne folgen. Andererseits ist es undankbar als Ersteller von so persönlichen Aufbauthreads, wenn der eigene Bereich halb anders genutzt wird, weil es schwer ist, Grenzen festzulegen. Wird das ein Bereich für alle KoE-Aufbauten oder lässt man nur einen anderen zu? Sagt man was, wenn es einen stört, oder nicht?...

    Anders gesagt: Beide Threads gewinnen dadurch mMn. Du kannst dann ja den Link hier Posten, damit es alle sehenm

  • Problem mit der Magie ist das man ja den H Spruch durch bekommen will für mehr Tokens.

    Wenn dann kein ander Spruch da ist der gebannt werden muss/ kann weil z.b. noch keine Verluste da sind kommt der H Spruch nicht und die Tokens sind alle wenn du sie brauchst.


    Also die zwei Start Tokens sind schnell wech da muss der H Spruch schon durch kommen ab und zu.

  • ich find es nicht schlimm das du deine Bilder hier postest, aber ich gebe arnadil Recht du eine Modelle sind Klasse und verdienen ein eigenen Block

    DD-der-Kleine (und arnadil): Danke für die Toleranz sowie die Ermutigung zum eigenen Block :smoker: Ich schreibe eben gerne mit Bildern.


    Dann mach ich mal was eigenes auf für meine Bilder und lese und kommentiere hier weiter fleißig mit…

    Never look down on sombeody. Never look up to somebody.

  • Zum Abschluss spielen wir noch eine lustige Runde Blitz Bowl,

    Das sieht richtig cool aus für zwischendurch, das muss ich mal ausprobieren.

    Vielleicht bekomme ich dann sogar Lust auf das große Blood Bowl.

    Den Lord auf Fey Steed fand ich Jetzt ganz cool, 2+ Rüster 4+ Retter 3+Retter gegen Feuer und Multiwunden sind egal im Angriff S8 und 5Att. Und sehr mobile wegen der Gost Regel vom Reittier. Teste ich noch Mal.

    Ich finde den auch stark, mit dem Tabard ist er defensiv super geschützt und Divine plus sainted macht ziemlich garantierten

    Schaden. Ist aus meiner Liste nicht mehr wegzudenken(bei mir macht der Hippo als Reittier noch mehr Schaden, kostet dann halt aber auch).

    Magie technisch bin ich unentschlossen das Heilen kann schon gut sein aber die ersten Magie Phase macht man dann fast Nichts.

    Ich bin mit dem neuen Druidism auch noch nicht so richtig warm geworden und versuche

    es aktuell eher wieder mit Schamanismus und packe eventuell einen Druidism-apprentice dazu.

    Da die Orisons jetzt schwerer/hypothetischer eingesetzt werden müssen, lasse ich den hereditary

    vielleicht auch mal ganz wegfallen. Wenn ich zu Beginn meines Zuges zum Beispiel +1 treffen auf eine Lanze ansage

    und dann den Angriff verpatze, verfällt der Token-Effekt möglicherweise(wenn der Gegner nicht kontert).

  • Selbst wenn er kontert ist der Effekt der Token weg, wenn ich das richtig verstehen muss du die Token in jeder Spieler Runde setzten. Also in deiner und wenn du den gleichen Effekt noch Mal haben willst auch in der vom Gegner.


    Daher sind die Tokens ratzfatz weg und man braucht den H Spruch oder spart sich die Teile auf für den eine Kampf ders umreißen muss.

  • GreenTide74 ich würde bei Blitz Bowl auf season 3 warten das kommt wohl 2023 heraus. Dann hast du wahrscheinlich zwei neue Teams dabei.

    In Season 1 gab es Chaos und Skaven in Season 2 Menschen und Zwerge.


    Die Teams der ersten Season hab ich mir jetzt über eBay geholt.

  • Mein Qestritter haben jetzt alle eine Schwert in der Hand und neue Schilder bekommen, die Kreuze sind verschwunden und ein paar Sachen korrigiert aber an den ist noch einiges zu verbessern.


  • Weshalb hast Du Dich dafür entschieden, der Einheit diese Schilde zu geben...?

    :police:

    Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein; es ist noch trauriger, keine zu sein...!


    :bear:


    Gerade gelesen und genau mein Ding:

    "Do more things that make you forget to check your phone"


    :winki:


    Eine Auflistung der von mir gespielten Tabletop-Systeme und Fraktionen befindet sich auf meinem Profil hier unter dem Punkt:

    "Über mich"